Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Sehr interessante Lithiumaktie!


Seite 1 von 58
Neuester Beitrag: 24.05.18 10:35
Eröffnet am: 08.07.16 10:30 von: fishermann f. Anzahl Beiträge: 2.431
Neuester Beitrag: 24.05.18 10:35 von: Xulamore Leser gesamt: 432.847
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 209
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
56 | 57 | 58 58  >  

640 Postings, 2557 Tage fishermann friendSehr interessante Lithiumaktie!

 
  
    #1
8
08.07.16 10:30
Bin im Wallstreet Forum auf ne sehr interessante Lithium-Aktie gestoßen...

Quelle: http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...lithium#neuster_beitrag

Hallo zusammen,

ich habe eine Lithium Aktie gefunden die (noch) unter dem Radar von den meisten ist. Millennial Lithium hat sich umbenannt (ehemals Redhill Resources), einen 2:1 Rollback gemacht plus Financing, sodass die derzeit rund 2 Mio. CAD in der Kasse haben und gerade einmal 18 Mio. Aktien ausstehend! Die News von gestern ist ganz vielversprechend:


VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(Marketwired - Jul 6, 2016) - Millennial Lithium, (TSX VENTURE:ML), ("Millennial" or the "Company") reports that it plans to commence a surface sampling program to test brine sediments on its Lincoln Lithium project in the Big Smoky Valley, Nevada, upon final approval of the TSX Venture Exchange for the acquisition. The Lincoln Lithium claims are directly adjacent to claims controlled by Ultra Lithium Inc. and Avarone Metals Inc. Millennial's first pass exploration program is planned to include prospecting, grab sampling and hand auger drill holes to test for lithium and other commercial elements in the upper layers of the playa. Exploration of the Big Smoky Valley by the U.S. Geological Survey in the 1970s culminated in the drilling of two reverse circulation holes, both of which encountered anomalous concentrations of lithium that were highly similar to those encountered in the Clayton Valley, just to the south, and where the Silver Peak mine is located. More recently, Ultra Lithium Inc., located south and adjacent to Millennial's claims, released assay and logging results of its first drill hole (news release of June 9th, 2016). Results indicated the presence of two potential lithium-bearing brine targets at their South Big Smoky Valley brine lithium project. Also on June 9th of 2016, Avarone Metals Inc., located west and adjacent to Millennial's claims, released results of surface sampling on their Moab lithium project. The results of this sampling program not only confirmed the presence of lithium in alluvial gravels and clays but also indicated anomalous values of both boron and potassium. The Company also reports that Mr. Jamie Carlson has resigned as President, CEO and director to pursue other opportunities. Kyle Stevenson has agreed to join the board and replace Mr. Carlson as President and CEO. MILLENNIAL LITHIUM CORP.


Graham Harris, Chairman & Director Heißt also, hier ist mit baldigen und steigen News-Flow aus der Lithium Exploration zu rechnen und der Kurs ist (noch) günstig. Würde mich freuen wenn hier eine rege und sachliche Diskussion erfolgt. Selbst die Website ist noch im Aufbau: http://www.millenniallithium.com/splash.html Sobald die richtig Gas geben wird es hoffentlich auch höhere Kurse geben!

Die wohl heißeste Lithium-Aktie! Millennial Lithium | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...lithium#neuster_beitrag

 
1406 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
56 | 57 | 58 58  >  

236 Postings, 201 Tage NicolitevilleCharttechnisch siehts nicht gut aus, oder?

 
  
    #1408
10.05.18 16:03
Fragean die charttechniker: denkt ihr, der Boden istblangsam gefunden? Oder gehts eher wieder Richtung pennystock?

Habe das Gefühl, dass dieser Titel unnötig stark gepusht wurde und eine Erholung lange nicht in Sicht sein dürfte... vom Explorer zum Miner dauert doch womöglich jahre, oder? Bin auf interessante, sachliche Beiträge sehr gespannt und bedanke mich im Voraus :)

Schönen Feiertag!  

