Dermapharm - Aktie


Seite 5 von 8
Neuester Beitrag: 16.05.24 11:24
Eröffnet am:15.01.18 15:41von: youmake222Anzahl Beiträge:200
Neuester Beitrag:16.05.24 11:24von: lordslowhandLeser gesamt:93.839
Forum:Börse Leser heute:4
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 >  

5611 Postings, 2389 Tage KörnigWas ein Glück das ich mich hier

 
  
    #101
30.07.21 19:50
Fast von Anfang an Long posituoniert habe und auch bis heute noch alle Aktien fest halte. Ich sehe hier nicht nur Umsatzwachstum und Gewinn, sondern auch ein Dividenden Wachstum. Lasst die mal bei guter Entwicklung 10 Jahre liegen, dann haben wir alles richtig gemacht.  

554 Postings, 2625 Tage Dr. QBerenberg hebt "Ziel" an

 
  
    #102
06.08.21 09:15
Berenberg hat das Kursziel für Dermapharm von 80 auf 82,50 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen.  

928 Postings, 4152 Tage milkyich rechne

 
  
    #103
16.08.21 13:19
nach den Zahlen eher mit Kursen jenseits der 100. die anstehenden gewinne auch nur grob hochrechnet. mal sehen. jedenfalls bin ich seit kurzem auch dabei. hallo.  

42014 Postings, 8719 Tage RobinZahlen

 
  
    #104
24.08.21 08:08
sind da - Prognose bestätigt !!???  vielleicht hatten einige mehr erwartet . Aktie am ALL TIME HIgh . Könnte zu Gewinnmitnahmen kommen .

Erste Unterstützung bei € 73  

40 Postings, 1033 Tage JTsmartinvestDie bereinigte EBITDA-Marge von 32%...

 
  
    #105
1
24.08.21 09:47
ist schon sehr stark. Die Zahlen passen in das Gesamtbild des Unternehmen. Zügige und konstante Weiterentwicklung des Geschäftsmodells und dabei kontinuierliche Gewinnsteigerungen.

So kann es weitergehen.

Das Chartbild sieht ebenfalls ordentlich aus, sodass weiter mit steigenden Kursen zu rechnen ist,
auch wenn Gewinnmitnahmen den Kurs gerade nach unten drücken.



Im wikifolio MEGATREND Top Selection liegt Dermapharm mit rund 23% im Plus.  

5611 Postings, 2389 Tage KörnigQuelle Guidants

 
  
    #107
1
07.09.21 08:16
Dermapharm erzielt im 1. Halbjahr einen Umsatz von €427,8 Mio (VJ: €378,2 Mio, vorläufig: €428 Mio), ein Ebitda (bereinigt) von €137 Mio (VJ: €91,7 Mio, vorläufig: €137 Mio) und einen Nettogewinn von €75,8 Mio (VJ: €39,1 Mio). Im Ausblick auf 2021 bestätigt das Unternehmen die Prognose.Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

 

42014 Postings, 8719 Tage RobinPrognosen

 
  
    #108
1
07.09.21 08:56
bestätigt . Hoffentlich haben einige nicht mehr erwartet  . Aktie ALL TIME HIGH . Vielleicht Gewinnmitnahmen ??!!!  

955069 Postings, 3611 Tage youmake222Dermapharm verdoppelt fast Gewinn

 
  
    #109
07.09.21 22:39
Das Arzneimittelunternehmen Dermapharm hat im ersten Halbjahr 2021 dank einer unverändert hohen Nachfrage nach Präparaten zur Immunstärkung deutlich mehr verdient. 07.09.2021
 

42014 Postings, 8719 Tage RobinEMA 50

 
  
    #110
05.11.21 14:11
bei Euro 83,6  

2690 Postings, 6897 Tage boersenjunkytotal übertrieben

 
  
    #111
05.11.21 14:29
Ich verstehe gerade diesen extremen Abverkauf nicht.
Pfizer hat eine mögliche Wunderpille. Klasse. Ändert aber nichts an den Impfungen, die weiterhin benötigt werden.
Dermapharm wird viel zu sehr auf die zusätzliche Impfstoff-Produktion reduziert. Man könnte meinen die würden nichts anderes machen.
Dermapharm ist ein TOP Unternehmen.
Oder hat jemand eine andere Idee/Info warum Dermapharm gerade runtergeprügelt wird?

5611 Postings, 2389 Tage KörnigDie Impfstoff Produktion macht

 
  
    #112
05.11.21 18:38
schon etwas vom Umsatz und Gewinn aus. Die Bewertungen werden angepasst, wenn nicht mehr so viel Impfstoff benötigt/produziert wird. Langfristig ein starkes Unternehmen, welches es verstanden hat gut anorganisch stark zu wachsen. Ich lasse mich selbstverständlich nicht verunsichern und bleibe long. Bin hier ja weit über 100% im Plus;) Es kommen auch wieder andere Umsatz treiber  

641 Postings, 1299 Tage Knuthhier ist nur die Frage, ob

 
  
    #113
1
05.11.21 19:46
man bei weiter sinkenden Kursen nachlegt oder einsteigt. Alles andere egal (also wenn man nicht tradet).

Top-Unternehmen.  

554 Postings, 2625 Tage Dr. QStifel is bullish.

 
  
    #114
12.11.21 17:30
Stifel erhöht Kursziel für Dermapharm von €93 auf €105. Buy.

Nach den BioNtech-Zahlen kein Wunder. Aber auch die Nebenstories immernoch allesamt interessant.  

