Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Salazar Resources


Seite 1 von 20
Neuester Beitrag: 11.07.19 18:41
Eröffnet am: 14.03.07 13:07 von: grandcru1 Anzahl Beiträge: 491
Neuester Beitrag: 11.07.19 18:41 von: TheNextRev. Leser gesamt: 96.949
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 2
Bewertet mit:
14


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 20  >  

36 Postings, 4615 Tage grandcru1Salazar Resources

 
  
    #1
14
14.03.07 13:07
ehemals CONS. KOOKABURRA. seit gestern auch bei uns handelbar.
bis dato gut 40% im plus.
bei dieser gesellschaft ist vor kurzem peter brown mit seinem privatgeld eingestiegen.
da müsste es eigentlich bei einigen klingeln. er war massgeblich für den erfolg bei aurelian verantwortlich(ca 5000%)und ist damals identisch vorgegangen??!!!
ich denke er hatte bis jetzt immer ein hervoragendes gespühr bewiesen.
salazar ist wie aurelian hauptsächlich in ecuador tätig.
ich denke das koennte eine riesen überaschung werden.
nur meine persönliche meinung  
465 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 20  >  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolution2 neue Topleute

 
  
    #467
04.08.16 14:18

Salazar Fügt Jorge Roca Arteta und Thomas Kelly an den Vorstand
VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA - (Marketwired - 2. August 2016) - SALAZAR RESOURCES LIMITED (TSX - V: SRL) (FRANKFURT: CCG) (das " Unternehmen ") - Herr Fredy Salazar, Präsident und CEO, freut sich bekannt zu geben die Bestellung der Herren. Jorge Roca Arteta und Thomas Kelly an den Vorstand mit sofortiger Wirkung.
Herr Jorge Roca Arteta hat einen Bachelor of Arts (1986) von der Brown University und ist Alumnae von der Harvard Business School durch die OPM-Programm (2002). Herr Roca hat an den Vorstand und Vorstandsebene in seinem Familienunternehmen in Ecuador gearbeitet, wo er ist ein dritter Generation ein Familienmitglied: auf der einen Seite der Familie in der Baubranche - Menatlas und Forstwirtschaft - Edimca, Acosa, Endesa, Botrosa; und mit der anderen Seite der Familie (Grupo Consenso) im Gerätegeschäft (Fertigung - Indurama, Groß- und Einzelhandel - Marcimex) und in Garnelenzucht - Austromar. Auch Herr Roca ist ein Unternehmer und Investoren derzeit im elektronischen Geschäftsverkehr - Tarpuq, iCenter; in der Immobilienentwicklung - Inmobilia, Arrecife, und im Bergbau - SRL. In seiner Pro-bono-Hauptaktivitäten, zur Zeit ist Herr Roca Vorsitzender der Cuenca Industriekammer, Vorsitzender der Deutschen Schule von Cuenca und lokalen Vorstandsmitglied der INCAE Business School. Er spricht fließend Spanisch, Deutsch und Englisch.
Herr Thomas Kelly Bachelor- und Master-Abschlüsse in den Bereichen Bergbau Engineering von der Colorado School of Mines hat, ist ein Mitglied des Austral Instituts für Bergbau und Metallurgie und ein registriertes Mitglied der Gesellschaft für Bergbau, Metallurgie und Exploration. Herr Kelly bringt mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Minenproduktion, Mineralien Industrie Beratung und Unternehmensführung. Er verfügt über umfangreiche internationale Erfahrung in der Arbeit auf Minen im Rahmen von Machbarkeits Teams und die Verwaltung von Entwicklungsprojekten von kleinen U-Bahn bis hin zu großen Tagebaubetrieb zu erzeugen.  Herr Kelly hat leitende Positionen bei Freeport-McMoRan Copper & Gold Inc., AMEC Americas, Inca Pacific Resources Inc. und anderen anerkannten branchenführenden Unternehmen gehalten.​ Er ist ein anerkannter Experte im Bereich Projektmanagement und Entwicklung und spricht fließend Spanisch.
Über Salazar Resources Limited
Salazar Resources Ltd. ist ein börsennotiertes (TSX-V: SRL) (FRANKFURT: CCG) Unternehmen, die in der Exploration und Entwicklung von sehr aussichtsreichen Gebieten in Ecuador beschäftigt. Geführt von einem erfahrenen, ecuadorianischen Management Team und insbesondere durch seinen Namensgeber Fredy Salazar, hat dieses Team in anderen großen Entdeckungen in Ecuador beteiligt. in Ecuador basiert, so gründliche Kenntnis der lokalen Menschen und Umweltfragen hat, gibt dem Unternehmen einen strategischen Vorteil, so dass es Exploration in einem rasanten Tempo zu vervollständigen. Mit einem exzellenten Portfolio (3 Projekten- 42.900 ha), einer guten geopolitischen Positionierung und einer Reihe von strategischen unternehmerischen und finanziellen Partnerschaften, hat sich Salazar zu einem strategischen Spieler in Ecuador und Südamerika zu sein.
IM NAMEN DES BOARDS VON SALAZAR RESOURCES LIMITED
Fredy Salazar, President & CEO
Salazar Resources Limited

 

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionder umsatz lässt........

 
  
    #468
31.10.16 16:43
..... auf baldigen bohrbeginn schließen.
mal sehen was so kommt von freddy und seinem team  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionwie von mir erwartet

 
  
    #469
04.11.16 20:18
http://www.marketwired.com/press-release/...x-venture-srl-2172881.htm  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionneue Erkundungsbohrungen

 
  
    #470
23.03.17 15:47
https://www.juniorminingnetwork.com/...zinc-at-curipamba-project.html  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolution2.Tranche der Finanzierung

 
  
    #471
22.04.17 15:28
Salazar Completes Royalty Sale VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA--(Marketwired - April 21, 2017) - Salazar Resources Limited (TSX VENTURE:SRL)(FRANKFURT:CCG) ("Salazar" or the "Company") - Mr. Fredy Salazar is pleased to report that the Company has completed the royalty sale announced on April 6, 2016. The Company initially sold to RCF VI SRL LLC ("RCF") a 1% net smelter returns royalty ("NSR") in the Curipamba project and received US$2,375,000. The Company has now completed the sale to RCF of an additional 1% NSR (the "Additional Royalty Sale") for an additional US$2,375,000. Said Mr. Fredy Salazar, "We are extremely pleased to have closed on the royalty sale and we look forward to continuing with our approved work programs." ON BEHALF OF THE BOARD OF SALAZAR RESOURCES LIMITED Fredy Salazar, President & CEO Salazar Resources Limited Salazar Resources Ltd. is a publicly-listed (TSX VENTURE:SRL) mineral resource company engaged in the exploration and development of new highly prospective areas in Ecuador. Led by a senior Ecuadorian management team and most notably by its namesake Fredy Salazar, this team has been instrumental in other major discoveries throughout Ecuador, including Aurelian's Fruta Del Norte discovery, IAMGold's Quimsacocha Deposit, Mozo Deposit, Ex Newmont's Cangrejos Project and International Minerals Rio Blanco and Gaby Deposit. Being an Ecuadorian based company gives the Company a strategic advantage enabling the Company to complete exploration at a rapid pace. With an excellent property portfolio (4 projects - 36,269 hectares), good geopolitical positioning and a number of strategic corporate and financial partnerships, Salazar has positioned itself to be a strategic player in Ecuador. Neither the TSX Venture Exchange nor its Regulation Services Provider (as that term is defined in the policies of the TSX Venture Exchange) accepts responsibility for the adequacy or accuracy of this news release. This press release contains "forward -looking information" within the meaning of applicable Canadian securities laws. All statements included herein, other than statements of historical fact, are forward-looking information and such information involves various risks and uncertainties. Forward-looking information herein includes, but is not limited to, statements that address activities, events or developments that the Company expects or anticipates will or may occur in the future, including such things as the execution of the Phase V drilling program. Such forward-looking information is based on a number of material factors and assumptions. Although the Company has attempted to identify important factors that could cause actual actions, events or results to differ materially from those described in forward-looking information, there may be other factors that cause actions, events or results not to be as anticipated, estimated or intended. There can be no assurance that such information will prove to be accurate, and actual results and future events could differ materially from those anticipated in such information. A description of assumptions used to develop such forward-looking information and a description of risk factors that may cause actual results to differ materially from forward-looking information can be found in the Company's disclosure documents on the SEDAR website at www.sedar.com. Accordingly, readers should not place undue reliance on forward -looking information. The Company does not undertake to update any forward-looking information except in accordance with applicable securities laws. Salazar Resources Ltd. ir@salazarresources.com www.salazarresources.com http://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C%3aSRL-24623…

Salazar/ Neuer Fakten und Diskussionsthread | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...sthread#neuster_beitrag  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionSuper drills

 
  
    #472
15.05.17 20:15
   Salazar Cuts 16.60 Metres (15.60m True) Averaging 3.66 g/t Gold, 117.40 g/t Silver, 4.88% Copper, 5.36% Zinc Northeast of the El Domo Deposit at Its Curipamba Project


http://www.marketwired.com/press-release/...x-venture-srl-2216260.htm  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionBestes Bohrloch von Salazar Resources

 
  
    #473
09.09.17 14:04
Salazar bohrt 22,42 m von 7,4 g / t Au bei Curipamba

http://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C:SRL-2504319  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionNEWS

 
  
    #474
15.09.17 13:48
Adventus Zink tritt in die Optionsvereinbarung mit Salazar Resources auf der Curipamba Kupfer-Zink-Gold-Projekt und Formen Exploration Alliance in Ecuador

http://www.salazarresources.com/news/2017/september14/



 

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionGeht mal hin............

 
  
    #475
14.10.17 20:11
Salazar Resources Ltd. ist im November 2017 auf Deutschland-Roadshow
https://www.irw-press.com/de/news/salazar-resources-ltd-is…  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionaus einem anderen Forum

 
  
    #476
08.11.17 11:46
Update Curibampa Projekt vom JV Partner Vom Joint Venture Partner Adventus Zinc wurde gestern ein Update zum Curipamba Projekt veröffentlicht: The transaction with Salazar Resources Ltd. ("Salazar") announced on September 14, 2017 received all regulatory and shareholder approvals, with the effective date being October 5, 2017. Adventus Zinc funded the initial US$250,000 advance payment, and Salazar has executed a geophysical contract with MPX Geophysics Ltd. to complete a 2,400 line-kilometre, heli-borne, time-domain electromagnetic (TDEM) and magnetic survey over the approximately 22,000 ha Curipamba project. This geophysical survey is expected to be completed by mid-November. A drill program will be designed to begin in early 2018, as follow-up to the geophysical survey, targeting new volcanic massive sulphide and precious metals targets; as well as infill drilling at the El Domo deposit that will also provide material for metallurgical testing. Road upgrades, including a road expansion, to the El Domo deposit, are underway. http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2017-10/42091597… Es wird mit Hochdruck an der Weiterentwicklung des Curipamba Projekts gearbeitet: - Fertigestellung Heli-Borne Programm bis Mitte November "A detailed airborne geophysical program on the full land package is intended to commence ASAP and will be the first time the project area has been the subject of a modern geophysical survey highlighting the true under-explored nature of this prospective belt." http://www.adventuszinc.com/projects/curipamba - Start umfangreiches Bohrprogramm Anfang 2018 - 10.000 - 20.000 Meter Ziel: Signifikante Erweiterung der Resourcen außerhalb der El Domo-Liegenschaft auf dem Curipamba-Projekt - Stetiger Newsflow durch Bohrergebnisse Wichtig dabei für alle Salazar Aktionäre: Das Bohrprogramm sowie alle weiteren Kosten bis zur Produktionsentscheidung und Minenentwicklung werden vom JV Partner Adventus Zinc finanziert. Marktwert Salazar’s Aktienwert ist aktuell mit einem Wert von 0,3 Prozent des Gesamtwertes alleine der entdeckten Resourcen von El Domo bewertet. https://www.edelmetallmesse.com/de/aussteller_1.html Persönliches Fazit: Es bestehen hervorragende Chancen die Resourcen signifikant zu steigern. Sollten sich die Bohrergebnisse von El Domo nur annähernd wiederholen, besteht die Chance auf eine enorme Resourcenerweiterung. "There are several discrete high priority exploration targets near the El Domo deposit, including an un-drilled 15 metre channel sample of 39 g/t Au and 741 g/t Ag" http://www.adventuszinc.com/projects/curipamba Dies stellt keine Kaufempfehlung dar und ist nur meine persönliche Meinung.