2 Postings, 16 Tage Renegade5optimistisch

 
  
    #1409
10.05.18 19:25
Wir haben seither recht gut die ~1,30 Euro gehalten ohne News. Man darf nach wie vor nicht vergessen, hier stecken 3Millionen Tonnen Lithium im Boden. Geduld ist der Schlüssel zu dieser Aktie.  

155 Postings, 2103 Tage sit1984Trendwechsel?

 
  
    #1410
16.05.18 09:41
Also wenn das jetzt keine vollendete Bodenbildung ist, dann verliere ich auch den Glauben an ML. Da kommen jetzt einige Widerstände Ema 50 und 200, rote IKH Wolke, mal schauen, ob es einen nachhaltigen Anstieg gibt, dann könnte der Wert endlich wieder etwas Freude bereiten.  

155 Postings, 2103 Tage sit1984Chart

 
  
    #1411
16.05.18 10:05
 
Angehängte Grafik:
chart-16052018-1003-millenniallithiumcorp.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
chart-16052018-1003-millenniallithiumcorp.png

8 Postings, 123 Tage SpaceniteMillennial Lithium wacht wieder auf

 
  
    #1412
16.05.18 11:44
Aktuell 1,65. Immerhin. Auch MGX wieder positiv. Hoffe, jenseits des großen Teichs spucken sie heuten nicht in die Suppe. Ich denke schon, dass es bald allgemein wieder heißen wird, Lithium-Explorer seien total unterbewertet und da seien nun wacker hohe Kursanstiege möglich und dann könnten die Kurse sich auch schnell wieder den vergangenen Höchstständen annähern.

Bin zwar mit allen Lithium-Aktien aktuell kräftig im Minus, größtes Sorgenkind ist aber Power Metals, die grad richtig abschmieren. Hoffe, die wandern bald auch wieder auf den Radar der (risikofreudigen) Anleger. Bin knapp 50% im Minus und somit wohl bestes Beispiel dafür, wie man´s nicht machen sollte.    

69 Postings, 139 Tage kb_cSchön

 
  
    #1413
16.05.18 12:12
anzusehen heute wieder.
Bin noch immer sehr positiv gestimmt, dass wir dieses Jahr noch die 2 € sehen.

Viel Glück allen die so fett im Minus stehen wie mein Vorposter.

grüße  

113 Postings, 854 Tage Gostdie 2...da lach ich mal drüber

 
  
    #1414
1
16.05.18 12:47
Warum so bescheiden. Hier kann jederzeit in kurzer Zeit viel passieren.

Von Okt. 2017 bis Feb. 2018 von 1 - 3 € hoch (+200%). Nun wieder runter (in 4 Monaten)
auf 1,30 € (-60%) vom Allzeithoch.
Meine Kristallkugel (die ich aber nicht habe) preist in 6 Monaten einen Kurs von knapp 4 Euro voraus ;-)  

Habe bei 1,60 gekauft und wäre somit ab heute schon wieder im Plus ;-)  
Bei Orocobre fehlen mir noch 15%, aber hier dreht der Chart  auch wieder Richtung Norden.
Die Verkaufspreise von bald 17000$ sind ja absolut Top.  

20 Postings, 115 Tage Trebogad+16?

 
  
    #1415
16.05.18 17:42
wieso?  

54 Postings, 2960 Tage Shaki@Trebogad

 
  
    #1416
1
17.05.18 16:20
dorum - wir gehen bald in Produktion vermute ich mal...

Millennial Lithium Corp. engages leading talent in lithium ponds processing and reports on progress | Millennial Lithium
http://millenniallithium.com/2018/05/14/...g-and-reports-on-progress/
 

155 Postings, 2103 Tage sit1984Korrektur

 
  
    #1417
18.05.18 21:27
Ema50 (1,674) und Kjiun (1,608) wirken jetzt als Unterstützung, oder sollten es zumindest. ;)  

195 Postings, 212 Tage Lupus PecuniaeInteressante Aktie

 
  
    #1418
1
20.05.18 19:40
Aber faktisch eine Wette auf die Elektromobilität. Bin auch versucht hier Mal mit kleineren Beträgen mitzuspielen.
Wenn man die Faustformel 100€ pro Tonne Lithiumim Boden heranzieht sollte die Aktie bei etwa 3 € stehen. Nehme ich jetzt Mal als vagen Richtwert.

