Praktiker vs. Hornbach


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 14.12.10 12:39
Eröffnet am:06.08.10 09:52von: KrassusAnzahl Beiträge:25
Neuester Beitrag:14.12.10 12:39von: TomekValueLeser gesamt:11.325
Forum:Börse Leser heute:1
Bewertet mit:


 

360 Postings, 5150 Tage KrassusPraktiker vs. Hornbach

 
  
    #1
06.08.10 09:52
Hornbach schreibt im Gegesatz zu Praktiker Gewinne. Auch Hornbach wird unter dem Buchwert gehandelt. Unter Abzug des Goodwill und Berücksichtiung der Minderheitenanteile beträgt dieser ca. 86 € je Aktie. Bei Praktiker beträgt der Buchwert abzüglich der beiden Werte 10,60 € je Aktie! Leider sind in den Ariva angegebenen Werten die Goodwills enthalten. Bei Praktiker beträgt der ca. 250 Mio. €. Also jede Menge an Abschreibungsrisiken. Bei Hornbach beträgt der Goodwill praktisch Null! Benjamin Graham (Buffets Lehrer) hat schon gesagt den Goodwill sollte man als Investor aus seinem Gehirn streichen und aus dem Eigenkapital herausrechnen. Ok hier beim KBV ist Praktiker klar im Vorteil. Aber beim Cashflow je Aktie steht Hornbach um ein Vielfaches besser da. Außerdem hat Hornbach die Dividene erhöht und zahlt konstant. Praktiker hingegen hat sie gekürzt. Trotz ca. 700 Mio. € mehr Umsatz erwirtschaftet Praktiker in Summe weniger Cashflow als Hornbach. Weiterhin ist Hornbach inhabergeführt und die Stammaktien gehören der Familie Hornbach. Somit ist das Management mit Albrecht Hornbach an einer guten Aktienentwicklung mehr interessiert als das M. von Praktiker!

Conclusio: Für mich ist nach wie vor Hornbach der Favorit, falls sich für einen der beiden Werte entscheiden möchte!!!  

51 Postings, 5204 Tage TomekValueIch habe mich schon entschieden...

 
  
    #2
2
17.08.10 20:00
...und für 6,03€ 1817 Praktiker Aktien erworben! TomekValue  

20687 Postings, 8909 Tage preisfuchsmeine wahl viel auf praktiker

 
  
    #3
18.08.10 11:17
€ 10 und mehr sind auf den kurs von heute  in 4-6 mon. locker drinn.  

1327 Postings, 5114 Tage frizzzfür Praktiker

 
  
    #4
1
19.08.10 11:06
18.08.10
Die Actien-Börse Daily: Mit Praktiker sollte man praktisch nur gewinnen können

Die Experten von Actien-Börse Daily bezeichnen die Aktie von Praktiker als umstritten und nicht sonderlich attraktiv - eigentlich. Aber ein Börsenwert von rund 360 Millionen Euro bei einem bereinigten Umsatz von 3,7 Milliarden Euro beziehungsweise einem KUV von 0,1 sind für die Nummer 2 oder 3 im deutschen Baumarkt lächerlich wenig. Die Experten fragen sich: Wer nutzt diese Situation aus? Wer bei rund sechs bis 6,50 Euro einsteigt, sollte sich in einem Jahr bei Kursen von mehr als neun Euro über einen Kursgewinn von mindestens 50 Prozent freuen können.  

51 Postings, 5204 Tage TomekValuewie Recht er hat...

 
  
    #5
28.08.10 11:41
ja frizzz, so is dat, wir werden uns freuen über Kurse von neun € wie du sagst in einem jahr und natürlich und nicht zu vergessen über Kurse über 30€ in spätestens fünf Jahren ;-)  

917 Postings, 5208 Tage zmrslinaTomekValue:

 
  
    #6
30.08.10 23:15
guter kauf!  

51 Postings, 5204 Tage TomekValuezmrslina

 
  
    #7
06.09.10 12:51
danke und ahoi  

20687 Postings, 8909 Tage preisfuchsna das war gut hier zu investieren

 
  
    #8
06.09.10 19:05

846 Postings, 8188 Tage josseIch denke,

 
  
    #9
10.09.10 11:12
früher oder später wird die momentane Chart-Formation nach oben hin aufgelöst.  

657 Postings, 5830 Tage Marketmanheute sind gute Kurse zum Kaufen

 
  
    #10
10.09.10 16:02

stocke meine Position heute auf!!

 

1327 Postings, 5114 Tage frizzzKaufen? noch Zeit bis Freitag

 
  
    #11
13.09.10 18:26
Kursverlauf sieht mir sehr nach Deckelung aus, Freitag ist großer Verfallstermin. Weiter hoch gehts wohl erst erst nächste Woche. Wenn der Gesamtmarkt mitspielt.  

36 Postings, 5107 Tage bc15eure meunung

 
  
    #12
14.09.10 17:27

was meint ihr könnten wir diese woche über die 7€ kommen.

 

Optionen

1327 Postings, 5114 Tage frizzzwen interessiert die 7..

 
  
    #13
14.09.10 22:50
spannend wird es, wenn wir in die Nähe der 8,40 kommen.

Interessant finde ich übrigens, dass wir gerade jetzt so deutlich zulegen.
Wieso so kurz vor dem Verfalltag, nachdem so lange keine Steigerung möglich war?
Ich habe zwei Erklärungen, die sich nict zwingend ausschließen:
1. Der "Druck auf dem Kessel" , siehe vorherige Postings, ist inzwischen einfach zu groß, wer auch immer da deckeln will, jetzt wurde es zu teuer.
2. Der Markt erwartet in Kürze eine wirklich kräftige Kurserholung.  

657 Postings, 5830 Tage Marketmanmein Austocken war mal wieder goldrichtig

 
  
    #14
15.09.10 12:02

... jetzt ist der weg frei!

 

51 Postings, 5204 Tage TomekValue1800€

 
  
    #15
3
15.09.10 12:50
...hehehe schon 1800€ im plus, Praktiker wat für valueinvestoren!  

51 Postings, 5204 Tage TomekValuehehehe

 
  
    #16
1
06.12.10 12:34
schon 2670€ im Plus (ein Monatslohn schon kassiert). Verkauf ab 15€ an ahnungslose Bildzeitungsleser....  

51 Postings, 5204 Tage TomekValueGeldmangel ist die Wurzel allen Übels (Mark Twain)

 
  
    #17
07.12.10 12:44
haut rein Jungs bis 15€ könnt ihr mitverdienen....  

1071 Postings, 5158 Tage leeroy.kincaidhornbach +50% praktiker +25%

 
  
    #18
1
07.12.10 12:51
würde sagen pratiker war seit august die schlechtere wahl....  

7197 Postings, 5427 Tage AND1@leeroy

 
  
    #19
2
07.12.10 19:08
seit August kann sein, aber was ist ab jetzt? :-) Bin nach wie vor der Meinung, dass Praktiker mehr Potenzial als Hornbach besitzt (nach der Outperformance von Hornbach nun halt noch mehr) ...

Optionen

657 Postings, 5830 Tage Marketmanhome depot hebt prognose an!

 
  
    #20
08.12.10 14:52
 

873 Postings, 5237 Tage contrarian09So siehts aus,

 
  
    #21
08.12.10 17:26
Krassus, gute Einschätzung von Dir.
Ich denke  Praktiker  ist derzeit etwa 8,5€ Wert.  

917 Postings, 5208 Tage zmrslinabin bald raus

 
  
    #22
08.12.10 20:07
bei 7,76 ist mein lost stop limit gesetzt
ich hoffe aber das sie nicht unter diesen Wert bis ende des monats fällt
ok habe etwas knapp gesetzt
kenn sie ja zu genüge
aber man soll auch einmal gewinne realisieren
und fallen wird sie bestimmt
Irland spanien italien portugal lassen grüßen
im frühjahr habs ich an den eigenen depot spüren müssen
und der markt ist nervös
aber jeden viel glück  

34 Postings, 6816 Tage NUSEHTEUCHDASA.Hast ja recht

 
  
    #23
08.12.10 22:54
mit dem realisieren von gewinnen! Ich bleib noch ein bisschen :) Ab 8,50 fang ich auch an intensiver darüber nachzudenken! Zur Zeit steht mein SL etwas über meinem Einstigskurs - knapp unter 7eus!  

917 Postings, 5208 Tage zmrslinaerhöht

 
  
    #24
1
09.12.10 20:03
habe auf 7,96 erhöht
ist auch irgendwie spannend
entweder ich flieg raus
oder ich kann hier meine kommentare schreiben wie gewohnt
aber ich will endlich auch einen gewinn realisieren
und an der Börse gibt es viele werte die unten sind
muß mich morgen damit beschäftigen
denn ich glaube nicht das die Praktiker noch zunimmt
ich habe 16 ct. spielraum
ansonsten bin ich leider raus
aber ich komme wieder wenns unter die 6 marke geht
hier kann mann viel zocken
auch wnn einige schimpfen
wie auch ich
bis morgen freunde
euere LAURA  

51 Postings, 5204 Tage TomekValueyo Value

 
  
    #25
14.12.10 12:39
über 3500€ im plus = ein Monatslohn mit Weihnachtgeld extra und bis 15 € ist es noch über 90% hehehe....
Gibt gas Jungs ;-)  

   Antwort einfügen - nach oben