SAP ein Kauf wann fängt sie an zu explodieren


Seite 300 von 300
Neuester Beitrag: 11.04.24 17:01
Eröffnet am:01.02.07 14:45von: semicoAnzahl Beiträge:8.481
Neuester Beitrag:11.04.24 17:01von: MdmrLeser gesamt:1.922.724
Forum:Börse Leser heute:408
Bewertet mit:
55


 
Seite: < 1 | ... | 296 | 297 | 298 | 299 |
>  

20136 Postings, 984 Tage Highländer49SAP

 
  
    #7476
29.01.24 16:06
Die SAP-Aktie ist in der vergangenen Woche auf neue Allzeithochs ausgebrochen. Wie kann es jetzt mit der Aktie weitergehen? Und was könnte für weiteres Kurspotenzial sorgen?
https://www.finanznachrichten.de/...cht-konsolidierung-voraus-486.htm  

20136 Postings, 984 Tage Highländer49SAP

 
  
    #7477
30.01.24 10:44

SAP erreicht Rekordhoch und Börsenwert von 200 Milliarden Euro
Die Aktien von SAP (SAP Aktie) haben am Dienstag im frühen Handel gleich zwei Bestmarken aufgestellt: Mit 163,08 Euro schafften sie ein weiteres Rekordhoch und erstmals auch einen Börsenwert von 200 Milliarden Euro. Aktuell führen die Walldorfer die Rangliste der wertvollsten Titel im Leitindex Dax klar an. Auf Rang zwei und drei folgen Siemens (Siemens Aktie) mit 134 Milliarden Euro und Airbus mit 118 Milliarden Euro.
Zuletzt notierten die Papiere des Softwarekonzerns 0,3 Prozent im Plus bei 162,52 Euro. Damit bauten sie ihre Gewinnserie im laufenden Jahr auf mehr als 16 Prozent aus und sind auch in diesem Vergleich Spitzenreiter im Dax. Allein vom Jahrestief am 5. Januar zum Rekordhoch am Donnerstag summiert sich der Kursaufschlag gar auf mehr als 20 Prozent.

Anleger hatten sich vor den SAP-Quartalszahlen, die in der vergangenen Woche veröffentlicht wurden, für gute Nachrichten positioniert - und wurden belohnt. Der Konzern will mit einem Großumbau das wachstumsträchtige Geschäft mit der Künstlichen Intelligenz anschieben. Das wurde am Markt begrüßt.

Unter den großen Unternehmen in Europa rangiert SAP zwar mit, aber nicht ganz vorn: Im Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 liegen die französischen Luxusgüterhersteller LVMH und Hermes, der Kosmetikriese L'Oreal und der niederländische Halbleiterausrüster ASML vor SAP. Noch vor LVMH ist der im Stoxx 50 gelistete dänische Pharmakonzern Novo Nordisk Europas wertvollstes Unternehmen.

Ganz zu schweigen von den Tech-Riesen aus den USA: Microsoft (Microsoft Aktie) beispielsweise ist mit aktuell rund 3 Billionen US-Dollar fast 14 Mal soviel wert wie SAP. Auch Amazon , die Google-Holding Alphabet oder der Chip-Produzent Nvidia übertreffen SAP beim Marktwert um ein Vielfaches.

Quelle: dpa-AFX

 

20136 Postings, 984 Tage Highländer49SAP

 
  
    #7478
02.02.24 11:17

SAP mit weiterem Rekordhoch - Jefferies-Kaufempfehlung
Die Aktien von SAP (SAP Aktie) haben am Freitag nach einer positiven Analystenstudie mit 165,94 Euro ein weiteres Rekordhoch erklommen. Der alte Höchststand ist erst drei Tage alt, als der Softwarekonzern zudem beim Börsenwert die Marke von 200 Milliarden Euro geknackt hatte.
Am späten Vormittag notieren die Papiere der Walldorfer 2,1 Prozent im Plus bei 165,74 Euro und gehören damit zu den Top-Werten im Dax . Ihre Gewinnserie im laufenden Jahr beläuft sich bereits auf fast 19 Prozent, womit sie Spitzenreiter im Dax sind.

Zuvor hatte das Analysehaus Jefferies die SAP-Titel von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 135 auf 190 Euro angehoben. Analyst Charles Brennan geht von einer höheren Wachstumsdynamik auf dem Niveau führender US-Konkurrenten wie Salesforce , Adobe (Adobe Aktie) oder Intuit (Intuit Aktie) aus. In diesem Falle gäbe es bei der Bewertung kurzfristig keine Obergrenze mehr, so der Experte.

Die anhaltende Dynamik des Cloud-Geschäfts bedeute, dass der Softwarekonzern nun ein glaubwürdiges jährliches Wachstum von 10 bis 12 Prozent gegenüber der bisherigen Spanne von 8 bis 10 Prozent zu erwarten habe, schrieb Brennan. Die Bewertung der Walldorfer auf Basis des freien Mittelzuflusses führe zu dem höheren Kursziel und stütze seine Kaufempfehlung.

Quelle: dpa-AFX

 

20136 Postings, 984 Tage Highländer49SAP

 
  
    #7479
02.02.24 11:48
Wir werfen einen Blick auf die einzelnen Empfehlungen zum DAX-notierten Softwarekonzern.
https://www.finanznachrichten.de/...eberblick-kalenderwoche-5-486.htm  

31 Postings, 3663 Tage Receipt22Habe bei

 
  
    #7480
27.02.24 20:08
164 € Gewinne mitgenommen.
War vorletzte Woche. Seither ging es noch mal 10€ nach oben…ärgerlich.

Jetzt den Rest auch verkaufen?

Bei Rücksetzer wieder kaufen?  

20136 Postings, 984 Tage Highländer49SAP

 
  
    #7481
10.04.24 19:32
SAP-Betriebsratschef begrüßt Abfindungsregelung
https://www.ariva.de/news/...tschef-begrt-abfindungsregelung-11206959  

91 Postings, 1088 Tage MdmrOb das Sinn macht mit den Abfindungen?

 
  
    #7482
11.04.24 17:01
Eigentlich freuen sich Aktionäre wenn Firmen die Kosten durch Entlassungen senken.

Selten ist das jedoch ein guter Schritt.
Kompetenz und Routine gehen, Einarbeitung neuer Mitarbeiter kostet Geld und dauert. Das ist genau genommen nur Aktienkurs "putzen".

Aber gerade im Bereich Software decken Studienabgänger 10% des Bedarfs ab, ein großer Teil verlässt dazu noch das Land. Es gibt kaum qualifizierte Mitarbeiter. Weder einen Software Entwickler noch einen IT Spezi entlässt man, selbst wenn der temporär nur die Kaffeemaschine am laufen hält. Alles Andere ist zu teuer.  

Optionen

Seite: < 1 | ... | 296 | 297 | 298 | 299 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Ciriaco, claudia, Claudimal, cosmoc, Edible, Floretta, Floretta2, hulkier