RUSHYDRO


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 22.07.20 16:49
Eröffnet am: 12.10.09 15:22 von: polo10 Anzahl Beiträge: 70
Neuester Beitrag: 22.07.20 16:49 von: Michael_198. Leser gesamt: 13.933
Forum: Börse   Leser heute: 8
Bewertet mit:
20


 
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

7765 Postings, 5317 Tage polo10RUSHYDRO

 
  
    #1
20
12.10.09 15:22
RANKFURT (MarketWatch) -- RusHydro , Russia's largest power generation company, was upgraded Monday to buy from sell at Citigroup on valuation grounds. Since the August accident at its Sayano-Shushenskaya Hydroelectric Power Plant in Siberia, RusHydro has underperformed the Micex by 37%, Citigroup analysts wrote in a note to clients. "We do not expect much more downside from here and believe it is time to look at the underperformer," they said

http://www.skrin.com/analytics/reviews/documents/...c8509a856ee19fada  
44 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

10342 Postings, 4350 Tage kalleariIm Grunde heißt das nur

 
  
    #46
08.02.20 17:30
Das Rushydro seine über Eck(andere Firma) Beteilung in eine direkte Beteilung umgewandelt hat. Hat meines Erachtens keine große Bedeutung für Aktionäre. Vielleicht wollen die später die Beteiligung ausweiten ? Übernahme ?  Bsp. Man hat Anteile an einer Firma A welche Anteile an einer anderen Firma B hat.
Nun beteiligt man sich direkt an B und reduziert die Anteile an A.  

1038 Postings, 289 Tage Michael_1980Gedanken

 
  
    #47
08.02.20 18:37
Eben ...

bin auf Ergebnis & Divi. gespannt  

10342 Postings, 4350 Tage kalleariGute Q1 Zahlen

 
  
    #49
22.04.20 07:43
21.04.2020 PJSC RusHydro: RusHydro Group announces its operating results for the 1Q 2020 | PJSC RUSHYDRO | News | Nachricht | Mitteilung
 

1038 Postings, 289 Tage Michael_1980gedanken

 
  
    #50
22.04.20 13:20
Letztes Jahr waren es durch geringes  wasser sehr schlecht.  

10342 Postings, 4350 Tage kalleariDie letzten Zahlen sind gut

 
  
    #51
23.04.20 08:53
ob es wieder einen sehr trocknen Sommer gibt, dass wissen wir momentan noch nicht, könnte aber sein !  

1038 Postings, 289 Tage Michael_1980gedanken

 
  
    #52
23.04.20 09:49
letztes Jahr hate Wolga den geringsten Wassetstand der Aufzeichnungs geschichte ;-)  

32 Postings, 1360 Tage Ine7500Bewertung Rushydro

 
  
    #53
25.04.20 11:38
Hallo, ich finde Rushydro interessant und überlege ob ein Einstieg lohnt, zumal der Kurs ziemlich unten ist, was natürlich nicht heißt das es nicht auf tiefer geht. Mich verwirren die hohen Abschreibungen und ich kann auch nicht bewerten wie gut oder schlecht die Firma tatsächlich aufgestellt ist, auch was Risiken wie Dürre bzw. Wassermangel angeht. Wer traut sich eine faire Chance/Risiko Einschätzung zu? Würde mich über eure ausgewogenen "Gedanken" freuen  

10342 Postings, 4350 Tage kalleariRushydro wächst ! Gute Werte !

 
  
    #54
30.04.20 19:46

10342 Postings, 4350 Tage kalleari@Ine

 
  
    #55
30.05.20 16:35
Du musst letztendlich selbst entscheiden. Börse ist immer Risiko. Das Risiko Mit Dürre und Wassermangel hat auch jeder Bauer. Lern technische Analyse, die einfache reicht, die anderen Gann, Elliott usw. bringen keinen großen Zugewinn.  

1038 Postings, 289 Tage Michael_1980Gedanken

 
  
    #56
30.05.20 18:19
Hohe Investionen = neue bzw. verbesserte Kraftwerke = mehr GW = mehr Gewinn

Russhydro hat aber auch Netz sparte, Thermische Kraftwerk + Fernwärme, Wind & Solar & Kupferwerk.

I.f. ist wasser nicht alles (aber großteil)

Denke das in Russland Energieverbrauch weiter steigen wird.

