Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Thema: "Weibliche Weisheiten"


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 26.02.01 22:58
Eröffnet am: 26.02.01 17:12 von: Auhof Anzahl Beiträge: 20
Neuester Beitrag: 26.02.01 22:58 von: blindfish Leser gesamt: 1.797
Forum: Börse   Leser heute: 3
Bewertet mit:
2


 

533 Postings, 7353 Tage AuhofThema: "Weibliche Weisheiten"

 
  
    #1
2
26.02.01 17:12
Es gehört zwar nicht in diese Board, wird mir auch sicher schwarze Sterne weiblicher Moderatoren einbringen, bestätigt aber die Erfahrung so vieler Leidensgenossen:

Viel Spass
Auhof

Thema: "Weibliche Weisheiten"
>
>
>
>
> Wenn eine Frau nicht spricht, soll man sie um Himmels willen nicht
> unterbrechen.
> (Enriyeu Castaldo)
>
> * * *
>
> Feminismus existiert nur, um hässliche Frauen in die Gesellschaft zu
> integrieren.
> (Bukowski)
>
> * * *
>
> Unter Verzicht verstehen Frauen die kurze Pause zwischen zwei Wünschen.
> (Mario Adorf)
>
> * * *
>
> Wenn Frauen nicht mehr wissen, was sie tun sollen, ziehen sie sich aus.
> Und das ist wahrscheinlich das Beste, was Frauen tun können.
> (Samuel Beckett)
>
> * * *
>
> Mütter lieben ihre Kinder mehr, als Väter es tun, weil sie sicher sein
> können,
> dass es ihre sind.
> (Aristoteles)
>
> * * *
>
> Ein kluger Mann widerspricht seiner Frau nicht.
> Er wartet, bis sie es selbst tut.
> (Humphrey Bogart)
>
> * * *
>
> Der gute Ruf einer Frau beruht auf dem Schweigen mehrerer Männer.
> (Maurice Chevalier)
>
> * * *
>
> Vorsicht vor einem Weibe, welches logisches Denken offenbart!
> Denn Logik und das Weib sind so heterogen, dass es Unnatur ist,
> wenn sie zusammen auftreten.
> (Johannes Cotta)
>
> * * *
>
> Es gibt drei Arten von Frauen:
> Die Schönen, die Intelligenten und die Mehrheit.
> (Rainer Werner Fassbinder)
>
> * * *
>
> Frauen sind fur mich wie Elefanten.
> Ich sehe sie gern an, aber ich wurde keinen haben wollen.
> (W.C. Fields)
>
> * * *
>
> Die grosse Frage, die ich trotz meines dreissigjährigen Studiums
> der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet:
> "Was will eine Frau eigentlich?"
> (Sigmund Freud)
>
> * * *
>
> Wenn eine Frau sich die Lippen nachzieht, so ist das,
> wie wenn ein Soldat sein Maschinengewehr putzt.
> (Bob Hope)
>
> * * *
>
> Drei Arten von Männern versagen im Verstehen der Frauen:
> Junge Männer, Männer mittleren Alters und alte Männer.
> (Irisches Sprichwort)
>
> * * *
>
> Womit verhüten Emanzen?
> Mit dem Gesicht.
> (Oskar Lafontaine)
>
> * * *
>
> Frauen verbinden am liebsten die Wunden, die sie selbst geschlagen haben.
> (Jacques Marchand)
>
> * * *
>
> Nichts ist schlimmer als eine Frau, selbst wenn sie gut ist.
> (Menander)
>
> * * *
>
> Die Frau ist der annehmbarste Naturfehler.
> (John Milton)
>
> * * *
>
> Der Zweck heiligt die Mittel.
> Dies muss sich der liebe Gott gedacht haben, als er das Weib erschuf.
> (Thomas Niederreuther)
>
> * * *
>
> Frauen: austauschbare Werkzeuge zu einem stets gleichen Vergnügen.
> (Marcel Proust)
>
> * * *
>
> Wenn du siehst, wen einige Mädchen heiraten, weisst du, wie sehr sie
> es hassen müssen, ihren Lebensunterhalt selbst zu verdienen.
> (Helen Rowland)
>
> * * *
>
> Einmal weiblich, immer weiblich.
> Die Natur ist zwar nicht unfehlbar, doch hält sie stets an ihren Fehlern
> fest.
> (Saki)
>
> * * *
>
> Das niedrig gewachsene, schmalschultrige, breithüftige und kurzbeinige
> Geschlecht
> das Schöne zu nennen, konnte nur der vom Geschlechtstrieb umnebelte
> männliche
> Intellekt fertigbringen.
> (Arthur Schoppenhauer)
>
> * * *
>
> Frauen sind wie Übersetzungen:
> Die Schönen sind nicht treu, und die Treuen sind nicht schön.
> (George Bernard Shaw)
>
> * * *
>
> Es ist Sache der Frau, so früh wie möglich zu heiraten.
> Die Aufgabe des Mannes ist es, so lange unverheiratet zu bleiben, wie er
> kann.
> (George Bernard Shaw)
>
> * * *
>
> Bei der Brautwerbung ist der Mann solange hinter einer Frau her, bis sie
> ihn hat.
> (Jacque Tati)
>
> * * *
>
> Fürchte den Bock von vorn, das Pferd von hinten und das Weib von allen
> Seiten.
> (Anton Tschechow)
>
> * * *
>
> Die Frau kontrolliert ihren Sex, weil sie für Sex all das bekommt,
> was ihr noch wichtiger ist als Sex.
> (Esther Vilar)
>
> * * *
>
> Die Frau ist ein menschliches Wesen, das sich anzieht, schwatzt und sich
> auszieht.
> (Voltaire)
>
> * * *
> Das Verhältnis von Mann und Weib ist kein anderes als das von Subjekt und
> Objekt.
> Der Mann ist das Etwas, das Weib ist das Nichts.
> (Otto Weininger, Schüler Schopenhauers)
>
> * * *
>
> Frauen müssen ab und zu eins auf den Hintern bekommen. Manchen gefällt?s.
> (Sean Connery, 1993)
>
> * * *
>
> Viele Frauen wissen nicht, was sie wollen, aber sie sind fest
> entschlossen,
> es zu bekommen.
> (Peter Ustinov, 1993)
>
> * * *
>
> Da die Frauen nicht mehr treu sein wollen, braucht man sie gar nicht erst
> zu heiraten.
> (Sylvester Stallone, 1992)
>
> * * *
>
> Warum wollen die Frauen denn unbedingt so sein wie die Männer und tragen
> dann trotzdem hohe Absätze und Schmuck?
> (Hans-Joachim Kulenkampff, 1992)
>
> * * *
>
> Frauen brauchen sich nicht zu emanzipieren.
> So gut wie Männer werden sie ohnehin nicht.
> (Jack Nicholson, 1993)
>
> * * *
>
> Es gibt nur eines, was teurer ist als eine Frau - nämlich eine Ex-Frau.
> (Jack Nicholson, 1993)
>
> * * *
>
> Ein Männerabend mit Glotze, Bier und Chips ist tausendmal besser als ein
> nobles Abendessen mit einer Frau, die ja doch immer nur Komplimente hören
> will.
> (John McEnroe, 1993)
>
> * * *
>
> Es ist nicht wahr, dass Frauen einen Mann suchen, der viel arbeitet.
> Es genügt ihnen einer, der viel verdient.
> (aus der Zeitschrift ,Werben und Verkaufen')
>
> ***
>
 

337 Postings, 7045 Tage KrisrenaWarum einen Stern für frauenfeindliche Sprüche???? o.T.

 
  
    #2
26.02.01 20:00

397 Postings, 6839 Tage Mc Duckeiner von mir

 
  
    #3
26.02.01 20:06
frauen sind wie computer,
ohne jeglichen grund bleiben sie bei kleinigkeiten hängen!
und nimmand weiss warum sie spinnen!

Mc Duck  

977 Postings, 7085 Tage pottiich denke,

 
  
    #4
26.02.01 20:10
Auhof hat den Stern verdient, denn auch ich konnte über diese "Weisheiten"
lachen und mußte erkennen, wie Recht doch einige schon früher hatten !

Wenn Du, Krisrena, analog dazu " Männliche Weisheiten " anzubieten hättest
wurde ich wahrscheinlich ähnlich lachen und mich oder freunde darin wiedererkennen.

Helau  

1564 Postings, 7186 Tage stiller teilhaber@krisrena

 
  
    #5
26.02.01 20:13
männlicher moderator, nehme ich an *g*.
und wie es aussieht einer, dem die sprüche (auch) aus der 'seele' gesprochen haben müssen. = jemand, der vermutlich auch nur diese eine kategorie von frauen kennt oder der (warum auch immer) probleme mit frauen hat.

liebe grüße
stiller teilhaber  

1564 Postings, 7186 Tage stiller teilhaberstimmt mc duck

 
  
    #6
26.02.01 20:22
ich sage auch immer, mein computer spinnt, wenn ich nicht verstehe, was er macht :-)
die frage ist jetzt nur, ist mein computer blöd, weil er spinnt oder ich, weil ich nicht verstehe, was er von mir will *g*

grüße
st  

337 Postings, 7045 Tage Krisrena@stiller teilha. : Deine Begründung relativiert

 
  
    #7
26.02.01 20:25
doch so Einiges für mich.
Bezeichnender Weise sind fast alle "weiblichen Weisheiten" von Männern
verfasst worden.    

145 Postings, 6849 Tage C_DrafiPhilosophie !?!

 
  
    #8
26.02.01 20:31
Ich denke Auhof hat uns hier mit Zitaten von Schopenhauer, Voltaire und Aristoteles einen repräsentativen Längsschnitt durch die geschichtliche Philosophie gegeben und hat sogar mit einem der anerkanntesten Psychoanalytiker (Sigmund "Koksnase" Freud) die wissentschaftliche Seite der Frau beleuchtet.

Respekt
Drafi  

312 Postings, 6972 Tage CloneaktionärDafür ein Stern !

 
  
    #9
26.02.01 20:36
Frage : ist das ein Frauenfeindliches  Bord !!

mfg  

1564 Postings, 7186 Tage stiller teilhaberden eindruck könnte man manchmal bekommen

 
  
    #10
26.02.01 20:55
cloneaktionär :-)

ich sehe das trotzdem etwas anders und bedauere die aus tiefstem herzen, die anscheinend nur solche frauen kennen.
(und last but not least glänzt schließlich auch nicht alles, was mann heißt :-) ) etwas nachsehen also, bitte !

liebe grüße
st  

533 Postings, 7353 Tage AuhofHumor ist - wenn man trotzdem lacht

 
  
    #11
26.02.01 20:59
und nicht alles von der pseudeowissenschaftlichen Seite zu zerreden versucht.

Grüsse Auhof  

145 Postings, 6849 Tage C_DrafiDanke für die Blumen!

 
  
    #12
26.02.01 21:02
Hab mich dennoch ammüsiert!  

145 Postings, 6849 Tage C_Drafisorry,

 
  
    #13
26.02.01 21:05
muss natürlich heissen:
Hat mich dennoch amüsiert!  

533 Postings, 7353 Tage Auhof@C-Drafi

 
  
    #14
26.02.01 21:18
eigentlich hat sich mein voriges Statement überhaupft nicht auf Dich bezogen, sondern eher auf Teilnehmer die nicht den Humor besitzen über derartige zugegebenermaßen teilweise sehr machistische Aussagen anerkannter Persönlichkeiten aus Gesellschaft, Wissenschaft und Politik, einfach nur lachen können.

Ich wollte mit dieser Sammlung "weiblicher Weisheiten " selbstverständlich keiner der hier im Board anwesenden Damen zu Nahe treten, den wahrscheinlich waren einige davon im letzten Jahr an der Börse erfolgreicher als ich

Grüsse Auhof  

95440 Postings, 6888 Tage Happy End@Auhof

 
  
    #15
26.02.01 21:20
Zum Thema "Weibliche Weisheiten" passt auch ganz gut der nachfolgende Thread ;-))

http://www.ariva.de/cgi-bin/f_anz.pl?a=&nr=57328&232

Gruß
Happy End  

533 Postings, 7353 Tage Auhof@ Happy End

 
  
    #16
26.02.01 21:24
köstlich und so realistisch, dass einem schon fast das Lachen vergehen kann!
Grüsse Auhof  

118 Postings, 7140 Tage DivisionIch fand´s lustig...

 
  
    #17
26.02.01 21:45
Ich verstehe die Frauen nicht, die sich über sowas aufregen (und im übrigen auch nicht die Männer). Entweder man (in dem Fall die Frau) weiß was man Wert ist oder man weiß es nicht. Ich denke es liegt am mangelndem Selbstwertgefühl, wenn jemand mit solchen Sprüchen nicht klar kommt. An sonsten würde man doch nur ein müdes Lächeln für sowas übrig haben und sich denken "SPINNER" oder man lacht sogar gleich selber drüber. Damit hätte sich die Sache dann endgültig erledigt. Glaube kaum das sich ein Mann über ähnliche Sprüche groß aufregen würde, sollten Frauen über die Männer so reden. Es ist wie immer im Leben, Hunde die bellen beißen nicht. Anderes ausgedrückt, die Frauen die am meisten darüber reden wie emanzipiert sie sind, sind es am wenigstens, andere habe es nämlich nicht nötig. Genau so verhält es sich mit Männern, die ständig davon reden müssen wieviele Geld sie haben und was für tolle Erfolge sie wieder für sich verbuchen konnten. Über sowas redet man nicht, sondern sowas hat man.

Gruß
Division  

21799 Postings, 7291 Tage Karlchen_IIch verstehe die Frauen auch nicht, die sich über

 
  
    #18
26.02.01 22:18
so etwas aufregen. Aber ich verstehe auch die Männer nicht, die sich über so etwas diebisch freuen können. Da wirkt wohl der alte Mechanismus: Wer andere ungünstigt bewertet sieht, freut sich darüber, weil er sich dadurch in seiner Position gestärkt sieht ( Selbsterhöhung durch Fremderniedrigung heißt das). Was können denn die Frauen dazu, wenn die Männer sie nicht so recht verstehen?

Gleichermaßen gilt aber auch: Was können die Männer dafür, wenn die Frauen sie nicht verstehen? Deshalb öden mich auch diejenigen Frauen an, die meinen, daß Frauen generell die besseren Menschen sind.

Kurzum: Einfach viel lockerer angehen.  

145 Postings, 6849 Tage C_DrafiMein Beitrag war aber pseudowissenschaftlich!!!

 
  
    #19
26.02.01 22:22
*STAMPF*

Nichts für ungut, für alle Unbelehrbaren gibt es schliesslich immer noch "Missfits", die wohl einzigen Feministen die wahrscheinlich nicht ur witzig finden würden, sondern selbst im Programm mE haarscharf an der Frauenfeindlichkeit vorbei gehen.

Für Interessierte: http://www.missfits.de/

Gruß Drafi  

13436 Postings, 7092 Tage blindfishIch würde sagen...

 
  
    #20
26.02.01 22:58
... man (entschuldigung, "Frau" natürlich), sollte das nicht so verkniffen sehen. Schließlich gibt es auch genügend nicht gerade rühmliche Aussprüche zu Männern (mit dem Sch**** denken o.ä.).

Einfach Lachen, drüber stehen und selber den Klischees einfach nicht gerecht werden!!

In diesem Sinne ;-))

tripod.de

Gruß blindfish  

   Antwort einfügen - nach oben