Sensor: Zukunft durch Elektroautos


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 13.02.11 08:45
Eröffnet am:13.02.11 01:03von: Dicki1Anzahl Beiträge:3
Neuester Beitrag:13.02.11 08:45von: 1chrLeser gesamt:7.636
Forum:Börse Leser heute:1
Bewertet mit:
1


 

8596 Postings, 5484 Tage Dicki1Sensor: Zukunft durch Elektroautos

 
  
    #1
1
13.02.11 01:03

Da Elektroautos sehr viele Sensoren benötigen und der Serienstart der ersten Elektroautos angestanden sind oder noch anstehen, möchte ich Hiermit das Thema Sensorik in Elektroautos beginnen.

Damit ein ein gemeinsame Diskussionsbassis für das Thema Sensorik in Elektroautos zur Verfügung steht.
http://www.ariva.de/forum/Sensorik-Zukunft-durch-Elektroautos-433194

Wünsche uns allen, intressante Informationen über das Zukunftsfeld, Sensorik in Elektroautos.
Alles Liebe.
Gruss
Moderation
Zeitpunkt: 14.02.11 13:31
Aktion: -
Kommentar: Regelverstoß - bitte bereits bestehende threads nutzen

 

 

25551 Postings, 8320 Tage Depothalbiererhättste mal bei einem euro bescheid jesacht.

 
  
    #2
1
13.02.11 01:45
nu mog i nimma!

außerdem sind e-autos teurer schwachsinn, der extrem umweltbelastend ist.

deswegen hoffe ich, daß nicht allzuvile dumme konsumenten darauf hereinrfallen.

13491 Postings, 5228 Tage 1chrMeinste nicht

 
  
    #3
13.02.11 08:45
Dass deine  tausend silicon sensor pusher threads langsam richtig nerven? Nicht nur dass du deine sinnfreien postings in allen anderen halbleiterthreads inzwischen bis über die toleranzgranze ausgedehnt hast, jetzt fängst du auch noch an mit eigenen threads um dich zu werfen.....


Du bist genau die sorte von leuten, weswegen in internetforen besprochne aktien kritisch gesehen werden.  

   Antwort einfügen - nach oben