Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Terenga Gold (Teranga) LOM 15+


Seite 1 von 10
Neuester Beitrag: 14.11.19 20:02
Eröffnet am: 26.08.12 16:31 von: likeshares Anzahl Beiträge: 249
Neuester Beitrag: 14.11.19 20:02 von: Fr777 Leser gesamt: 76.122
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 23
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 10  >  

252 Postings, 2811 Tage likesharesTerenga Gold (Teranga) LOM 15+

 
  
    #1
4
26.08.12 16:31
Auf ARIVA wurde dieser Produzent mit flaschem Namen aufgenommen, der richtige Name lautet: TERANGA GOLD CORPORATION

Macht nichts, da an Hand der WKN: A1C86Z, dem Symbol der TSX: TGZ oder der ISIN: CA8807971053 eine einwandfreie Identifikation möglich ist.

Das senegalesische Sabodala Gold Project wurde von Mineral Deposite Limited Anfang 2011 über ein Investment von 40Mshares in Teranga Gold demerged. MDL hatte das Projekt bis in die ramp up Phase gebracht, wollte aber wegen eigener Projekte in TiO2 und Fe HPPI und Zirkon, diese Goldprojekt nicht mehr selbst weiter betreiben. Die Daten der ersten in Produktion gegangenen 1,1MozAu von TGZ sind durchweg vernünftig. Mit den erwirtschafteten Mitteln treibt TGZ die weitere Exploration voran, ausserdem kaufen sie im Rahmen der geologischen Lage weitere Liegenschaften zu, so dass sie inzwischen ca 1400km2 besitzen. Die angepeilten Ziele von TGZ könnte man unbescheiden nennen, wenn in dieser Region nicht schon andere Unternehmen große Erfolge bestätigt hätten. TGZ ist von der Fortführung der Story überzeugt und lässt den geneigten Interessenten an den Gedanken dazu in der Präsentation teilhaben.
MDL hat schon bei der Auslagerung des Sabodala Gold Projectes für stabile Finanzielle Verhältnisse gesorgt, das TGZ Management führt diese Arbeit erfolgreich fort. die wichtigen Daten erfährt man auf der Homepage von Teranga:

http://www.terangagold.com/English/Investors/...Webcasts/default.aspx

Eine kleine Analyse ist auf ARIVA zu finden:

http://www.ariva.de/news/kolumnen/...nen-Gewinnanstieg-von-45-4223520

Teranga steht mit seiner Produktion noch am Anfang, hat in den letzten Monaten die Kapazitäten ausgeweitet, so dass die Zukunft erst gesichert erscheint. Mit einer MK von aktuell 503MCAD bei 245,618Mshares kein ganz billiges Unternehmen, aber mit dem vorhandenen Potential sicher nicht teuer gehandelt. Mit steigendem Goldpreis sinken die cut off werte, so wird die Zukunft allein deshalb höhere Reserven generieren. Nötig ist das bei TGZ nicht da die Resourcenbasis mit den letzten Explorationsdaten ohnehin viel verspricht. Womit die relativ hohe MK erklärbar ist, die Marktteilnehmer sehen die Chancen im Verhältnis zu allen Risiken und bezahlen dafür einen angemessenen Preis. Mit cashcosten von ca 650USD/oz für ca 200,000oz/a verständlich!
Gruß  
223 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 10  >  

5644 Postings, 2915 Tage DA_BUABin auf die Eröffnung gespannt

 
  
    #225
24.09.18 12:59
 

4383 Postings, 885 Tage VassagoTGZ.TO 3,56 C$

 
  
    #226
27.09.18 17:40

Unternehmenspräsentation September 2018

http://s1.q4cdn.com/851853033/files/...Presentation-1x1-NEW-FINAL.pdf

 

4383 Postings, 885 Tage VassagoTGZ.TO 3,72 C$

 
  
    #227
01.11.18 16:43

Teranga Gold meldet Ergebnisse für Q3/18

Operating and financial highlights:

  • Record third quarter and year-to-date gold production at Sabodala was 56,376 and 185,788 ounces, respectively. The company is on track to achieve full-year 2018 production of between 235,000 and 240,000 ounces, an increase from the company's original guidance of between 210,000 and 225,000 ounces.
  • Year-to-date per-ounce cost metrics* were all lower than the prior-year periods, placing the company on track for the lower end of its full-year per-ounce cost metric guidance ranges, mainly due to higher grades mined and processed.
  • Total ounces mined over the last 15-month period ended Sept. 30, 2018, reconciled 26 per cent higher than the reserves models due to solid grade control processes and conservative resource modelling.
  • Net profit attributable to shareholders was $7.9-million (seven cents per share) for the third quarter compared with $10.4-million (10 cents per share) in the prior-year period. The decrease in net profit was due to higher income tax expense, higher depreciation expense, a new accounting standard that increases non-cash accretion expense, and higher exploration expense in the current period partially offset by realized and unrealized hedge gains.
  • Adjusted net profit attributable to shareholders was $700,000 (one cent per share) for the third quarter compared with $5.2-million (five cents per share) in the prior-year period. The decrease in adjusted net profit was due to higher income tax expense, higher depreciation expense and higher exploration expense in the current period.
 

1635 Postings, 5008 Tage BozkaschiMega günstig !

 
  
    #228
1
03.11.18 22:08
https://www.goldseiten.de/artikel/...-irgendwer-drueckt-da-drauf.html
-----------
Carpe diem

6356 Postings, 1526 Tage ubsb55News

 
  
    #229
04.12.18 14:26
https://www.goldseiten.de/artikel/...tiple-Golden-Hill-Prospects.html  

4605 Postings, 3445 Tage BirniWeiter aufgestockt zu 2,26

 
  
    #230
20.12.18 21:58
 

1635 Postings, 5008 Tage Bozkaschi+14,67 % an der Heimatbörse

 
  
    #231
24.12.18 21:29
Frohe Weihnachten allen investierten!
-----------
Carpe diem

4383 Postings, 885 Tage VassagoTGZ.TO 3,90 C$

 
  
    #232
08.01.19 16:11

Teranga Gold meldet Produktionszahlen für 2018

  • 245 koz Gold in 2018
  • leicht über der Prognose von 235-240 koz Gold

https://www.terangagold.com/English/investors/...duction/default.aspx

 

2810 Postings, 740 Tage KörnigKennt jemand die Kosten pro Unze

 
  
    #233
16.01.19 03:22
Gold?  

489 Postings, 4970 Tage chivalricaktuell

 
  
    #234
16.01.19 08:13
1.291,74 $ (08:13Uhr)
 

2810 Postings, 740 Tage Körnigchivalric

 
  
    #235
16.01.19 14:37
Das ist der Goldkurs und nicht die Produktionskosten pro Gold Unze!  

489 Postings, 4970 Tage chivalricoh sorry

 
  
    #236
1
16.01.19 16:38
Nine months ended September 30, 2018 --> All-in sustaining costs (excluding (non-
cash) / cash inventory movements and  amortized advanced royalty costs) $920

aus dem Q3-Bericht vom Nov2018
https://www.terangagold.com/English/investors/...-Ounces/default.aspx  

2810 Postings, 740 Tage KörnigDanke für deine Hilfe!

 
  
    #237
1
16.01.19 17:23
Bin grade aus K92 Minig raus mit gutem Gewinn.
Glaube jetzt hier an ein Ausbruch nach oben!
Nur meine Meinung  

2810 Postings, 740 Tage KörnigHabe jetzt erstmal eine kleine Position

 
  
    #238
16.01.19 17:39
gekauft (100Stk. zu 2,64€). Jetzt erstmal sehen wo die Reise hin geht!  

2810 Postings, 740 Tage KörnigMeine Güte heute habe ich gemerkt,

 
  
    #239
17.01.19 21:31
das ich viel zu wenig gekauft habe. Wollte eigentlich 1000 Stk. Mögen nachkaufen und gut  

512 Postings, 1484 Tage shaunfinHab noch mal nachgekauft!

 
  
    #240
24.01.19 15:06
Allen viel Erfolg!  

4383 Postings, 885 Tage VassagoTGZ.TO 4,52 C$

 
  
    #241
25.02.19 16:28

Teranga Gold meldet Zahlen für 2018

  • Umsatz 313 Mio. $
  • Gewinn 12 Mio. $
  • EPS 0,11$
  • Produktion 245 koz zu AISC 940$/oz
    • Ausblick 2019: Produktion 245-270 koz Gold zu AISC 900-1000$/oz

https://s2.q4cdn.com/949220588/files/...2018-Press-Release-FINAL2.pdf

 

815 Postings, 1407 Tage PolluxEnergyInterview

 
  
    #242
18.04.19 13:36
mit Rich Young zu den aktuellen Minenplänen:
Teranga Gold: Increasing Gold Production Significantly Over Next 2 Years In West Africa | Commodity-TV
Teranga Gold: Increasing Gold Production Significantly Over Next 2 Years In West Africa | Commodity-TV
Our 24/7 TV-channel with all videos, updates , company presentations, events etc.
http://www.commodity-tv.net/c/mid,39181,PDAC_2019/?v=298904
 

4383 Postings, 885 Tage VassagoTGZ.TO 5,52 C$

 
  
    #243
1
04.09.19 12:52

Wahgnion produziert erstes Gold

  • 30-40 koz Gold in 2019 geplant

Wahgnion Highlights

  • 13-year mine life
  • Proven & probable mineral reserves: 1.61 million ounces of gold (31.07 million ore tonnes grading 1.61 grams per tonne)
  • First five years of operation (2020-2024):
     Average annual gold production of 132,000 ounces
    ○ Average mill grade of 1.83 grams per tonne
    ○ Average all-in sustaining costs of $761 per ounce(1)
  • First gold pour achieved two months ahead of original schedule
  • Construction costs expected to be under budget
  • Consolidated annual gold production expected to increase by 50% to 300,000-350,000 ounces in 2020

https://www.globenewswire.com/news-release/2019/...inal-Schedule.html

 

268 Postings, 3892 Tage LangoBombastische news

 
  
    #244
1
04.09.19 19:53
Terenga hält Wort! Leider profitiert man nicht von den stark gestiegenen goldpreisen aufgrund des hedgings  

1524 Postings, 598 Tage neymarTeranga Gold

 
  
    #245
2
09.09.19 17:38
CEO von "Teranga Gold" Richard Young im Interview vom 9. September 2019

https://aktien-boersen.blogspot.com/2019/09/...-richard-young-im.html  

520 Postings, 1376 Tage DawnrazorHot Stock der Woche im Aktionär (13.9.-19.9.)

 
  
    #246
13.09.19 11:56
Hervorgehoben wird das bessere Risikoprofil, die wachsende Produktion, sinkende Kosten und die günstige Bewertung. Teranga hat es vollbracht zum zweiten Mal ein Projekt erfolgreich in Produktion gebracht zu haben (zwei Monate vor dem eigentlich veranschlagten Zeitrahmen und unter Budget). Der Aktionär geht davon aus das Teranga den kommerziellen Produktionsbeginn innert der nächsten beiden Monaten erklären wird.
Bzgl. den beiden kommenden Projekte zeigt sich CEO  Young im Gespräch mit dem Aktionär begeistert ("sieht eine riesige Chance").

Fazit:  Teranga Gold hat das Potenzial zu einem Produzenten mit einer halben Million Unzen Jahresproduktion heranzuwachsen. Bewertung günstig, Kosten sinken und Produktion wächst. EUR 5,50 das Ziel vom Aktionär!

Aktuell notiert die Aktie von Teranga noch deutlich unter dem Hoch aus 2016, obwohl Gold heute höher als in 2016 steht, der Hedge (zur Zeit noch rund 60.000 Unzen zu USD 1.330) rechtfertigt nicht den Abschlag.  

512 Postings, 1484 Tage shaunfinDer Wert läßt mich nicht los!

 
  
    #247
05.10.19 15:59
Nach einigen hin und her, und letzendlichen kompletten Verkauf meiner Posis. , bin ich wieder dabei! Aussichten für 2020 sind Produktions- Kosten / Erhöhung und Goldpreisentwicklung genial! Bei bleibenden oder sogar steigenden Goldpreis sollte sich der Wert gut entwicklen!  Dient auch als Sicherheit für mein Depot. Allen viel Erfolg!  

512 Postings, 1484 Tage shaunfinBin erstmal raus!

 
  
    #248
14.11.19 14:25

311 Postings, 1032 Tage Fr777Wie?

 
  
    #249
14.11.19 20:02
Geht doch jetzt erst los?  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 10  >  
   Antwort einfügen - nach oben