Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Tom Tailor Holding AG


Seite 1 von 201
Neuester Beitrag: 18.07.19 10:52
Eröffnet am: 22.03.10 09:03 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 6.001
Neuester Beitrag: 18.07.19 10:52 von: EtelsenPreda. Leser gesamt: 829.242
Forum: Börse   Leser heute: 1.890
Bewertet mit:
20


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
199 | 200 | 201 201  >  

Clubmitglied, 26485 Postings, 5250 Tage BackhandSmashTom Tailor Holding AG

 
  
    #1
20
22.03.10 09:03
Rahmendaten zum Börsengang
Börse Frankfurter und Hamburger Wertpapierbörse
Marktsegment Regulierter Markt – Prime Standard (Frankfurt)
Regulierter Markt (Hamburg)
ISIN DE000A0STST2
WKN A0STST
Common Code 049429509
Börsenkürzel TTI
Angebot Öffentliches Angebot in der Bundesrepublik Deutschland sowie eine Privatplatzierung in bestimmten anderen Jurisdiktionen außerhalb Deutschlands und außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika (USA). Außerhalb der USA werden die Aktien gemäß Regulation S nach dem U.S. Securities Act von 1933 angeboten.
Bookbuilding/Roadshow Die Angebotsfrist beginnt voraussichtlich am 19. März 2010 (einschließlich) und endet voraussichtlich am 24. März 2010 (für Privatanleger bis 12:00 Uhr MEZ und für institutionelle Anleger bis 17:00 Uhr MEZ).
Handelsbeginn 26. März 2010
Verwendung des Emissionserlöses Die Gesellschaft beabsichtigt den Erlös für die Finanzierung der weiteren Expansion der eigenen Retail Stores und Shop-in-Shops in den europäischen Kernmärkten sowie der Stärkung der Kapitalstruktur einzusetzen.
Joint Global Coordinators und Bookrunners COMMERZBANK Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main und J.P. Morgan Securities Ltd., London  
4976 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
199 | 200 | 201 201  >  

899 Postings, 1690 Tage EtelsenPredatorHerrschaften,

 
  
    #4978
17.07.19 22:06
das war Mal wieder ein Tag hier im Forum, der mir echt "Spaß" gemacht hat.
Während ich zur Zeit bzgl. TT nur schwarz sehe, gebe ich gern zu, auch heute wieder durch Argumente der "Gegenseite" zumindest mächtig zum Nachdenken gezwungen wurde.
Dafür durchaus mal ein "Danke" an alle.
Auch dieser Tag lässt uns alle wohl in ziemlicher Unsicherheit zurück. Mal sehen, wie es weitergeht in der nächsten Zeit.
Bin jedenfalls sicher, dass ich beim Müller-Joghurt nicht die große Ecke in die kleine kippe. Das lässt mich gleich gut schlafen...:-))
Munter bleiben!  

313 Postings, 2276 Tage Optimist1975TT

 
  
    #4979
18.07.19 07:01
Bei Kuka gab es einen Aufschrei der Öffentlichkeit als die Chinesen übernommen haben. Besitzen jetzt 94.xx. Man hat offensichtlich auf eine Komplettübernahme verzichtet.

Bei Thomas Cook gab es vor ein psar Tagen einen Aufschrei im Handelsblatt als Fosun schmutzig übernommen hat.

Bevor eine chinesische Firma im Ausland investieren darf, braucht es eine offizielle Genehmigung von ihren Behörden.
Bin überzeugt das eine schmutzige Komplettübernahme von Fosun in Deutschland nicht gut ankommt. China hat vor, 2 Billionen in die Seidenstrasse zu investieren, will man da die öffentliche Meinung vom Fortführer in der EU beschädigen?

https://m.onvista.de/news/...-der-uebernahme-durch-chinesen-155970029

Könnte jemand den Artikel Investor Relations TT schicken.
(Jobabbau in Zentale trotz Jobgarantie, gegangener Chef ,der Übernahme befürwortet hat)  

313 Postings, 2276 Tage Optimist1975TT

 
  
    #4980
18.07.19 07:16
..ich werde am Ende des Tages immer zu den Deutschen halten, dass lässt mich gut schlafen.  

1859 Postings, 3432 Tage CostAverageBin komplett raus

 
  
    #4981
1
18.07.19 08:34
Jetzt wo die Chinesen die absolute Mehrheit haben, wird das hier ein Blutbad. Ist es ja schon. Hätte letztes Jahr  mit +- 0 rausgehen sollen. Aber bevor es noch schlimmer wird, dann lieber jetzt mit dem extremen Verlust. Seit 2011 nur verbranntes Geld. Modeaktien  kommen mir nicht mehr ins Depot.

Allen anderen wünsche ich aber das es anders kommt.  

253 Postings, 617 Tage Teebeutel_-25%

 
  
    #4982
18.07.19 09:15
1€, wird schneller zum Pennystock als gedacht, Wahnsinn.  

83 Postings, 385 Tage timbo79112TT

 
  
    #4983
18.07.19 09:31
Blutbad ist der richtige Ausdruck...…….

50% in einer Woche das kann einem keiner vernünftig erklären  

2487 Postings, 1312 Tage Torsten1971Tee

 
  
    #4984
18.07.19 09:40
Und das eig bis jetzt ohne belastbare Infos..wirkt hier nun der cfo verkauf und der geringe freefloat?   Weiss der Markt mehr als wir oder ist auch das  nur pure Spekulation...man kann sich das eig nicht mehr vorstellen...gibts für bonita eine dicke ke? Fragen gibts hier reichlich...  

3964 Postings, 5979 Tage hippeland71 ct. Tief bei Tradegate?

 
  
    #4985
18.07.19 09:42
Das Eisen ist dermaßen heiß, da werden sicher gleich die Zocker den Hut in den Ring werfen
-----------
Grüße
-hippeland-

2487 Postings, 1312 Tage Torsten1971Tt

 
  
    #4986
18.07.19 09:45
Ok das wars....schock  pur. Machts gut Leute  

1982 Postings, 1230 Tage WallstreetknightTom taylor

 
  
    #4987
18.07.19 09:47
Rienne va plue... nichts gehts mehr...
Fosun ist ein gefährlicher Kandidat geworden.
Sie TC . Das ist die chinesische Kampfkunst an der Börse.
Ich bin gespannt wie tief es hiernoch gehen wird.  

2487 Postings, 1312 Tage Torsten1971Tt

 
  
    #4988
18.07.19 09:49
Ok das wars. Machts gut Leute...  

8 Postings, 526 Tage wavetrader1bei dem Kursverlauf der Woche

 
  
    #4989
18.07.19 09:55
kann eigentlich nur die Insolvenz folgen  

899 Postings, 1690 Tage EtelsenPredatorMassaker!

 
  
    #4990
18.07.19 09:59
Egal jetzt.. durch bis zum bitteren Ende.  

899 Postings, 1690 Tage EtelsenPredatorMein Depot

 
  
    #4991
1
18.07.19 10:01
Investor 2019 hier bei Ariva: gesackt um 500 Plätze...  

3 Postings, 0 Tage Geckoo19ich glaube auch das Fosun die Insolvenz will

 
  
    #4992
18.07.19 10:02

90 Postings, 1891 Tage TillB140000 Stück

 
  
    #4993
18.07.19 10:04
hat jemand geworfen. War's das jetzt?  

3 Postings, 0 Tage Geckoo19ich glaube Fosun bietet den letzten großen Holder

 
  
    #4994
18.07.19 10:07
einen Deal an zu verkaufen und den Verlust aufzuwerten damit der Aktien Korb leer wird und Sie sehr sehr billig an das gesamte Unternehmen ran kommen. Das riecht einfach nur nach Mafia  

1332 Postings, 1834 Tage MitschTom Tailor

 
  
    #4995
18.07.19 10:11
Kann mir hier irgendjemand den heftigen Kurseinbruch erklären?
Konnte nur die Meldung finden, dass die Chinesen auf 76% aufgestockt haben.
Aber warum fällt der Kurs deswegen so dramatisch?

 

27 Postings, 246 Tage schuesslerAlles offen oder schon für die Katz

 
  
    #4996
18.07.19 10:31
Keine Zahlen da
Kein Ergebnis vom Gutachten
Was passiert mit Bonita
Ergebnis zwischen Banken und Fosun
Wer ist von den großen noch mit an Bord

Sind Leerverkäufe am Werk    

253 Postings, 617 Tage Teebeutel_Gibt keine Infos

 
  
    #4997
18.07.19 10:31
Entweder Insidertrades oder alle haben Angst wegen der TC Sache  

3 Postings, 0 Tage Geckoo19Freigabe erforderlich

 
  
    #4998
18.07.19 10:35

Freigabe erforderlich
Grund: Möglichkeit eines Regelverstoßes.
Ein Mitarbeiter-Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

2388 Postings, 3191 Tage lunimuc1Puh

 
  
    #4999
1
18.07.19 10:36
Gott sei Dank, hab ich bei 2,30 alles verkauft. Zwar da schon mit 5k Minus, aber das jetzt hier wäre Horror pur für mich.

Egal wo die Chinesen Ihre Finger drin haben, alles massive Kursverluste. Ne ne ne, da würd ich nix anfassen, wo Fosun drauf steht...

Sorry für alle und irgendwie doch noch viel Erfolg!  

899 Postings, 1690 Tage EtelsenPredatorFosun, Fosun

 
  
    #5000
18.07.19 10:45
Leider überseht ihr alle das wichtigste Detail:

Fosun ist eingestiegen, als Bonita von TT gerade gekauft war. Denkt euch Fosun mal weg (für Juristen: klassischer Conditio-sine-qua-non-Fall / für Nichtjuristen: Eine Bedingung, die hinweg gedacht werden kann, ohne das der Erfolg entfällt). Heißt: ohne Fosun, die langsam sich beteiligt haben und bis zum Ende reingebuttert haben, wäre die Bude schon bzw. auch dicht!
DAS ist die Wahrheit, die man mal bitte zur Kenntnis nehmen muss.  

1520 Postings, 3465 Tage eckert1Ich schätze heute sind Stop loss

 
  
    #5001
18.07.19 10:50
nacheinander gefallen und haben das Kursmassaker ausgelöst.

Fundamental gibt e s nichts neues!

Fsoun kann gar kein Interesse haben Tom Tailor noch stärker zu schwächen, Fosun hat über 3/4 der Anteile.  

899 Postings, 1690 Tage EtelsenPredatorDie Verursacher

 
  
    #5002
18.07.19 10:52
dieser Katastrophe sind letztlich zu finden in den Vorgängern des jetzigen Vorstands und Aufsichtsrats. Sie waren nicht in der Lage, Bonita in den Konzern zu integrieren, Expansion bis in den letzten Winkel der Republik (und gefühlt: der Erde) hatten wohl Priorität. Und Online wurde wohl richtig verpennt.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
199 | 200 | 201 201  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexisMachine, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG