Shopify - WKN A14TJP


Seite 1 von 11
Neuester Beitrag: 15.09.21 18:42
Eröffnet am: 23.03.17 22:11 von: buckstar Anzahl Beiträge: 260
Neuester Beitrag: 15.09.21 18:42 von: neymar Leser gesamt: 88.305
Forum: Börse   Leser heute: 35
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 11  >  

560 Postings, 5671 Tage buckstarShopify - WKN A14TJP

 
  
    #1
2
23.03.17 22:11
Shopify ist ein E-Commerce-Dienstleister den ich für sehr aussichtsreich halte. Schlüssel zu meiner Entscheidung war, dass Shopify offensichtlich das Thema Mobile verstanden hat. Im letzten Jahr wurde Q1 das erste Quartal mit mehr Umsatz von mobilen Geräten als Desktop-Computer gemeldet. Das ist insofern erstaunlich, als dass Mobile für E-Commerce-Unternehmen immer eine große Herausforderung war. Ich kenne Beispiele, in denen die Conversion-Rate (Verhältnis Anzahl Besucher zu Anzahl Transaktionen) für mobile bei einem zehntel der desktop Werte lag. Offenbar sind Shopifys Lösungen nicht nur für Händler attraktiv sondern eben auch für die Endkunden, die über die Tools bestellen. Denn die 51% Umsatz wurden aus 62% des Traffics erzielt, die für mobile Conversion liegt also fast gleichauf mit desktop.
Gerade für kleine bis mittlere Anbieter, wie Shopify sie bedient, war es immer schwer, eigene Shop-Software zu schreiben und kundenfreundlich zu gestalten. Andere Systeme von der Stange mussten umständlich für die eigenen Zwecke angepasst werden und lieferten in vielen Fällen eben schlechte User Experience besonders im Zusammenspiel desktop und mobile.

Der Chart zeigt, dass viele Investoren sich hier schon über ordentliche Gewinne freuen können. Trotzdem bin ich hier mal mit einer Position eingestiegen und gespannt wie es weitergeht. Ich hoffe, dass Shopify nicht übernommen wird sondern wie bisher mit der gleichen Vision und Innovationskraft sein Produkt weiterbauen kann.  
234 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 11  >  

3439 Postings, 1280 Tage neymarShopify

 
  
    #236
27.11.20 18:16
Shopify president on retail trends: 71% of U.S. online sales made on mobile

https://www.cnbc.com/video/2020/11/27/...ne-sales-made-on-mobile.html  

69221 Postings, 8005 Tage KickyTop Dividenden Aktie Shopify

 
  
    #237
1
17.12.20 19:18
https://ca.style.yahoo.com/got-2-000-buy-2-174538524.html
"...Canada’s largest company, Shopify (TSX:SHOP) (NYSE:SHOP) , has coasted its way to gains of more than 100% since the beginning of the year. It’s grown an incredible 200% since the market bottomed out at the end of March. Growth like that isn’t cheap, though.

Shopify trades at a lofty price-to-sales ratio of almost 70 today. There’s a very good chance that Shopify will continue to outperform the Canadian market for many more years, but you’d better be ready to hold through the very likely volatility if you’re considering being a shareholder.

Not all tech stocks are overvalued today. Even though the market has rallied more than 50% since the end of March, Canadian investors have the opportunity to buy these two top tech stocks that are trading at a rare discount today...."  

69221 Postings, 8005 Tage KickyShopify Weshalb der E-Commerce boomt

 
  
    #238
1
18.12.20 11:25
https://www.fool.de/2020/12/17/...vom-e-commerce-boom-zu-profitieren/
..."Besonders zum Jahresende hin wird viel eingekauft. Das belegen auch neueste Zahlen von Shopify (WKN: A14TJP) zum Black Friday und dem Cyber Monday. Die beiden Einkaufstage sind zwar schon etwas her, aber die Zahlen sind definitiv sehenswert. Sie zeigen auch, wie dynamisch sich der E-Commerce-Handel entwickelt.

Händler können mit Shopify ganz einfach ihren eigenen Onlineshop einrichten. Dabei unterstützt Shopify seine Händler mit Dienstleistungen wie Zahlungsabwicklung oder Logistik. Allein am Black Friday haben angeschlossene Händler ein Bruttowarenvolumen in Höhe von 2,4 Mrd. US-Dollar umgesetzt. Im Vergleich zum vorherigen Jahr kommt das einem Anstieg von 75 % gleich. ..."  

10 Postings, 277 Tage WaggeraLöschung

 
  
    #239
24.12.20 10:24

Moderation
Zeitpunkt: 26.12.20 13:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

2983 Postings, 276 Tage WinsloaLöschung

 
  
    #240
31.12.20 22:42

Moderation
Zeitpunkt: 01.01.21 10:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

33 Postings, 878 Tage James_BraddockRekordkurse in einer Tour

 
  
    #241
1
09.02.21 16:11
Habe gerade eine weitere Aktie verkauft. Diese EINZELNE Aktie hat mir nun einen Reingewinn von über 1.000 EUR beschert. Die nächste wirde dann bei 2.000 EUR verkauft :-)
 

3439 Postings, 1280 Tage neymarShopify

 
  
    #242
12.02.21 12:21

69221 Postings, 8005 Tage KickyShopify-Aktie vor Q4 am 17.2.

 
  
    #243
15.02.21 14:44
Die Shopify-Aktie (WKN: A14TJP) steht ebenfalls vor der Verkündung der Quartalszahlen. Am 17. Februar dieses Jahres wird dieser innovative E-Commerce-Akteur seine Zahlen vorlegen. Das dürfte bestimmt ein Quartalszahlenwerk sein, das viele Investoren mit Hochspannung erwarten.

Vermutlich auch, weil die Aktie zuletzt signifikant zulegen konnte. Alleine seit Jahresanfang ist die Shopify-Aktie von 887,50 Euro auf das derzeitige Kursniveau von 1.230 Euro gestiegen. Das entspricht einem Kursplus von ca. 38,6 % in lediglich anderthalb Monaten. Wirklich eine rasante Performance.Fest steht jedenfalls: Das Wachstum ist zuletzt überaus rasant gewesen. Im dritten Quartal konnte die Shopify-Aktie die eigenen Umsätze im Jahresvergleich um 96 % auf 767,4 Mio. US-Dollar steigern. ...
https://www.fool.de/2021/02/15/...ie-rallye-weiter/?rss_use_excerpt=1  

3439 Postings, 1280 Tage neymarShopify

 
  
    #244
17.02.21 17:43
Shopify continues to be very well positioned for the future of commerce: Analyst

https://www.bnnbloomberg.ca/video/...ture-of-commerce-analyst~2141632  

33 Postings, 878 Tage James_BraddockWo es jetzt gerade etwas konsolidiert

 
  
    #245
26.02.21 13:22
würde mich mal interessieren, was aus dem Kollegen geworden ist, der letzten Sommer so forsch geshortet hat? Sind die Puts schon alle ausgelaufen / ausgeknockt oder bist du irgendwo noch im Rennen?  

107 Postings, 6544 Tage xunil08@James_Bradd "was aus dem Kollegen geworden ist"?

 
  
    #246
1
27.02.21 15:27
 
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2021-02-27_um_15.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
bildschirmfoto_2021-02-27_um_15.png

95 Postings, 2728 Tage SupervisionMein Geheimtipp

 
  
    #247
1
03.03.21 23:34
Mein Geheimtipp fürs Depot!  Das Geschäftsmodell erleichtert vielen kleineren und mittleren Unternehmern einfach Online-Shops einzurichten, auf günstiger Abo-Basis. Corona hat das Thema extrem voran getrieben und es wird in den nächsten Jahren immer mehr Nachfrage herrschens. Idee: Evtl. Konkurrenz für Amazon falls Shopify einen großen Shop für viele kleine Anbieter zur Verfügung stellt (evtl. im Abo inbegriffen: Leistung Artikel in Shopify Hauptshop)

Ich bin gespannt und freue mich auf tolle Kursentwicklungen in den nächsten Jahren. Bin mit einigen Stücken dabei.

