++Powerbags AG++ 8 MW verkauft ++ DGAP


Seite 5 von 184
Neuester Beitrag: 21.04.10 13:20
Eröffnet am:30.04.08 20:59von: zocciesAnzahl Beiträge:5.588
Neuester Beitrag:21.04.10 13:20von: Beobachter2.Leser gesamt:352.495
Forum:Hot-Stocks Leser heute:187
Bewertet mit:
17


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 184  >  

1300 Postings, 6062 Tage sosixso freunde jetzt wird

 
  
    #101
02.05.08 16:48
die jagt auf 9 und 10 eröffnet . yeeeeep !!!!!  

1300 Postings, 6062 Tage sosixhat jemand rt

 
  
    #102
02.05.08 16:53
kiwi ?
danke im voraus!!!  

717 Postings, 5893 Tage Pro_Sellkiwi ist mit schönen grüßen ins WE

 
  
    #103
02.05.08 16:54

... leider habe ich keine Nummer von ihm... aber vielleicht liest er es.. RT wäre interessant .. sehe mom 8,21 ?  

1300 Postings, 6062 Tage sosixdito

 
  
    #104
02.05.08 16:55
 

261 Postings, 6099 Tage love it or hate it8,34

 
  
    #105
02.05.08 16:57

1300 Postings, 6062 Tage sosix@love it or hate.

 
  
    #106
02.05.08 17:00
firma dankt!
es gibt doch noch menschen die mit uns mitleid haben.  :-)))  

68 Postings, 5871 Tage talkPowerbags, Börse Inside und Noggert

 
  
    #107
1
02.05.08 17:19
Hallo zusammen,

das ist wirklich der Wahnsinn, wie diese Aktie nun in den
letzten Tagen nach oben zieht. :)

Der bereits angesprochene neue Börse Inside-Newsletter ist
jetzt übrigens auch online abrufbar!

Und selbst der berühmte Noggert ist offenbar von der
Powerbags-Aktie beeindruckt. Bei Trendinvest schreibt er:

"Eine Teufelsaktie vor d.Herrn, allein in den letzten 4Wochen
mehr als ver7facht, aber was nicht fallen will, das steigt i.d.Regel..."

Na, das sind doch wirklich gute Aussichten für die nächste Woche!

In diesem Sinne alle Powerbags-Aktionären ein sonniges Wochenende! :-)

cu talk  

Optionen

1300 Postings, 6062 Tage sosixso werd mich auch

 
  
    #108
02.05.08 17:51
ins wochenende begeben.
dem rest von euch noch viel spaß !!!!

@Pro_Sell   laß dich nicht mehr ärgern und wir reden dann am montag über den 6er. :-)))

bis die tage

sosix  

1204 Postings, 6288 Tage nagualeiner versuchts noch immer short

 
  
    #109
02.05.08 18:09
Zarathustra
New Member

Registriert seit: 17.04.2007
Beiträge: 50
                    §
Standard p9b

powerbags short 8,17  

1204 Postings, 6288 Tage nagualmit anderen worten

 
  
    #110
02.05.08 18:09
manche begreifen es nie  

1689 Postings, 6457 Tage zocciesNoggerT :-) Respekt

 
  
    #111
02.05.08 18:32
Da kann man nur noch staunen...Montag geht`s weiter mit der Aktie vor`m Herrn :-)

No limit`s

 

334 Postings, 7327 Tage SpätmerkerSchon dran gedacht?

 
  
    #112
1
02.05.08 18:48
heut ist Freitag...  

1204 Postings, 6288 Tage nagualwenn ich powerbags wäre

 
  
    #113
02.05.08 18:50
würde ich mit der meldung langsam tun. wir hatten diese woche doch schon eine. wenn wir diese woche eine zweite wollen, halten wir das tempo bis zum sommer nicht durch ;)  

935 Postings, 5963 Tage Purzl80powerbags vor

 
  
    #114
02.05.08 18:50
aber nur wenn nächste woche keine gierigen angsthasen verkaufen .
leut mit hirn warten aufs ergebnis der itaker-verhandlungen .
sollte mit italien-interessent auch bald was vermeldet werden,
müssen die angeblichen unrealisitischen umsatz-planzahlen nach oben
geschraubt werden .

halten und stop-loss nicht zu knapp setzen, ich trau der shortie-basher-truppe nicht so recht !  

1689 Postings, 6457 Tage zocciesFür einen Brückentag..ein herrlicher

 
  
    #115
1
02.05.08 18:53
Freitag...und ich freu mich auf Montag, denn ich glaube bis 15 Euro kann es in den kommenden 10 Börsentagen gehen (und wenn der Newsflow so weitergeht..dann...)...die Gewinnmitnahmen werden im Kaufvolumen einfach kompensiert...selten soviel Liquidität in einem Nebenwert gesehen...und dass mit 1,362 Mio. Aktien :-)

Dass Eastside bei W:O gesperrt wurde..eine Frechheit das Ganze...die haben etwas zu verbergen :-) Drecksäck

Schönes WE

zoccies

 

935 Postings, 5963 Tage Purzl80angriffe

 
  
    #116
02.05.08 19:00
powerbags wurde und wird wieder mit so 1 und 7 stück verkäufen angegriffen.
kursdrückerei und stop-loss-auslöser sollen hervorgerufen werden .
also stop-loss individuell so ausrichten ,dass keine wellen ausgelöst werden.
wenns nicht die shorties sind ,dann sind die unterlegenen powerbagskläger und verleumder .
ich nogger mir einen und warte gemächlich auf die nächste auftragsvermeldung in der pipeline .

schönes we, und HALTEN .  

717 Postings, 5893 Tage Pro_SellWie gesagt ..

 
  
    #117
1
02.05.08 19:02
.. Zu Lange auf Nachrichten warten -- kann natürlich zu wenig Volumen führen --

Dann - und das sagen die bei WO ja selber - wäre der Druck nach oben geringer, und man könnte drücken...

... unser Problem ist, wenn das Volumen Hoch bleibt, kann man nicht mal mehr Spekulieren ob es Insiderkäufe sind!

Mal schauen ob schnell noch n Paar News kommen...

Ist aber auch uninteressant - Wer von uns will bei 15,- verkaufen.. Wenn ja - Warum???

Solarworld hatte 68,- ! Porsche war im Jahr ´93 bei 2,- Euro.. K+S... und wie sie alle heißen..

schaut euch dir Charts an!


Bei uns würde man Sagen - SKY´S THE LIMIT -
Stop Loss nur für Leute die nicht wissen wie man Geld macht!


Informationen Sammeln - und weiterposten - So wie es die letzten Wochen gemacht wurde, sollten wir auch gemeinsam weitermachen...



 

935 Postings, 5963 Tage Purzl80meine posts

 
  
    #118
2
02.05.08 19:11
meine posts gingen ja an die gierigen angsthasen die eher neu in dem wert sind, ich verfolg die story ja von anfang an .
hab von einer gut laufenden nordex in p9b umgeschichtet .
aber ich muss eben so kindergartenmäßig schreiben , weil gibt ja leut die bei kleinen werten stop-loss setzen wie wenns nur schwankungen wie bei einer anleihe gäbe .
die leut sollten sich nicht rausdrängen lassen wie vor einiger zeit als das teil gebasht und auf 1 euro manipuliert wurde.
viele interessierte anleger wurden so verkrault oder hatten finanzschaden .

man muss einfach vorkehrungen treffen, wenn eine mafia an der börse startup-unternehmen fertig machen will.

die können nur was ausrichten, wenns angsthasen ,stopp-loss-engsetzer und
daytrader gibt .
wenn alle so wie du und ich wären, stünde das teil bei 20 euro .

gruß .  

935 Postings, 5963 Tage Purzl80Geschäftszweigs-wachstum Energietechnik steigt

 
  
    #119
1
02.05.08 20:04
National-Bank AG - ABB kaufen  

12:41 24.04.08  

Essen (aktiencheck.de AG) - Steffen Manske, Analyst der National-Bank AG, stuft die ABB-Aktie (ISIN CH0012221716/ WKN 919730) nach wie vor mit "kaufen" ein.

Der Industriegüterkonzern ABB habe mit den Daten zum ersten Quartal 2008 erneut überzeugen und die Markterwartungen deutlich übertreffen können. Insgesamt profitiere der Konzern mit der USD-Bilanzierung auch von Währungsveränderungen.

So sei der Umsatz um 28,6% auf 7,956 Mrd. USD geklettert (Marktprognose: 7,607 Mrd. USD). Das EBIT sei im Dreimonatszeitraum um 65,2% auf 1,353 Mrd. USD (Marktprognose: 1,059 Mrd. USD) verbessert worden. Die EBIT-Marge sei von 13,2% auf 17,0% geklettert. Der Nettogewinn habe im Quartal die eine Milliarde-Grenze übersprungen und mit einem Zuwachs von 86,8% einen Wert von 1,003 Mrd. USD erreicht (Marktprognose: 765 Mio. USD).

Ebenso positiv seien auch die Zukunftsaussichten, denn der Auftragseingang habe mit 10,943 Mrd. USD (+27,8%) erneut deutlich über der aktuellen Umsatzgröße gelegen. Der Auftragsbestand habe 26,820 Mrd. USD erreicht. Die erfreuliche Unternehmensentwicklung lasse sich in allen Bereichen und Regionen erkennen. Der Jahresausblick eines ZUWACHSES in der Automatisierungstechnik von 10% und 15 BIS 20% FÜR DIE ENERGIETECHNIKDIVISION SEI BEKRÄFTIGT WORDEN.

Die Analysten der National-Bank AG bekräftigen dank der guten Konzernentwicklung das "kaufen"-Votum für die ABB-Aktie und das Kursziel von 36 CHF. (Analyse vom 24.04.2008) (24.04.2008/ac/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

WAS SCHLIESS MAN DARAUS ... FOLGEAUFTRAG FÜR Powerbags ist nicht auszuschließen.

ZOCCIES , weist du vielleicht ob man sich auf Italienverhandlungsergebnis
Hoffnungen machen kann ? Das war ja neben Spanienprojekt auch mal im Gespräch .
Wenn was kommen sollte an News die nächsten 1-3 Wochen, dann eben das oder
wird vorher noch geklärt was mit KE gemacht wird, was mit dem fertigzustellenden Betriebs und Vorführgelände in Schönebecck passiert ?
Würde mich auf deine Sicchtweise und Infos freuen .


 

65210 Postings, 6059 Tage Volaeinfach schicksal

 
  
    #120
1
02.05.08 20:10
technical problems und schon musste ich drin bleiben bei 8.
so what, werd ich halt reicher. :D:

 

1755 Postings, 6783 Tage calimeraPOWERBAGS meldet Mega-Auftrag von ABB

 
  
    #121
02.05.08 21:26

339 Postings, 6026 Tage eastsideSuper MaatMod ole ole

 
  
    #122
2
02.05.08 21:55
Oje, bei W:O werden sach- und substanzorientierte Poster gesperrt und Hedglife darf grundlos alles als Fakes darstellen.

Übel Übel dieses W:O Board mittlerweile.

Meine Antwort von pvXchange



Sehr gehrter Herr Eastside,

vielen Dank für Ihr Interesse an der Online-Handelsplattform pvXchange.

Die Meldung unseres Kunden Powerbags AG können wir vollumfänglich bestätigen - darüber hinaus sind bereits Verhandlungen mit weiteren Kaufinteressenten im Gange.

Anbei erhalten Sie noch eine kurze Selbstdarstellung:
Die 2004 gegründete pvXchange GmbH hat sich mit der Idee einer herstellerunabhängigen Online-Vermittlung von Photovoltaik-Modulen als weltweiter Marktführer im Geschäftskundenbereich etabliert. Rund 2.000 Unternehmen aus der Solarbranche zählen mittlerweile zu den Kunden von pvXchange. 2007 vermittelte das Berliner Unternehmen Solaranlagen mit einer Leistung von 40 Megawatt. Dies entspricht einem Handelsvolumen von ca. 120 Millionen Euro. Mit seinem internationalem Netzwerk und ergänzenden Beratungsdienstleistungen baut pvXchange seine Position auf dem global wachsenden Markt für Erneuerbare Energien stetig aus.

Mit freundlichen Grüßen
C. Poggensee

--------------------------------------
pvXchange GmbH


Stresemannstr. 33
10963 Berlin

fon   +49 (0)30 44 04 81 11
fax   +49 (0)30 44 04 81 12

mail  info@pvxchange.de
http://www.pvxchange.de

Amtsgericht Charlottenburg, Berlin, HRB 95016 B
Geschäftsführung: Kai Malkwitz, Martin Schachinger
--------------------------------------

1204 Postings, 6288 Tage nagualgrandiose zukunft powerbags

 
  
    #123
03.05.08 00:56
das wird nicht die letzte positive nachricht gewesen sein  

227 Postings, 6894 Tage Byxl@122

 
  
    #124
2
03.05.08 05:53
Hast recht eastside, W:O ist echt das letzte, drum schau ich da auch nicht mehr rein.. Kannste voll vergessen, die Hintermaenner sind keinen Deut besser wie die Berufsklaeger... Sachliche Infos und gute Recherche gibts nur bei Ariva (danke insofern an alle fleissigen Info-Beschaffer, insbesondere  an Zoccies und Calimera, eastside,Onur, Nagual und alle freundlichen Mitstreiter) und die Anleger die hier mitgelesen haben, haben jetzt auch was verdient. Bei W:O werden sie fortlaufend reingelegt.

Beim NoggerT waere ich vorsichtig, wie gesagt, der hat damals massgeblich mitgeholfen die Pb weiter zu druecken - als er gemerkt hat, die Verleumdung funktioniert ist er voll aufgesprungen... Wenn er jetzt von Staerke spricht hat er wohl kapiert, dass die Basher-Zeit vorbei ist und tut recht scheinheilig und unschuldig, obwohl er sie wieder druecken wollte. Das ist meine Meinung. Das kommt auch nicht von ungefaehr, dass Pb so unglaublich tief, bis auf 1 Euro gefallen ist, wo sie nun wirklich nicht hingehoert hat.  

Optionen

1689 Postings, 6457 Tage zocciesw:o steckt mit DENEN unter einer Decke..

 
  
    #125
1
03.05.08 08:09
DIE haben nämlich einen nicht unbeträchtlichen GA an dieser "Lemmingabfüllstation"...die Verbindung in die MOD Szene steht aus alten Zeiten...weil zwei von DENEN selbst MOD waren...

Das wird noch alles ans Licht gebracht !! VERSPROCHEN !!

Mit pvExchange hat Powerbags den Knall im All platziert...umgekehrt natürlich genauso...und die Ansagen von pv lassen auf baldige Powernews schliessen :-)...vermutlich fällt meine Prognose von 15 Euro = 22 Mio MK viel zu konservativ aus :-)

...mit NoggerT gebe ich Euch teils Recht...er ist mit EINEM von DENEN relativ eng und wird sich in den letzten Tagen zum short Aufruf verleitet haben lassen...so wie die Nähe zu Schrade auch genutzt wurde !! ...aber er wird bei entsprechender Gelegenheit wieder zum short aufrufen...DAS IST SEIN BUSINESS :-)



 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 184  >  
   Antwort einfügen - nach oben