Subprime- Krise macht weiter Ärger


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 20.11.07 18:06
Eröffnet am: 15.11.07 10:42 von: Ökobub Anzahl Beiträge: 7
Neuester Beitrag: 20.11.07 18:06 von: Ökobub Leser gesamt: 1.407
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:


 

549 Postings, 4892 Tage ÖkobubSubprime- Krise macht weiter Ärger

 
  
    #1
15.11.07 10:42

549 Postings, 4892 Tage ÖkobubSubprime die 2.

 
  
    #2
20.11.07 10:14
Der Mist lässt uns nicht los.
Swiss Re berichtet über Milliardenabschreibungen.
Allianz und AXA im Rückwärtsgang  

549 Postings, 4892 Tage ÖkobubKein Ende

 
  
    #3
20.11.07 14:30

7806 Postings, 6867 Tage all time highkrise

 
  
    #4
2
20.11.07 14:42

ich glaube immer noch, dass wir erst die spitze des eisberges sehen, sind die bopnis auf den konten verbucht, wird es die eine oder andere böse überraschung geben.

Besonders belustigend sehe ich zur zei, wie banken den "otto normalverbraucher" wg. eines dispokredites, von der blutprobe bis zum DNA test durchleuchten u. auf der anderen seite Mrd. von selbstverschuldeten finanzdesastern abschreiben ;-))


mfg
ath  

549 Postings, 4892 Tage ÖkobubAuf sehr wackligen Beinen

 
  
    #5
20.11.07 16:21
Hier noch eine neue Meldung gepostet unter Deutsche Bank.
Nicht nur dass die Banken untereinander ihren eigenen Ärschen nicht mehr trauen können, werden auch folgende Dinge schon mal vorsichtig angesprochen:

http://www.ariva.de/news/article.m?id=2438857

Wir werden die Globalisierung noch zu spüren bekommen, und auch die, die sie sich so sehr gewünscht haben, werden sich wünschen nie was von ihre gehört zu haben.  

549 Postings, 4892 Tage ÖkobubAus USA

 
  
    #6
20.11.07 17:42

549 Postings, 4892 Tage ÖkobubNoch ein Hammer

 
  
    #7
20.11.07 18:06

   Antwort einfügen - nach oben