Keine Handlungsempfehlung!  

3439 Postings, 1280 Tage neymarShopify

 
  
    #248
04.03.21 11:49

9 Postings, 156 Tage AnnentuaaLöschung

 
  
    #249
24.04.21 01:50

Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 10:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

9 Postings, 156 Tage NicolezkmcaLöschung

 
  
    #250
24.04.21 23:09

Moderation
Zeitpunkt: 25.04.21 12:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

560 Postings, 5671 Tage buckstarZahlen! +110% Revenue, +114% GMV

 
  
    #251
2
28.04.21 18:56

2370 Postings, 886 Tage LucasMaatsehr gute Zahlen

 
  
    #252
28.04.21 19:20
Bin schon sehr lange investiert.
Macht eben wirklich Freude diese Entwicklung so miterleben zu dürfen:)
 

3439 Postings, 1280 Tage neymarShopify

 
  
    #253
29.04.21 09:02
Shopify's strong quarter shows digital economy is here to stay: Analyst

https://www.bnnbloomberg.ca/video/...-is-here-to-stay-analyst~2190537  

3439 Postings, 1280 Tage neymarShopify

 
  
    #254
28.05.21 18:42

192 Postings, 174 Tage Mr. MillionäreShopify

 
  
    #255
1
28.07.21 20:04
Boom des Online-Handels treibt Shopify weiter an

14:40 28.07.21



OTTAWA (dpa-AFX) - Der kanadische Anbieter von E-Commerce-Lösungen für kleine und mittelgroße Händler Shopify profitiert ungebrochen vom boomenden Internethandel.

Zudem haben die Menschen dank der Wirtschaftserholung von der Corona-Krise wieder mehr Geld in der Tasche, das sie auch ausgeben.

Das von dem deutschen Unternehmer Tobi Lütke gegründete Unternehmen steigerte den Umsatz im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum laut einer Mitteilung vom Mittwoch um 57 Prozent auf gut 1,1 Milliarden US-Dollar (0,9 Mrd Euro).

Unter dem Strich verdiente der Konzern gut 879 Millionen Dollar (Dollarkurs) nach 36 Millionen vor einem Jahr.

Darin sind Bewertungszuwächse von Beteiligungen des Unternehmens in Höhe von insgesamt 778 Millionen Dollar enthalten.

Diese ausgeklammert war das Ergebnis aber immerhin fast dreimal so hoch wie vor einem Jahr.

Insgesamt schnitt das Unternehmen beim Umsatz und Gewinn besser als von Analysten erwartet ab.

Für die Aktien zeichneten sich im vorbörslichen Handel Kursgewinne ab.

Aktuell bringt es der Konzern an der Börse auf einen Wert von gut 194 Milliarden Dollar.

Für das Gesamtjahr stellt Shopify ein weiterhin rasantes Wachstums in Aussicht, wenngleich es nicht ganz so stark ausfallen dürfte wie 2020.

Dabei setzt das Management auf noch mehr Händler, die Online-Shops auf der Plattform eröffnen, sowie auf eine noch kauffreudigere Kundschaft.
 

192 Postings, 174 Tage Mr. MillionäreShopify

 
  
    #256
1
29.07.21 10:46
Shopify-Aktie: Milliarden-Meilenstein & nahe Rekordhoch: Aktie ein Kauf?

29.07.21, 10:16 Fool.de



An der Shopify-Aktie mögen sich derzeit durchaus die Geister scheiden.

Allerdings nicht am Megatrend und mit Blick auf die vergangene Performance.

Die Wachstumsgeschichte im E-Commerce hat diesem Akteur schließlich eine überaus erfolgreiche Vergangenheit beschert.

Wer früh eingestiegen wäre, der dürfte heute ziemlich reich sein.

Die Shopify-Aktie ist jetzt möglicherweise jedoch ein Rätsel für Investoren.

Ist sie zu teuer mit Blick auf die fundamentale Bewertung?
Oder vielleicht ein Kauf, wenn wir das starke Wachstum würdigen?


All das sind interessante Fragen, denen wir uns heute etwas intensiver widmen wollen.

Natürlich auch mit einem Blick auf die jetzt verkündeten frischen Quartalszahlen.





Shopify-Aktie: Der Milliarden-Meilenstein

Eines vorweg: Die Shopify-Aktie hat erneut ein solides Wachstum hingelegt.

Mit Blick auf die vorherigen Quartale zwar relativ gesehen kein rekordverdächtiges.

Trotzdem dürften Foolishe Investoren zunächst einmal wenig Anlass haben, sich zu beschweren.

Die Umsätze kletterten innerhalb des zweiten Quartals um solide 57 % auf 1,119 Mrd. US-Dollar.

Die Merchant Solutions sind mit einem Wachstum in Höhe von 52 % auf 785,2 Mio. US-Dollar zunächst eine Bremse gewesen.

Allerdings ist das trotzdem noch ein überaus solides und deutlich zweistelliges Wachstum.

Dieses Mal sind es jedoch die Subscription Revenues gewesen, die es auf ein Umsatzwachstum in Höhe von 70 % im Jahresvergleich auf 334,2 Mio. US-Dollar schafften.

Auf bereinigter Basis lag das operative Ergebnis bei insgesamt 624 Mio. US-Dollar.

Grundsätzlich ein Gradmesser dafür, wie profitabel die Plattform hinter der Shopify-Aktie ist.

Mit einem Nettoergebnis in Höhe von 879,1 Mio. US-Dollar schrieb das Unternehmen schwarze Zahlen, wobei es einen Sondereffekt in Höhe von 778 Mio. US-Dollar gegeben hat.

Bereinigt gibt das Unternehmen diesen Wert mit 284,6 Mio. US-Dollar an.

Vielleicht noch ein Blick auf das Volumen, das die Shopify-Aktie hinter den Kulissen an Warenwert abwickelt.

Das Gross Merchandise Volume lag im zweiten Quartal bei 42,2 Mrd. US-Dollar.

Ein Wachstum in Höhe von 40 % im Jahresvergleich.

Wobei inzwischen auch ein Gross Payment Volume in Höhe von 20,3 Mrd. US-Dollar abgewickelt worden ist.

Insgesamt also ein ziemlich solides Zahlenwerk.




Eine wirklich interessante Aktie

Die Shopify-Aktie entwickelt sich daher konsequent weiter zu einem starken E-Commerce-Akteur, selbst wenn das Wachstum mal stärker gewesen sein mag.

Mit einem Kurs-Umsatz-Verhältnis von derzeit ca. 42 ist die Aktie weiterhin nicht preiswert.

Aber langfristig orientiert möglicherweise einen Einsatz wert.

Es geht schließlich darum, was die Shopify-Aktie sein könnte: Ein gigantisches Ökosystem im E-Commerce.

Möglicherweise ein Gegengewicht für Branchengrößen aufgrund eines Plattform-Fokus.

Und, wenn wir das Gross Merchandise Volume in den Fokus rücken, vielleicht gar nicht mal zu teuer.

Das Kurs-GMV-Verhältnis läge derzeit bei ca. 1,13, was zeigt: Mit dem Volumen kommt der E-Commerce-Akteur zumindest an die eigene Marktkapitalisierung heran.

Auch die digitalen Zahlungsdienstleistungen könnten ein neuer, wachstumsstarker Megatrend sein.

Ohne Zweifel besitzt die Shopify-Aktie daher zumindest über Jahre, vielleicht Jahrzehnte hinweg ein attraktives Potenzial.

Wobei es aufgrund der Bewertung natürlich auch bergab gehen könnte.

Der Artikel Shopify-Aktie: Milliarden-Meilenstein & nahe Rekordhoch: Aktie ein Kauf? ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.
 

192 Postings, 174 Tage Mr. MillionäreShopify

 
  
    #257
1
30.07.21 11:39
Shopify

Wenn du in einen Sektor mit tonnenweise langfristigem Wachstumspotenzial investieren möchtest, können nur wenige Branchen mit dem exponentiellen Anstieg des E-Commerce mithalten. Als die ersten Tage der Pandemie einen Großteil der Welt zum Stillstand brachten, stieg das Onlineshopping auf ein Allzeithoch. Laut Daten von Digital Commerce 360 stiegen die Onlineausgaben allein in den USA im Jahr 2020 um 44 %. Ein Bericht von Statista fand außerdem heraus, dass der weltweite E-Commerce-Umsatz im Einzelhandel im Jahr 2020 die Marke von 4 Billionen US-Dollar überschritten hat und im nächsten Jahr voraussichtlich 5,4 Billionen US-Dollar erreichen wird.

Die Large-Cap-E-Commerce-Aktie Shopify ist ein Paradebeispiel für den globalen Anstieg des Onlineshoppings und die realistischen Investitionsmöglichkeiten, die diese Nachfrage schafft. Da sich die Welt zunehmend bequemen, digitalen Lösungen zu- und von vielen stationären Einzelhändlern abwendet, werden Unternehmen wie Shopify, die sowohl die Plattform als auch die Werkzeuge bereitstellen, die für Onlineverkäufer notwendig sind, um wachsende Marken und Geschäfte aufzubauen, die Früchte dieser Verbrauchertrends ernten.

Es ist wichtig zu betonen, dass Shopify eine starke Wachstumsthese vorzuweisen hatte, lange bevor die Pandemie in der breiteren E-Commerce-Branche für zusätzlichen Rückenwind sorgte. Zum Beispiel stieg der Umsatz von Shopify in den Jahren 2015, 2016, 2017, 2018 und 2019 jeweils um 95, 90, 73, 59 und 47 %. Das Umsatzwachstum von 86 % im Jahr 2020 war eine Fortsetzung dieser beeindruckenden Serie.

Das erste Quartal 2021 baute ebenfalls auf dieser immensen Erfolgsbilanz auf. Während des Dreimonatszeitraums schoss der Gesamtumsatz von Shopify um 110 % gegenüber dem Vorjahresquartal nach oben, gestützt durch ein entsprechendes Wachstum von 71, 137 und 62 % im Jahresvergleich bei den Umsätzen aus Abonnementlösungen, Händlerlösungen und monatlich wiederkehrenden Umsätzen.

Und wo Shopify im Vorjahresquartal einen Nettoverlust von mehr als 31 Millionen US-Dollar gemeldet hatte, belief sich der Nettogewinn im ersten Quartal 2021 auf 1,3 Milliarden US-Dollar, was das Management auf einen „nicht realisierten Gewinn aus unserer Investition in Affirmals Ergebnis des Börsengangs im Januar 2021 zurückführt“.

Jenseits seiner Bilanz hat Shopify gesehen, wie sein Aktienkurs allein in den letzten zwölf Monaten um etwa 56 % stark gestiegen ist. Die Aktie ist auch um atemberaubende 32 % im bisherigen Jahresverlauf gestiegen.

Trotz der hohen Bewertung glauben die Analysten, dass Shopify noch viel Potenzial nach oben hat, das es zu nutzen gilt. Sie sind der Meinung, dass die Aktie ein hohes Kursziel von 3.300 US-Dollar erreichen könnte, was etwa 128 % über dem aktuellen Kurs von Shopify liegt. Wenn du auf der Suche nach einem goldenen Ei bist, das du im Jahr 2021 in deinen Korb legen und für viele Jahre halten kannst, ist Shopify eine unaufhaltsame Aktie, die du in Betracht ziehen solltest.
 

3439 Postings, 1280 Tage neymarShopify

 
  
    #258
05.08.21 20:54

2370 Postings, 886 Tage LucasMaat@Mr. Millionäre

 
  
    #259
13.08.21 14:07
Danke für deine Infos.
Bin noch investiert:)

 

3439 Postings, 1280 Tage neymarShopify

 
  
    #260
15.09.21 18:42

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 11  >  
   Antwort einfügen - nach oben