Fűr mich intressante beimischung im Depo.
Aber (Pump)& alle Kraftwerke sind halt Sachanlagen - so mein gedanken gang.

Intressante Divi. noch dazu ;-)  

10342 Postings, 4350 Tage kalleari@Michael

 
  
    #57
02.06.20 15:07
Eine Sachanlage die Divi zahlt !  

1038 Postings, 289 Tage Michael_1980gedanken

 
  
    #58
04.06.20 15:27
starkes ergebnis  

10342 Postings, 4350 Tage kalleariZahlen zum 1. Quartal

 
  
    #59
05.06.20 07:13
sind gut !  Vielleicht Dividenerhöhung ?
PJSC RusHydro (HYDR) PJSC RusHydro: RusHydro announces 1Q 2020 IFRS results 04-Jun-2020 / 13:54 CET/CEST Dissemination of a Regulatory Announcement that contains inside information
 

10342 Postings, 4350 Tage kalleariQ1 Zahlen hatten wir ja schon !

 
  
    #60
05.06.20 07:20
Zahlen hier aus anderer Quelle, welche die erst jetzt angegeben hat.  

1038 Postings, 289 Tage Michael_1980gedanken

 
  
    #61
05.06.20 09:54
die unweltkatastrophe in siebierien wird doch nicht unser fernwärme kraftwerk ausgelöst haben  

19 Postings, 65 Tage EuGeHe1982Hallo an alle hier,

 
  
    #62
08.06.20 12:33
wollte fragen ob schon was bekannt ist über die Höhe der Dividende, und wann Ex-Day ist?  

412 Postings, 1188 Tage tricky_70sie warten noch..

 
  
    #63
08.06.20 13:37
Das Management des Stromerzeugungsunternehmens Rushydro wartet Anfang Juni auf die Empfehlungen der russischen Regierung zur Höhe derDividenden für 2019, sagte der Topmanager des Unternehmens bei einer Telefonkonferenz für Analysten und Investoren. "Wir warten auf die endgültige Entscheidung der Regierung Anfang Juni", sagte er und beantwortete die entsprechende Frage. Angesichts der im April 2019 beschlossenen Dividendenpolitik (für einen Zeitraum von drei Jahren) wird die Mindestgröße der Rushydro-Dividende in Höhe der durchschnittlichen Dividende der letzten drei Jahre festgelegt. Es war geplant, die Dividenden für 2019 bereits nach der neuen Dividendenpolitik zu berechnen. Bis heute hat der Verwaltungsrat des Unternehmens noch keine Empfehlungen zu den Dividenden für 2019 abgegeben, aber es wurde bereits früher berichtet, dass die Zahlungen voraussichtlich mindestens auf dem durchschnittlichen Niveau der letzten drei Jahre liegen werden. Die Dividenden von Rushydro für 2016 betrugen 4,66 Kopeken pro Aktie, für 2017 - 2,63 Kopeken pro Aktie, für 2018 - 3,67 Kopeken pro Aktie. "Rushydro ist eine der größten russischen Energieholdings und vereint mehr als 90 Anlagen für erneuerbare Energien in Russland und im Ausland, Wärmekraftwerke und Stromnetzanlagen im Fernen Osten sowie Energieverkaufsgesellschaften und Forschungs- und Designinstitute. Die größten Aktionäre von Rushydro sind die Russische Föderation (60,6%) und die VTB Bank (13,3%).  

412 Postings, 1188 Tage tricky_70heute in Moskau über +5%

 
  
    #64
08.06.20 15:41

19 Postings, 65 Tage EuGeHe1982Danke

 
  
    #66
08.06.20 17:18
Danke Euch für die schnelle Info ℹ️  

1038 Postings, 289 Tage Michael_1980gedanken

 
  
    #67
16.06.20 16:04
die 1€ marke wird getestet  

10342 Postings, 4350 Tage kalleariDividende in Anmarsch

 
  
    #68
17.07.20 19:54
wahrscheinlich Ende des Monats  0,051€ soll es geben pro ADR  

1038 Postings, 289 Tage Michael_1980gedanken

 
  
    #69
18.07.20 09:47
coole sache  

1038 Postings, 289 Tage Michael_1980Gedanken

 
  
    #70
22.07.20 16:49
gute zahlen  

Seite: < 1 | 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben