Southern Silver - die Bullenzeit beginnt


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 25.04.21 00:21
Eröffnet am:29.05.09 15:12von: ucanaAnzahl Beiträge:32
Neuester Beitrag:25.04.21 00:21von: Katharinaxrz.Leser gesamt:22.092
Forum:Hot-Stocks Leser heute:2
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 >  

209 Postings, 5805 Tage ucanaSouthern Silver - die Bullenzeit beginnt

 
  
    #1
3
29.05.09 15:12

Der charttechnische Startschuss ist gefallen und wird einen neuen Aufwärtstrend einleiten.

 
Angehängte Grafik:
ssv.png (verkleinert auf 98%) vergrößern
ssv.png
6 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

4899 Postings, 5998 Tage Schaunwirmalnews

 
  
    #8
14.06.11 14:17
South American Silver Corp.: South American Silver reicht Bilanzabschluss für das erste Quartal 2011 und MD&A sowie neu formulierten Jahresabschlussbericht 2011 und zugehörige MD&A ein

South American Silver Corp. / Schlagwort(e): Quartalsergebnis

14.06.2011 / 13:41

Vancouver, British Columbia, Kanada. South American Silver Corp. (WKN:
A1H8NW; TSX: SAC; Pink Sheets: SOHAF) gibt bekannt, dass das Unternehmen
seinen ungeprüften Bilanzabschluss für die drei Monate mit Ende 31. März
2011 sowie die zugehörige Besprechung und Analyse der Finanzlage und
Betriebsergebnisse durch die Geschäftsleitung ('MD&A') veröffentlicht hat.

Zum 31. März 2011 verfügte das Unternehmen über ein Betriebskapital von
34,2 Mio. USD, einschließlich liquider und gleichwertiger Mittel in Höhe
von 34,6 Mio. USD. Das Unternehmen ist in einer sehr soliden Finanzlage.
Die Finanzmittel sind ausreichend für einen Zeitraum von 18 bis 24 Monaten,
um das Silber-Indium-Projekt Malku Khota zur Machbarkeitsstudie zu
avancieren und das Kupfer-Gold-Projekt Escalones bis zur Phase der
Ressourcenabgrenzung voranzubringen.

Kopien des ungeprüften Bilanzabschlusses und der zugehörigen MD&A sind bei
SEDAR unter www.sedar.com.

Das Unternehmen gibt ebenfalls bekannt, dass es bei SEDAR den neu
formulierten geprüften Bilanzabschluss für das Jahr mit Ende 31. Dezember
2010 und die zugehörigen MD&A eingereicht hat. Das Unternehmen hat die
Kapitalflussrechnung in Bezug auf die nicht realisierten Wechselkursgewinne
für seine liquiden und gleichwertigen Mittel in kanadischen Dollar neu
formuliert. Die nicht realisierten Gewinne wurden jüngst als Nettoverlust
für das Jahr unter Geschäftsbetrieb verbucht und in den Mittelzufluss
eingeschlossen. Dieser Betrag wurde jetzt neu klassifiziert und getrennt
angegeben. Die Neuklassifizierung hat keine Auswirkung auf die liquiden und
gleichwertigen Mittel am Jahresende. Die MD&A wurde abgeändert, um die
revidierten Mittelzuflüsse zu berücksichtigen.

Über South American Silver Corp.

South American Silver Corp. ist eine wachstumsorientierte
Mineralexplorationsgesellschaft, die ihren Wert durch die Exploration und
Entwicklung ihres sich vollständig im Unternehmensbesitz befindlichen
Silber-Indium-Projekts Malku Khota in Bolivien, eine der größten nicht
entwickelten Silber- und Indiumlagerstätten der Welt und des zu 100 %
kontrollierten großen Kupfer-Gold-Projekts Escalones in Chile steigert. Die
Geschäftsmethode des Unternehmens verbindet die Erfolgsgeschichte des Teams
bei der Entdeckung und Weiterentwicklung von großen Projekten mit wichtigen
Betriebs- und Verfahrenskenntnissen sowie mit erfolgreichen Beziehungen zu
den entsprechenden Gemeinden, um den Unternehmenswert zu erhöhen.

