Singulus und Kuka: Turn Around in 2010 ?


Seite 1 von 8
Neuester Beitrag: 05.11.10 12:25
Eröffnet am:26.12.09 09:56von: ulm000Anzahl Beiträge:180
Neuester Beitrag:05.11.10 12:25von: carlos888Leser gesamt:66.497
Forum:Hot-Stocks Leser heute:1
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  

16975 Postings, 5251 Tage ulm000Singulus und Kuka: Turn Around in 2010 ?

 
  
    #1
6
26.12.09 09:56
Bei so gut wie allen Anlagenbauer wird sich in 2010 die große Frage stellen, in wie weit die Wirtschaftskrise die Unternehmen nachhaltig belasten wird und in wie weit die Restrukturierungsaufwendungen in 2009 positive Auswirkungen auf der Gewinnseite für 2010 haben werden.

Mit den beiden Unternehmen Singulus und Kuka habe ich für diesen Thread zwei Werte genommen von denen ich erwarte, dass beide Unternehmen im Laufe von 2010 den Turn Around schaffen werden. Jedoch sind bei beiden Unternehmen die Auftragseingäng in Q3 2009 immer noch sehr schwach gewesen, so dass es noch keine Hinweise dafür gibt, dass die Lage sich bei beiden Unternehmen in absehbarer Zeit die Auftragslage wie auch die Umsätze signifikant verbessern werden. Einfacher und kürzer geschrieben: Bei Singulus wie auch bei Kuka fehlt noch die Planungssicherheit und deshalb ist die Börse noch skeptisch, wobei die Betonung ganz klar auf "noch" liegt.
Gerade hier liegt aber der Reiz bei beiden Aktien, denn es wird weder von Singulus noch von Kuka aktuell viel erwartet und das könnte dann durchaus für großes Überraschungspotential sorgen. Außerdem haben beide Werte an der tollen Börsenrallye ab April 2009 so gut wie nicht antizipieren können. Was großteils natürlich an den sehr schwachen Quartalszahlen lag.

Logischerweise ist ein Investment in einen Turn Around-Kandidat immer auch mit einem mehr oder weniger großem Risiko behaftet, aber gerade bei Singulus und Kuka scheint mir das Chancen/Risikoverhältnis sehr reizvoll zu sein.

Nach meiner Einschätzung kann man bei Singulus sofort einsteigen mit einem Stopp Loss bei 2,70 € und bei Kuka sollte man warten bis die Aktie den sehr hartnäckigen Chartwiderstand bei 12 € nachhaltig überwunden hat.

Neben den beiden erwähnten Werten gibt es mit dem Anlagenbauer Krones wie auch mit dem  Werkzeugmaschinenbauer Gildemeister zwei Werte, die in 2010 zu einen der besten Kursperfomer im MDAX werden könnten. Auch der im MDAX gelistete Dieselmotorbauer Tognum könnte wieder zu alten Stärke zurück kommen.  
154 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  

6002 Postings, 7331 Tage tschecheevotec ist mir schon zu hoch

 
  
    #156
15.04.10 09:38
könnte man ewtl noch 25 % machen mit hohem risiko
nee  ich suche noch eine andere,werde das aber wiedr hier
oder da posten ,zeit ist der gewinn nicht hektik
so halte ich das  

16975 Postings, 5251 Tage ulm000Bulle solange reiten wie es geht

 
  
    #157
15.04.10 13:57
Also ich sehe das derzeitige Momentum der Singulus-Aktie recht positiv. Jedoch darf man nicht außer Acht lassen, dass sich die Aktie in diesem Jahr schon verdoppelt hat. Im Kurs sind nun mittlerweile schon sehr gute News eingepreist. Diese News werden ganz sicherlich kommen, aber ob die dann dem Kurs noch weiterhelfen können ?? Ich weiß es nicht.

Um meine Gewinne bei Singulus abzusichern setze ich den Stopp Loss auf 5,75 € hoch.  

4152 Postings, 5215 Tage Akermannulm bleib locker ,denk an dialog

 
  
    #158
15.04.10 13:59

109 Postings, 5102 Tage Stef45.... "neue Singulus"

 
  
    #159
15.04.10 15:12
... mh....; stimmt beides. Eineseits kanns noch nach oben gehen - andererseits - ja; muss es auch mal genug sein. "Nicht gierig werden" ist wohl die Devise. Also eine "neue Singulus" suchen.... Was haltet ihr von Elmos Semic. Ist "der Tip" vom Aktionär...  

662 Postings, 5921 Tage tenbagger85Stef...

 
  
    #160
16.04.10 09:37
auch wenn es nicht hier her gehört, halte ich den Einstieg dort zu spät ..... da wirst du hier dann doch noch etwas besser beraten sein  

109 Postings, 5102 Tage Stef45tenbagger

 
  
    #161
16.04.10 10:32
Danke. Mh....; gibt es hier im Forum ne Möglichkeit, sich über Aktien generell zu unterhalten und welche Sinn machen und welche nicht? Singulus war für mich echt ein Zufallstreffer. Aber *lächel* - es gibt ja immer wieder eine "Singulus".
 

