RWE: Vorstand deckt sich ein!


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 15.05.24 16:14
Eröffnet am:04.02.24 08:39von: micha1Anzahl Beiträge:44
Neuester Beitrag:15.05.24 16:14von: Sniepa43Leser gesamt:16.779
Forum:Börse Leser heute:46
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 >  

2645 Postings, 7589 Tage micha1RWE: Vorstand deckt sich ein!

 
  
    #1
04.02.24 08:39
Die BaFin wurde über einen Insidertrade bei RWE am 02.02.2024 informiert. Der Handel wurde am 02.02.2024 öffentlich gemacht. 2.000 RWE-Aktien für jeweils 33,85 EUR kaufte am 02.02.2024 Müller, Dr. Michael, Vorstand. Die RWE-Aktie notierte an diesem Tag im FSE-Handel in Rot und verlor 2,10 Prozent auf 33,59 EUR.

Die RWE-Aktie wies am Tag der offiziellen BaFin-News Verluste aus. Im FSE-Handel ging es für das Papier um Prozent auf EUR abwärts. RWE erreicht derzeit eine Marktkapitalisierung von 25,13 Mrd. Euro. Im Free Float befinden sich derzeit 743.841.024 Papiere.

Am 26.01.2024 wurde das vorangegangene Eigengeschäft von Führungskräften getätigt. RWE-Krebber, Dr. Markus Vorstand holte sich 7.001 Aktien für je 34,16 EUR ins Depot.

Redaktion finanzen.net

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...en-insidertrade-13228291  

Optionen

18 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

928 Postings, 2865 Tage Joe2000mail.68

 
  
    #20
07.02.24 12:51
da gebe ich dir vollkommen recht ! Den ich damals kennengelernt hatte , ich weiß nicht woher der als an Zahlen und Daten kam auf alle Fälle waren die immer korrekt und stimmten . Leider leider ist der irgendwo verschwunden .  

33 Postings, 352 Tage mail.68Ja,

 
  
    #21
07.02.24 13:40
das ist sicherlich nicht schlecht, solche Bekannten zu haben …  

Optionen

884 Postings, 4447 Tage EvolaIst doch klar ersichtlich

 
  
    #22
07.02.24 15:58
die großen Banken und die sonstigen Finanzhaie empfehlen die Aktie, um selber noch optimal abladen zu können. Das Spiel wiederholt sich doch ständig.  

Optionen

928 Postings, 2865 Tage Joe2000Evola

 
  
    #23
07.02.24 17:37
Aber es fallen immer wieder viele Anleger darauf herein . Schon alleine bei der Überschrift muss man als klar denkender Mensch wach werden , wenn der Vorstand sich richtig eingedeckt hätte da wäre der Kurs angesprungen und das blieb aus !  

10276 Postings, 1308 Tage Lionellist doch klar

 
  
    #24
07.02.24 17:53
Desto mehr Zuspruch und Emphelungen,
desto mehr wird abgeladen.um noch günstig rauszukommen  

Optionen

33 Postings, 352 Tage mail.68DJ RWE und PPC bauen weiteren Solarpark

 
  
    #25
08.02.24 11:21
DJ RWE und PPC bauen weiteren Solarpark in Griechenland

FRANKFURT (Dow Jones)--Der Energiekonzern RWE hat gemeinsam mit seinem Joint-Venture-Partner PPC Renewables den Bau eines neuen Solarparks in Griechenland beschlossen. Der Solarpark "Orycheio Dei Amynteo" (Amynteo Cluster III) wird mit einer Kapazität von rund 450 MWp in der Region Westmakedonien in Nordgriechenland entstehen, wie der Essener DAX-Konzern mitteilte. Baubeginn soll in den kommenden Monaten sein. Die Inbetriebnahme ist für Ende 2025 vorgesehen. Die Partner errichten den weiteren Angaben zufolge über ihr Joint Venture Meton Energy in der Region bereits acht große Photovoltaikprojekte (Amynteo Cluster I und II) mit einer Gesamtkapazität von 490 MWp. Die Anlagen sollen noch in diesem Jahr ans Netz gehen.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

February 08, 2024 03:34 ET (08:34 GMT)  

Optionen

33 Postings, 352 Tage mail.68Werner Brandt

 
  
    #26
08.02.24 11:27
Dann hat Werner von seinem Taschengeld auch nochmal Aktien nachgekauft …  

Optionen

10276 Postings, 1308 Tage LionellBin gespannt

 
  
    #27
09.02.24 10:06
wie lange die 30€ noch halten?
oder wandert RWE auf Bayers Spuren?
Es werden immer noch Pakete abgeladen und das trotz der scheinheiligen hohen Kursaussagen.
nja,das übliche Spiel wenn es brutal in den Keller geht..
Ps.
Keine Kaufsempfehlung
a  

Optionen

431 Postings, 3422 Tage Buggi62Ich frage mich wirklich

 
  
    #28
09.02.24 10:10
was manche Anleger glauben. Es wird ein Kursziel ausgerufen und die Aktie steht in 2 Wochen dann da? Kinder-das ist Börse. Vielleicht steht RWE in 4 Wochen bei 29 oder bei 38 wer weiß das. Analysten liegen meistens falsch da bin ich bei euch. Aber wer selbst mal analysiert und schaut was RWE für die nächsten 10 Jahre plant dem wird klar das wir jetzt Kaufkurse haben. Also nicht rumjammern sondern mal aussitzen. Ansonsten empfehle ich das gute alte Sparbuch.  

Optionen

39 Postings, 2953 Tage jd162138RWE

 
  
    #29
09.02.24 11:04
ich denke die Aktie kommt runter, weil vermutet wird die Strompreis runter gehen. wenn dann anders herum ist dann steigt wieder die Aktie.
 

10276 Postings, 1308 Tage LionellNicht vergessen

 
  
    #30
1
09.02.24 12:18
Deutschland hat Europaweit
die höchsten Enegiepreise
und RWE krebst am "Hungertuch"
irgendwas stimmt doch bei dieser Leichenbude nicht oder??  

Optionen

2645 Postings, 7589 Tage micha1Habe heute nochmal nach gekauft, sind jetzt

 
  
    #31
12.02.24 18:36
insgesamt über 1000 STK zur 33,60

Wir werden schon bald Kurse über 40 sehen, warum auch nicht?

Börse ist keine Einbahnstraße

Jeder soll selber entscheiden, ich habe schon.  

Optionen

928 Postings, 2865 Tage Joe2000Wer greift

 
  
    #32
13.02.24 09:19
in ein fallendes Messer ? Diese Aktie macht gut für mich noch nicht ein einziges Mal einen kleinen Schwung nach oben ?
Lionell Zu den teuersten Strompreisen ist ja bekannt was in Deutschland läuft wenn in Deutschland nicht zig Arten von Steuern und Abgaben drauf wären wäre der Strom bei uns auch nicht so teuer ! Strom wird gehandelt an der Börse !  

10276 Postings, 1308 Tage LionellRWE wird hoch gehypt

 
  
    #33
13.02.24 09:45
Aber leider ohne Erfolg
Von Seiten der Konzernleitung kommt außer heißer Luft Null
Vertrauen auf 40€ da müßte
Weihnachten und Ostern zusammen kommen?  

