Seltene Erden


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 11:00
Eröffnet am: 16.06.07 15:59 von: Dahinterscha. Anzahl Beiträge: 4
Neuester Beitrag: 25.04.21 11:00 von: Heikehdkca Leser gesamt: 3.260
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

3199 Postings, 6039 Tage DahinterschauerSeltene Erden

 
  
    #1
16.06.07 15:59
Die Uranknappheit kennen wir bereits als Thema. Doch jetzt kommt es zu einer neuen Verknappung von Rohstoffen, vor allem getrieben durch den Einsatz neuer Techniken.(z.B. Hybrid-Autos, die ohne vorherige Sicherstellung von Seltenen Erden in der verlangten Menge nicht produziert werden können.
Die größten Produktionsmengen kommen aus China. China ist jedoch dabei, zur Sicherstellung seiner eigenen Industrie den Export einzuschränken. Meine Anregung: schaut Euch doch mal die Junior-Minen an, die noch billig zu haben sind.
Die mit dem höchsten Grad Gehalt (REO) ist die Mt.Weld-Mine in Australien und gehört zur Lynas Corp (WKN 871899). Alle Lizenzen,Finanzierung und Teil der Abnahmeverträge vorhanden. Förderbeginn 2.Hälfte 2008.
Danach am Weitesten fortgeschritten ist die Nolans-Mine in Australien der Arafura Resources (WKN 787896).Man arbeitet an der feasibility-Study, wozu eine Pilotanlage noch dieses Jahr erstellt wird. Förderbeginn vor. 2010.
Wohl etwas zurück, aber noch billiger ist die Great Western Minerals Group, mit ihrer Hoidas-Mine in Nord Saskatchewan (WKN 886786)  

871 Postings, 5807 Tage stefan64scheinbar hast du noch nicht

 
  
    #2
16.06.07 17:58
durchgschaut, daß es hier eine Suchfunktion, dort hättest du arafura, lynas, seltene Erden, rare earth usw eingeben können und festgestellt, daß es dazu schon gute und umfangreich Threads gibt und dir diese Neueröffnung wirklich sparen können.
Dafür gibt's von mir nen Schwatten.

Stefan64  

3199 Postings, 6039 Tage Dahinterschauerdie wichtigsten 3 Junior-Minen aufzuzeigen,

 
  
    #3
20.06.07 19:21
das war mir wichtig. Stimmt schon, daß es Abhandlungen zu allen 3 Firmen gibt. Aber jemandem, der in dieses Gebiet einsteigen möchte, sollte gleich eine Vergleichsmöglichkeit aufgezeigt werden. Danach kann er sich die einzelnen Firmen vornehmen.  Genau das habe ich bei Uranminen vermißt, als ich angefangen habe. Es war nicht einfach, sich einen generellen Überblick zu verschaffen.  

7612 Postings, 5045 Tage videomartJ.Kaiser: Rare Earth Companies Poised for Comeback

 
  
    #4
09.11.11 11:53
Source: JT Long of The Critical Metals Report (11/8/11)
http://www.theaureport.com/pub/na/11550  

   Antwort einfügen - nach oben