SILVER


Seite 6043 von 6048
Neuester Beitrag: 12.04.24 21:49
Eröffnet am:05.04.10 23:26von: Börsen Orak.Anzahl Beiträge:152.177
Neuester Beitrag:12.04.24 21:49von: Maverick01Leser gesamt:18.440.900
Forum:Börse Leser heute:1.674
Bewertet mit:
252


 
Seite: < 1 | ... | 6041 | 6042 |
| 6044 | 6045 | ... 6048  >  

28046 Postings, 3785 Tage Galeariswe´re creeping higher

 
  
    #151051
13.10.23 08:47
 

4537 Postings, 7023 Tage bradettiJa

 
  
    #151052
13.10.23 09:15
"Creeping higher". Aber wieder mit den Leit-Indizees zusammen. Und damit wird man keinen z.B. Tech-Investor bewegen, mal in Rohstoffe zu gehen...
Damit es bei Silber (und Gold) nachhaltig hoch geht brauchen wir die Abkopplung!!  

28046 Postings, 3785 Tage Galearisgeh in deinen Botzkasperl feige Löscher

 
  
    #151053
1
13.10.23 11:00
THtread bitte zurück.
Silverfreaky und ich wurden  dort ausgeschlossen. Bleibt unter Euch beim Botzkascherl.
Schleichts euch.  

4537 Postings, 7023 Tage bradettiHää?

 
  
    #151054
13.10.23 12:47
Aber Ihr durftet dort initial schon schreiben, oder?
Alles gut, bin weg.  

607 Postings, 584 Tage portnoifast 4 Prozent rauf

 
  
    #151055
13.10.23 14:49
wow ne Hausnummer!  

Optionen

21990 Postings, 4200 Tage silverfreakyDie Minenaktien werden manipuliert.

 
  
    #151056
1
13.10.23 14:57
Vor allem die wo Fremdkapital von grossen Banken haben.Dort werden Preise zwischen den Bankern und
den Managern festgelegt und  entsprechend gekauft und verkauft.
Auch eine Fortuna Silver dürfte ja nie so tief stehen.Eine Schande diese Minenmanager, sie sollten sich endlich von diesen Bankern befreien.  

9643 Postings, 1338 Tage 123pJa, ich gebe die Manipulation zu, ich habe

 
  
    #151057
13.10.23 15:49

Franco-Nevada durch Käufe gepuscht.

Seht selbst:

https://www.ariva.de/franco_nevada-aktie/chart/...&quoteType=last

Bitte um Nachsicht Liebe BaFin  

Optionen

13624 Postings, 5436 Tage DrSheldon CooperFreaky

 
  
    #151058
1
13.10.23 16:36
Wenn die Q3 Zahlen von Fortuna so gut sind wie ich sie erwarte werden die Shorties gezwungen sein ihre Positionen aufzulösen...sollte dann Gold und Silber dann noch weiter steigen wird sie durch die Decke gehen  

13624 Postings, 5436 Tage DrSheldon CooperDie Q2 Zahlen

 
  
    #151059
13.10.23 16:38
von Fortuna waren nicht wirklich gut mit AISC von 1800 Dollar. Allerdings gab es hier Sondereffekte durch Minenunterbrechung und Seguela war auch noch nicht dabei  

13624 Postings, 5436 Tage DrSheldon CooperFranco Nevada

 
  
    #151060
13.10.23 16:50
Wenig Potenzial... Fortuna da ist viel Potenzial  

28046 Postings, 3785 Tage GalearisRoyality F Nev. vers Fortuna auch schwer vergleich

 
  
    #151061
13.10.23 17:12
bar.
Zum traden finde ich Fortuna gut. Geduld.  

21990 Postings, 4200 Tage silverfreakyIch bin vorsichtig momentan.

 
  
    #151062
15.10.23 08:39
Solange die Zinsen für Anleihen so hoch sind, kann ich mir nicht vorstellen das in die Minen groß Geld reinfliesst.Der Realzins ist für mich das Kriterium.Das plolitische Gelaber hat keinen Bestand.  

28046 Postings, 3785 Tage Galearisfindest du dass die Anlehen Zinsen hoch sind ?

 
  
    #151063
17.10.23 13:31
gut, höher als Null vor 2 Jahren.
Ich kaufe trotzdem keine.  Eher einen Transporter , alten Vito Kast`n wag`n oder so was zum heimlichen Transport wenn es über xxx im Preis geht. Solange nicht mal 30 oder 50 € pro Unze drin sind, bleibt alles ruhig bei mir. Ich schau zu, wie die beim Jauch die blöden Fragen beantworten und meist aus Schiß bei 16 oder 32 k aussteigen. Ich brauch nur  weiter warten. Kein Rat was zu tun, oder zu lass`n.  

