Covestro Aktie - Wkn: 606214


Seite 155 von 160
Neuester Beitrag: 23.07.24 12:51
Eröffnet am:21.09.15 16:36von: youmake222Anzahl Beiträge:4.983
Neuester Beitrag:23.07.24 12:51von: warrenBeeLeser gesamt:1.404.953
Forum:Börse Leser heute:1.180
Bewertet mit:
14


 
Seite: < 1 | ... | 153 | 154 |
| 156 | 157 | ... 160  >  

808 Postings, 1801 Tage Trader2022KOmmt einem irgendwie bekannt vor

 
  
    #3851
11.06.24 10:59
Wie dpa-AFX berichtet, will Covestro dem staatseigenen Ölkonzern Abu Dhabi National Oil Company (ADNOC) einen tieferen Einblick in die Bücher gewähren. Im Gegenzug ist ADNOC wohl bereit, etwas mehr zu bieten.

Die Gerüchteküche brodelt
Erste Gerüchte zu einer Übernahme von Covestro sind schon Mitte des vergangenen Jahres aufgetaucht. Seither hält sich die Covestro-Aktie relativ stabil. ADNOC war und ist auch stets an anderen Übernahmezielen dran. Das Interesse scheint sich aber jetzt wieder verstärkt zu haben.

Bei der österreichischen OMV hatten sich die Übernahmeverhandlungen zuletzt mit ADNOC ebenfalls hinausgezögert. Es war von ergebnisoffenen Verhandlungen die Rede.

Fazit: Angeblich will ADNOC für die Covestro-Aktie 60 Euro auf den Tisch legen. Da wären dann also noch gut 15 bis 20 % Luft nach oben beim Aktienkurs. Die hohe Unsicherheit bleibt aber weiter bestehen. Zuletzt wurden die Gerüchte recht schnell wieder abverkauft, mittlerweile scheint das Interesse aber wieder zu steigen. Spekulative Anleger können eine kleine Position im Depot halten.

https://stock3.com/news/covestro-adnoc-will-gebot-aufstocken-14808037  

808 Postings, 1801 Tage Trader2022ca. 52 reicht bye bye

 
  
    #3852
11.06.24 11:05
Aus dem Bericht: "Ein Covestro-Sprecher betonte auf Nachfrage, dass sich an der Situation weiterhin nichts geändert habe. "


"Übernahmespekulationen erneut deutlich an. So legen die Aktien des DAX-Konzerns aktuell um sieben Prozent zu. Damit erreichte der Aktienkurs erstmals seit Mitte April wieder die 50-Euro-Marke.

Zuletzt war es ruhiger geworden rund um eine mögliche Übernahme durch den staatlichen Ölkonzern Abu Dhabi National Oil (Adnoc). Doch nun wurde am Markt auf einen erneuten Eintrag der Finanz-Website "Betaville" verwiesen, die unter dem Schlagwort "Uncooked Alert" wieder Marktgerüchte verbreite. Wie es hieß, werde darin spekuliert, dass die Gespräche zwischen Covestro und Adnoc möglicherweise vorangekommen seien und Adnoc deshalb Kreditgeber angesprochen haben soll.


Ein Covestro-Sprecher betonte auf Nachfrage, dass sich an der Situation weiterhin nichts geändert habe. Covestro spricht schon seit Monaten im Rahmen ergebnisoffener Gespräche mit dem arabischen Ölkonzern Abu Dhabi National Oil (Adnoc), ohne konkret zu werden.

Kreisen zufolge soll Adnoc nun bereit sein, 60 Euro je Aktie zu bezahlen. Morgen soll daher der Aufsichtsrat von Covestro zusammenkommen, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

In den vergangenen Monaten gab es diesbezüglich kaum Neuigkeiten. Allerdings hatte zuletzt etwa schon Goldman Sachs die Beteiligung an Covestro aufgestockt. Mehr dazu lesen Sie hier."

