Powered by Epoxy_Profit Center durch White Label


Seite 2 von 44
Neuester Beitrag: 25.04.21 01:18
Eröffnet am: 27.05.16 19:31 von: powerhouse Anzahl Beiträge: 2.086
Neuester Beitrag: 25.04.21 01:18 von: Manuelafntm. Leser gesamt: 184.168
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 23
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 44  >  

10363 Postings, 4367 Tage raurunter@powerhouse:

 
  
    #26
29.05.16 13:25
Wenn du dazu keine Phantasie auf bringst, dann langweile die Leute hier weiterhin mit deinen
marginalen Sprüchen wie dein jetzt zur Zeit ständiges Zitat "Powered by Epoxy".

Haut hier bestimmt keinen vom Hocker.  

1251 Postings, 2445 Tage FlixWurde der Tread nicht gerade um Streitigkeiten

 
  
    #27
3
29.05.16 15:26
Zu vermeiden ins Leben gerufen? Verstehe nicht warum wieder schlechte Stimmung erzeugt wird?  

Optionen

10363 Postings, 4367 Tage raurunterWo steht das?

 
  
    #28
29.05.16 18:02
 

10363 Postings, 4367 Tage raurunter...

 
  
    #29
29.05.16 19:36
Ausgang einer Diskussion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]
Der Zweck einer Diskussion besteht nicht zwangsläufig darin, das Gegenüber von seinem Standpunkt zu überzeugen. Hingegen steht am Ende einer Diskussion die Lösung eines Problems, ein für alle Beteiligten annehmbarer Kompromiss oder die beidseitige Erkenntnis, dass verschiedene Meinungen herrschen (Dissens). Auch im letzteren Fall ist die Diskussion eine wichtige Möglichkeit, den Standpunkt anderer kennen zulernen und Dinge aus bisher unbekannter Perspektive zu erblicken.  

1281 Postings, 2472 Tage powerhouse@raurunter.....

 
  
    #30
29.05.16 21:24
Provokation ist auch ein Mittel der Anregung einer Diskussion , jedoch geht die Provokation zu weit , wenn diese nicht an der Sachlage orientiert ist und eine Person als solche zum Ziel hat. Du solltest deine Sprach- und Textstilmittel überdenken. Solltest du mich oder einen anderen Teilnehmer dieses Threads noch einmal persönlich aufs Korn nehmen : " dann langweile die Leute hier weiterhin " , wirst du zukünftig auch hier nicht an den Diskussionen teilnehmen . Ich persönlich würde das sehr bedauern, denn Du hast immer wieder ganz gute Ideen und auch Anregungen.  

10363 Postings, 4367 Tage raurunterIch werde mich bemühen.

 
  
    #31
29.05.16 21:46
Klappt halt nicht immer. Hätte zum Thema mobile Payment mehr Diskussionen erwartet.
Aber wahrscheinlich interessiert es keinen. Bin dann wohl de reinzige.
Vielleicht bin ich aber nur der Einäugige unter den Blinden.  

14618 Postings, 3328 Tage willi-marl@powerhouse

 
  
    #32
2
01.06.16 16:49
hat sich dein thread nun nach dem "unwinding" des agreements erledigt?  

1281 Postings, 2472 Tage powerhouse@willi-marl......

 
  
    #33
5
01.06.16 18:22
Die Frage ist suggestiv gestellt. Die Antwort entspricht aber nicht Deiner Suggestion. Das englische Wort "unwinding" heisst übersetzt "Abwicklung."
Der Satz um den es hier geht kommt aus dem letzten 10Q und lautet wie folgt:
"  As consideration the Company would receive fees from certain locations in advance, totaling $23,400.  Subsequent to the execution of the agreements the Client revised its corporate focus.  As a result, the Company has recorded the entire fee remitted as deferred revenue until such time as a formal unwinding of the agreement is complete.
Epoxy drückt damit aus, dass nachdem das Unternehmen Epoxy das Agrement umgesetzt hat die Firma MetrpPcs seinen Unternehmensfocus neu bewertet hat. Daher hat Epoxy die Einnahmen in Höhe von 23,400 USD als latente Einnahmen verbucht bis zu dem Zeitpunkt an dem das Agreement vollständig abgewickelt ist.
Von einer vertragsstornierung ist hier keine Rede. Im Gegenteil gehe ich eher davon aus, daß die Version von Epoxy so gut ist, das Metro die App im gesamten Unternehmen einsetzen werden will. Dafür spricht auch die Tatsache, daß  ein Investor auf den Plan getreten ist, der die Menge von 247 MIO Aktien langfristig aufgenommen hat.
Die relevante Information kann ebenfalls aus dem 10 Q entnommen werden.  

