Small Biotech - Niemann-Pick disease und Alzheimer


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 23.11.22 21:11
Eröffnet am:02.11.22 19:35von: clint65Anzahl Beiträge:6
Neuester Beitrag:23.11.22 21:11von: clint65Leser gesamt:2.771
Forum:Hot-Stocks Leser heute:2
Bewertet mit:


 

4280 Postings, 3199 Tage clint65Small Biotech - Niemann-Pick disease und Alzheimer

 
  
    #1
02.11.22 19:35
Das Unternehmen steht kurz vor einer Kapitalerhöhung. Es könnte ein guter Einstiegskurs sein oder kommen, wenn man vorhat bis zu den Ergebnissen der Studie zu Niemann-Pick Ende 2023 zu warten. Marktkapitalisierung aktuell ca. 13 Millionen bei einem Kurs von 1,56 Dollar (sie werden über 60 Prozent Verwässerung erzielen müssen). Mal sehen, ob sie genug Geld bekommen, um durchfinanziert zu sein bis zum Ende der Studie, zumal sie eine neue Alzheimer Studie gestartet haben, welche die Ausgaben erhöhen wird.

Wie immer: aktuell ein sehr großes Risiko bei solch kleinen Unternehmen wie CYTH, insbesondere da es immer schwieriger wird, sich Kapital am Markt zu beschaffen. Sie sind ein Spielball der Geldgeber. Hier gibt es keine Sicherheit, aber die gab es auch bei manchem DAX-Player nicht. Hohes Risiko, hoher Gewinn und nichts für sicherheitsorientierte Anleger. Vielleicht die Konditionen der Dilution abwarten!

Bin aktuell nicht investiert! Aber auf Watch!

 

4280 Postings, 3199 Tage clint65Habe mir jetzt mal die Finanzen angeschaut:

 
  
    #2
02.11.22 22:03
7,5 Millionen Cash Ende Q 22, sie verbrauchen 3,5 Millionen USD pro Quartal. Markkapitalisierung ist ca. 12 Millionen USD aktuell. Das heißt, sie müssen ca. 14 Millionen USD aufnehmen, um überhaupt die P III Ergebnisse der Niemann-Pick Studie zu erreichen und brauchen dann noch mindestens ein halbes Jahr Geldreserven aus Sicherheitsgründen.

Manchmal frage ich mich, wer dort die Finanzen verwaltet. Das ist kein Kindergarten hier! Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass Kapitalgeber dieses Unternehmen - unabhängig von der Wissenschaft und der Pipeline - "auseinander nehmen". Das Risiko ist extrem groß, dass sie Konditionen annehmen müssen, welche den Kurs noch weiter drücken werden.

Als Externer ist es immer leicht zu (ver)urteilen. Aber das hier ist schon grob fahrlässig! Abwarten!
 

4280 Postings, 3199 Tage clint65und keine Unterstützung von

 
  
    #3
02.11.22 22:13
institutioneller Seite ...

https://www.nasdaq.com/market-activity/stocks/...stitutional-holdings

Da ist doch mehr als Zurückhaltung angesagt ...  

4280 Postings, 3199 Tage clint65bevorstehende Kapitalerhöhung:

 
  
    #4
06.11.22 10:28
die Unterstützung von 1,25 Dollar angelaufen. Bin mit meiner kleinen Einstiegsposition schon knapp 10 Prozent im Minus.

Die Anzahl der ausgeliehenen Aktien zum shorten ist vor (!) dem Wochenende noch einmal gestiegen und die Gebühren sind sehr hoch, d. h. die Aktie muss mindestens um 20 Prozent fallen, bevor überhaupt die Gebühren reingeholt werden. Das sehe ich als ein sehr negatives Zeichen an. Meine Einstiegsposition habe ich nur deshalb gewählt, um bei einem unerwartet positiven Ereignis mit dabei zu sein (wie zum Beispiel ein loan ohne oder mit geringer Verwässerung).

Man sollte hier ganz klar die KE abwarten und dann eventuell zuschlagen. Ich bezweifle allerdings, dass sie 12 Millionen am Markt aufbringen können, um das Ende der P III von Nieman Pick Ende 2023 zu erreichen. Das würde eine zusätzliche Finanzierungsrunde in 2023 bedeuten. Eine Insolvenz mit anschließendem Ausverkauf der Assets ist ebenso möglich und bei den aktuellen Marktbedinungen zur Realisation von Kapital unbedingt zu beachten! GL
 

4280 Postings, 3199 Tage clint65Finanzierung weiterhin unklar und

 
  
    #5
11.11.22 05:23
sie haben sehr wenig Geld. Vielleicht noch bis Januar, so wie ich das im ersten Überblick sehe. Nur eine SEC-Veröffentlichung und keinen Conference Call. Ich würde jetzt nicht kaufen, da ohne eine Finanzierung der Konkurs droht und bei einer Finanzierung eine riesige Verwässerung mit weiter abfallendem Kurs. Wie kann man nur so auf der letzten Rille laufen?

 

4280 Postings, 3199 Tage clint65Offering vom 31.10.2022

 
  
    #6
23.11.22 21:11
wurde gestrichen ... gibt es hier Hoffnung? Warum nicht!

https://quantisnow.com/insight/3726911  

   Antwort einfügen - nach oben