Schwere zeiten für Porsche wegen Tempolimit?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 14.04.08 20:55
Eröffnet am: 30.10.07 17:26 von: trachun Anzahl Beiträge: 23
Neuester Beitrag: 14.04.08 20:55 von: polo10 Leser gesamt: 3.863
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
4


 

1127 Postings, 5102 Tage trachunSchwere zeiten für Porsche wegen Tempolimit?

 
  
    #1
4
30.10.07 17:26
Hallo,
wie ihr alle wohl in den letzten Tagen mitbekommen habt, wird über einen Tempolimit auf deutschen Autobahnen diskutiert. Falls dieses Gesetzt durchkommt, und man auf deutschen Autobahnen wirklich nur noch 130 km/h fahren darf, sehe ich schwere Zeiten für die Autoindustrie und vorallem für Porsche. Denke die Umsatzzahlen werden drasstisch fallen, da meiner Meinung nach die Nachfrage nach Sportwagen fallen wird. Vorallem Porsche, dass als einziges deutsches Auto gilt, dass bei 250 km/h nicht abriegelt, wird ja auch nichts mehr bringen wegen des Tempolimits.  

57 Postings, 5081 Tage KlartexterSchwachsinn!

 
  
    #2
3
30.10.07 17:31
Deutschland ist weltweit das einzige Land ohne Geschwindigkeitsbegrenzung!
Und die Auslandsumsätze bei Porsche steigen ständig! ;)

Völlig egal, wie man schnell man künftig fahren darf, Prestigeobjekte behalten trotzdem weiterhin ihren Platz!

 

254 Postings, 5220 Tage JesusChristusSeit wann interessieren irgendjemand Tempolimits?

 
  
    #3
3
30.10.07 18:00

4559 Postings, 5834 Tage ShortkillerWas für'n Quatsch #1

 
  
    #4
5
30.10.07 18:09
Wer Vielfahrer ist oder eine Flunder besitzt, der weiss:

Rasen und drängeln tun A4, A6, Vectra, Passat & Co. Mit einem Flachmann hast du es gar nicht nötig, du weisst dass du die anderen hinter dir lassen könntest wenn du wolltest. Nur erwaret eben die breite Masse, dass sich Sportwagen rasend durch die Gegend bewegen.

Sprich online nicht anders als im echten Leben. (Jimmy Wales, Wikipedia Gründer)  

7 Postings, 5086 Tage AktienChrisso..

 
  
    #5
2
30.10.07 18:14
Und außerdem sind der Großteil der deutschen Autobahnen sowieso schon mit einem Tempolimit bestückt! Wer rasen will, der tut das auch! Und bei Porsche geht es nicht nur ums Rasen, sondern es ist auch viel mehr ein Statussymbol für die Besitzer!  

4559 Postings, 5834 Tage ShortkillerUnd noch ein Gedanke dazu

 
  
    #6
2
30.10.07 18:26
Ein Tempolimit dürfte dem Absatz von Sportwagen und SUV - prinzipiell allen Modellen mit erhöhtem Verbrauch - eher entgegenkommen. Mit der zwangsweisen Absenkung der Maximalgeschwindigkeit reduziert sich nämlich auch der Verbrauch. Deshalb dürften viele Neuwagenkäufer nach Festlegung des Limits etwas stärkere Aggregate bzw. Modelle auswählen.

Wir mieten in den Staaten regelmäßig SUV, die haben i.d.R. um 4 Liter Hubraum und lassen sich im Schnitt mit 10 Liter auf 100 Kilometer bewegen.


Sprich online nicht anders als im echten Leben. (Jimmy Wales, Wikipedia Gründer)  

1127 Postings, 5102 Tage trachunund

 
  
    #7
30.10.07 19:56
warum soll man sich dann noch autos mit 400ps holen wenn man selbst auf der autobahn dann nur noch im 2ten gang fahren kann??
ich bin mit ziemlich sicher, dass der umsatz bei sportwagen bei einem tempolimit fallen wird. denke, die leute, die sich sowas leisten können werden dann zu eleganten autos wie jaguar etc. übergreifen.und von drängeln hat keiner geredet, aber keiner kauft sich ein porsche, ohne den mal auszufahren eben weil es ein sportwagen ist.
meine Meinung....
gruß
 

4559 Postings, 5834 Tage ShortkillerIn welchem europäischen Land ...

 
  
    #8
1
30.10.07 20:00
... ist der PS-Durchschnitt am höchsten ... ?

Sprich online nicht anders als im echten Leben. (Jimmy Wales, Wikipedia Gründer)  

7765 Postings, 5728 Tage polo10Was für ein Mist

 
  
    #9
1
30.10.07 20:04
Dann könnte man die ganzen Italo-Kracher, Bentley, RR, usw. auch in der Pfeife rauchen ... viele Bmw´s, Audi, Mercedes laufen auch mehr als 230

Selten solchen Dünnpfiff gelesen !  

8001 Postings, 5884 Tage KTM 950War das jetzt primitiv Kleinvolkswagen?

 
  
    #10
30.10.07 21:06

--------------------------------------------------
Es ist schon über so viele Dinge Gras gewachsen, dass ich keiner grünen Wiese mehr traue !


Gruß
KTM 950  

7765 Postings, 5728 Tage polo10DU hast es ja verstanden

 
  
    #11
1
30.10.07 21:18
könnte also durchaus sein ...

Machst du mich jetzt in jedem Thread blöd an? Stalker?  

3124 Postings, 5221 Tage hederaKTM ist wohl ein Stalker;-)))

 
  
    #12
1
30.10.07 21:33




**************************************************
Wer keine Angst vor dem Teufel hat , Braucht auch keinen Gott!!
**************************************************
 

11532 Postings, 6466 Tage fuzzi08ehrlich gesagt, mich würde Tempo 130 freuen

 
  
    #13
1
30.10.07 23:05
dann könnte man endlich wieder zügig fahren.
Mehr ist dazu nicht zu sagen.

Im Ernst:
Wer EIN Argument PRO 130 weiß: bitte sagen. Mir fällt nämlich keines ein...:-(  

1127 Postings, 5102 Tage trachun@polo10

 
  
    #14
31.10.07 09:26
dann informier dich mal über begrenzungen... sind die ganzen deutschen Autos wie Audi, Bmw usw.. nicht alle bei 250 km/h verriegelt??? Bis auf Porsche alle deutschen Autos??  

1186 Postings, 5464 Tage ledzepBin dagegen.

 
  
    #15
3
31.10.07 09:47
Wenn endlich diese Einschnarcher mit ihrem 100er Rennverhalten auf der Überhol- wie der Mittelspur sich an das Rechtsfahrgebot halten würden und ihr Zeigefingergehabe aufgeben würden, wäre ein noch zügigeres Fahren möglich - ohne Drängeln (ist eh scheisse) und Lichthupe... und man könnte die 130 vergessen.
Was wird uns denn alles noch genommen...?

mfg
   

7765 Postings, 5728 Tage polo10Also verriegelt sind die nicht,

 
  
    #16
1
31.10.07 14:36
wenn man nen Schlüssel hat.  

3817 Postings, 6076 Tage SkydustFinde man sollte

 
  
    #17
2
31.10.07 15:55
jeden Porsche auf 130 drosseln  

1532 Postings, 6023 Tage hoettiUnderstatement

 
  
    #18
1
31.10.07 16:22
jeder der mal nen elfer gelenkt hat, weiss was das bedeutet...

 

82 Postings, 5740 Tage PorscheFanDas ist der....

 
  
    #19
4
31.10.07 16:23
...Neid der Besitzlosen!
Porsche macht auch mit 130 Spass weil einem das Auto richtig fordert. Mit einer Limosine kannst viel schneller bequem fahren. Sowas (und vor allem die älteren Modelle) kann nicht jeder Henkel vernünftig bewegen. Außerdem ist ein Zuffi eine gute Wertanlage und man kann sogar damit Spass haben auch bei 100. Basta.

Vielleicht sollte man einen "InDeutschlandBevormundungsAnalysesChart" machen. Diese Blasbackenpolitiker müssen sich inzwischen in jeden Lebensbereich einmischen. Wir werden irgendwann ein Volk von "DummAllesMacherWasNochDümmererPolitikerAllesVorschlägt".  

7765 Postings, 5728 Tage polo10sogar bei 50 macht der Zuffi Spass !!

 
  
    #20
2
14.04.08 19:38

7521 Postings, 6863 Tage 310367adas werk der kommunisten beginnt

 
  
    #21
3
14.04.08 20:09
alle gleich schnell fahren....alle gelich wenig verdienen...jaja.....der anfang vom untergang

57 Postings, 5140 Tage DolceVita76Tempo 130

 
  
    #22
14.04.08 20:37

...von da ab nimmt der Luftwiderstand exponential zu und somit steigt der Spritverbrauch drastisch :-)  

Dennoch ...ich denke Bechleunigen in einem 911 macht auch nur bis 130km Spass, auch wenn nur 3-4s dauert :-)

 

 

7765 Postings, 5728 Tage polo10wohl eher 7 sek

 
  
    #23
4
14.04.08 20:55

   Antwort einfügen - nach oben