es wäre ein hit


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 10.05.00 18:19
Eröffnet am: 10.05.00 12:08 von: lollol Anzahl Beiträge: 9
Neuester Beitrag: 10.05.00 18:19 von: jgfreeman Leser gesamt: 2.070
Forum: Börse   Leser heute: 3
Bewertet mit:


 

613 Postings, 7605 Tage lolloles wäre ein hit

 
  
    #1
10.05.00 12:08
wenn JEDER so pessimistisch eingestellt wäre wie die blutbadseher und endlich alles verkaufen würden damit ich endlich noch billiger einsteigen kann, denn nachdem greenspan die zinsen nur um 25pgt erhöhen wird explodiert die börse. verstärkt natürlich von den lemmingen die aufgrund der weltuntergangstheorie zuvor alles billigst verkauft haben.
glaubt ihr denn wirklich dass die 50pft erhöhung kommt? hoffentlich ja!!!!!

ich freue mich schon darauf und danach kann ich mich beruhigt absetzen und kann mein leben leben  

613 Postings, 7605 Tage lollolJAAAAAAAAAWOOOOOOOOOOOHHHHHHHHLLLLLLL

 
  
    #2
10.05.00 13:37
konnte gerade einen schönen patzen DRILLISCH von einem oder mehreren blutbadsehern günstig erstehen. DANKE!!!!!!  

613 Postings, 7605 Tage lollolund nun ebenso von mobilcom und refugium

 
  
    #3
10.05.00 15:28
das wird ein fest. konnte meinen depotwert verdoppeln mit obigen titeln.

für die die diese papiere rausgaben:

mobilcom KZ 220 bis 300E
REFUGIUM  E
Drillisch nach übernahme eine verfünffachung

jetzt fehlt noch dass SEZ auf 1100sfr fällt und advanced medien und team billiger wird und ich kann in ein paar monaten in pension gehen
 

126 Postings, 7464 Tage wxpetersRe: es wäre ein hit

 
  
    #4
10.05.00 15:45
Ich gestern in CNN Moneyline gehört, daß die Mehrheit der Analysten an 50BP
glauben.
 

1945 Postings, 7659 Tage DrogoDie US Börsen machen ja vorher einen schönen Kniefall....nett anzusehen...

 
  
    #5
10.05.00 16:09
...wenn ich doch nur nicht zu 50% investiert wäre...das schöne Geld..

:-)

Gruß
Drogo  

613 Postings, 7605 Tage lollolRe: es wäre ein hit

 
  
    #6
10.05.00 16:14
wie auch immer es ausgeht (25 oder 50p) es geht danach rasant aufwärts umsomehr wenn die unerwarteten 25p kommen. ich rechne damit
wenn widermeineserwarten 50p werden snd diese bereits eingepreist und der druck fällt und somit steigt auch aus einer korrektur die börse  

2534 Postings, 7586 Tage Pieterwieso soll es rasant aufwärts gehen wenn es nur 25p würden ?

 
  
    #7
10.05.00 16:31
Ich denke, dann ist spätestens ein Tag später überall in der Welt schon wieder das Zinsgespenst unterwegs und verbreitet Angst und Schrecken.  

1278 Postings, 7680 Tage BuckmasterWie groß sind eigentlich die Auswirkungen einer Zinserhöhung der Fed.

 
  
    #8
10.05.00 16:54
für Europa? Wozu gibt eigentlich die EZB noch Zinssätze bekannt, wenn sowieso alles nur nach dem (wirtschaftlich) kleineren Bruder USA schauen.
Vielleicht sollten wir unsere EZB einfach dicht machen, und uns komplett den USA anschließen. Schauen die USA eigentlich auch immer so ängstlich auf die europ. Zinsentscheidungen, oder sind nur wir die Dummen???



mfg
Buckmaster  

2003 Postings, 7493 Tage jgfreemanrecht hast du!

 
  
    #9
10.05.00 18:19
ich bin auch der meinung, das alle viel zu sehr in die USA schauen!  beide wirtschafträume sind in sich recht gut funktionstüchtig. überhaupt sollte mal gesagt werden, dass europa nicht so schwach ist wie viele denken. mehr anteile am welthandel, größter währungsraum der welt, usw. ich will das wirklich nicht zu lange ausführen, auch technologisch gibts hier wunderbares (z.B. mobilfunk) aber am meisten würden reformen, zusammenwachsen der eu,... helfen. wie wärs mit einer großen xetra euro-börse? nicht nur london-frankfurt!?!
 

   Antwort einfügen - nach oben