Das Management verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der globalen
Exploration und Bergbaubranche mit einem deutlichen Schwerpunkt auf
Bolivien, Chile, Peru und Argentinien. Die Aktien des Unternehmens werden
an der Toronto Stock Exchange unter dem Symbol 'SAC' und am US OTC Markt
unter 'SOHAF' gehandelt. Weitere Informationen über South American Silver
Corp. finden Sie unter www.soamsilver.com und bei SEDAR unter
www.sedar.com.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

South American Silver Corp.
Greg Johnson, President und CEO
904-475 Howe Street  
Vancouver, BC V6C 2B3
Canada  
Tel.: +1(604) 681-6926  
Fax: +1(604) 684-0642
unter www.soamsilver.com

AXINO AG
investor & media relations
Königstraße 26
70173 Stuttgart
Germany
Tel. +49 (711) 253592-30
Fax +49 (711) 253592-33
http://www.axino.de/

4899 Postings, 5998 Tage SchaunwirmalGute

 
  
    #9
15.06.11 09:30
zahlen gute bohrergebnisse aber keiner traut sich zu kaufen.

hat denn einer für mich ne seite für die kurse an der börse kanada tsx  

4899 Postings, 5998 Tage Schaunwirmalhm

 
  
    #10
16.06.11 18:35
Angehängte Grafik:
p.gif (verkleinert auf 63%) vergrößern
p.gif

4899 Postings, 5998 Tage Schaunwirmalheute

 
  
    #11
20.06.11 09:31
mal reger handel in d

27048 Postings, 5906 Tage brunnetaTSX-V News

 
  
    #12
02.03.12 00:02
Southern Silver Exploration Corp. (CVE:SSV) said Thursday that drilling has been started at the Dragoon project southeast of Tucson, Arizona by the company's optionee, Freeport-McMoRan Exploration Corp.

The current drill hole follows two previous deep holes on the project by Freeport, which tested a gravel covered area of prospective stratigraphy along the main range-front fault at the base of the Dragoon Mountains.

The current hole, DS-12-03, is located approximately 175 metres to the north of hole DS-11-02 and is expected to test to depths of about 1000 metres, Southern Silver said.

http://www.proactiveinvestors.com.au/companies/...and-more-25926.html

24124 Postings, 5638 Tage HeronNews

 
  
    #13
21.05.12 10:12
Southern Silver erweitert die Zone Blind erneut; neuer Gold-Kupfer-Fund bei Cerro Las Minitas

08:20 21.05.12
Southern Silver erweitert die Zone Blind erneut; neuer Gold-Kupfer-Fund bei Cerro Las Minitas

Southern Silver Exploration Corp. (TSX.V:SSV) meldet heute, dass die Bohrungen beim Projekt Cerro Las Minitas, das im mexikanischen Bundesstaat Durango liegt, weiterhin mächtige Abschnitte mit hochhaltiger polymetallischer und Silbermineralisierung bei der Lagerstätte der Zone Blind durchteufen. Beim Gebiet South Skarn, das etwa 1,5 Kilometer östlich der Zone Blind liegt, wurde im Bohrkern eine neue Zone mit Gold- und Kupfermineralisierung abgegrenzt.

Zone Blind

Die jüngsten Kernbohrungen zielten auf oberflächennahe Mineralisierung entlang der Streichlänge der Lagerstätte bei der Zone Blind ab und erweiterten die Zone nach Nordwesten.

Zu den Höhepunkten der Untersuchungsergebnisse zählen:

" ein Abschnitt von 4,2 Metern mit durchschnittlich 409 g/t Silber, 18 % Blei und 4,0 % Zink (1094 g/t Silberäquivalent; AgEq) in Bohrung 12CLM-056,

" ein Abschnitt von 6,2 Meter mit 238 g/t Silber, 3,2 % Blei und 0,1 % Zink (332 g/t AgEq) innerhalb einer mächtigeren 20 Meter umfassenden Zone mit 143 g/t Silber in Bohrung 12CLM-051, und

" ein Abschnitt von 1,7 Meter mit durchschnittlich 9 g/t Silber, 6,2 % Blei und 9,3 % Zink (443 g/t AgEq) in Bohrung 12CLM-054

Die Mineralisierung, die in den Bohrungen 12CLM-051 und 12CLM-056 durchteuft wurde, tritt innerhalb von 50 Metern von der Oberfläche entfernt auf und verweist erneut auf die interne Kontinuität mehrerer mineralisierter Strukturen, aus denen sich die Lagerstätte bei der Zone Blind zusammensetzt. Bohrung 12CLM-054 erweiterte die bekannte Mineralisierungszone um weitere 60 Meter nach Nordwesten.

Erste Modellierugen der Zone Blind haben drei individuelle mineralisierte Strukturen entlang des Großteils der Streichlänge der Lagerstätte auf 618 Metern identifiziert. Mehrere weitere weniger kontinuierliche linsenförmige, mineralisierte Strukturen wurden ebenfalls von diesem Modell abgegrenzt. Die wahre Mächtigkeit der mineralisierten Abschnitte wird auf 60 % bis 70 % der Bohrlochabschnitte geschätzt.

Ziel South Skarn

Bohrungen haben eine neue, viel versprechende Zone mit Gold-Kupfer-Mineralisierung abgegrenzt. Die neue Zone ist von Kies bedeckt, liegt circa 1,5 Kilometer südöstlich der Zone Blind und ist in alle Richtungen offen.

Bohrung 12CLM-055 durchteufte eine äußere Zone mit schwachem mit mittelmäßig alterierten Kalkstein gefolgt von einer 37 Meter mächtigen Diatrem-Brekzie, einer Mischzone von Hämatit-Brekzie, Skarn-Hornfels und Aplit-Gesteinsgängen, bevor sie unterschiedlich alterierten porphyrischen Monzonit/Feldspat durchteufte. Auf einem Abschnitt von 20 Metern innerhalb der Hämatit-Brekzie wurde stark anomale Goldmineralisierung abgegrenzt, die durchschnittlich 0,8 g/t Gold ergeben hat. Dieser Abschnitt umfasste 4,3 Meter mit durchschnittlich 2,8 g/t Gold und 28 g/t Silber. Weiter unten in der Bohrung wurde ein zweiter 4,3 Meter langer Abschnitt mit durchschnittlich 1,4 g/t Gold, 89 g/t Silber und 1,8 % Kupfer durchteuft; dieser ist in Chlorit-Granat-Skarn, der in Zusammenhang mit den naheliegenden Einlagerungen steht, gebettet.

Diese Entdeckung ist in zweifacher Hinsicht bedeutend:

1. sie verweist auf die weitläufige Metallzonierung über mehrere Strukturen und Vorkommen hinweg, und

2. sie erhöht das Entdeckungspotenziel einer bedeutenden goldhaltigen Rohstofflagerstätte beim Konzessionsgebiet.

Weitere Bohrungen sind geplant, um diese neue Mineralisierungszone weiter zu untersuchen und abzugrenzen.

Tabelle 1: Zusammenfassung ausgewählter Untersuchungsergebnisse vom Projekt Cerro Las Minitas

Zur Ansicht der vollständigen Pressemeldung folgen Sie bitte dem Link:

http://www.irw-press.com/dokumente/SouthernSilver_210512_German.pdf

Explorationsprogramm 2012

Beim Projekt Cerro Las Minitas werden die Diamantbohrungen mit einem Bohrgerät fortgesetzt; sie konzentrieren sich auf die Abgrenzung der Mineralisierung in den Zonen Blind und El Sol.

2011 wurden beim Projekt neunundzwanzig Bohrungen mit einer Gesamtlänge von etwa 8.030 Metern niedergebracht. Im Jahr 2012 wurden bisher in zweiunddreißig Bohrungen weitere 7.207 Meter niedergebracht. Die Erweiterungsbohrung 12CLM-032 ist derzeit noch in Bearbeitung. Die Ergebnisse von sieben Bohrungen stehen noch aus.

Das Unternehmen plant 2012 die Niederbringung von Kernbohrungen mit einer Gesamtlänge von 20.000 Metern und hat die Absicht, noch vor Ende des 4. Quartals 2012 eine NI 43-101-konforme Ressourcenschätzung für diese erste Gruppe von Zielen zu erstellen. Mit diesen Maßnahmen wird ein erster wichtiger Schritt auf dem Weg zur Abgrenzung einer großen, mehrere Millionen Tonnen schweren, hochgradigen, mit Silber angereicherten, polymetallischen Ressource beim Projekt gesetzt.

Einen aktuellen Bohrlochplan und eine vollständige Tabelle mit den Bohrergebnissen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.southernsilverexploration.com.

Über Southern Silver Exploration Corp.

Southern Silver Exploration Corp. ist ein Explorationsunternehmen mit Schwerpunkt auf Edel- und Basismetallen und ein Unternehmen der Manex Resource Group. Die Manex Resource Group ist ein privates Unternehmen, das über ein interdisziplinäres Team von erfahrenen Experten mit besonderen Fachkenntnissen in sämtlichen Bereichen der Exploration, Erschließung, Unternehmensfinanzierung und Verwaltung börsennotierter Unternehmen verfügt.

Der Erwerb, die Exploration und die Erschließung von qualitativ hochwertigen Konzessionsgebieten in nordamerikanischen Regionen mit einer fortschrittlichen Rechtslage steht im Zentrum der Wachstumsstrategie des Unternehmens. Zu den gegenwärtigen Projekten des Unternehmens zählen das Silber-Blei-Zink-Projekt Cerro Las Minitas und das Kupfer-Gold-Silber-Projekt Minas de Ameca in Mexiko, ebenso wie das porphyrische Kupfer-Molybdän-Projekt Dragoon im US-Bundesstaat Arizona und das Gold-Silber-Kupfer-Projekt Oro im amerikanischen Bundesstaat New Mexico.

Robert Macdonald (P.Geo) ist ein qualifizierter Sachverständiger gemäß National Instrument 43-101. Er hat den fachlichen Inhalt dieser Mitteilung überprüft und freigegeben.

Für das Board of Directors:

Lawrence Page

Lawrence Page, President, Southern Silver Exploration Corp.

Für nähere Informationen besuchen Sie bitte die Website des Unternehmens unter southernsilverexploration.com oder kontaktieren Sie Liana Shahinian unter der Telefonnummer 1.888.456.1112 bzw. per E-Mail unter liana@mnxltd.com.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen und beinhaltet, beschränkt sich jedoch nicht auf, Aussagen zur zeitlichen Planung und zum Inhalt der zukünftigen Arbeitsprogramme, zu den geologischen Interpretationen, zum Erwerb von Grundrechten, zu den potenziellen Methoden der Rohstoffgewinnung, etc. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Umstände und sind somit typischerweise Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Umstände und sind somit typischerweise Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Die tatsächlichen Ergebnisse können unter Umständen wesentlich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Diese Aussagen beruhen auf einer Reihe von Annahmen, zu denen unter anderem Annahmen zu allgemeinen wirtschaftlichen Bedingungen, Zinssätzen, Rohstoffmärkten, behördlichen und staatlichen Genehmigungen für die unternehmenseigenen Projekte und zur Verfügbarkeit von finanziellen Mitteln für die Erschließungsprojekte des Unternehmens zu angemessenen Konditionen zählen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die eigentlichen Ergebnisse erheblich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen unterscheiden, zählen Marktpreise, Abbau- und Explorationserfolge, der Zeitplan und der Erhalt der Genehmigungen von Regierung und Wertpapieraufsicht, die dauerhafte Verfügbarkeit von Kapital und Finanzierungsmöglichkeiten und die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage. Southern Silver Exploration Corp. ist nicht verpflichtet, seine zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu ändern, weder aufgrund neuer Informationen oder zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, soweit dies nicht in den geltenden Gesetzen gefordert wird.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!