5611 Postings, 2389 Tage KörnigQuelle Guidants

 
  
    #115
16.11.21 08:24
Dermapharm erzielt im 1. bis 3. Quartal einen Umsatz von €670,2 Mio (VJ: €577 Mio, Analystenprognose: €673,8 Mio), ein Ebitda (bereinigt) von €227,8 Mio (VJ: €139 Mio, Prognose: €221,7 Mio) und einen Nettogewinn von €137,5 Mio (VJ: €61,6 Mio). Im Ausblick auf 2021 erwartet das Unternehmen ein Umsatzplus von 15 % bis 20 % (bisher: 24 % bis 26 %) und einen Anstieg beim Ebitda (bereinigt) von 50 % bis 60 % (bisher: 45 % bis 50 %). Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

554 Postings, 2625 Tage Dr. QÄnderungen

 
  
    #116
16.11.21 10:17
Die Änderungen in beide Richtungen bei Umsatz- und Ergenisprognose sind schon nicht ohne. Mal sehen wie das aufgenommen wird. Kurzfristig kanns holprig werden. Aber die Effizienz/Marge scheinen sie ja im Griff zu haben, was mir bei dem starken Wachstum ganz gut gefällt.  

21169 Postings, 1021 Tage Highländer49Dermapharm

 
  
    #117
16.11.21 18:03
Die offizelle Pressemitteilung zu den Quartalszahlen. Was haltet Ihr von den Zahlen?

https://ir.dermapharm.de/pdf/Q3_2021_DE.pdf  

21169 Postings, 1021 Tage Highländer49Dermapharm

 
  
    #118
17.11.21 17:40
Die neuen Kursziele der Analysten nach den Zahlen
Oddo BHF 88 Euro
Alsterresearch 90 Euro
Stifel 105 Euro  

5611 Postings, 2389 Tage KörnigQuelle Guidants

 
  
    #119
15.12.21 16:02
Dermapharm Holding SE: Übernahme der C³ Cannabinoid Compound Company GmbH; Kaufpreis bewegt sich in einer Größenordnung von €80 Mio zuzüglich eventueller erfolgsabhängiger limitierter Kaufpreiskomponenten. Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

21169 Postings, 1021 Tage Highländer49Derma

 
  
    #120
16.12.21 12:28

98 Postings, 6473 Tage sturmhpBeteiligungen / Übernahmen

 
  
    #121
05.01.22 15:36
...lieber wäre mir gewesen, Dermapharma hätte die Tauron Ventures GmbH (Marke "Nature Love") übernommen  

226 Postings, 4359 Tage leinebärrSetback

 
  
    #122
05.01.22 15:56
Bin wieder einmal erstaunt, wie der Titel innerhalb eines Tages 10% verlieren kann. Da ist schon eine enorme Volatilität drin.  

714 Postings, 4394 Tage oroaskanAblauf der Halteverpflichtung

 
  
    #123
11.01.22 10:00
Er brachte Dermapharm 2018 an die Börse, jetzt trennt sich Wilhelm Beier von einem 250 Millionen Euro schwerem Aktienpaket. Der Kurs des BioNTech-Partners sackt deutlich ab - doch Milliardär Beier kann das locker verkraften.
Der Kurssturz könnte aber auch damit zusammenhängen, dass sich die Haupteigentümer von weiteren Anteilen trennen, was sie seit Oktober 2021 wieder dürfen.  

23583 Postings, 5157 Tage Balu4uJetzt kann Cannabis Legalisierung kommen

 
  
    #124
06.02.22 15:42

554 Postings, 2625 Tage Dr. QOrdentlich!

 
  
    #125
1
22.03.22 09:21
22.03. 08:07 dpa-AFX: Arzneimittelhersteller Dermapharm legt 2021 Gewinnsprung hin

GRÜNWALD (dpa-AFX) - Der Arzneimittelhersteller Dermapharm hat 2021 von einer hohen Nachfrage nach Präparaten zur Immunstärkung und der Impfstoffproduktion in Kooperation mit Biontech profitiert. "Das Jahr 2021 war das erfolgreichste Geschäftsjahr unserer 30-jährigen Firmenhistorie", sagte Unternehmenschef Hans-Georg Feldmeier am Dienstag bei der Vorlage vorläufiger Zahlen laut Mitteilung. Trotz der anhaltenden COVID-19-Pandemie sowie zunehmenden Preissteigerungen und Ressourcenverknappung sei es uns gelungen, eine permanente Lieferfähigkeit des Sortiments zu sichern.

2021 legte das um Einmalkosten bereinigte operative Ergebnis (Ebitda) im Jahresvergleich um drei Viertel auf 351 Millionen Euro zu, wie das Unternehmen in Grünwald mitteilte. Damit erreichte der Arzneimittelhersteller das obere Ende seiner Prognose. Der Umsatz kletterte um 19 Prozent auf 943 Millionen Euro und traf damit das Unternehmensziel.

Zum Zuwachs trugen neben einer unverändert hohen Nachfrage nach Präparaten zur Immunstärkung, wie Vitamin-D-Produkte, auch die Corona-Impfstoffproduktion für Biontech sowie die Übernahme der Merck-Tochter Allergopharma bei. Eine Prognose für das laufende Geschäftsjahr will Dermapharm am 29. März 2022 veröffentlichen. Die endgültigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2021 will das Unternehmen am 12. April 2022 bekannt geben./mne/mis
 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 >  
   Antwort einfügen - nach oben