Fakt ist, dass der Preis von Lithium linear im Steigen begriffen ist.
Hier mal eine Statistik zum Lithiumpreis:

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/...mcarbonat-weltweit/

Der Punkt bei Millennial ist eher, ob sie den Schritt vom Explorer zum Produzenten schaffen. Sollte das der Fall sein werden sie als Übernahmekandidat interessant - das könnte für massive Kursphantasien sorgen.



 

22 Postings, 53 Tage Xulamore@Lupus Pecuniae

 
  
    #1419
21.05.18 18:21
Hab mir dein Link angesehen, wenn man es umrechnet dann hätte man ja 1.757,59€ Preis pro Tonne... dann wäre ja die Rechnung von Alfred Maydorn total falsch und die Aktie ist weit mehr Wert...  

147 Postings, 613 Tage ar_ai_82@Lupus Pecuni

 
  
    #1420
21.05.18 18:33
interessanter beitrag, also ich bin damals glaub ich knapp unter 1 euro eingestiegen. klar, als der kurs auf 3 euro war hätte ich verkaufen sollen. da hatte ich auch auf maydorn gehört, im sinne: halten, geht noch viel weiter hoch. aber wenn ein papier schon mal um das dreifache zulegt, dann sollten die alarmglocken läuten und man mal gewinne mitnehmen. ja, hinterher ist man immer schlauer...
dieses jahr kam aber noch was vor: in argentinien, dort wor das lithium abgebaut wird, gab es dieses jahr ausnahmsweise viel regen. das ist natürlich doof, weil man dies zeugs nur dann gut rausbekommt, wenns trocken ist. denke, das hat die kursentwicklung eingetrübt.
langfristig bin ich allerdings voll auf maydorns meinung, sprich dass es bald rasant nach oben geben wird. denn fakt ist: von den stromern ist aktuell erst ein bruchteil auf den straßen, und - mal abgesehen von der brennstoffzelle - brauchen die herkömmlichen batterien alle dieses zeug. fazit: solange es keinen anderen rohstoff gibt, womit die stromer fahren, wird lithium steigen, wahrscheinlich wird es ne ähnliche geschichte wie das öl durchlaufen.  

64 Postings, 445 Tage bruthomaydorns rechnung

 
  
    #1421
21.05.18 19:39
is meiner meinung nach falsch mit diesen 100€ pro tonne. schließlich is ja bis jetzt nur das pastos grande projekt durch (ressourcenschätzung) gibt ja glaub ich noch zwei oder drei andere projekte. die dürften ja net komplett unter deb teppich fallen. (falls ich mich nicht irre)  

122 Postings, 179 Tage 123euroJa - zwei weitere Projekte.

 
  
    #1422
1
21.05.18 21:24
Bei einem davon laufen schon die Probebohrungen (siehe ML Homepage) und es sieht so aus aus gäbe es da noch in Q3 oder Q4 eine Ressourcenschätzung. Wenn bei den beiden zusätzlichen Projekten zusammen z.B. nochmal 2 Mio Tonnen liegen, dann sind wir schon bei 5,x Euro pro Aktie.

Ich bin jedenfalls guter Dinge was die mittelfristige Kursentwicklung von ML angeht. Und sollte das Übernahmethema plötzlich wieder aufkommen, denn wird alles sehr, sehr schnell gehen. (nur meine Meinung)  

22 Postings, 53 Tage XulamoreNa was meint ihr...

 
  
    #1423
22.05.18 13:24
ist morgen ein Kurs höher als 1,92 zu erwarten?    

122 Postings, 179 Tage 123euroAktuell ca. 13:45 Uhr schwer zu sagen.

 
  
    #1424
1
22.05.18 13:49
Beim aktuellen Stand von 1,89 sind morgen die 1,84 genau so wahrscheinlich wie die 1,94. Sollten wir aber heute über 1,90 schließen, dann sehe ich Möglichkeiten (Charttechnik), dass wir morgen auch mal die 2,x sehen.

Abgesehen vom Tageskurs sollte man ML eher mittelfristig (Sicht 6 Monate) betrachten - und da sind die 1,92 m.E. längst Vergangenheit. Habe ich aber schon 2 Posts weiter oben geschrieben.  

94 Postings, 486 Tage lukaspodolskiML

 
  
    #1425
22.05.18 23:06
...wird seinen Weg machen. Lithium Sentiment dreht aktuell wieder langsam. Habe heute zwar bei 1,98 ein paar Stücke verkauft, aber später auch zum Glück wieder günstiger zurück bekommen.  

122 Postings, 179 Tage 123euroDas Cauchari Projekt könnte sehr ertragreich sein

 
  
    #1426
23.05.18 08:56
Advantage Lithium hat soeben ihre Ressourcenschätzung rausgegeben. Diese bezieht sich auf deren Cauchari Projekt (also selbe Region in Argentinien). Das Ergebnis liegt mit 3 Mio Tonnen um ein Vielfaches (ca. 600%) über den ursprünglichen Erwartungen.

Wenn das bei ML genauso aussieht, geht hier der Kurs/Wert auch nochmal kräftig nach oben.  

64 Postings, 445 Tage bruthohört sich ja sehr interessant an

 
  
    #1427
23.05.18 10:51
was mich aber brennend interessieren würde, wie viel geld ungefähr noch in die hand genommen werden müsste, um in produktion zu gehen.
da müssten ja noch einige kapitalerhöhungen anstehen...  

122 Postings, 179 Tage 123euro65 Mio CAD laut Mitteilung vom April 2018

 
  
    #1428
23.05.18 11:38
In deren Ad-Hoc vom April (siehe auch ML Homepage NEWS) werden 65 Mio Can Dollar als Cash Position angegeben. Damit dürfte vorerst keine KE angesagt sein.  

521 Postings, 869 Tage PolluxEnergyMillennial

 
  
    #1429
23.05.18 12:01
in einem neuen Battery Metals Report:
Aktuelle Reports über Lithiu, Gold, Silber - Swiss Resource Capital AG - Swiss Resource Capital AG - Aktien News
https://www.resource-capital.ch/de/reports.html
 

22 Postings, 53 Tage Xulamore...

 
  
    #1430
23.05.18 20:03
Ich kenne ML noch nicht sehr lange, kann mir einer bitte sagen was überhaupt der Grund war wieso ML von 3€ so stark gesunken ist?  

122 Postings, 179 Tage 123euroXulamore / Aufstieg und Korrektur ML

 
  
    #1431
1
24.05.18 07:50
Das kann man lang oder kurz erklären. Ich versuche es mal halbwegs kurz:

Im Herbst 2017 wurden viele Lithium-Explorer gehypt. ML ist ist dabei ein Top-Pick, da sie den meisten anderen ein paar Schritte (1 Jahr) voraus sind. ML STEIGT.
Ende des Jahres steigt ein großer chinesischer Investor mit ca. 30 Mio Can Dollar ein und nahezu gleichzeitig kommt eine tolle Ressourcenschätzung für das ML Gebiet Pastos Grandes raus.ML STEIGT

Dann kommt die Übernahmephantasie hinzu, dass der "Chinese" ML kurzfristig übenehmen könnte. Preise von 4-5 Euro pro Aktie kursieren. Viele hoffen auf "die schnelle Mark". ML STEIGT

Nachdem die Übernahme doch nicht so schnell kommt wie erhofft und im Frühjahr von vermeindlich fallenden Lithium Preisen in der Zukunft die Rede ist, bricht der gesamte Lithium-Sektor um ca 50% ein. Die schnelle Mark wird woanders gesucht.

ML ist aber nach wie vor eines der besten Unternehmen in dem Sektor und wird sich mittelfristig wieder zu alten Höhen auf machen. Nur eben nicht von heute auf morgen. Es sei denn die Übernahme kommt wieder ins Gespräch.




 

22 Postings, 53 Tage Xulamore@123euro

 
  
    #1432
24.05.18 10:35
Vielen Dank für die Aufklärung! Ich habe dir übrigens vor zwei Tagen eine PN geschickt. :)  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
56 | 57 | 58 58  >  
   Antwort einfügen - nach oben