Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Aeterna nach dem Split


Seite 1 von 588
Neuester Beitrag: 12.10.19 11:52
Eröffnet am: 20.11.15 11:36 von: Heron Anzahl Beiträge: 15.682
Neuester Beitrag: 12.10.19 11:52 von: Heron Leser gesamt: 1.809.401
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 166
Bewertet mit:
23


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
586 | 587 | 588 588  >  

21624 Postings, 4035 Tage HeronAeterna nach dem Split

 
  
    #1
23
20.11.15 11:36
http://www.ariva.de/chart/...m?t=free&start=2010-05-12&secu=123926714

http://www.ariva.de/forum/Aeterna-Zentaris-Inc-410841  
14657 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
586 | 587 | 588 588  >  

247 Postings, 4150 Tage ammut1ammut 11

 
  
    #14659
05.10.19 14:33

Haste mich befördert tt ? Jetzt wo die K.... am Dampfen ist, wird geheult, gejammert .Ich finde das sehr interessant hopp o top. Aber mal unter uns meinst wirklich das die Jungs von Strongbridge’s und Novo einfach mal 200 Millionen $ verprassen ?? ich glaub das nicht.

wer bei 1,5$ eingestiegen ist wird noch entspannt sein :)) und Jammert noch nicht.


Schau mer mal


 

21624 Postings, 4035 Tage Heron@ammut1

 
  
    #14660
05.10.19 14:53
Sorry, meinte damit ALLE Aeterna Foren, nicht nur Ariva, auch die anderen.

Warum 200 Mio verprassen.

Novo ist doch ein "großer" und wenn man für TG ein Konkurenzprodukt vom Markt elemenieren kann.

Was glaubste, was Good Old Germany (BRD) geblecht hat, die "alte" Heimat (GDR) von heute auf morgen von der Bildschirmfläche verschwinden zu lassen.  

6878 Postings, 3019 Tage herrscher2Schleichend ..

 
  
    #14661
1
07.10.19 18:48

.. aber stetig - damit die Anleger nicht gleich schmeißen - geht der Kurs nach unten. So wie es immer bei AE war. Wenige gewinnen dabei, die Masse (Kleinanleger) verliert!

Obacht ist geboten. Niemand weiß, wie tief dieser Hokuspokus tatsächlich fallen kann!!  

1217 Postings, 1409 Tage hulkierdoch ich weiß es

 
  
    #14662
07.10.19 18:59
...aber Warnungen gab es ja genug somit kein Grund zu jammern
nmM

https://www.ariva.de/aeterna_zentaris-aktie  

21624 Postings, 4035 Tage HeronWas schnell (tief)

 
  
    #14663
07.10.19 19:04
fällt, steigt in der Regel auch wieder an.

Weil wer möchte denn gern Verluste fahren.

Darum kaufen "viele" nach, in der Hoffnung Ihren EK zu friesieren, und sich nicht die "blöse" geben, mit einem

Bio Tech Hot Stock

auf die....gefallen zu sein.

 

6050 Postings, 7044 Tage Byblosnächstes Kursziel 0,75 Euro ?

 
  
    #14664
1
07.10.19 22:12
Was für ne Bruchbude.
Biotech Hot Stock -> Pennystock -> Pleite ?  

1217 Postings, 1409 Tage hulkiermindestens

 
  
    #14665
07.10.19 22:39
denke ich wenn nicht noch tiefer
wenn dann Shares Dilution beendet ist kann man ja wieder ein Split machen der letzte ist ja auch schon eine Weile her
dann kann mMn das ganze Spiel von vorne beginnen
aber wie geschrieben alles nur meine Meinung  

1217 Postings, 1409 Tage hulkierach ja,

 
  
    #14666
07.10.19 22:41
nein Pleite gehen die so schnell nicht
so lange man immer wieder Shares Dilution betreiben kann hat man ja auch Einnahmen um die Kosten zu decken  

21624 Postings, 4035 Tage HeronWer treibt die Säue schon wieder

 
  
    #14667
08.10.19 15:21
durchs Dorf?

So scnell geht es mit einem erneuten Split auch nicht. Da gibt es erst mal von der SEC ein Schreiben mit einer Frist (180 Tage) um das Problem zu lösen, erst dann bei nichterfüllen kommt es zum....  

21624 Postings, 4035 Tage HeronBis Weihnachten

 
  
    #14668
09.10.19 10:08
+/- Kurs in den Bereich 2,5 $ oder...?

Nur so ein Gedanke.

ariva.de  

21624 Postings, 4035 Tage HeronWenn das kein Grund zum kaufen ist...

 
  
    #14669
09.10.19 12:29
Quelle
https://finance.yahoo.com/news/...na-zentaris-aezs-buy-130001777.html

Was macht Aeterna Zentaris (AEZS) eine neue Kaufaktie

Zacks Equity Research
Zacks 8. Oktober 2019

Investoren möchten möglicherweise auf Aeterna Zentaris (AEZS) setzen, da es kürzlich zu einem Zacks-Rang 2 (Kaufen) aufgerüstet wurde. Diese Aufwertung spiegelt im Wesentlichen einen Aufwärtstrend bei den Gewinnschätzungen wider - eine der stärksten Kräfte, die sich auf die Aktienkurse auswirken.

Gewinnschätzung Revisionen für Aeterna Zentaris

Für das im Dezember 2019 endende Geschäftsjahr wird erwartet, dass dieser Arzneimittelentwickler 1,77 USD je Aktie verdient, was einer Veränderung von 608% gegenüber dem Vorjahreswert entspricht.

