Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

SAP soll ich Stop setzen? o.T.


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 12.01.01 11:45
Eröffnet am: 12.01.01 00:18 von: Paplo33 Anzahl Beiträge: 4
Neuester Beitrag: 12.01.01 11:45 von: Paplo33 Leser gesamt: 2.694
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

6 Postings, 6692 Tage Paplo33SAP soll ich Stop setzen? o.T.

 
  
    #1
12.01.01 00:18
 

Optionen

9123 Postings, 6780 Tage ReilaStop buy, stop loss?

 
  
    #2
12.01.01 00:28
Ich würde beim nächsten Rücksetzer kaufen und mich nicht durch ein ggf. zu enges stop loss herauswerfen lassen. Wahrscheinlich würde ich kein stop loss setzen.

Hast Du schon Angst, die nächste Ralley zu verpassen?

R.  

Optionen

803 Postings, 7196 Tage ruebeIch würde auf nach dem rasanten Anstieg bei

 
  
    #3
12.01.01 09:48
SAP auf jeden Fall ein Stopp-Loss setzen. Man darf sich von der aktuellen Stimmung nicht täuschen lassen: Wie schnell es wieder in den Keller gehen kann, ist hier ja allen bekannt. Hier tummeln sich ja genügend Profis, die ihr Depot um 50 bis 80 Prozent in den Keller gebracht haben -  ich habe auch einige indonesische Aktien, mit denen ich das geschafft habe.

Ich würde bei 125 das Stopp loss setzen und es konsequent nachziehen, sollte sich SAP weiter so gut entwickeln. Meines Erachtens sind 15 bis 20 Prozent unter den aktuellen Kursen ein guter Anhaltspunkt.  

Gruß ruebe  

Optionen

6 Postings, 6692 Tage Paplo33Danke für die Antwort

 
  
    #4
12.01.01 11:45
Ja habe Angst habe mir die finger bei EM-TV und Intershop verbrant  

Optionen

   Antwort einfügen - nach oben