21990 Postings, 4200 Tage silverfreakyAlles relativ.

 
  
    #151064
17.10.23 18:38
Es konkurrieren halt die Anlageklassen untereinander.Wenn die US-Bonds 4,5 % bringen fliesst da halt die Kohle rein.Das sind halt Institutionelle mit dicken Taschen, die müssen da sogar teilweise investieren.Rentenversicherer und Banken.Gold steigt wenn die Inflation hoch ist und es wenig Zinsen gibt.
Realzins =Zins-Inflation. Und dann wird halt noch staatlicher Seits alles gegen Gold unternommen.  

28046 Postings, 3785 Tage GalearisGold interessiert mich nicht

 
  
    #151065
17.10.23 22:11
zu teuer. Genau wie  "Aggt - Ziehen".
Sollte ein Lastenausgleich kommen, da der Drecksstaat  ( Dämon Leviathan )kein Geld mehr hat,  wird eh alles in etwa halbiert. Man muss den Dreck dann angeben, sonst wandert man evtl in de Knascht. EM Handel wird dann vermutlich staatlich überwacht oder mitgeteilt, was wer da hat , oder zu Geld machen will.
Wenn ich also eine Million  mache , oder habe , habe ich immer noch 500 k.Die anderen haben eventuell  nüscht mehr, auch die Hypotheken Gewinn Abgabler. Nur meine Meinung, es gibt Wichtigeres als Geld,  nämlich Rettung des Seelenheils und Hingabe an den Herrn.  

28046 Postings, 3785 Tage GalearisIn memoriam eufibu

 
  
    #151066
1
19.10.23 17:04
der Silberbaron, die kommende Majestät, die ein silbernes Zeitalter einleitet.
Eufiberl, bitte gebe uns  ein Lebenszeichen  !  

28046 Postings, 3785 Tage Galearisich habe eine Malakoff Torte für dich

 
  
    #151067
20.10.23 14:00
 

28046 Postings, 3785 Tage Galeariskomm eufi, ab 30 schneiden wir die Tuart`n an

 
  
    #151068
20.10.23 16:42
und machen ein kleines Schampusserl auf, aber 30 € bitte,   nicht  lausige Doller.  

5256 Postings, 2326 Tage TonyWonderful.Braves Silber. :) :) :)

 
  
    #151069
20.10.23 16:43

28046 Postings, 3785 Tage Galeariseufi, raus ausm Kohlenkeller

 
  
    #151070
20.10.23 21:48
Krone auf und den diamant -silber -besetzten -alleredelsten Hermelin Mantel anziehen. Bald ist Ihre Krönung.
 

9643 Postings, 1338 Tage 123pAusbruch nach oben aus der Flagge 6-Monats-Diagram

 
  
    #151071
1
22.10.23 16:23

28046 Postings, 3785 Tage Galeariseufiberl, das Krönungsaufgebot

 
  
    #151072
22.10.23 16:40
steht noch aus.  

9643 Postings, 1338 Tage 123p„Silber:Förderkosten liegen oft über dem Marktpr.“

 
  
    #151073
22.10.23 16:49
https://www.silverinstitute.org/wp-content/...-Silver-Survey-2023.pdf


Artikel stammt aus dem Jahr 2018, trotzdem interessant:
„ Silber: Förderkosten liegen oft über dem Marktpreis“
Die neuesten Ergebnisse der hauptsächlich Silber produzierenden Unternehmen waren ziemlich trostlos, da die All-In Sustaining Costs für die Silberproduktion erheblich höher waren als der Marktpreis. Viele der Produktionskosten im Silberbergbau... - Veroeffentlicht am 18.11.2018
 

Optionen

28046 Postings, 3785 Tage Galearis123p

 
  
    #151074
22.10.23 16:55
ja gehe ich mit. Vor Allem brauch ich dann die 15 saudummen Jauch Fragen nicht beantworten. UNd das in mehreren  Sendungen hintereinander und  würde ebentuell das gleiche Ergebnis erzielen. Nur in Fiat rechne ich nicht mehr. Allerdings kann die Implosion des Konfetti-  oder  Mausklick Gelds auch durch die implodierende Geldmenge  M0 und M1 , die schon seit Kurzem rückläufig ist, geschehen. Der Grund ist, dass das erklickte Buchgeld nicht bei den Leuten ankommt, , da  es nicht verschenkt wird , sondern die Kreditnachfrage  ebenso implodiert, also das Geld  nicht nachgefragt werden kann,  ( ausser das Micky -Maus  -in-den-Tisch Beißer-Bürgergeld, als Grund - Kröten das vor dem Verhungern schützen soll )  denn verschenkt wird es, das Geld ja nicht, da die Kredite  nicht mehr plaziert werden. Der Rubikon des Überdruckens unbd Überklickens ist überschritten.  Hinzu kommt, fde Altschulden ziehen mehr  hinab, als die neue Geldmenge , ( die nicht existiert , da das Geld niemand verfügbar hat ) kompensieren kann.  

28046 Postings, 3785 Tage Galearises drohen daher

 
  
    #151075
22.10.23 16:58
Verhältnisse wie 1929, deflatorische Depression .  

Seite: < 1 | ... | 6041 | 6042 |
| 6044 | 6045 | ... 6048  >  
   Antwort einfügen - nach oben