Pfizer Rakete: 20 Mil. Impfdosen mehr bestellt !!


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 10:12
Eröffnet am: 14.04.21 12:47 von: micha1 Anzahl Beiträge: 3
Neuester Beitrag: 25.04.21 10:12 von: Lauraxxtma Leser gesamt: 2.084
Forum: Börse   Leser heute: 4
Bewertet mit:


 

2632 Postings, 6614 Tage micha1Pfizer Rakete: 20 Mil. Impfdosen mehr bestellt !!

 
  
    #1
14.04.21 12:47
Der US-Pharmakonzern Pfizer will der US-Regierung bis Ende Mai 20 Millionen Impfdosen mehr liefern als bisher vereinbart. Das sei durch eine Steigerung der Produktion möglich, erklärte der Vorstandsvorsitzende Albert Bourla am Dienstag über Twitter. Die USA bekämen damit bis Ende kommenden Monats 220 Millionen Dosen des gemeinsam mit BioNTech entwickelten Impfstoffs. Die Gesamtmenge der bis Ende Juli vereinbarten Lieferung von 300 Millionen Dosen bleibe aber gleich, schrieb Bourla.

Die vorgezogene Pfizer-Lieferung dürfte den USA auch helfen, mögliche Verzögerungen beim Impfstoff des Herstellers Johnson & Johnson auszugleichen. US-Gesundheitsbehörden hatten die Impfungen mit dem Wirkstoff am Dienstag vorsorglich ausgesetzt, um Berichte über vereinzelte Fälle schwerer Nebenwirkungen zu prüfen.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...0228818.html?feed=ariva  

Optionen

Angehängte Grafik:
pfizer.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
pfizer.png

38 Postings, 514 Tage HeidelbeereSeltsam

 
  
    #2
15.04.21 09:06
Ist mal wieder typisch,
Tolle Nachrichten, 50 Millionen mehr Impfdosen für die EU.
Biotech steigt und Pfizer fällt.
Wie kann das sein?  

2632 Postings, 6614 Tage micha1Wird der Deckel jetzt endlich gesprengt?

 
  
    #3
15.04.21 11:09
Pfizer Aktie – sensationelle Kursentwicklung erwartet! DAS müssen Aktionäre jetzt beachten! (Donnerstag)
[Eilmeldung zur Pfizer Aktie] Achtung, es gibt heute, am 15.04.2021, aktuelle Neuigkeiten zur Pfizer Aktie, die sich stark auf die Kursentwicklung auswirken werden.

Die Europäische Kommission hat nun eine bedingte Marktzulassung für Pfizers und BioNTechs Impfstoff erteilt. Diese gilt für die aktive Immunisierung bei Personen ab dem 16. Lebensjahr zum Sachutz vor COVID-19, der Krankheit, die durch das SARS-CoV-2-Virus ausgelöst wird. Die Zulassung durch die EK beruht auf der positiven Beurteilung des Committee for Medicinal Products for Human Use (CHMP) der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA), die abgegeben wurde. Die EK hat die bedingte Marktzulassung im Interesse der öffentlichen Gesundheit erteilt, um einen Beitrag zur Bekämpfung der COVID-19-Krise zu leisten. Die bedingte Marktzulassung ist in allen 27 EU-Mitgliedsstaaten gültig.

https://das-hebeldepot.net/...n-aktionaere-jetzt-beachten-donnerstag/  

Optionen

   Antwort einfügen - nach oben