662 Postings, 5921 Tage tenbagger85Stef.....

 
  
    #162
16.04.10 10:40
versuche es doch mal über die chat funktion .... schau Dich hier mal um .... alles durchleuchtet habe ich auch noch nicht..... beschäftige mich meist nur mit den Foren .... vielleicht kann Dir ja jemand hier noch einen Tip geben  

332 Postings, 5351 Tage ThinkStef....

 
  
    #163
16.04.10 12:41
Wenn Du nicht nur an Tec-Titeln interessiert bist:
Hier eine Aktie die ich für interessant halte und die ähnlich wie Singulus Nachholpotential hat und bei einem Kurs-Buchverhältnis von ca. 0,6 m.E. nach we vor günstig bewertet ist.
Allerdings hat sie in letzter Zeit einen guten Lauf hinter sich, daher würde ich auf eher auf Rücksetzer warten.

Aber wieso suchst Du eine "neue" Singulus. M.E. ist hier noch Potatial vorhanden, speziell vor dem Hintergrund von blu-ray und auch dem business von Stangl für Dünnschichttechnilogie im Solarbereich. Da steht der Durchbruch erst noch bevor.
Also für mich ist der Kurs von Singulus vielleicht kurzfristig ausgereizt, auf mittlere Sicht kann ich mir, bei einem erfolgreichen turnaround und besseren Zahlen, noch einiges an Potential vorstellen.  

332 Postings, 5351 Tage ThinkAktienname vergessen....

 
  
    #164
16.04.10 12:48
Ergänzung: Praktiker  

6002 Postings, 7331 Tage tschecheman kann sie bald

 
  
    #165
19.04.10 11:45
wieder kaufen kk kurs 5,56 sollte machbar sein
und wieder gewinne  bringen  

109 Postings, 5102 Tage Stef45Think

 
  
    #166
19.04.10 17:41
Hallo und guten Abend und *lächel* - Danke natürlich für den "Tip". Bin heute Morgen aus Singulus raus. Ich hab was verdient; gut ist; nur nicht "gierig" werden und ich hatte auch Sorge bekommen, es geht weiter runter. Praktiker... mh...; ist da noch soviel Luft nach oben?? Ich muss schauen. Aber: Danke  

14542 Postings, 6050 Tage gogolwie schon im @137 gesagt

 
  
    #167
07.05.10 16:49
Vorsicht Leute
denn mit meiner Vermutung lag ich wahrscheinlich gar nicht so falsch wie sich jetzt bestätigt
http://www.deraktionaer.de/xist4c/web/...n--_id_43__dId_11958859_.htm

hier fängt der Fisch an langsam zu stinken, aber ich meine es ehrlich wenn ich euch trotzdem viel Erfolg mit dieser Aktie wünsche

16975 Postings, 5251 Tage ulm000gogol

 
  
    #168
07.05.10 18:22
mein Stopp Loss hat letzte Woche bei 5,75 € gegriffen. Habe schöne Gewinne mit Singulus gemacht. Also was solls.

Jetzt an der Seitenlinie abwarten wie es weitergeht.

Wenn man ehrlich zu sich selbst ist, dann muss man auch ganz klar sich eingestehen, dass man seit Anfang April 2009 fast ohne Risiko mit fast allen Aktien Geld verdienen konnte. Börse ist halt mal keine Einbahnstrasse. Bin zwatr auch überrascht von dem Crash, aber das irgendwann bis zum Sommer/Herbst einer kommen musste, war doch im Prinzip jeden klar. Deshalb hat das kräftige Kursminus von Singulus nichts mit dem "Aktionär" zu tun.  

44 Postings, 4672 Tage Anleger55Löschung

 
  
    #169
07.05.10 18:47

Moderation
Zeitpunkt: 24.06.10 09:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung - und Unterstellung

 

 

16975 Postings, 5251 Tage ulm000Singulus bestätigt Prognosen

 
  
    #170
02.06.10 13:56
Der Link dazu:

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...staetigt-Prognosen-804532

Diese Nachricht aus der Hauptversammlumg ist zu wenig um den Kurs nachhaltig über 6 € für die Singlus-Aktie zu bringen.  

382 Postings, 4887 Tage VisionSolarsparte von Singulus?

 
  
    #171
11.06.10 12:51
Alle Solaraktien schießen seit Tagen hoch.

Singulus bewegt sich nach unten.

Haben die schon die Sparte veräußert? Warum kann Singulus davon nicht profitieren? Schon komisch die Börse!!  

14542 Postings, 6050 Tage gogolfür die Optimisten

 
  
    #172
1
27.07.10 16:03
wir waren der Meinung wenn solche Blätter wie ,,der Aktionär,, von Herrn F zum Kauf aufrufen ist VORSICHT geboten
und nach nur 2 Monaten scheinen wir recht zu haben aber ich hoffe für euch dass es nicht so endet wie damals bei Rohwedder wo der Aktionär beim Kurs von 7€ öfters zum Kauf rief und das Ergebnis kennen wir ja

ich meine es ehrlich wenn ich euch viel Glück wünsche auch wenn ich schon lange anderer Meinung bin

16975 Postings, 5251 Tage ulm000Sieht fast so aus gogol

 
  
    #173
1
27.07.10 16:13
Ich bin schon vor einiger Zeit bei Singulus bei 5,75 € ausgestoppt worden. Somit habe ich mit Singulus wunderschöne Kohle eingefahren. Jedoch ist es schon so, dass bei Singulus der erhoffte Nesflow bisher komplett ausblieb und es ist zu erwarten, dass die Q2-Zahlen auch nicht allzu gut ausfallen werden. Sieht alles nicht allzu gut aus für Singulus. Da ich bin ich voll bei dir gogol. Außerdem bin ich gerade für die Solarsparte sehr skeptisch, denn die ist nach meiner Einschätzung einfach zu klein um gegen die recht große Konkurrenz ankämpfen zu können.

Erfreulich ist jedoch die Kurspermance von Kuka derzweite Wert von diesem Thread. Da scheint es dann wirklich zu einer Trendwende gekommen zu sein. Die Zahlen werden das wohl in der nächsten Woche belegen, wenn am 3.August die Q2-Zahlen veröffentlicht werden. Mal sehen ob dann Kuka endlich mal die 12 €-Chartmarke packt und aus ihrem Dörnrößchenschlaf erwacht. Ich bin jedenfalls seit letzter Woche bei Kuka drin.

1644 Postings, 5177 Tage jakohabe damals von 2,80 auf 5,60

 
  
    #174
28.07.10 15:48
verdoppelt und frage mich nun, wann ich hier wieder einsteigen sollte. Es hat sich eigentlich nichts geändert. auf was wird hier gewartert, zumal die Umsätze bei höheren Kursen um die 6 Euro viel höher waren. diese Anleger werden doch nicht gerade jetzt wieder verkaufen. irgendwie abenteuerlich.

14542 Postings, 6050 Tage gogolzu meinem gestrigen Beitrag

 
  
    #175
28.07.10 16:17
der Aktionär schrieb am 8.07.2010
Quelle http://www.deraktionaer.de/xist4c/web/...de-_id_43__dId_12246439_.htm

.......Kaufsignal?

Mit dem gestrigen Schub, der sich fast kontinuierlich über den Tag verteilte, kratzt die Aktie nun an der oberen Begrenzung eines kurzfristigen, seit Mitte Juni gültigen Abwärtstrends (siehe Chart unten). Wenn sie diesen verlässt, könnte das wieder als Kaufsignal interpretiert werden. Zudem kristallisiert sich bei 4,38 Euro, dem jüngsten Tief von Dienstag, eine neue Unterstützung heraus..........

16975 Postings, 5251 Tage ulm000Bei Singulus müssen gute News her

 
  
    #176
28.07.10 16:23
denn sonst wird Singulus noch weiter fallen. Ich sehe momentan weit und breit keinen Kurstreiber. jako es ist ganz einfach so, dass es in diesem Jahr bisher keine verwertbare gute News zu Singulus gab. Zu Jahresanfang bis zu März/April gab es schon große Hoffnungen, die aber bisher nicht erfüllt wurden und so ist nur logisch, dass der Singulus abbröckelt. Börse ist tatsächlich manchmal sehr logisch. Der Kursverlauf von Singulus beweist das recht eindrucksvoll.

14542 Postings, 6050 Tage gogol@ulm ich gebe dir mehr als RECHT

 
  
    #177
29.10.10 16:15
und ich habe es schon im Mai vermutet ( Posting @ 167/ 172/ 175) hier wird kräftig gep... was das zeug hält und ich habe auch klar den ,, Aktionär,, als einen der Treiber benannt
ich stehe weiterhin zu meiner Meinung
Finger weg von dieser Aktie und für alle Investierten, ich wünsche Euch weiterhin ( Ehrlich gemeint) viel Glück

14542 Postings, 6050 Tage gogolund ich hoffe es wird kein zweites Rohwedder

 
  
    #178
29.10.10 16:18
die Akteure sind die Gleichen
denn bei aller Chart liebe, ist die Richtung ab 2000 Eindeutig
Angehängte Grafik:
chart_all_singulus.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_all_singulus.png

2 Postings, 4563 Tage Thilo74Falsche Adresse!

 
  
    #179
30.10.10 13:12
´tschuldigung, aber hier handelt es sich eigentlich um einen kuka-thread.!!!!  

7006 Postings, 4526 Tage carlos888Singulus-CEO Rinck im Interview

 
  
    #180
05.11.10 12:25

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: clever und reich, Lionell, telev1, MoSalah, warumist