14618 Postings, 3328 Tage willi-marlpower.... das mit abwicklung.... is wrong!

 
  
    #34
01.06.16 18:44
ist so. sei bitte nicht lernresistent! in dem zusammenhang ist es als STORNO
zu interpretieren.... steht ja da im richtigen thread..... macht ja nix  

1281 Postings, 2472 Tage powerhouse@willi-marl......

 
  
    #35
2
01.06.16 19:24
Das mit der Lernresistens ist aus deinem Munde ein wenig unglaubwürdig. Ich sag nur abitrage.  

1451 Postings, 2443 Tage hhoefiDer

 
  
    #36
3
01.06.16 19:26
Markt hat zu dem ganzen auch eine Meinung:

Perf. seit Threadbeginn:   -43,33%

 

Optionen

1281 Postings, 2472 Tage powerhouse@hhoefi.....

 
  
    #37
4
01.06.16 19:36
Ha, Ha. ....... du bist je lustig. Wenn die morgen wieder bei 0,003 steht oder vieleicht auch bei 0,004 soll ich dann auch ne % - Zahl posten? Trage doch bitte was zum Thema bei dass den Leser hier inhaltlich tangiert.  

718 Postings, 2444 Tage Dedd12Android--Update

 
  
    #38
4
01.06.16 20:17
7.7.5  

Optionen

14618 Postings, 3328 Tage willi-marlhäh, habe ich gelernt oder nicht?

 
  
    #39
2
01.06.16 20:17
also bitte @powerhouse ......  gegen dich in sachen unwinding
bin geradezu ein musterschüler....... hahahahahaha
mit fetter belohnung.......  

1281 Postings, 2472 Tage powerhouseVeröffentlichung der Metro stores

 
  
    #40
1
02.06.16 10:15
auf der Homepage von Epoxy.
Laut dem 10Q hat Metro PCS im Nachgang zum "Agreement" seinen Unternehmensfocus überdacht.  Das kann zum einen bedeuten, dass der Vertrag gar nicht zustande kommt ggf. kann es aber auch die Erweiterung der Vereinbarung bedeuten. Es darf also spekuliert werden. Wenn Epoxy im März 2016 eine Vereinbarung mit 55 Shops in New York geschlossen hat und bereits Konditionen verhandelt waren, war daran sicherlich auch die Konzernleitung beteiligt. Somit liegt es im Bereich des Möglichen, dass Metro PCS nun Epoxys White Label - Version für das gesamte Unternehmen beauftragen wird. Die Formulierung im 10Q schließt diese Interpretation jedenfalls meiner Meinung nach nicht aus. Sollte diese Nachricht in Kürze kommen, laufen wieder einige hinterher. Im Grunde sieht man durch die Auslegung der Berichte wieder einmal was bei einem Start-up alles möglich ist.  

889 Postings, 3034 Tage ABCDZKeep expectations low?

 
  
    #41
2
02.06.16 10:24
Dann fällt am Ende die Enttäuschung weniger gross aus.;)
Wir werden sehen.Bislang alles heisse Luft.
 

Optionen

747 Postings, 2772 Tage langfingerliBarcodes scannen

 
  
    #42
2
02.06.16 22:01
fuer Bonuspunkte. Damit lockt man doch keinen mehr hinterm Ofen vor.
Das Punktesammeln muss direkt an den Zahlvorgang gekoppelt sein und da hat Epoxy keine Chance.
Fintechs wie mondo werden diesen Bereich in kuerzester Zeit uebernehmen.
 

775 Postings, 2088 Tage Lichtspiel@langfingerli

 
  
    #43
5
03.06.16 10:15
bei Epoxy geht es doch nicht primär um Bonuspunkte..
bislang hatten wir eine App mit zahlreichen Locations wo man diese Loyalty/Giftcard Punch Cards
Membership Cards Reverse Punch Cards erwerben/verschenken und nutzen konnte und noch immer kann..
next Step ist diese neue White Label Version "Powered by Epoxy" für andere Firmen die dieses für ihr eigenes Business in Anspruch nehmen möchten..
meiner Meinung nach liegt der Focus jetzt mehr auf diesem White Label, als auf der Akquise von Locations, wobei dies eigentl Hand in Hand läuft..
auf jeden Fall braucht Epoxy mehr Angestellte bzw freie Mitarbeiter die sich zum einen auf die Akquise von Neukunden (Locations) konzentriert, damit sich Dave mehr um die White Label Version kümmern kann..
wenn es für manche vllt nicht so aussieht, aber ich denke dass Epoxy auf dem richtigen Wege ist um Erfolgreich zu werden..ist aber nur meine persönliche Meinung  

1281 Postings, 2472 Tage powerhouseFür einen Tag gesperrt

 
  
    #44
4
03.06.16 15:42
für eine Aussage, die als Unterstellung bezeichnet wurde.
Ich habe geschrieben:
"wenn Epoxy im März 2016 eine Vereinbarung mit 55 Shops in New York geschlossen hat und bereits Konditionen verhandelt waren, war daran sicherlich auch die Konzernleitung beteiligt."
Ich wurde gesperrt und erhielt vom meta-moderator den Hinweis, daß ich diese Aussage belegen solle.
Hierzu nun meine Stellungnahme :
1. Ich  habe diesen Thread eröffnet, um über die möglichen Auswirkungen und Perspektiven von Epoxy im Zusammenhang mit der White Label Thematik zu diskutieren und habe hierzu in meinem Threadtext die Quellen verlinkt. Die Annahme , daß die Metro PCS Konzernleitung an den Verhandlungen beteiligt war, ergab sich mit Bezug auf eben eine dieser Pressemitteilung,  die Epoxy im März veröffentlicht hat und die als Quelle in meinem Thread - Eröffnungstext angegeben ist.
2. Es handelte sich um eine Interpretation, was ich im nachfolgenden Satz unmissverständlich zum Ausdruck brachte.
3. In seiner Pressemitteilung schrieb Dave Gaserine , seineszeichens CEO von epoxy:"I am very excited with this new relationship between Epoxy, MetroPCS and these Dealers."
Dies belegt doch meiner Meinung nach eindeutig, dass neben den Shops und Epoxy auch die Unternehmensführung von Metro PCS an den Gesprächen beteiligt war.
Daraus zu folgern und als Interpretation deklariert zu schreiben, dass damit auch die Konzernleitung involviert sein sollte, ist meiner Meinung nach keine Unterstellung sondern eine logische Konsequenz.
Die Bezugnahme auf die Pressemitteilung von Epoxy war im Text vorhanden und spätestens im Rahmen des Widerspruchs zur Moderation hätte die Schlussfolgerung einer fehlerhaften Auslegung des Regelwerkes erfolgen müssen.
Da dies nicht erfolgte und die Sperre bis heute aufrecht erhalten blieb, habe ich starke Zweifel an der ausreichenden Kompetenz der beteiligten Moderatoren.  
Aber da ich diesen Eindruck lediglich äußern und nicht manifestieren kann, will ich ihn somit hier ausdrücklich als meine persönliche Meinung deklarieren und weise ausdrücklich darauf hin, dass es mir fern liegt jemanden zu defamieren.
 

14618 Postings, 3328 Tage willi-marlpower, min. 1 satz in dem post stimmt!

 
  
    #45
03.06.16 16:13
aber sowas von....... rate mal welchen ich meine?
epoxy hingegen driftet immer weiter richtung süden.
also konträr zu dem, was du schon lange so sagst.....
wie es kommen sollte....  das musst du aber auch mal zur
kenntnis nehmen!  

1281 Postings, 2472 Tage powerhouse@willi-marl......

 
  
    #46
5
03.06.16 18:13
Mit Kursprognosen habe ich mich immer zurückgehalten. Na ja vieleicht findet hhoefi ja ein paar Gegenbeispiele in meiner umfangreichen Historie.  lol.
Ich finde das Produkt gut und auch die White label Story.  Bei Erfolg ist dieses Profit Center der Wachstumsgenerator. Schauen wir mal, wie es weiter geht. Du bist ja bestimmt auch wieder in Lauerstellung.  Ich finde das übrigens ganz normal , schlau und auch legitim was du da die letzten Wochen gemacht hast.  Die ironische Kommunikation und die teilweise Verhöhnung deiner Käufer fand ich jedoch ziemlich unanständig.
 

14618 Postings, 3328 Tage willi-marlsoso

 
  
    #47
03.06.16 18:22
und wie fandest du die verhöhnung mir gegenüber?
als ich mal um die 10 mios für 3 veraufte.... ins bid..... und grisu um die ecke kam....

ausserdem bring doch mal nen beleg, dass ich "meine" käufer verhöhnte!
ich habe mich mehrmals bedankt..... vergessen? bleib mal bei der wahrheit power....  

718 Postings, 2444 Tage Dedd12Sinnlos Power

 
  
    #48
6
03.06.16 18:30
Lass ihn einfach, der ist so wie er ist.  

Optionen

1451 Postings, 2443 Tage hhoefiGenau

 
  
    #49
2
03.06.16 20:54
haut auf die Kritiker und gebt euch untereinander haufenweise grüne Sternchen während der Kurs und die Bude den Bach runter geht :-)  

Optionen

1281 Postings, 2472 Tage powerhouse@hhoeffi......

 
  
    #50
3
03.06.16 21:21
Gegen Kritik ist nichts einzuwenden, solange sie sachlich bleibt. Und hier in diesem thread hat bisher noch niemand auf irgendjemand drauf gehauen.  Du solltest auf jeden Fall etwas sachlicher bleiben und am besten auch etwas zum Thema beitragen.  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 44  >  
   Antwort einfügen - nach oben