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag  

533 Postings, 615 Tage Hustensaftschmugg.Wenn es nur um 60€ geht....

 
  
    #3853
11.06.24 11:21
Was hat der CEO und der Vorstand den  da für einen Tanz gemacht ....????  

5391 Postings, 5648 Tage JenseJa super

 
  
    #3854
11.06.24 11:47
Bin gespannt was überhaupt raus kommt....
Wenn es zur Übernahme kommt
... Wie lange dauert das normal sprich wie lange ist die Aktie noch handelbar?  

8283 Postings, 8328 Tage gvz1Wenn morgen schon die Besprechung sein soll,

 
  
    #3855
11.06.24 11:54
dann liegt auch schon bei Covestro ein verbindliches Angebot vor, dass sicherlich über 60,00 € liegt, denn das 60,00 € Angebot lag schon vor Monaten vor (natürlich inoffiziell). Um beiderseitig ihr Gesicht zu wahren, wird man sich dann auf 61,00 € - 63,00 € einigen (und das schon morgen?) Schau mer mal.

533 Postings, 615 Tage Hustensaftschmugg.Nachdem die dan endlich in die üchwr geschaut ha

 
  
    #3856
11.06.24 11:59
.....kommt der Nichtsnutz Habeck an ... und will Verhandlungsführer sein...  

253 Postings, 404 Tage GordonGekko1899Gruß @Trader und dlg

 
  
    #3857
11.06.24 13:49
Die Stakeholder haben entweder zugestimmt oder nichts zu melden  ... denn die Gier setzt sich durch.  

253 Postings, 404 Tage GordonGekko1899... und an der

 
  
    #3858
11.06.24 14:17
Xetra-Theke ist Hochbetrieb  

808 Postings, 1801 Tage Trader2022Gekko

 
  
    #3859
11.06.24 14:50
Meine Gier endet bei ca. 52 und kommt dann wieder bei ca. 47. Und das war bereits mehrmals der Fall. Würde mich nicht wundern, wenn es am Mittwoch Abend keine ad hoc geben wird und meine Gier demnächst nochmals zum Zuge kommt. ;-)  

253 Postings, 404 Tage GordonGekko1899@Trader

 
  
    #3860
11.06.24 15:29
... also erst noch mal zocken und danach wieder einsteigen in der Hoffnung auf eine evtl. spätere Übernahme  ?

Das ist Gier in Reinkultur ... ob das im Interesse der Stakeholder ist ... ;-) ?  

808 Postings, 1801 Tage Trader2022Gekko

 
  
    #3861
11.06.24 16:24
"Das ist Gier in Reinkultur"

Nein, das ist trading und Risikobegrenzung. Gewinne mitnehmen und unten wieder einsteigen nennt man trading. Hat sich bei Covestro mehrmals ausgezahlt, so daß man keine Übernahme braucht. Gier ist, wenn man auf "Kreise" hört und glaubt was zu verpassen. Heute konnten Goldman & Co. doch sehr gut ihre "Instrumente" wieder vergolden. Warten wir auf Mittwoch abend bzw. Donnerstag, ob da diesmal überhaupt was dran ist. Die 60 und due diligence wurden auch schon im Dez. 23 verkündet von den "Kreisen".  

808 Postings, 1801 Tage Trader2022Gekko

 
  
    #3862
11.06.24 16:34
übrigens, neben Covestro zockt Goldman auch noch auf andere Chemiewerte wie Lanxess. Dort ist man mit 0,56 % Aktien und 12,19 % Instrumenten investiert. Außerdem Barclays mit > 5 % an Instrumenten.

Sollte Covestro dann wirklich irgendwann übernommen werden, gibt es auch noch andere interessante Aktien, aber bis dahin ist das hier berechenbarer.

https://www.finanznachrichten.de/...act-with-the-objective-of-023.htm

https://www.finanznachrichten.de/...act-with-the-objective-of-023.htm  

8283 Postings, 8328 Tage gvz1Mick Knauff über die Spekulation

 
  
    #3863
11.06.24 16:50

8283 Postings, 8328 Tage gvz1Ich glaube das geht ganz schnell.

 
  
    #3864
11.06.24 16:59
Wenn der Vorstand morgen schon zusammentrifft, um über das Angebot zu beraten, dann springt der Aktienkurs ganz schnell Richtung 60,00 € und unter 57,00 € kommt man morgen nicht mehr rein. Nur meine Meinung.