Analysten haben ihre Schätzungen für Aeterna Zentaris stetig angehoben. In den letzten drei Monaten ist die Zacks Consensus-Schätzung für das Unternehmen um 3,5% gestiegen.  

21624 Postings, 4035 Tage HeronRunde 4 wird eingeläutet...

 
  
    #14670
09.10.19 12:46
stimmts,

Langer?

Zur Zt. noch ein "lukrativer" antizyklischer Zock, Betonung liegt auf....

Also nur TG (max 1-5%) vom eigenen Depot-Wert, Master-Plan aneu aktivieren, und dann die Beine hoch, und bei steigenden Kursen immer schön das Risiko neu anpassen.

n.m.pers.M

Keine Kaufempfehlung!  

232 Postings, 1271 Tage HbitGropius, bitte Statement

 
  
    #14671
1
09.10.19 15:51
stockpartystockpartyvor 41 Minuten
Als weitere Bemühung, die Biopharmazie auszubauen
Novo Nordisk kündigte auch eine
Vereinbarung zum Erwerb der USA und Kanadas
Rechte an Macrilen ™ (Macimorelin), dem ersten
und nur von der FDA zugelassener mündlicher Test für die
Diagnose von AGHD.
„Die Akquisition von Macrilen ™ ist ein Schritt
unsere Position in der. weiter stärken
Wachstumshormonstörung Raum “, sagt
Jesper Brandgaard. „Dieses Diagnosewerkzeug ist
Ergänzt Norditropin® und wird die bevorstehende Markteinführung von Somapacitan unterstützen. “  

21624 Postings, 4035 Tage HeronIst doch nur eine

 
  
    #14672
09.10.19 17:11
Gewinnschätzung!!!

Alles kann, nichts muß

Ihr schwafelt doch auch schon fast das ganze Jahr über BO, Merger & Co.

Immer noch besser als die Verarschung damals bei Ariad mit diesem Feuerstein.

Börse ist nun mal "viel" Phantasie, da können sich all die Spinner nun halt mal austoben.

 

21624 Postings, 4035 Tage HeronHbit

 
  
    #14673
09.10.19 17:12
Haste eventuell noch die Quelle, bzw. den Link zu #14671

Danke  

232 Postings, 1271 Tage Hbitlink

 
  
    #14674
09.10.19 18:13
https://www.zacks.com/stock/quote/AEZS  

21624 Postings, 4035 Tage HeronLink von #14671

 
  
    #14675
09.10.19 18:45
Wo du das her hast.  

21624 Postings, 4035 Tage HeronScheiß 100er wieder

 
  
    #14676
09.10.19 20:04
https://www.ariva.de/aeterna_zentaris-aktie/...and_sales?boerse_id=40

und dann das ,,,
                                        §
0,8599 $ -12,35% -0,1212 $

ariva.de

 

21624 Postings, 4035 Tage HeronFehlt nur noch, das

 
  
    #14677
09.10.19 21:46
Zoptrex wieder aktiviert wird.

Würde es Aeterna zutrauen, nach all den "verwirrspielen" hier.  

71 Postings, 158 Tage Frhr TrenkGood luck to all !!

 
  
    #14678
09.10.19 22:12

1217 Postings, 1409 Tage hulkierAlles mit Ansage...

 
  
    #14679
09.10.19 22:12

..seit Monaten !

Heute nochmal eine kleine Schippe   0,9001 $ -8,26%

https://www.ariva.de/forum/...-dem-split-531253?page=586#jumppos14664

https://www.ariva.de/forum/...-dem-split-531253?page=586#jumppos14665

 

21624 Postings, 4035 Tage Heron@hulkier

 
  
    #14680
10.10.19 10:29
Mit solch Postings wirst Du keine positiven Effekte für das Unternehmen Aeterna erzielen.

Hab den Eindruck, das DU selbst Short bist. Anders kann ich mir Dein Verhalten nicht erklären.

Dein gutes Recht als Anleger, aber ...

n.m.pers.M.  

21624 Postings, 4035 Tage HeronBischen Statistik...

 
  
    #14681
10.10.19 16:12
Schaun wir mal, wo die Reise hin geht.

Denkt an den Master-Plan, damit die Chancen der Shorties zum Verdienen auf ein Minimum reduziert wird.

Sollen zum Covern ruhig "teuer" kaufen "müßen".

ariva.de  

232 Postings, 1271 Tage Hbitaus dem Amiboard

 
  
    #14682
11.10.19 09:18
In Bezug auf pädiatrische Studien. Novo zahlt 70 Prozent der Kosten für Studien in Bezug auf uns und Kanada, die im November 2018 begonnen haben und ein Jahr in Anspruch nehmen sollen . Dies bedeutet, dass das vierte Quartal abgeschlossen ist und die FDA-Zulassung Anfang 2020 eingereicht wird . Aezs führt auch die pädiatrischen Studien durch aus EU-Sicht, die Anfang dieses Jahres im Januar 2019 begann. Nur Aezs hat Rechte an Eu Macrilen und pädiatrischen Verkäufen in Europa. Ich glaube, Eltern möchten, dass ihre Kinder mit einem mündlichen Test und nicht mit den schmerzhaften vorhandenen Tests mit Nebenwirkungen getestet werden. Https://www.clinicaltrialsregister.eu/ctr-search/...2018-001988-23/PL
 

21624 Postings, 4035 Tage HeronJetzt gehts um die "wurscht", was

 
  
    #14683
12.10.19 11:52
macht der "Neue" mit Mac?

Genso wie Zoptrex in den Worst Case führen, oder....?

Erfolgreich weltweit vermarkten.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
586 | 587 | 588 588  >  
   Antwort einfügen - nach oben