Optionen

10276 Postings, 1308 Tage LionellEine absolute Drecksbude

 
  
    #34
13.02.24 10:28
und Analysten mit goldener Nase
Empfehlen Tag für Tag und entsorgen Pakete umd den Schrott los zu werden  

Optionen

10276 Postings, 1308 Tage LionellUnd weiter abwärts

 
  
    #35
13.02.24 17:16
wird immer mehr zu einer Depotleiche  

Optionen

30 Postings, 364 Tage Soodersorwe-kurs

 
  
    #36
2
14.02.24 10:08
man weiss echt nicht was diesen Kursverlauf rechtfertigt....kein Wunder das das Vertrauen was man in solide Firmen setzt nichts mehr Wert ist...mittlerweile sind ja Kurssteigerungen von 50 % aufwärts von Nöten um diese Analystenkursziele zu erreichen...alter Schwede..und wenn dann irgendwann der Dax mal konsolidiert( was ja mit Ansage kommen wird) steht die RWE wo??...bloss gut das bei Null Ende ist..der andere Wahnsinn sind Rüstungsaktien die in dieser ach so nachhaltigen Welt durch die Decke gehen...einfach nur noch krank...mein Vertrauen ist die letzten Jahre verspielt worden und ich wollte nur noch meinen Einstandskurs erreichen um dann endgültig aus diesem Milieu auszusteigen... soviel zum Thema Altersvorsorge....ähnlich geht es mir mit Bayer und Varta ...da kann man nur noch ko....allen investierten einen angenehmen ökologischen und toleranten Tag  

928 Postings, 2865 Tage Joe2000Ich denke

 
  
    #37
1
14.02.24 10:35
die 30 € nehmen die noch locker mit , je nachdem wie dann noch der DAX etwas einbricht könnte es auch noch gut unter 28 € gehen .
Dies ist keine Kauf oder Verkauf Empfehlung !  

928 Postings, 2865 Tage Joe2000Börse

 
  
    #38
14.02.24 12:42
ist keine Einbahnstraße! der DAX hat die letzten 3 Monate gut zugelegt auf fast auf 17000 Punkte , ich denke im März werden wir einen DAX bei 16200 -16350 Punkten sehen ! Und RWE wird dadurch auch nicht ansteigen gegen den Trend ! Klar ist unsere Wirtschaft schrumpft ! Ob es so gewollt ist ? Keine Ahnung , aber sicher ist mit der Abwanderung von vielen Firmen wird auch bei RWE der Umsatz weiter fallen , dies war für mich klar und deswegen habe ich auf fallende Kurse gesetzt ! Dies ist nur meine allgemeine Meinung keine Handels Empfehlung !  

48 Postings, 1837 Tage Fridolin69Alles per Ansage

 
  
    #39
14.02.24 15:30
Der Kursverlust war doch mit Ansage. Fallende Energiepreise sind eben Gift fürs Geschäft und 1€ Dividende bei einem Kurs von 40€ ist auch nicht gerade sehr prickelnd. Da gibst woanders mehr.  

146 Postings, 356 Tage Kostelany_Einsteigen...

 
  
    #40
15.02.24 10:05
wenn nicht jetzt, wann dann.
24 Analysten raten zum Kauf, nur einer zum halten.
Kurspotential  58%.
Alle Indices deuten auf einen baldigen Kursanstieg.
 
Angehängte Grafik:
chart_free_rwe.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_free_rwe.png

338 Postings, 2253 Tage KlarerVerstandDie FAZ Heute

 
  
    #41
15.02.24 12:55
Überschrift: Sieben Favoriten aus dem DAX

RWE....der Analysten Liebling 24 von 25 empfehlen kaufen....einer halten.

Eine weitere Empfehlung Mercedes....der Dividenden König, Tenor" unschlagbar günstig"  

928 Postings, 2865 Tage Joe2000KlarerVerstand

 
  
    #42
15.02.24 15:19
Wenn die FAZ dies schreibt wird es wohl so sein !
RWE sind ja heute wirklich durchgestartet momentan noch kein Minus.  

10276 Postings, 1308 Tage LionellPuuuh

 
  
    #43
15.02.24 18:06
Ein Rakenstart  

Optionen

208 Postings, 3895 Tage Sniepa43Drei Monate später

 
  
    #44
15.05.24 16:14
Trotz Dividenden Abschlag und vieler negativer Berichte ,hat sich doch die Depotleiche,  schrieb hier ein Teilnehmer, gut entwickelt. Es ist erst der Anfang, die 40€ warten noch.  

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben