Sochi 2014 - Olympische Winterspiele


Seite 1 von 5
Neuester Beitrag: 24.02.14 18:31
Eröffnet am: 07.02.14 07:52 von: DaBörsler Anzahl Beiträge: 120
Neuester Beitrag: 24.02.14 18:31 von: rüganer Leser gesamt: 6.589
Forum: Talk   Leser heute: 4
Bewertet mit:
18


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  

8535 Postings, 3348 Tage DaBörslerSochi 2014 - Olympische Winterspiele

 
  
    #1
18
07.02.14 07:52
http://www.sochi2014.com/en
_________________________________________

Heute um 20:14 ist es endlich soweit - die Eröffnungszeremonie der 22. olympischen Winterspiele in Sotschi findet statt. Rund 2.900 Sportler aus 88 Ländern nehmen an den  Wettbewerben teil. Deutschland hat 152 Athleten am Start, Österreichs 130  und die Schweiz 163.

Gleich Morgen gehts los mit den ersten Wettbewerben:
Biathlon - Men - 10km Sprint
Cross Country - Ladies' Skiathlon 7.5 km Classic + 7.5 km Free
Freestyle Skiing - Ladies' Moguls

Favourisierte Nationen für ersten Platz im Medaillenspiegel sind wohl wieder Deutschland, USA, Norwegen, Kanada und auch Russland. Auch wenn letztere 2010 in Vancouver ein wenig abgeschlagen waren. Ich hab mir dir Freiheit genommen und euch ein kleines Bild zusammengebastelt damit man hier den stetigen Überblick über die letzten Ergebnisse hat.



 
Angehängte Grafik:
medallienspiegel.png (verkleinert auf 55%) vergrößern
medallienspiegel.png
94 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  

10616 Postings, 4044 Tage rüganerAuch Silber im Bierathlon

 
  
    #96
4
13.02.14 18:12
Bierathlon haben wir als Studenten gemacht.
Von Kneipe zu Kneipe laufen und jeweils einen halben Liter trinken.
Heftig !  

9540 Postings, 4423 Tage KlappmesserWarum gibt es beim Rennrodeln

 
  
    #97
2
14.02.14 04:38
keinen Frauen Doppelsitzer ?
Die Frage quält mich schon seit Jahr(zehnt)en.
(liegen die zu schräg wegen der Hupen ?)

8535 Postings, 3348 Tage DaBörslerGuten Morgen Am Olympiafreitag

 
  
    #98
1
14.02.14 07:37
Der Medaillenspiegel hat sich mittlerweile wieder um ein paar Nationen vervollständigt.
Heute stehen wieder interessante Disziplinen auf dem Programm.

Gerade läuft auch schon die Abfahrt der Herren Kombination.  
Angehängte Grafik:
medals.png (verkleinert auf 73%) vergrößern
medals.png

8535 Postings, 3348 Tage DaBörslerI werd narrisch!!

 
  
    #99
4
15.02.14 10:25
Gold und Bronze für für Fenninger und Hosp im heutigen Super G. Nach dieser und der vielen guten Leistungen anderer Sportler stehen bereits 26 Nationen im Medaillenspiegel.

Gratulation an die feschen Anna und Nicole ;-)  
Angehängte Grafik:
medal.png (verkleinert auf 75%) vergrößern
medal.png

175789 Postings, 3861 Tage Bär62was die Ösis

 
  
    #100
1
15.02.14 10:51
haben erst 2 Goldene,ist ja schwach !  

51725 Postings, 5229 Tage RadelfanDeutschland über alles

 
  
    #101
2
15.02.14 11:15
oder wie seh ich das?

24579 Postings, 6968 Tage Tony Fordsowas von schwach...

 
  
    #102
2
15.02.14 11:56
Also solch eine schwache Leistung von der Herrmann hab ich selten gesehen, konnte sich 3/4 des Rennens im Windschatten ausruhen ist wird dann nur Dritte.

Also die scheint ja völlig von der Rolle zu sein.

 

175789 Postings, 3861 Tage Bär62Wieder kein Gold für

 
  
    #103
1
16.02.14 08:50
die Ösis,so langsam wirds peinlich !  

175789 Postings, 3861 Tage Bär62@Tony Ford

 
  
    #104
1
16.02.14 08:52
die Hermann musste ja erst mal noch ranlaufen,
zum Schluss war nichts mehr drin, die war ausgepumpt !  

12856 Postings, 7397 Tage Timchennee, sie ist taktisch falsch gelaufen

 
  
    #105
2
16.02.14 09:25
sie ging in der letzten Kurve anfängerhaft auf die Aussenbahn,
hat den Schlusssprint angestartet
und musste deutlich mehr laufen als die anderen.

Die Führende hat sie dann geschickt noch weiter nach aussen
gedrängt und dabei innen für die Gewinnerin aufgemacht.

Dilettantischer als sie war eigentlich nur der öffentlich rechtliche Moderator,
der zu doof war das zu sehen.

8535 Postings, 3348 Tage DaBörslerDas könnte wirklich spannend werden

 
  
    #106
2
17.02.14 14:24
Das A-Team hat die Chance auf ein historisches Viertelfinale - Duell der B-Nationen mit Slowenien am Dienstag - Auf den Sieger wartet Schweden
habe ehrlich gesagt gedacht, das sie sich nach der Klatsche von Kanada nicht mehr aufpeppeln. Aber hat doch noch gut funktioniert gegen die Norweger.  

489 Postings, 3534 Tage sternivoSieg

 
  
    #107
3
17.02.14 23:55
für die deutschen Skispringer im Mannschaftswettbewerb. Und das war nicht von vornherein zu erwarten und auch kein Selbstläufer, die haben sich richtig angestrengt und toll gekämpft. Die Österreicher zwar auch, besonders Schlierenzauer, aber am Ende, nach dem allerletzten Sprung des Wettbewerbs durch Severin Freund war das deutsche Team 2,7 Punkte vorn. Super, toll gemacht, die Führung im Medaillenspiegel weiter ausgebaut!  

8535 Postings, 3348 Tage DaBörslerJa, gut gesprungen

 
  
    #108
2
18.02.14 08:02
sitzt zwar tief - aber man kann nicht immer gewinnen.
Das müssen auch die Adler verstehen.
Das sind definitiv nicht ihre olympischen Spiele.
____________________________________________

Gerade eben gehts auch schon weiter im Snowboarden bei den Herren und im RTL der alpinen Damen. Fenninger nach dem ersten DG auf Platz 4 mit 0,85 Rückstand. Da ist noch alles drin.  

160 Postings, 2392 Tage Flavius AetiusIm Riesenslalom liegt Viktoria Rebensburg nach

 
  
    #109
2
18.02.14 08:08
dem 1.Lauf auf Platz 6.

Der Rückstand auf  Paltz 3 dürfte schon zu groß sein, um noch auf das Treppchen zu springen.  

160 Postings, 2392 Tage Flavius AetiusBeide deutschen Snowboardcrosser sind gerade ins

 
  
    #110
2
18.02.14 08:12
Achtelfinale gekommen.

 

8535 Postings, 3348 Tage DaBörslerEvt. ist ein kleines kurzes Zwischenstatement

 
  
    #111
1
18.02.14 08:53
angebracht. Bisher laufen die olympischen Winterspiele hervorragend.
Was die Russen da hervorgezaubert haben ist beeindruckend und sicherlich nicht für viele Nationen machbar.
Die Eispaläste die in Sochi plaziert wurden suchen ihres gleichen ebenso die Snowparks und die anspruchsvollen jedoch schönen Strecken.
Man soll den Tag ja bekanntlich nicht vor dem Abend loben, jedoch denke ich haben die Russen das mit der Sicherheit und der Abwicklung fest im Griff.
Bisher stößt auch von den Vorort-Journalisten wenig bis nichts negatives durch.

Bin beeindruckt - weitermachen!  

4832 Postings, 2512 Tage Panda123Eiskunstlauf

 
  
    #112
3
18.02.14 18:14

8535 Postings, 3348 Tage DaBörslerGleich um 08:00 startet der RTL der Herren.

 
  
    #113
19.02.14 07:12

489 Postings, 3534 Tage sternivoStefan Luitz

 
  
    #114
2
19.02.14 09:24
fährt einen sagenhaften Lauf, zweitbeste Zeit mit großem Abstand zum Dritten - und fädelt an der letzten Stange 1 Meter vor der Ziellinie ein! Oh nein, der größte Schock der bisherigen Winterolympiade. Silbermedaille verschenkt.  

15228 Postings, 5536 Tage quantasErster Dopingfall an Olympia 2014

 
  
    #115
2
21.02.14 09:43

Gemä Spiegel betrifft es einen deutschen Sportler.

Noch kein Name veröffentlicht.

7567 Postings, 2695 Tage ProletariusPolitikosna ihr erfolgsfans...so ruhig hier :D

 
  
    #116
23.02.14 16:06
ich will ja keine bundesländer und ihre teilnehmer beim namen nennen...aber..

nüscht aber.

6.platz.. so ist dat.  

40511 Postings, 6986 Tage Dr.UdoBroemmeAlso an den Schleswig-Holsteinern lags nicht

 
  
    #117
1
23.02.14 16:44
die haben bis auf einen Bob-Anschieber die Olympiade komplett boykottiert.

47986 Postings, 3498 Tage boersalinoMist, habe insgesamt maximal 5 Min. mitgekriegt

 
  
    #118
23.02.14 19:13
Ich fordere Doping für Zuschauer!  

856 Postings, 4039 Tage RobinWFantastische Olympia Spiele 2014

 
  
    #119
3
24.02.14 18:02
und trotz der feindlichen ARD/ZDF _Propaganda von vielen auch so ausgewertet.

Danke Mr. Präsident ! Danke Russland !!!  

10616 Postings, 4044 Tage rüganerDer Shitstorm für unsre öffentlich-selbstgerechten

 
  
    #120
1
24.02.14 18:31
war schon gewaltig ob ihrer Russenhetze.
Hättest mal facebook schauen müssen, in den ersten Tagen nur Gemecker.
Hat was gebracht, und gegen die schönen Bilder mit guter Stimmung konnten selbst unsere
miesepetrigen Sportjournalisten nicht mehr anstinken.

Leider insgesamt 13 (!!) vierte Plätze für das deutsche Team, unser Glück beim Skispringen der Madels mussten wir teuer bezahlen.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  
   Antwort einfügen - nach oben