Southern Silver Exploration

Suite 1100, 1199 West Hastings Street
Vancouver, BC, V6E 3T5 Canada

Tel: +1(604) 899-2515
Fax: +1(604) 688-4670
Toll Free: 1-888-456-1112
Email: corpdev@mnxltd.com  

27048 Postings, 5906 Tage brunnetaThe next day,

 
  
    #14
30.08.13 11:08
Southern Silver Exploration (TSXV:SSV) revealed its intention to issue up to 16,666,666 units priced at $0.03 each in a non-brokered private placement. The company hopes to raise $500,000, which it intends to put toward “county and claim fees to maintain the status of [its] properties, and for general working capital.”

http://silverinvestingnews.com/18867/...ra-argentex-teras-vertex.html

561 Postings, 7340 Tage silberWie geht es weiter?

 
  
    #15
21.02.15 10:42

Southern Silver announces that its annual general meeting of shareholders of the Company will be held at the Company’s offices at Suite 1100, 1199 West Hastings Street, Vancouver, British Columbia on February 27, 2015 at 10:00 a.m.

Es scheint wieder etwas Volumen in die Aktie zu kommen.

Wer ist noch investiert und diskutiert hier wieder mit?

 

561 Postings, 7340 Tage silberKann jemand erklären

 
  
    #16
09.03.15 15:42
 Southern Silver Reports Results from AGM | Southern Silver Exploration Corp. (TSXV:SSV,FWB:SEG) | Silver Investing News
Southern Silver Exploration Corp. (TSXV:SSV,FWB:SEG) reported that a financing of 20 million units at $0.08 per unit has been fully subscribed, the fi
was hier vereinbart wurde?  

1790 Postings, 4380 Tage heitiein kurssprung...

 
  
    #17
31.03.16 18:22

9 Postings, 4805 Tage Laudon2bin dabei...

 
  
    #18
05.04.16 20:58

1790 Postings, 4380 Tage heitimitarbeiteraktien

 
  
    #19
10.06.16 10:40
für die nächsten 5 jahre garantiert für 0,30 ct, dass wird was :) habe nochmal nachgelegt  

714 Postings, 3609 Tage chefchenBin mir noch nicht so richtig sicher ob

 
  
    #20
15.06.16 22:18
ich auf den Zug aufspringen soll....
Was denkt ihr wo geht die Reise hin?  

1790 Postings, 4380 Tage heitiunter 0,30 ct

 
  
    #21
16.06.16 13:14
jedenfalls nicht mehr.....  

1790 Postings, 4380 Tage heitiseit 3 monaten

 
  
    #23
03.08.16 21:27
ist der chart ausgebrochen.....!  

1790 Postings, 4380 Tage heitiwasn da los?

 
  
    #25
09.01.17 20:33

1790 Postings, 4380 Tage heitiTraumhaftes Volumen

 
  
    #26
06.02.17 16:51
up to the sky :)  

469 Postings, 3658 Tage AWSXhttps://www.wallstreet-online.de/diskussion/120141

 
  
    #27
02.09.17 01:20

1790 Postings, 4380 Tage heiti150% plus in 3 Monaten

 
  
    #28
21.07.20 08:30
hat jemand eine Erklärung dafür? News sind hier leider aktuell keine zu finden.....Kursziele?  

10 Postings, 1045 Tage JenniferfxptaLöschung

 
  
    #29
24.04.21 02:38

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:24
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 1045 Tage JessicalhyaaLöschung

 
  
    #30
24.04.21 09:00

Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 10:57
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

9 Postings, 1045 Tage KerstinondkaLöschung

 
  
    #31
24.04.21 12:35

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:54
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 1044 Tage KatharinaxrzkaLöschung

 
  
    #32
25.04.21 00:21

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:52
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben