Schaut Euch mal Prodacta, etwas genauer an. o.T.


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 11.09.00 16:36
Eröffnet am:07.09.00 12:17von: calaAnzahl Beiträge:9
Neuester Beitrag:11.09.00 16:36von: LogoLeser gesamt:1.999
Forum:Börse Leser heute:2
Bewertet mit:


 

22 Postings, 8670 Tage calaSchaut Euch mal Prodacta, etwas genauer an. o.T.

 
  
    #1
07.09.00 12:17
 

Optionen

22 Postings, 8670 Tage calaProdacta

 
  
    #2
1
07.09.00 12:35
So, das war jetzt etwas zu schnell. Also, bei Prodacta hat sich bei 4 Euro ein Boden ausgebildet. Momentan ist bei 4,50 - 4,60 eine recht große Nachfrage, der kein Angebot gegenüber steht. (zu 4,50 wurden 8100 Stück im Xetra nachgefragt, momentan 2400 Stück zu 4,55. ANgebot 90Stück zu 4,71)Wenn ich die Situation richtig interpretiere, dann versuchen sich momentan Großanleger billig einzudecken und irgendetwas ist im Busch. Also: Nach unten kaum Risiko, da ganz starke Unterstützeung bei 4 Euro und wie weit es nach oben gehen kann? Wenn eine gute Meldung kommt, dann geht es auf jeden Fall ganz schnell. Also schaut es Euch mal an, ich denke, da kann man eine schnelle Mark verdienen.  

Optionen

22 Postings, 8670 Tage calaAktuelle Nachfrage:

 
  
    #3
07.09.00 14:06
4664 Stück auf Xetra zu 4,65. Angebot 90 Stück zu 4,75.  

Optionen

23 Postings, 8578 Tage 3AL2Vhi CALA

 
  
    #4
07.09.00 14:52
Scheint nicht viele zu interresieren,aber ich sehe es genauso wie du....es könnte ja was im Busch sein doch irgendwelche Fakten habe ich bis jetzt nich gefunden.behalte sie im Auge und vielleicht steht sie ja aus ihrem DORNRÖSCHENSCHLAF bald auf.Für mich persönlich ist es ein gutes Zeichen,wenn sich wenn sich wenig Leute den Mund in den foren oder in den Analystenemfehlungen über eine Aktie zerreißen,aber jeder sieht es halt anders (antizyklisch).Werde auch weiterhin ein Auge drauf werfen und hoffe auf den neuen Vorstandschef!!(Geduld ist die Kunst die Hoffnung nicht zu verlieren)

Gruss 3AL2V  

Optionen

13965 Postings, 8765 Tage TimchenProdacta

 
  
    #5
07.09.00 16:44
Ich fahre jeden Tag mit der Strassenbahn an der Firma vorbei.
Ein schönes Firmengebäude haben sie sich vom Börsengang geleistet.
Recht nette Microsoft Schulungskurse machen sie auch.
Das neue Standbein Projektgeschäft ging in die Hose und hat ordentlich
Geld verbraten.
Also so prickelnd ist deren Story nicht.
Mich interessiert der Wert nicht.

Timchen  

23 Postings, 8578 Tage 3AL2Vschönes Gebäude

 
  
    #6
07.09.00 21:36
Wenn dich der wert nicht interresiert,warum befasst du dich dann damit.Nicht böse gemeint.Die story der firma hat nichts mit Äußerlichkeiten zu tun,auch wenn du sie hier so schön beschreibst.Die story ist OK und ich denke das du dich damit vielleicht auch nicht richtig befasst hast.Eventuell solltest du dann eher in das Schienennetz der Straßenbahn investiern,damit sie in Zukunft extra für dich einen Bogen um das Firmengebäude macht.Dann würdest du nicht mal merken das dich der Wert nicht interresiert!!  

Optionen

13965 Postings, 8765 Tage TimchenAn 3AL2V

 
  
    #7
07.09.00 22:10
Ich befasse mich mit jedem Wert, der aus meiner Region an die Börse
geht. Besonders wenn ich die Firmen kenne. Das Ergebnis war, dass die
Story nicht interessant ist und ich daher auf eine zeichnung verzichtet
habe (was im Nachhinein auch richtig war). Deshalb habe ich den Wert abgehackt. Für das Schienennetz der Strassenbahn gilt übrigens das selbe.
Das ist auch nicht so prickelnd.
Ich habe nur versucht das Positive über die Firma herauszustellen:
das hübsche Firmengebäude und deren Schulungskurse sind auch nett.
Beides kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. Die MS-SQLServer
Kurse sind echt ok.
Negativ waren deren Anfängerversuche im Projektgeschäft, was
auch letztendlich den Absturz des Kurses verursacht hat. Laut
der Presse hier, wollen sie davon in Zukunft die Finger lassen.

Wo ist hier die Story, die eine Investition rechtfertigt ?
Der neue Vorstand ?
Wo ist das Wachstum der Firma, wo ein Alleinstellungsmerkmal
um gute Margen zu erzielen ?
Die Firma wird deswegen nicht gleich pleite gehen,
aber langfristig dürfte das Anlegerinteresse bei diesem Wert
gegen Null gehen.

ciao
Timchen  

22 Postings, 8670 Tage calaAn Timmchen

 
  
    #8
08.09.00 17:18
Hallo Timmchen,
du hast Recht, daß es grundsätzlich interresantere Werte als Prodacta gibt.
Aber darum geht es nicht!
Als Kleinanleger - und dazu muß ich mich nun mal zählen (leider)- wird man es mit der Fundamentalanalyse eines Wertes immer sehr schwer haben. Letztendlich verläßt man sich auf Infos aus zweiter Hand, sprich Empfehlungen. Und was man davon halten kann muß im Einzelfall jeder selbst beurteilen.
Interresanter und aussagekräftiger ist die Chartanalyse. Im aktuellen Kurs einer Aktie sind alle darüber verfügbaren Infos enthalten!
Wenn sich ein kräftiger Boden ausbildet, wie bei Prodacta bei 4 Euro, dann sieht man, daß darunter niemand bereit ist Stücke abzugeben ( mit den aktuellen Infos) Wenn dann der Kurs steigt und einer großen Nachfrage nur ein geringes Angebot gegenübersteht, ist das auch ein Zeichen für weiter steigende Kurse. Und genau das ist momentan die Situation bei Prodacta.
Aktuell werden im Xetra 8800 stück zu 4,65 nachgefragt! Angebot 190 Stück zu 4,90.
8800 Stück Nachfrage! Bei einem Wert für den sich so wenige interressieren wie Prodacta, da kannst Du Dir sicher sein, daß das nicht die Orders von mehreren Kleinanlegern sind. Da steckt mehr dahinter. Ich bin gespannt was da kommt.
Schönes Wochenende. Cala
 

Optionen

1201 Postings, 8690 Tage LogoWo sieht man am besten Angebot und Nachfrage

 
  
    #9
11.09.00 16:36
und zwar nicht nur vom Kurs, sondern von den Mengen her.
Danke.  

Optionen

   Antwort einfügen - nach oben