Salazar Resources - Neubewertung nach Meganews und jahrelanger Seitwärtsbewegung? | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...ger-seitwaertsbewegung  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionFruta del Norte II kann kommen :-)

 
  
    #477
23.01.18 13:33
Adventus Zinc und Salazar Resources geben den Beginn der Bohrungen im Curipamba-Projekt bekannt

https://web.tmxmoney.com/...newsid=7839278898230387&qm_symbol=SRL  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutioninteressantes Interview

 
  
    #478
25.01.18 12:38
http://www.kereport.com/wp-content/uploads/...imard-Adventus-Zinc.mp3  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionWOW

 
  
    #479
30.01.18 15:26
Salazar Acquires New Project in Ecuador
Canada NewsWire

VANCOUVER, Jan. 30, 2018

VANCOUVER, Jan. 30, 2018 /CNW/ - Salazar Resources Limited (TSX.V: SRL; FRANKFURT: CCG.F) ("Salazar" or the "Company" is pleased to report its acquisition of the Macara project in the Occidental Cordillera of the Andean province of Loja in southwestern Ecuador (see Figure 1). The Macara project currently comprises two concessions: (1) Macara Mina (288 hectares) leased from a third-party, and (2) Bonanza mining concession (1,519 hectares) granted by the Ecuadorian government.

Fredy Salazar, President and CEO, commented: "Now that our Curipamba-El Domo project is being funded through feasibility stage by a joint venture with Adventus Zinc, Salazar will utilize its knowledge and experience in exploration in Ecuador to acquire new regional opportunities that we believe can add value for our shareholders in 2018."

The Macara project lies within Célica volcano-sedimentary Formation (known as the Lancones Formation in neighboring Peru), which is intruded by the Cretaceous-age Tangula granodiorite batholith. This project is highly prospective for epithermal gold-silver, gold-copper porphyry and volcanogenic massive sulfide (VMS) deposits. The Macara project is located 100km to the north of the Tambogrande VMS deposit in the Cretaceous Lancones basin of northwestern Perú, which hosts some of the largest Cu-Zn-Au-Ag-bearing massive sulfide deposits in the world (Winter, L.S. (2008); Atlantic Geology, Vol. 44. No. 1).

ON BEHALF OF THE BOARD OF SALAZAR RESOURCES LIMITED

"Fredy Salazar"

Fredy Salazar,
President & CEO

Neither the TSX Venture Exchange nor its Regulation Services Provider (as that term is defined in the policies of the TSX Venture Exchange) accepts responsibility for the adequacy or accuracy of this news release.

This press release contains "forward -looking information" within the meaning of applicable Canadian securities laws. All statements included herein, other than statements of historical fact, are forward-looking information and such information involves various risks and uncertainties. Forward-looking information herein includes, but is not limited to, statements that address activities, events or developments that the Company expects or anticipates will or may occur in the future.  Such forward-looking information is based on a number of material factors and assumptions.  Although the Company has attempted to identify important factors that could cause actual actions, events or results to differ materially from those described in forward-looking information, there may be other factors that cause actions, events or results not to be as anticipated, estimated or intended. There can be no assurance that such information will prove to be accurate, and actual results and future events could differ materially from those anticipated in such information. A description of assumptions used to develop such forward-looking information and a description of risk factors that may cause actual results to differ materially from forward-looking information can be found in the Company's disclosure documents on the SEDAR website at www.sedar.com. Accordingly, readers should not place undue reliance on forward -looking information. The Company does not undertake to update any forward-looking information except in accordance with applicable securities laws
https://web.tmxmoney.com/...newsid=7821530743964820&qm_symbol=SRL  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolution02.03.2018

 
  
    #480
03.03.18 14:12
Adventus Zinc und Salazar Resources fördern Ressourcen bei Curipamba in Ecuador



http://www.canada-today.com/news/...-resource-at-curipamba-in-ecuador  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionNeue Präsentation PDAC 2018

 
  
    #481
06.03.18 10:32
http://www.salazarresources.com/investors/...tation-web-march2018.pdf  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionAdventus und Salazar,

 
  
    #482
03.04.18 11:27
TORONTO ,29. März 2018- Adventus Zinc Corporation ("Adventus") (TSX-V: ADZN)undSalazar Resources Limited ("Salazar") (TSX-V: SRL, zusammen die "Parteien")freuen sich kündigen an, dass das Ecuador- weite Explorationsbündnis zwischen Adventus und Salazar, das ursprünglich am14. September 2017angekündigtwurde, formell vollstreckt wurde (die "Allianz"). Die Hauptgeschäftsbedingungen der Allianz sind wie folgt:

Das Bündnis besitzt 80% Adventus und 20% Salazar in einer ecuadorianischen Gesellschaft, die jedes Explorationsprojekt bis zu einer Bauentscheidung führen wird;
Adventus finanziert alle Aktivitäten in der Allianz bis zu einer Bauentscheidung für jedes Projekt. Sobald ein Projekt eine Bauentscheidung trifft, wird für dieses individuelle Projekt eine separate Joint-Venture-Gesellschaft mit anteiligen Finanzierungsanforderungen gegründet und unterliegt einer Standard-Verdünnungsformel.
Die Allianz wird vom Board of Directors ("Alliance Board") kontrolliert, das aus zwei Nominierten von Adventus und einem Kandidaten von Salazar besteht. In bestimmten Geschäftssituationen ist Einstimmigkeit erforderlich.
Die Explorationsaktivitäten des Bündnisses werden von Salazar auf Kosten von + 10% unter Aufsicht und Genehmigung des Alliance Board durchgeführt; und
Salazar ist verpflichtet, alle Projekte im Zusammenhang mit Zink (Zink als eines der zwei wichtigsten Metalle) dem Bündnis vorzuziehen, kann aber auch Projekte, die nicht mit Zink verbunden sind, mit Zustimmung der Parteien in das Bündnis übernehmen.

Seit Oktober 2017 hat die Allianz im Rahmen eines Memorandum of Understanding 12 Explorationsprojekte in Ecuador geprüft . Die Parteien freuen sich, die Option des ersten Projekts in die Allianz bekannt zu geben. Es wird erwartet, dass die Allianz ihr Portfolio an Explorationsanlagen in Ecuador mit bescheidenen Ausgaben im Vergleich zum Curipamba-Projekt selektiv erweitern wird.

Neue Projekttransaktion

Die Parteien haben eine endgültige Vereinbarung für das Pijilí-Explorationsprojekt (das "Pijilí-Projekt") geschlossen, das in das Bündnis überführt werden soll. Das Pijilí-Projekt wurde Salazar von der Republik Ecuador in Höhe von 5 Millionen US-Dollar über vier Jahre gewährt . Da das Pijilí-Projekt bereits im ecuadorianischen Projektportfolio von Salazar enthalten war, hat Adventus zugestimmt, Salazar vor der Übertragung des Pijilí-Projekts in die Allianz folgende Überlegung vorzulegen:

Zu dem früheren Zeitpunkt: (a) wenn Adventus das nächste Mal eine Finanzierung von mindestens 3 Mio. CAD abschließt, (b) schließt Adventus eine Fusions- oder Übernahmetransaktion mit seinen Stammaktien ab oder (c) 1. März 2019, an die Adventus ausgeben wird Salazar 2.333.333 Stammaktien;
Wenn bei der Ausgabe der Stammaktien der Wert der 2.333.333 Aktien unter C $ 2.3 Millionen liegt , wird Adventus zusätzliche Stammaktien an Salazar ausgeben, um die Wertdifferenz basierend auf dem 10-tägigen VWAP am Tag vor dem Ausgabedatum auszugleichen zu einer maximalen Addition von 500.000 Stammaktien;
150.000 US-Dollar an Barzahlungen an Salazar, heute 100.000 US-Dollar , und 50.000 US-Dollar, die bei der offiziellen Übertragung des Pijilí-Projekts auf die Allianz fällig werden; und
Explorationsbudget in Höhe von 1,0 Mio. US-Dollar für das Pijilí-Projekt wird in den nächsten 18 Monaten vollständig von Adventus finanziert (oder für die Allianz reserviert).
Alle neuen Explorationsmöglichkeiten, die in einem Umkreis von 10 km um das Pijilí-Projekt erworben oder beantragt wurden, werden ausschließlich dem Bündnis zugute kommen. Das Pijilí-Projekt wird an die Allianz übertragen, sobald Barzahlungen geleistet, Stammaktien ausgegeben werden und das Explorationsbudget in Höhe von 1,0 Millionen US-Dollar innerhalb von 18 Monaten ausgegeben (oder für die Allianz reserviert) wird. Sobald das Pijilí-Projekt in das Bündnis übertragen wurde, unterliegt es den Bedingungen des Bündnisabkommens.

Pijilí-Projekt

Das Pijilí-Projekt besteht aus drei Konzessionen mit einer Gesamtfläche von 3.246 Hektar, die innerhalb von vier Jahren einer Ausgabenverpflichtung in Höhe von 5,0 Millionen US-Dollar unterliegen, um eine hundertprozentige Beteiligung der Republik Ecuador zu erreichen . Das Projekt Pijilí befindet sich in der Provinz Azuay, etwa 150 km von der wichtigsten Hafenstadt Guayaquil entfernt. Das Pijilí-Projekt ist ein ungeprüftes epithermales Gold-Silber-Ziel, obwohl man der Meinung ist, dass ein breiteres porphyrisches Ziel größeren Umfangs vorliegt.

Das Pijilí-Projekt wurde nie mit modernen Explorationstechniken wie der Geophysik erforscht, noch wurden systematisch geologische Kartierungen, geochemische Probenahmen, Grabungen und / oder Bohrungen durchgeführt. Kleinflächige, gesetzlich erlaubte handwerkliche Bergbaubetriebe, die an das Grundstück angrenzen, folgen edelmetallhaltigen Strukturen über mehrere kleine Tagebaue und unterirdische Tunnel. Es ist auch wichtig, das Vorhandensein einer sekundären Kupfermineralisierung zu bemerken, die entlang der Wände der kleinen offenen Gruben sichtbar ist. Salazar-Mitarbeiter haben kupfersulfidhaltige (Chalcopyrit) Adern in einem Talboden am Zusammenfluss von großen Bächen festgestellt, die ebenfalls zusätzliche Nachuntersuchungen erfordern.

Das erste 18-monatige Programm beinhaltet detaillierte Prospektionen, oberflächliche Probenahmen, geologische und strukturelle Kartierungen, die Implementierung einer PIMA / TerraSpec für detaillierte hydrothermale Alterationsstudien und Geophysik. Die Bohrungen müssen berücksichtigt werden, sobald eine Auswertung der Zielgenerierung abgeschlossen ist.

Curipamba Bohrungsaktualisierung

Die Salazar-Feldcrews haben seit Beginn der Bohrungen Ende Januar 2018 ungefähr 3.943 Meter mit zwei Bohrgeräten im Curipamba-Projekt abgeschlossen . Derzeit arbeitet ein Bohrgerät an der Fertigstellung der Infill- und Definitionsbohrungen im Whittle-Tagebau des jüngsten Mineralressourcen-Updates (siehe Pressemitteilung vom 31. Januar 2018 ), um nicht nur das Vertrauen in Mineralressourcen zu erhöhen, sondern auch Material für eine Das zweite Bohrgerät hat vor kurzem Explorationsbohrungen zwischen dem südlichen Ende der Lagerstätte El Domo und dem Zielgebiet El Gallo abgeschlossen und bohrt derzeit die Ziele Sesmo und Caracol mit hoher Priorität. Die Untersuchungsergebnisse der Bohrungen werden veröffentlicht, wenn sie QA / QC-Protokolle bestanden haben.

Eine bodeninduzierte Polarisations- ("IP") und magnetische ("MAG") Untersuchung wurde über die Ziele Sesmo und Caracol durchgeführt, die über 24,15 Linienkilometer IP und 24,57 Linienkilometer MAG umfassten. Die Daten aus diesen Untersuchungen werden in alle verfügbaren geologischen, strukturellen und geochemischen Informationen integriert, um neue Ziele für Explorationsbohrungen zu definieren.

Die technischen Informationen dieser Pressemitteilung wurden von Herrn Jason Dunning , M.Sc., P.Geo., Vice President Exploration für Adventus, einer nicht unabhängigen qualifizierten Person gemäß NI 43-101, überprüft und verifiziert .

Über Adventus

Adventus ist ein gut finanziertes und einzigartiges Unternehmen, das sich weltweit auf Zinkexploration und Projektentwicklung konzentriert. Zu den strategischen Aktionären gehören Altius Minerals Corporation, Greenstone Resources LP und Resource Capital Funds; sowie andere hoch angesehene Investoren im Bergbaugeschäft. Adventus verfügt derzeit sowohl in Irland als auch in Neufundland und Labrador (Kanada) über große Landpaketen und hat eine Beteiligung von 75% am Kupfer-Gold-Zink-Projekt Curipamba in Ecuador . Darüber hinaus hat Adventus mit seinen Partnern in Ecuador eine landesweite Explorationsallianz , die bisher ein Projekt umfasst. Adventus hat seinen Sitz in Toronto, Kanada, und ist auf der TSX-V unter dem Symbol ADZN aufgeführt.

Über Salazar

Salazar ist ein börsennotiertes Mineralressourcenunternehmen, das sich mit der Exploration und Erschließung neuer vielversprechender Gebiete in Ecuador beschäftigt. Angeführt von einem hochrangigen ecuadorianischen Management-Team und vor allem von seinem Namensgeber Fredy Salazar , war dieses Team maßgeblich an anderen wichtigen Entdeckungen in ganz Ecuador beteiligtDazu gehören Aurelian's Entdeckung Fruta Del Norte, die Lagerstätte Mozo, das Cangrejos-Projekt von Ex Newmont und die Lagerstätten Rio Blanco und Gaby International Minerals. Als ecuadorianisches Unternehmen hat das Unternehmen einen strategischen Vorteil, der es dem Unternehmen ermöglicht, die Exploration in einem rasanten Tempo abzuschließen. Mit einem ausgezeichneten Immobilienportfolio (6 Projekte - 33.383 Hektar), einer guten geopolitischen Positionierung und einer Reihe von strategischen Unternehmens- und Finanzpartnerschaften hat sich Salazar als strategischer Akteur in Ecuador positioniert .

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (wie in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Informationen" im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Aussagen, die Diskussionen in Bezug auf Vorhersagen, Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Projektionen, Ziele, Annahmen oder zukünftige Ereignisse oder Leistungen zum Ausdruck bringen oder beinhalten (oft, aber nicht immer, durch Wörter oder Ausdrücke wie "glaubt", "antizipiert", "erwartet", "wird erwartet", "geplant", "geschätzt", "ausstehend", "beabsichtigt", "plant", "Prognosen", "Ziele" oder "Hoffnungen" oder Variationen solcher Wörter und Redewendungen oder Aussagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse "könnten", "könnten", "würden", "werden", "sollten", "könnten", "

Zu den zukunftsgerichteten Informationen gehören hierin unter anderem Aussagen, die sich auf Aktivitäten, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, die von Adventus und Salazar erwartet oder erwartet werden oder zukünftig eintreten werden. Obwohl Adventus und Salazar versucht haben, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen können, dass tatsächliche Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von den in zukunftsgerichteten Informationen beschriebenen abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse nicht wie erwartet geschätzt werden oder beabsichtigt. Es kann nicht garantiert werden, dass solche Informationen sich als richtig erweisen und dass die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von den in diesen Informationen erwarteten Ergebnissen abweichen können. Dementsprechend sollten sich Leser nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen.

Quelle Adventus Zinc Corporation


Für weitere Informationen: Für weitere Informationen von Adventus kontaktieren Sie bitte Christian Kargl-Simard, Chief Executive Officer, unter 1-416-230-3440 oder christian@adventuszinc.com; Für weitere Informationen von Salazar kontaktieren Sie bitte ir@salazarresources.com  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionNews.....News.....News.....

 
  
    #483
19.04.18 21:01
TORONTO , 19. April 2018 - Adventus Zinc Corporation ("Adventus") (TSX-V: ADZN) und Salazar Resources Limited ("Salazar") (TSX-V: SRL, zusammen die "Partner") freuen sich kündigen die ersten Bohrlöcher aus dem Infill-Bohrprogramm 2018 auf der vulkanischen Massivsulfid-Lagerstätte "El Domo" an, das Teil des rund 22.000 Hektar großen Projekts Curipamba in der Nähe von Las Naves in Ecuador ist .

https://web.tmxmoney.com/...newsid=7040780627988775&qm_symbol=SRL  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionNews........................

 
  
    #484
30.04.18 13:57
Adventus und Salazar geben erste Bohrergebnisse vom Sesmo-Ziel bekannt, darunter 19,88 Meter mit 4,30 g / t Gold und 95,1 g / t Silber
Kanada NewsWire



TORONTO , 30. April 2018 -  Adventus Zinc Corporation ("Adventus") (TSX-V: ADZN) und Salazar Resources Limited ("Salazar") (TSX-V: SRL, zusammen die "Partner") freuen sich kündigt die Ergebnisse der ersten Bohrlöcher seines regionalen Explorationsbohrprogramms auf seinem 22.000 Hektar großen Curipamba-Projekt in der Nähe von Las Naves, Ecuador, an . Die ersten freigesetzten Bohrlöcher stammen vom Sesmo-Ziel, das etwa 800 Meter nordöstlich der vulkanogenen massiven Sulfidlagerstätte El Domo ("El Domo") liegt.

Adventus Zinc Corporation und Salazar Resources Limited (CNW-Gruppe / Adventus Zinc Corporation)

Höhepunkte

CURI-254 durchteufte 11,56 Meter mit 3,65 g / t Gold und 77,2 g / t Silber; und
CURI-254A durchteufte 19,88 Meter mit 4,30 g / t Gold und 95,1 g / t Silber.
Bohrergebnisse von Sesmo
Das Sesmo-Ziel wurde 2007 zum ersten Mal exploriert, was bedeutet, dass das Explorationsprogramm 2018 Adventus und Salazar eine ausgezeichnete Gelegenheit bietet, das Ausmaß der Edelmetallmineralisierung in Verbindung mit diesem wichtigen Ziel zu bewerten. Wie bereits in dergemeinsamen Pressemitteilung vom 11. Januar 2018 berichtet, ist das Hauptziel von Sesmo durch hochgradige Gold- und Silbermineralisierungen gekennzeichnet, wobei Salazar eine 15 Meter lange Oberflächenrinne mit 39,1 g / t Gold und 741 g / t Silber meldete das enthielt 186,5 g / t Gold und 1,055 g / t Silber über 2 Meter (siehePressemitteilung von Salazar vom 27. April 2007 ).

Die Explorationsaktivitäten im Zielgebiet Sesmo begannen im Januar 2018 mit einer Überprüfung und Neuaufnahme von historischen Bohrlöchern, die von Salazar unmittelbar südlich des Ziels abgeschlossen wurden. Die Neuanmutung lieferte den Kontext für das geologische Sesmo-Zielmodell und wurde gefolgt von Erkundungen, Linienschnitten, geologischen Kartierungen, Bodenproben und detaillierten geophysikalischen Bodenuntersuchungen, die 24,15 Linienkilometer induzierte Polarisation ("IP") und 24,57 Linienkilometer umfassten magnetische ("MAG") Datensammlung im Februar 2018 .

Die Bohrungen im Bohrloch Sesmo begannen Mitte März 2018. Das erste Bohrloch, CURI-254, musste in einer Mineralisierung in einer Tiefe von 24,50 Metern aufgrund der verwitterten Gesteinsbedingungen unter Wasser und des Wasserdrucks gestoppt werden. CURI-254A wurde daher am gleichen Ort in einem steileren Winkel eingepflanzt und erfolgreich auf eine Zieltiefe von 209,50 Metern gebohrt. CURI-254 durchschnittene brekziante und veränderte dazitische Vulkangesteine ​​enthalten Baryt- und kleinere Basismetallsulfidmineralisierungen, die 11,56 Meter mit einem Gehalt von 3,65 g / t Gold, 77,2 g / t Silber, 0,01% Kupfer, 0,10% Blei und 0,27% Zink von 12,94 zum Ende des Lochs bei 24,50 Metern. Die mineralisierte Zone scheint ein schwaches Gewebe zu besitzen, was auf geringfügige strukturelle Veränderungen hindeutet; angesichts der begrenzten Exposition,

Bohrloch



Von

(m)

Zu

(m)

Dicke

(m)

Au

(g / t)

Ag
(g / t)

Cu
(%)

Pb
(%)

Zn
(%)

Ca. Wahre
Dicke (m)

CURI-254

12.94

24.50

11.56

3.65

77.2

0,01

0.10

0.27

(1)

einschließlich

21.20

24.50

3.30

6.10

53.0

0,01

0.22

0.48

(1)


Anmerkungen:

(1)

Aufgrund des frühen Stadiums der Exploration und des Fehlens geologischer Informationen kann zu diesem Zeitpunkt keine Schätzung der tatsächlichen Dicke vorgenommen werden



Der Abschnitt in CURI-254A ergab 19,88 Meter von 10,12 bis 30,00 Meter mit einem Gehalt von 4,30 g / t Gold, 95,1 g / t Silber, 0,09% Kupfer, 0,33% Blei und 0,72% Zink. Ein 3,30-Meter-Teilmengenintervall von 25,20 bis 28,50 Meter, abgestuft 17,38 g / t Gold, 159,9 g / t Silber, 0,36% Kupfer, 0,99% Blei und 2,51% Zink. Im weiteren Verlauf des Bohrlochs wurde eine Zone von Lagermetallmineralisierung gefunden, die einen Abschnitt von 0,26 g / t Gold, 3,6 g / t Silber, 0,07% Kupfer, 0,56% Blei und 1,18% Zink über 19,42 m enthielt. Diese Zone wurde so beschrieben, dass sie starke geologische Ähnlichkeiten mit den Stockwork-Zonen des Liegenden aufweist, die typischerweise der nahe gelegenen Lagerstätte El Domo zugrunde liegen.

Bohrloch



Von

(m)

Zu

(m)

Dicke

(m)

Au
(g / t)

Ag
(g / t)

Cu
(%)

Pb
(%)

Zn
(%)

Ca. Wahre
Dicke (m)

CURI-254A

10.12

30.00

19.88

4.30

95.1

0,09

0,33

0,72

(1)

Einschließlich

20.65

28.50

7.85

7.76

75.9

0.20

0,70

1.48

(1)

Einschließlich

25.20

28.50

3.30

17.38

159.9

0.36

0,99

2.51

(1)


47.10

66.13

19.42

0.26

3.6

0,07

0.56

1.18

(1)

Einschließlich

47.10

53.43

6.33

0.20

5.0

0.13

0.83

2.01

(1)

Einschließlich

58.53

66.13

7.60

0,38

3.1

0,04

0.43

0,89

(1)



Anmerkungen:

(1)

Aufgrund des frühen Stadiums der Exploration und des Fehlens geologischer Informationen kann zu diesem Zeitpunkt keine Schätzung der tatsächlichen Dicke vorgenommen werden



Angesichts dieser positiven ersten Ergebnisse wird nun die Zielgenerierung durch die Integration aller verfügbaren geologischen, geochemischen und geophysikalischen Daten zur Planung zusätzlicher Bohrlöcher vorangetrieben. Die Mitarbeiter von Adventus und Salazar werden ihren Zielgenerierungsprozess weiter verfeinern, da neue Daten sowohl aus der Bohrung als auch aus der Aufbereitung der geophysikalischen IP- und MAG-Daten zur Verfügung stehen. Der anfängliche Zielgenerierungsprozess hat mehrere interessante Bereiche für unmittelbare Nachverfolgung und Bohrungen hervorgehoben, und derzeit wird ein Folgebohrloch durchgeführt.

Technische Informationen Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung
Das Arbeitsprogramm des Curipamba-Projekts wird von Vice President Exploration, Jason Dunning , M.Sc., P.Geo., Einer qualifizierten Person im Sinne von NI 43-101, verwaltet und überprüft. Salazar-Mitarbeiter sammeln und verarbeiten Proben, die sicher versiegelt und an Bureau Veritas ("BV") in Quito zur Probenvorbereitung, einschließlich Zerkleinern und Mahlen, geschickt werden, um Zellstoffe vorzubereiten, die dann zum Versand in ihre Einrichtung in Lima, Peru, aufgeteilt werdenzur Analyse. Alle Testdaten wurden einer internen Validierung der QAQC unterzogen; Es wird darauf hingewiesen, dass es ein etabliertes Stichprobenkontrollprogramm mit Blindeinfügung von Leerproben, zertifizierten Industriestandards und Musterduplikaten für das Curipamba-Projekt gibt. Ein QAQC-Programm ist ebenfalls in der BV vorhanden und beinhaltet das Einfügen von Leerstellen, Standards und Doppelreanalysen ausgewählter Proben. Das Qualitätssystem von BV erfüllt die Anforderungen der internationalen Normen ISO 9001: 2000 und ISO 17025: 1999. Bei BV wird Gold durch klassische Brandtestverfahren mit einem AAS-Finish analysiert, und sowohl Silber- als auch Basismetalle werden durch ein 44-Element analysiert Königswasser ICP-AES-Technik. Für Gold, Silber, Kupfer, Blei und Zink gibt es Überschreitungsprotokolle.

Aufgrund der hochgradigen Natur der Edelmetallmineralisierung bei Sesmo Target wurde eine Entscheidung getroffen, eine Aufteilung der Pulpen für beide Bohrlöcher und eine Aufgabe für eine Umpire-Testing-Runde in einem Drittlabor einzureichen. Zellstoffproben wurden direkt an die Laboreinrichtungen von ALS Global in Lima, Peru, geschickt ; die unabhängig von Adventus, Salazar und BV für die Probenvorbereitung und -analyse sind. Die Analyse für Gold erfolgt mit einer Feuerprobe mit AAS-Finish und mit einem gravimetrischen Finish für Proben mit mehr als 10 g / t Gold. Silber und unedle Metalle werden mit einer 41-Elemente-Königswasser-ICP-AES-Technik analysiert, wobei Überlagerungsprotokolle für Silber, Kupfer, Blei und Zink verwendet werden.

Qualifizierte Person
Die technischen Informationen dieser Pressemitteilung wurden von Herrn Jason Dunning , MSc, P.Geo., Vice President Exploration für Adventus, einer nicht unabhängigen qualifizierten Person gemäß NI 43,überprüft und verifiziert-101.

Über Adventus
Adventus ist ein gut finanziertes Unternehmen, das sich auf die Erforschung und Entwicklung von Zinkprojekten weltweit konzentriert. Zu den strategischen Aktionären gehören Altius Minerals Corporation, Greenstone Resources LP und Resource Capital Funds; sowie andere hoch angesehene Investoren im Bergbaugeschäft. Adventus verfügt derzeit sowohl in Irland als auch in Neufundland und Labrador (Kanada) über großeLandpaketen und hat eine Beteiligung von 75% am Kupfer-Gold-Zink-Projekt Curipamba in Ecuador . Darüber hinaus hat Adventus mit seinen Partnern in Ecuador eine landesweite Explorationsallianz, die bisher ein Projekt umfasst. Adventus hat seinen Sitz in Toronto, Kanada, und ist auf der TSX-V unter dem Symbol ADZN aufgeführt.

Über Salazar
Salazar ist ein börsennotiertes Mineralressourcenunternehmen, das sich mit der Exploration und Erschließung neuer vielversprechender Gebiete in Ecuador beschäftigt . Angeführt von einem hochrangigen ecuadorianischen Management-Team und vor allem von seinem Namensgeber Fredy Salazar , war dieses Team maßgeblich an anderen wichtigen Entdeckungen in ganz Ecuador beteiligtDazu gehören Aurelian's Entdeckung Fruta Del Norte, die Lagerstätte Mozo, das Cangrejos-Projekt von Ex Newmont und die Lagerstätten Rio Blanco und Gaby International Minerals. Als ecuadorianisches Unternehmen hat das Unternehmen einen strategischen Vorteil, der es dem Unternehmen ermöglicht, die Exploration in einem rasanten Tempo abzuschließen. Mit einem ausgezeichneten Immobilienportfolio (6 Projekte - 33.383 Hektar), einer guten geopolitischen Positionierung und einer Reihe von strategischen Unternehmens- und Finanzpartnerschaften hat sich Salazar als strategischer Akteur in Ecuador positioniert .

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (wie in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Informationen" im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Aussagen, die Diskussionen in Bezug auf Vorhersagen, Erwartungen, Überzeugungen, Pläne, Projektionen, Ziele, Annahmen oder zukünftige Ereignisse oder Leistungen zum Ausdruck bringen oder beinhalten (oft, aber nicht immer, durch Wörter oder Ausdrücke wie "glaubt", "antizipiert", "erwartet", "wird erwartet", "geplant", "geschätzt", "ausstehend", "beabsichtigt", "plant", "Prognosen", "Ziele" oder "Hoffnungen" oder Variationen solcher Wörter und Ausdrücke oder Aussagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse "könnten", "könnten", "würden", "werden", "sollten", "könnten", "

Zu den zukunftsgerichteten Informationen gehören hierin unter anderem Aussagen, die sich auf Aktivitäten, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, die von Adventus und Salazar erwartet oder erwartet werden oder in Zukunft eintreten werden. Obwohl Adventus und Salazar versucht haben, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen können, dass tatsächliche Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von den in zukunftsgerichteten Informationen beschriebenen abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse nicht wie erwartet geschätzt werden oder beabsichtigt. Es kann nicht garantiert werden, dass solche Informationen sich als richtig erweisen und dass die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von den in diesen Informationen erwarteten Ergebnissen abweichen können. Dementsprechend sollten sich Leser nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen.

Quelle Adventus Zinc Corporation


Zeigen Sie den ursprünglichen Inhalt mit Multimedia an: http://www.newswire.ca/en/releases/archive/April2018/30/c5830.html  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionneues Projekt

 
  
    #485
23.05.18 18:08
https://www.newswire.ca/news-releases/...-683463341.html?tc=eml_mycnw  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionWahnsinns Bohrergebnisse...

 
  
    #486
07.06.18 07:28
Salazar Resources: Adventus und Salazar geben zusätzliche Bohrergebnisse für das Projekt Curipamba bekannt, darunter 19,41 Meter mit 7,00% Kupfer, 1,61 g / t Gold, 3,00% Zink, 18,4 g / t Silber und 0,14% Blei für 9,5% Kupferäquivalent


http://www.4-traders.com/...ll-results-at-the-Curipamba-pro-26722917/  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionWahnsinns Bohrergebnisse...

 
  
    #487
07.06.18 07:30
CURI-262 durchschnitt 13,66 Meter mit 5,68% Kupfer, 6,98 g / t Gold, 1,97% Zink, 59,3 g / t Silber und 0,21% Blei für 11,8% CuEq;
CURI-265 durchteufte 10,30 Meter mit 8,72% Kupfer, 2,74 g / t Gold, 0,15% Zink, 27,3 g / t Silber und 0,01% Blei für 10,9% CuEq;
CURI-266 durchteufte zwei benachbarte Abschnitte von 5,33 Metern mit 2,12% Kupfer, 7,72 g / t Gold, 9,70% Zink, 186,9 g / t Silber und 0,94% Blei für 13,4% CuEq, unmittelbar gefolgt von 32,43 Metern 4,40% Kupfer. 1,29 g / t Gold, 1,84% Zink, 13,3 g / t Silber und 0,09% Blei für 6,2% CuEq; und
CURI-268 durchschnitt 3,91 Meter mit 5,50% Kupfer, 4,54 g / t Gold, 5,71% Zink, 32,1 g / t Silber und 0,15% Blei für 11,2% CuEq.  

657 Postings, 2423 Tage K1-SportBohrergebnisse

 
  
    #488
19.09.18 13:00

Adventus Zinc Corp: Adventus, Salazar drill 13 m of 5.7 g/t Au at Curipamba

https://www.salazarresources.com/news/2018/september6/

Adventus and Salazar announce additional 2018 drill results at the Curipamba Project, including 15.39 metres of 5.21% copper, 10.39 g/t gold, 3.17% zinc, 55.81 g/t silver and 0.07% lead

https://www.minenportal.de/...g-2Ft-silver-and-0.07-25-lead%20target=

 

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionWundert mich.....

 
  
    #489
19.09.18 21:37
... das Salazar immer noch so günstig zu haben ist.
Also sammle ich weiter ein.  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionSalazar Resources...................

 
  
    #490
12.05.19 19:13
............ announces PEA on its El Domo VMS deposit


https://www.proactiveinvestors.co.uk/companies/...-deposit-13239.html  

152 Postings, 2886 Tage TheNextRevolutionNews, News, News.....

 
  
    #491
11.07.19 18:41
https://www.irw-press.com/de/news/...ten_48288.html?isin=CA7940071045  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 20  >  
   Antwort einfügen - nach oben