533 Postings, 615 Tage Hustensaftschmugg.gvz1

 
  
    #3865
11.06.24 20:08
Wenn der Vorstand sich trifft geht es wohl nicht um das schauen in die Bücher...das dürfte wohl schon durch sein....denen wird schon ein Angebot vorliegen...und morgen wird dann abgestimmt...  

253 Postings, 404 Tage GordonGekko1899Gebot

 
  
    #3866
11.06.24 20:30
... ich erwarte, dass der Vorstand und Aufsichtsrat einer etwaigen Übernahme grundsätzlich positiv gegenüber steht und ein Angebot um die 60 EUR zur Annahme empfiehlt, denn die hinreichende Mehrheit der Eigentümer  - also wir alle - haben das zu entscheiden und nicht die Waldorf und Statlers in Leverkusen ... andernfalls bitte umgehend ein feindliches Angebot, damit der Käufer die ganze Truppe auswechseln kann.

... und kommt mir bloß nicht wieder mit den komischen Stakeholdern  

533 Postings, 615 Tage Hustensaftschmugg.Gordon

 
  
    #3867
12.06.24 07:00
Ich erwarte bei dem Vorstand mittlerweile nichts mehr....Ich war schon bei mehreren Übernahmen dabei....aber so einen Eiertanz wie hier ist mir neu...Alles was hier mal kommt ist.....aus gut informierten Kreisen ...kann aber nicht bestätigt werden.  

208 Postings, 401 Tage warrenBeeZumindest ist der Kurs am Ende

 
  
    #3868
12.06.24 07:28
nicht abgestürzt ... macht Hoffnung für heute.

Hope the best, expect the worst :)  

2351 Postings, 880 Tage RaxelEs kommt der AR nicht der Vorstand

 
  
    #3869
12.06.24 07:47
Zusammen, das ist ein wichtiger Unterschied. Denn nur wenn der AR grünes Licht gibt darf der Vorstand überhaupt etwas machen (Firmengeheimnisse usw.). Und ganz ehrlich es wird hier nur spekuliert - mehr nicht. Die Übernahme kommt nicht, das dauert schon viel zu lange und Cov mauert.  

253 Postings, 404 Tage GordonGekko1899Löppt

 
  
    #3870
12.06.24 09:08

208 Postings, 401 Tage warrenBee53 gerade angekratzt ...

 
  
    #3871
12.06.24 09:26
aber die leidige Erfahrung zeigt: nicht zu früh freuen ...

 

533 Postings, 615 Tage Hustensaftschmugg.Wenn heute der AR eine Sitzung....

 
  
    #3872
12.06.24 09:34
....abhält...das macht man nicht wegen einer Absage...  

5391 Postings, 5648 Tage JenseJa muss zeitnah

 
  
    #3873
12.06.24 10:04
Dann ne news kommen oder es war wieder nur Fake news  

253 Postings, 404 Tage GordonGekko1899... und der Aufsichtsrat

 
  
    #3874
12.06.24 10:10
ist jawohl in Anbetracht der fast ein Jahr dauernden Thematik auch schon längst in die Frage einbezogen worden, ob Adnoc in die Bücher schauen darf, um überhaupt ein ernsthaftes Gebot abgeben zu können  

Alles andere wäre ja wohl doch die Muppetshow mit Waldorf und Statler.  

5391 Postings, 5648 Tage JenseAR Sitzung

 
  
    #3875
12.06.24 10:12
Steht das irgendwo, also sichere Quelle oder auch nur blabla?  

Seite: < 1 | ... | 153 | 154 |
| 156 | 157 | ... 160  >  
   Antwort einfügen - nach oben