Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

TOD DEN BÄREN !


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 19.01.01 15:22
Eröffnet am: 18.01.01 23:31 von: Nase Anzahl Beiträge: 16
Neuester Beitrag: 19.01.01 15:22 von: Pieter Leser gesamt: 1.784
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
1


 

1578 Postings, 7532 Tage NaseTOD DEN BÄREN !

 
  
    #1
1
18.01.01 23:31
Natürlich ist das etwas radikal ausgedrückt, aber wäre das nicht
wundervoll ?
Wäre es nicht schön, wenn es nur Bullen geben würde und keine
Bären mehr...wäre es nicht super, wenn die Stimmung unendlich lange
bullisch sein könnte, aber nie bärig ?
Wäre das nicht toll ?
Da wir ja alle fast schon Börsenprofis sind, wisst Ihr auch, was
ich hiermit meine. Eine Börsenrallye, die nur noch einen Weg kennt :
Den in den Norden.
Mann, was für eine Vorstellung !
Mann, was für Traum !
Mann, was für ein Alptraum !!
Wenn ich mir das etwas genauer überlege, muss ich mich fragen, ob
das doch nicht so wundervoll und toll ist. Was soll daran gut sein,
wenn Aktien immer steigen und man immer Geld verdient ?
Wo bleibt die Spannung, das Fieber, der Adrenalinstoss vor dem Kauf
oder Verkauf seiner Aktien...wo bleibt das Risiko ?
Und besonders : Wo bleibt der Spass ?
Man muss aber auch umgekehrt denken : Was hat die Börse für einen
Sinn, wenn sie ständig fällt ?
Eine steigende Börse hatten wir ziemlich lange nicht mehr erlebt,
ich würde mal sagen, seit März letzten Jahres. Ich kenne die Bären
schon besser als meine eigene Mutter.
Aber ich, und nicht nur ich, habe sie endgültig satt...ich will
mich endlich wieder so richtig BULLIG fühlen, und auf den Bären
so lange einschlagen, bis er nicht mehr atmet. Den ersten Schritt
habe ich schon getan und meinen Teddybären (Er hiess Bärchi), den
mit dem Knopf im Ohr, ihr wisst schon...genau den habe ich mit
voller Wucht aus dem Fenster geschmissen. Ich hörte noch das letzte
Mal seinen Schrei aus dem Ohr, bevor er für immer schwieg.
Deshalb rufe ich Euch alle auf, dasselbe zu tun. Schmeisst den
Bären aus dem Fenster und lasst die Bullen rein. Zwar stehen sie
schon vor unserer Haustür, aber sie warten, dass wir sie reinlassen.
Es wird Zeit...

Gruss
Nase  

569 Postings, 7349 Tage blubhehe... o.T.

 
  
    #2
18.01.01 23:57

533 Postings, 7347 Tage AuhofAbwarten, denn

 
  
    #3
1
18.01.01 23:59
die Bullenoffensive dauert realistisch gesehen bis zur Zinssitzung des Offenmarktausschusses der amerikanischen Notenbank. Bis dahin wird einmal wild spekuliert, ob die FED den Basiszins um 25 oder 50 Prozentpunkte senkt.

Ich bin der Meinung, dass es ganz egal ist, welches Ergebnis diese Zinssitzung bringt, denn im Anschluss daran sind die Vorzeichen negativ. Da man es nicht allen Menschen recht machen kann, wird das Ergebnis auf jeden Fall kontroversiell interpretiert werden und unweigerlich zu Gewinnmitnahmen führen.

Erst dann werden wir sehen, inwieweit das neu gewonnene Selbstvertrauen ausgeprägt wurde, um die Bodenbildung der Indizes abzuschließen, oder ob auf Grund der realen Erkenntnis der deutlichen Abschwächung des konjunkturellen Wachstums gleich wieder die Panik ausbricht und den Nasdaq wieder in Richtung 2000 steuert.

Bis dahin haben aber die Bullen Kirtag!
Grüsse Auhof
 

1578 Postings, 7532 Tage NaseDie Frage...

 
  
    #4
19.01.01 14:32
...um wieviel Punkte die Zinsen gesenkt werden, hängt (nur noch) von
den Ölpreisen ab. Und die sind auch ziemlich nach unten gesaust.
Wenn der George W. Bush nicht mit seinen Drohungen in Richtung Irak
bald aufhört, wird sich das aber bald ändern.
Ich sehe aber eine schrittweise Zinssenkung.

Gruss
Nase  

3263 Postings, 7445 Tage DixieArmer Bärchi! *schluchtz*

 
  
    #5
19.01.01 14:37
Hol Ihn doch wieder rauf und gib ihm einen Platz neben Deinem Bett. Als Warnung sozusagen, dass Bären immer nur schlafen und auch irgendwann wieder erwachen. ;-)  

76 Postings, 6907 Tage Zockerclub_denase kennst dich damit aus ???

 
  
    #6
19.01.01 14:40
904205   K.R.PRECISION -FGN- BA10   MUN   0,12   0,12   19.01.01
14:22   0,15   0,15
0,12   +0,03   +25,00  
weiss einer über die aktie bescheid ???????  

2385 Postings, 7180 Tage Bronco@Nase: Ich protestiere !!!!! o.T.

 
  
    #7
19.01.01 14:42

1578 Postings, 7532 Tage NaseHi ZOCKERCLUB...

 
  
    #8
19.01.01 14:49
Der Wert ist ja schön gestiegen, aber ich höre davon zum ersten
Mal...


Gruss
Nase  

21160 Postings, 7540 Tage cap blaubärHi Nase(echter Notfall)

 
  
    #9
19.01.01 14:55
Was heißt(Die)Süße auf türkisch+wie spricht mans aus  

2246 Postings, 7273 Tage PieterEs kommen auch wieder kältere Zeiten und da wärest

 
  
    #10
19.01.01 14:58
du dann sicher froh so ein wärmendes Bärenfell neben dir zu haben.
Und warum soll ich denn einen Bullen reinlassen bei mir, die machen Dreck, trampeln alles nieder sind laut und haben obendrein alle BSE wie man
an den Popnet und den EMTV Bullen sieht.

Pieter

 

3839 Postings, 7409 Tage HAHAHADAAA IST NOCH EIN BÄÄÄR !!!

 
  
    #11
19.01.01 14:59
Haut ihn auf die Cappe !!! Vertreibt ihn, stellt ihm nach, zieht ihm das Fell über die Ohren !!!


haha  

1578 Postings, 7532 Tage NaseHi CAP...hi Pieter...

 
  
    #12
19.01.01 15:03
Hast Du Dir eine süsse Türkin geangelt ? Finde ich gut, aber pass auf...
die kratzen.
Auf jeden Fall heisst ,,die Süsse" : Tatli Kiz.
Wobei das ,,i" aber ohne Punkt ist und deshalb nicht wie ,,i" aus-
gesprochen wird, sondern eher wie ein räuspern. Na..wie soll ich
das erklären ? Hmm...auf jeden Fall versteht man es auch, wenn Du
es wie das normale ,,i" aussprichst.

Tja Pieter..Du hast ja recht. Deshalb habe ich Bärchi wieder
in mein Bett gelegt. Ich habe ihn sowieso sehr vermisst...

Gruss
Nase
 

14 Postings, 6900 Tage D-MarcIch kann die Bären auch nicht mehr ertragen!!!

 
  
    #13
19.01.01 15:08
I`m bullllllllllllllllliiiiiiiiiiiiissssssssssssssshhhhhhhhhhhh!
Keine Angst mehr vor den Bären!!!
Gruß an alle!  

2246 Postings, 7273 Tage PieterHAHA, ich hoffe doch du meinst nicht mich, ich bin

 
  
    #14
19.01.01 15:11
kein Bär aber auch kein Rindvieh. Ich warne ja nur davor die Bären ausrotten zu wollen oder gar als ausgerottet zu erklären.
Die werden als natürlichen Feind von Ochsen gebraucht. Sonst nimmt der Hornochsenbestand ungezügelt zu, es kommt zu Erkrankungen und zum Rindviehsichtum. Um einen gesunden Bestand zu erhalten werden auch immer natürlich Feinde gebraucht. Weis doch jeder Jäger.
Also schont mir bitte die verbliebenen Bären, die bilden die Brutzelle für eine Wiedereinbürgerung dieser Art auf dem Parkett. Und die erfolgt ganz sicher wieder im Mai.

Pieter  

3839 Postings, 7409 Tage HAHAHAnene, meinte den Blauen

 
  
    #15
19.01.01 15:19
aber dazu fällt mir ein Indianer-Spruch ein (in Deinem Sinne, Pieter):

Und wenn der letzte Bär getötet ist, werdet Ihr draufkommen, dass man die Hausse nicht essen kann.

So oder so ähnlich ....

gruss
haha  

2246 Postings, 7273 Tage Pieter@Nase, diese humane Tat ist doch wirklich bemerken

 
  
    #16
19.01.01 15:22
swert. Kuschel ihn doch ganz einfach tief in die Kissen und laß ihn einfach ein paar Monate Winterschlaf halten.

Ein echt beruhigter Pieter  

   Antwort einfügen - nach oben