Poet Technologies - die Revolution in der Halbleiterbranche ?!?


Seite 163 von 164
Neuester Beitrag: 26.01.24 14:18
Eröffnet am:23.04.09 23:10von: HorusfalkeAnzahl Beiträge:5.077
Neuester Beitrag:26.01.24 14:18von: bebe2Leser gesamt:920.963
Forum:Börse Leser heute:398
Bewertet mit:
25


 
Seite: < 1 | ... | 160 | 161 | 162 |
| 164 >  

40 Postings, 1102 Tage HerrmoPoet an der NASDAQ

 
  
    #4051
14.03.22 22:59

143 Postings, 1173 Tage Gendfiddich 12Jack 11

 
  
    #4052
19.03.22 16:32
dieser Aktiensplitt war ein Schlag ins Gesicht für mich als langjähriger Halter.Ich habe vor dem Splitt meine Kohle in LWLG investiert und bin bis jetz recht gut damit gefahren .  

143 Postings, 1173 Tage Gendfiddich 12so geht es auch

 
  
    #4053
03.05.22 16:02
Vergessen Sie nicht die Errungenschaften des Wechsels an die NASDAQ, ohne dass ein Reverse Split erforderlich war, eine 10-fache Aktienerhöhung für diese frühen Investoren, ein Jahr voller Dog & Pony-Shows, das uns zu über 10 Prozent institutionellem Eigentum in lickety split brachte, die Zusammenarbeit mit Polaraton, wo es möglich war scheint, dass wir in ihrem Produkt sein werden, das auf den Markt kommt. Abgesehen von diesen Dingen glaube ich, dass es noch größere Neuigkeiten signalisiert. I-hub-LWLG  

143 Postings, 1173 Tage Gendfiddich 12das braucht poet

 
  
    #4054
28.10.22 15:47
New Filing..........

Morgan Stanley reports 147.82% increase in ownership of LWLG / Lightwave Logic, Inc.
 

143 Postings, 1173 Tage Gendfiddich 12????

 
  
    #4057
28.03.23 09:41
Re: Nasdaq Analysts Research prognostizierte den Preis von 190 US-Dollar
als Antwort auf Re: Nasdaq Analysts Research prognostizierte den Preis von 190 US-Dollar
von AdAstra
Gepostet am 27. März 2023 15:11 Uhr
Melden Sie sich an, um das IP-Check-Tool zu verwenden [?]



 https://www.tipranks.com/stocks/tse:ptk/forecast  

143 Postings, 1173 Tage Gendfiddich 12echt gut,nur noch der Kurs ist ein Witz

 
  
    #4058
01.04.23 17:35
Von Seite 8 (fett gedruckt) von Dezember 2022 MD&A: (Link unten, auf Ansicht klicken, MD&A Englisch öffnen)

Unsere Produkte: POET Optical Engine Produkte umfassen derzeit die folgenden: • 100G LR4 Tx und Rx • 200G FR4 Tx und Rx • 400G FR4 Rx • 400G/800G FR4 Rx mit integriertem TIA 8 • 400G/800G FR4 Tx mit integriertem Treiber • 1.6T 4xFR4 Rx mit integriertem TIA • LightBar: Externe C-Band-Lichtquelle • LightBar: Externe O-Band-Lichtquelle Mehrere andere optische Engines befinden sich derzeit in der Entwicklung, einschließlich solcher, die 200 G pro Kanal sowohl beim Senden als auch beim Empfangen unterstützen.

 https://www.sedar.com/...g=EN&issuerType=03&issuerNo=00003983  

143 Postings, 1173 Tage Gendfiddich 12Celestial AI and Koch

 
  
    #4059
25.04.23 17:50
ist nur eine Frage der Zeit,nur meine Meinung.  

143 Postings, 1173 Tage Gendfiddich 12Celestial AI and Koch

 
  
    #4060
26.04.23 19:38
Außerdem, wenn diese 95 Mio. $ zusätzlich zu den 50 Mio. $ von Koch Disruptive im Februar hinzukommen, dann scheint mir, dass Celestial AI im Begriff ist, "Un-Stealth" im großen Stil zu machen!
ist nur eine Frage der Zeit,nur meine Meinung.
 

143 Postings, 1173 Tage Gendfiddich 12ich helfe mal mit

 
  
    #4061
27.04.23 17:43
Mackweat
Mitgliedsstufe

Betreff: Keine

Donnerstag, 27. April 2023 10:50:21 Uhr
Post# von 4896
Jetzt in KI investieren

Private-Equity-Firmen haben den ganzen Spaß. Erst der Internet-Boom, dann die Geburt von Social Media, jetzt KI. Sie kommen immer zuerst dort an, während der Rest von uns hinter den Seilen auf die Eröffnung eines Börsengangs wartet und auf das Beste aus den Resten hofft, die uns übrig bleiben. Aber vielleicht müssen wir doch nicht warten.

Nehmen Sie Celestial AI, ein privates Unternehmen, das am 11. April eine anfängliche Kapitalerhöhung in Höhe von 56 Millionen US-Dollar von Privatinvestoren wie Koch Disruptive Technologies aufstockte,

https://www.businesswire.com/news/home/...-mit-Novel-zu-disruptieren- Photonic-Electronic-Technology-Platform

mit dieser druckfrischen 95-Millionen-Dollar-Infusion:

http://edgar.secdatabase.com/1759/156761923005625/filing-main.htm
(Siehe Abschnitt 13 Angebots- und Verkaufsbeträge)

Die photonisch-elektronische Plattform des KI-Chipsatzes von CAI verwendet Licht, um Daten innerhalb und zwischen Chips zu steuern. Diese jüngste Kapitalerhöhung zeigt, dass das Unternehmen bereit ist, ein Multi-Milliarden-Dollar-Marktführer auf einem Billionen-Dollar-KI-Markt zu werden. Aber Sie können nicht direkt in CAI investieren, es sei denn, Sie sind bereits Multimillionär.

Geben Sie POET Technologies (NASDAQ:POET) ein, das stillschweigend mit CAI zusammengearbeitet hat, um diese kritische externe Lichtquelle für ihren außergewöhnlichen photonikgetriebenen Chipsatz zu entwickeln. Am 25. April gab POET diese Bestellung von CAI bekannt:

https://www.semiconductor-digest.com/...tificial-intelligence-market/

„Starlight“, ein Multi-Laser-Array, das auf der LightBar-Plattform von POET basiert, wird im Chip-Maßstab zu einer Kostensenkung von 75 % gegenüber konkurrierenden Technologien in Massenproduktion hergestellt und bietet eine überlegene Leistung bei Signalverlust und Stromverbrauch. Es ist eine kritische Hardwarekomponente, die notwendig ist, um diesen CAI-Chipsatz zu betreiben.

Laut dem jüngsten Zacks-Bericht unten, der teilweise mit von POET gelieferten Daten ergänzt wird, wird jeder CAI-Chipsatz 4 POET-Chips haben, zu einem Preis von 200 $ pro Chip. Dem Bericht zufolge „könnte Celestial allein einen Umsatz von 800 Millionen US-Dollar darstellen.“ Ebenfalls bemerkenswert aus dem Bericht: „Wir glauben, dass die meisten, wenn nicht alles, was Celestial zu verkaufen plant, POET enthält“.

https://s27.q4cdn.com/906368049/files/News/2023/..._POET_Thompson.pdf

POET ist ein perfekter Proxy für einen frühen Einstieg in das bevorstehende explosive KI-Wachstum. Während CAI der erste angekündigte KI-Kunde von POET ist, sind andere bereits engagiert.

Die Technologieplattform von POET wird bereits im Daten-/Kommunikationssektor kommerzialisiert, wobei 100/200/400G-Produkte für die Produktion freigegeben werden und bewährte 800G/1.6T-Produkte später in diesem Jahr erscheinen.

POET steckt bei einer Marktkapitalisierung von 150 Millionen US-Dollar und einem Aktienkurs von 3,70 US-Dollar fest. Es ist risikoarm, schuldenfrei, unglaublich unterbewertet, kaum gehandelt und fest gehalten, während es kurz- und mittelfristig bereit ist, zu explodieren, wenn weitere KI-Engagements und unübertroffene Datenprodukte bis 1,6T und darüber hinaus entstehen. Institutionelle Investitionen werden weitgehend durch den Aktienkurs unter 5 $ gehemmt. Wenn diese Barriere beseitigt ist, erwarten Sie einen Zustrom von institutionellem Interesse mit der Erkenntnis, dass die POET-Technologie vom Potenzial zur kommerzialisierten Realität übergegangen ist.



Auch hier gepostet, wenn es Ihnen gefällt, helfen Sie mit, die Nachricht zu verschieben, teilen Sie es gerne.

https://www.reddit.com/r/PennyStocksDD/comments/...t=1&utm_term=1
 

143 Postings, 1173 Tage Gendfiddich 12wer kauft ?

 
  
    #4062
28.04.23 14:09
Bis 19 Cent auf den NAS 9100-Aktien, die heute morgen gehandelt werden. Bis jetzt.
 

143 Postings, 1173 Tage Gendfiddich 12Heute,los gehts

 
  
    #4063
11.05.23 09:07
Wenn wir schon dabei sind, schauen Sie sich diesen neuen Teaser an!

    „Es ist der erste große Auftrag, dem weitere folgen werden.“ — POET Tech Chairman und CEO Dr. Suresh Venkatesan

    Das vollständige Video erscheint am 11. Mai.#technews #photonics #microchips$POET pic.twitter.com/cUpesvMldn
    — POET Technologies (@POETtech) 11. Mai 2023  

158 Postings, 1167 Tage jore74POET Technologies Announces First Volume Purchase

 
  
    #4064
11.05.23 13:20

Clubmitglied, 26 Postings, 2814 Tage Chromglanzes ist einfach nicht zu fassen,

 
  
    #4065
31.05.23 12:13
wie grottenschlecht dieser Wert performt.

Und, es tut mir leid, dies ist grob fahrlässige Vernachlässigung des Managements gegenüber seinen shareholdern.

Vielleicht sollte man in der PR Abteilung mal jemanden dran lassen, der es kann anstatt dies offenbar von den Ingenieuren nebenbei noch mit machen zu lassen.  

143 Postings, 1173 Tage Gendfiddich 12wer kauft

 
  
    #4066
01.06.23 16:35
16:30:04 4,125
          §+2,29 % 4.000 16.500 EUR  

143 Postings, 1173 Tage Gendfiddich 12Chromglanz

 
  
    #4067
01.06.23 18:59
Vielleicht sollte man in der PR Abteilung mal jemanden dran lassen, der es kann anstatt dies offenbar von den Ingenieuren nebenbei noch mit machen zu lassen.  frage mal Mika,der hat es voll drauf.
 

143 Postings, 1173 Tage Gendfiddich 12Hauptversammlung.bum

 
  
    #4068
08.06.23 18:39
Vorwärts immer, rückwärts nimmer  

158 Postings, 1167 Tage jore74Three top AI stocks to buy right now

 
  
    #4069
13.06.23 12:46
https://themarketherald-ca.cdn.ampproject.org/c/s/...-2023-06-12/amp/

Our final company, POET Technologies (TSXV:PTK), is commercializing a flexible and scalable technology suite that allows electronic devices to communicate with each other at low cost and high speed at an unprecedented scale.

POET’s focus is on devices that integrate electronics and photonics, making AI, the Internet of Things (IoT), autonomous vehicles, data centers, telecom and cloud networking important markets to tap further growth.

The golden ticket behind the company’s offerings is allowing clients to stay ahead of global digitization, ushering their customers into the future of data transmission as key players, not also-rans. This use-case alone, spread across industries producing trillions in revenue every year, represents upside potential usually limited to investors’ dreams.  

143 Postings, 1173 Tage Gendfiddich 12Celestial AI and Koch

 
  
    #4070
17.07.23 05:59
p.s. Finden Sie immer noch nicht heraus, warum C.AI uns nicht öffentlich lobt? Wollen sie uns vielleicht nur billig kaufen? Wollen Sie also nicht, dass unsere Aktie steigt? agoracom.
schon lange auch meine Meinung,wir werden sehn.  

143 Postings, 1173 Tage Gendfiddich 12Meinung dazu

 
  
    #4071
17.07.23 16:05
Alles wird Welle

Betreff: Cytotech55 Beitrag Nr. 5230

Montag, 17. Juli 2023 8:25:06 Uhr
Beitragsnummer von 5231
Nun, im Land der Meinungen ist alles möglich.

Warum nicht eine umgekehrte Übernahme (CTO) durch Celestial AI und Poet? Und ob Broadcom sie beide ausschaltet, wenn sie wirklich über bahnbrechende Technologie im photonischen Bereich verfügen? Broadcom ist Mitentwickler des photonischen Gewebes Celestial AI und beliefert Poet mit CW-Lasern für die Lichtbalkenprodukte. Broadcom verfügt bereits über führende Silizium-Photonikprodukte und verfügt über die verschiedenen Gießerei-Infrastrukturen, um Produkte in großem Maßstab herzustellen. Usw. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf :)

Auf jeden Fall möchte ein Unternehmen der Größe von Broadcom wahrscheinlich erst einmal eine positive Entwicklung auf dem Photonikmarkt sehen, bevor Übernahmen stattfinden.

Und warum ist Poets Präsident nicht länger technischer Berater von Celestial? Die Möglichkeiten sind endlos.

Es dreht sich alles um Design-Siege und die Einnahmen, zeigen Sie den Märkten das Geld, ajmho.  

143 Postings, 1173 Tage Gendfiddich 12Celestial AI and Koch

 
  
    #4072
19.07.23 16:17
In einem aktuellen Forschungsbericht hob ein Analyst den Wert der Beziehung von POET zu seinem führenden KI-Kunden Celestial AI hervor. „Jeder Beschleuniger, den Celestial AI verkauft, verfügt über vier POET-Chips. Bei 200 US-Dollar pro Chip könnte Celestial allein einen potenziellen Umsatz von 800 Millionen US-Dollar darstellen. „Wir glauben, dass fast alles, wenn nicht alles, was Celestial zu verkaufen plant, POET enthält“, heißt es in dem Bericht.
 

143 Postings, 1173 Tage Gendfiddich 12Celestial AI and Koch

 
  
    #4073
25.07.23 15:22
allwillbewave vor 11 Minuten
Beitrag Nr. 5.235

Es ist umwerfend, was die himmlische KI in diesem Interview enthüllt.

Es ist Samsung, der den Speicher in der photonischen Struktur bereitstellt, der optisch mit der GPU, der CPU und/oder den Beschleunigern verbunden ist.

Er weist ausdrücklich darauf hin, dass in einer Studie von Microsoft Azure ein Großteil des DRAM-Speichers in ihren Servern isoliert oder nicht ausreichend genutzt wird. Die photonische Struktur löst das Problem und verbraucht im Vergleich zu gemeinsam verpackten Optiken viel weniger Strom und Latenz.

Viele weitere Details darüber, wie es funktioniert und warum es seiner Meinung nach zum Standard in der Branche werden wird.

Ich habe Hausarrest, habe solche Aussagen schon einmal gehört.

Ein Stück vom großen Kuchen ist alles, was ich brauche.

Und Poet liefert die Lichtmaschine, um das photonische Gewebe anzutreiben.

https://www.laserfocusworld.com/optics/article/...l-ais-dave-lazovsky  

143 Postings, 1173 Tage Gendfiddich 12???

 
  
    #4074
28.07.23 14:50
4.0700+0.0300 (+0.74%)
At close: July 27 04:00PM EDT
4.5000 +0.43 (+10.57%)
Pre-Market: 08:37AM EDT  

Clubmitglied, 26 Postings, 2814 Tage Chromglanzunglaublich

 
  
    #4075
30.08.23 10:32
wie schlecht dieser Wert verläuft. Das Interessse hier sicht man an der Anzahl der postings.

Anstatt permanent irgendwelche Bildchen von Versuchen zu posten sollten diese Leute sich mal um die Aussendarstellung und wirtschaftlichen Entwicklungsmöglichkeiten des Unternehmens kümmern.

Geleitet wird der Laden offenbar von ein paar Laborratten, die von Marketing überhaupt keinen blassen Schimmer haben.  

Seite: < 1 | ... | 160 | 161 | 162 |
| 164 >  
   Antwort einfügen - nach oben