Regus (IWG) -- Flexibler Immobilien Dienstleister


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 19.10.17 23:05
Eröffnet am: 12.02.17 00:33 von: C.Rose Anzahl Beiträge: 6
Neuester Beitrag: 19.10.17 23:05 von: Wasserbüffe. Leser gesamt: 3.900
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
2


 

584 Postings, 1579 Tage C.RoseRegus (IWG) -- Flexibler Immobilien Dienstleister

 
  
    #1
2
12.02.17 00:33

Regus (IWG) ist ein global agierendes Unternehmen, das über seine weltweit verteilten Business Center flexible Bürolösungen anbietet. Derzeitig ist es mit 3000 Bürocentern in 1000 Städten in über 100 Ländern vertreten.
Das Unternehmen wurde 1989 in Brüssel/Belgien gegründet, hat seinen Hauptsitz mittlerweile (aus steuerlichen Gründen) in Luxembourg. Regus und seine Marken (HQ und Regus Express) bieten Unternehmen jeglicher Größe auf Vertragsbasis vollausgestattete Büros, Virtuelle Büros, Meetingräume und Videokonferenzmöglichkeiten.
Regus ist der weltweit größte Anbieter flexibler Arbeitsplatzlösungen.


Dennoch hat dieses Unternehmen hier im Forum bislang keinen eigenen Thread...


Am 28. Februar kommen die Zahlen für das Geschäftsjahr 2016.



http://www.iwgplc.com/


http://www.regus.de/

 

584 Postings, 1579 Tage C.RoseWKN Wechsel im Dezember 2016

 
  
    #2
1
12.02.17 17:20
bis dahin findet man die Aktie bei ARIVA unter diesem Link:

http://www.ariva.de/quote/profile.m?secu=101367734

Etwas mehr Infos bei WO oder auch 4Traders.

http://www.wallstreet-online.de/aktien/iwg-aktie

http://de.4-traders.com/REGUS-PLC-32526474/...che=rapide&mots=IWG


Keine Kaufempfehlung, nicht falsch verstehen.
Das Ding ist mir zu teuer und auch noch viel zu unbekannt, aber ich bin per Zufall und über das Thema flexible Arbeit auf Regus gestoßen und jetzt ist die Aktie mal im erweiterten Blickfeld.
 

4763 Postings, 5289 Tage proximaHeute 4 Euro erreicht

 
  
    #3
4
03.05.17 22:02
Etwas spät, aber mein Einstieg Mitte März war noch nicht zu spät.

Für mich derzeit noch auf der Intensiv-Beobachtungsliste mit Hang zum Zurücklehnen...  

4763 Postings, 5289 Tage proximaImmer die große Frage

 
  
    #4
4
08.08.17 20:28
zu früh oder zu spät ausgestiegen?
Aber nach dem heutigen Tag war mein Ausstieg am 1. Juni doch nicht so verkehrt.
Damals noch mit einem Gewinn, wär es jetzt ein ordentliches Minus.
Nach den beiden starken Rückschlägen im Juni und heute bleibe ich jetzt doch erst einmal etwas länger an der Seitenlinie.  

584 Postings, 1579 Tage C.RoseAktienrückkauf IWG

 
  
    #5
1
15.08.17 11:45

2354 Postings, 2846 Tage Wasserbüffelheute -32%

 
  
    #6
19.10.17 23:05
Das ist heftig.
Wie seht ihr die Zukunft?  

   Antwort einfügen - nach oben