Pandatel WKN: 691630 mit 100% Chance


Seite 1 von 29
Neuester Beitrag: 25.04.21 00:57
Eröffnet am: 10.02.11 09:20 von: Onboard Anzahl Beiträge: 725
Neuester Beitrag: 25.04.21 00:57 von: Danielariuxa Leser gesamt: 65.125
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 2
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 29  >  

784 Postings, 3853 Tage OnboardPandatel WKN: 691630 mit 100% Chance

 
  
    #1
8
10.02.11 09:20

MK: knapp bei 2Mio

Hier könnte es eine Ausschüttung an die Aktionäre geben wenn der Laden zugemacht wird. (cash vorhanden)

Auch eine Möglichkeit auf Übernahme des Mantels besteht.

Aber jetzt das interessante.  

Anwalt Michael Neises hat sich bei Pandatel Vorgestern eingekauft.

Herr Michael Neises,  Deutschland,  hat uns am 8. Februar 2011 gemäß §  21 Abs. 1
WpHG mitgeteilt,  dass sein Stimmrechtsanteil an der  Pandatel AG i.A.,  München,
Deutschland,  am 8. Februar 2011 die  Schwelle von 5% überschritten hat und an
diesem Tag 5,18% betrug  (408.888 Stimmrechte).

 

Stehen hier News an?

Für mich ein 100% Zock mit Fakten

 
699 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 29  >  

1165 Postings, 3191 Tage fab24Ein interessanter Tag ist zu Ende

 
  
    #701
29.11.13 21:36
ich bin auf die kommende Woche gespannt.

Das Volumen war schon beachtlich, wenn man überlegt welche Stückzahlen noch auf dem freien Markt sind.
Waren das Aktionäre oder auch die bald Großeigner??
Bin weiterhin on Bord.  

Optionen

17535 Postings, 4392 Tage M.MinningerÄnderung im Vorstand

 
  
    #702
04.12.13 22:20
"Panamax Aktiengesellschaft: Änderung im Vorstand und Niederlegung von Aufsichtsratsmitgliedern

Panamax Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Sonstiges

04.12.2013 20:02

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

PANAMAX AG (General Standard - ISIN DE000A1R1C81) Heidelberg, 4. Dezember 2013.

Der Aufsichtsrat der Panamax AG, Heidelberg, ISIN DE000A1R1C81, hat heute im Zuge des Wechsels des Mehrheitsgesellschafters Herrn Zhao Xu, Herrn Kai Shing Ng und Herrn Richard Zhao Zhenyu mit Wirkung zum 5. Dezember 2013 zu Mitgliedern des Vorstands bestellt." ....[...]
http://www.finanznachrichten.de/...n-aufsichtsratsmitgliedern-016.htm
 

17535 Postings, 4392 Tage M.MinningerVeröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG

 
  
    #703
09.12.13 14:25

17535 Postings, 4392 Tage M.MinningerNeuer Großaktionär

 
  
    #704
10.12.13 14:22
Aktienpaket von der Deutschen Balaton übernommen

Die Guoshi Assets Investment Management Limited, Road Town, Tortola, Britische Jungferninseln, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 05.12.2013 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Panamax Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main (vormals Heidelberg), Deutschland, am 04.12.2013 die Schwelle von 3%, 5%, 10%, 15%, 20%, 25%, 30% und 50% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 66,62% (das entspricht 1052048 Stimmrechten) betragen hat.

http://www.finanznachrichten.de/...aktiengesellschaft-deutsch-016.htm  

17535 Postings, 4392 Tage M.MinningerDeutsche Balaton Verkauf

 
  
    #705
10.12.13 14:24
09.12.2013 20:44

"Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Die Deutsche Balaton Aktiengesellschaft, Heidelberg, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 05.12.2013 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Panamax Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main (vormals Heidelberg), Deutschland, am 04.12.2013 die Schwelle von 50%, 30%, 25%, 20%, 15%, 10%, 5% und 3% der Stimmrechte unterschritten hat und an diesem Tag 0% (das entspricht 0 Stimmrechten) betragen hat."

http://www.finanznachrichten.de/...aktiengesellschaft-deutsch-016.htm
 

8229 Postings, 3122 Tage Paradiso1Deutsche Pandatel AG

 
  
    #706
10.12.13 14:26

17535 Postings, 4392 Tage M.MinningerÜbernahmeangebot

 
  
    #707
11.12.13 19:01
"Panamax Aktiengesellschaft: Guoshi Assets Investment Management Limited kündigt öffentliches Pflichtangebot für Aktien der Panamax Aktiengesellschaft an

Panamax Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Übernahmeangebot

11.12.2013 18:34

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.





Frankfurt am Main, den 11. Dezember 2013 - Die Panamax Aktiengesellschaft (ISIN DE000A1R1C81 / WKN A1R1C8) wurde heute von der Guoshi Assets Investment Management Limited, Road Town, Tortola, British Virgin Islands, darüber informiert, dass diese beabsichtigt, den Aktionären der Panamax Aktiengesellschaft ein öffentliches Pflichtangebot für sämtliche ausgegebenen Aktien der Panamax Aktiengesellschaft zu unterbreiten. Ausweislich der heutigen Mitteilung nach § 10 WpÜG beabsichtigt Guoshi Assets Investment Management Limited den Aktionären der Panamax Aktiengesellschaft im Rahmen des öffentlichen Pflichtangebots vorbehaltlich der übrigen Bestimmungen der Angebotsunterlage anzubieten, die von ihnen gehaltenen Aktien an der Panamax Aktiengesellschaft zu einem Preis je Aktie in Höhe des gesetzlichen Mindestpreises in bar zu erwerben." ....[...]

http://www.finanznachrichten.de/...aktien-der-panamax-aktieng-016.htm
 

6 Postings, 2712 Tage diegotradeUntersagung des Angebots seitens der Bafin

 
  
    #708
28.01.14 17:05
Bafin untersagt das Angebot aufgrund fehlens einer ordentlichen Finanzierungsbestaetigung

http://www.bafin.de/SharedDocs/Downloads/DE/...ublicationFile&v=1  

17535 Postings, 4392 Tage M.MinningerBaFin untersagt der Guoshi Assets.....

 
  
    #709
28.01.14 19:31
"Panamax Aktiengesellschaft: BaFin untersagt der Guoshi Assets Investment Management Ltd. vorerst die Veröffentlichung des Pflichtangebots - Finanzierungsbestätigung nicht rechtzeitig vorgelegt

Panamax Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Sonstiges

28.01.2014 18:44

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Frankfurt am Main, den 28. Januar 2014

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ('BaFin') hat der Guoshi Assets Investment Management Ltd. mit Sitz in Road Town, Tortola, British Virgin Islands, untersagt, ein Pflichtangebot gemäß § 35 WpÜG an die Aktionäre der Panamax Aktiengesellschaft auf Grundlage der bei der BaFin eingereichten Angebotsunterlage vom 8. Januar 2014 zu veröffentlichen. Grund für die Untersagungsverfügung der BaFin ist die nicht fristgemäße Einreichung einer Finanzierungsbestätigung sowie eines unterzeichneten Originals der Angebotsunterlage.

Die Guoshi Assets Investment Management Ltd. hatte der Panamax Aktiengesellschaft am 5. Dezember 2013 mitgeteilt, dass sie Stimmrechte in Höhe von ca. 66,62 % an der Panamax Aktiengesellschaft hält, und dementsprechend am 11. Dezember 2013 gem. §§ 35 Abs. 1 S. 1, 10 Abs. 3 WpÜG die Erlangung der Kontrolle über die Panamax Aktiengesellschaft veröffentlicht. Gemäß § 35 Abs. 2 S. 1 WpÜG ist die Guoshi Assets Investment Management Ltd. damit verpflichtet, ein Pflichtangebot an die außenstehenden Aktionäre der Panamax Aktiengesellschaft zum Erwerb aller von den außenstehenden Aktionären gehaltenen Aktien an der Panamax Aktiengesellschaft ('Pflichtangebot') zu veröffentlichen.

Die Guoshi Assets Investment Management Ltd. ist weiterhin zur Veröffentlichung eines Pflichtangebots an die außenstehenden Aktionäre der Panamax Aktiengesellschaft auf Grundlage einer neuen Angebotsunterlage nach Freigabe durch die BaFin verpflichtet."
.....[...]

http://www.finanznachrichten.de/...ichung-des-pflichtangebots-016.htm  

17535 Postings, 4392 Tage M.MinningerStimmrechtsmitteilungen

 
  
    #711
10.02.14 17:11

17535 Postings, 4392 Tage M.MinningerSchlagwort(e): Jahresergebnis

 
  
    #712
28.04.14 18:53
Panamax Aktiengesellschaft : Panamax Aktiengesellschaft verschiebt die Offenlegung des Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2013

Panamax Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Jahresergebnis

28.04.2014 18:33

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Die Panamax Aktiengesellschaft muss die für Ende April 2014 vorgesehene Offenlegung des Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2013 verschieben. Das bedeutet, dass die gesetzlich vorgesehenen Fristen für die Offenlegung der Jahresabschlussunterlagen nicht eingehalten werden können. Grund für die Verzögerung der Offenlegung sind unter anderem der erst Anfang Dezember 2013 vollzogene vollständige Wechsel des Vorstands der Panamax Aktiengesellschaft nach dem Wechsel des Hauptaktionärs, der erst Anfang Februar 2014 vollzogene vollständige Wechsel der Mitglieder des Aufsichtsrats sowie die ausstehende Klärung von Sachverhaltsfragen, was insgesamt zu einer Verzögerung der Aufstellung und der Prüfung des Jahresabschlusses führt.

Panamax Aktiengesellschaft Der Vorstand ...[...]

http://www.finanznachrichten.de/...er-das-geschaeftsjahr-2013-016.htm  

17535 Postings, 4392 Tage M.MinningerStimmrechtsmitteilungen

 
  
    #713
29.04.14 16:21

1107 Postings, 2630 Tage LOLA-PrinzipPanamax AG

 
  
    #714
08.05.14 17:00

805 Postings, 3000 Tage vstreckerFrist müsste heute ablaufen

 
  
    #715
16.06.14 12:57
http://www.bafin.de/SharedDocs/Downloads/DE/...ublicationFile&v=4


Die Frist des Bescheides müsste heute ablaufen ...... Gspannt was passiert.  

805 Postings, 3000 Tage vstreckerJetzt wird es aber spannend. Die müssen 2,37 zahle

 
  
    #716
17.06.14 15:58
Jetzt wird es aber spannend. Die müssen 2,37 zahlen laut Gesetz. Mal gespannt, was da passiert :-)

"Die Anordnung ist auch angemessen. Die Interessen der Aktionäre in ihrer Gesamtheit
sind dabei zu würdigen. Deren Kapital ist in den Aktien der Panamax AG gebunden, ob-
wohl ihnen ein Angebot zum Ausstieg aus der Gesellschaft zu einem Preis von mindes-
tens € 2,37 plus Zinsen zu unterbreiten ist. Da der Börsenkurs seit der Untersagung des
Angebots regelmäßig unterhalb des vorgenannten Preises lag, wäre ein solches Angebot
aller Voraussicht nach auch attraktiv für die Aktionäre. "  

805 Postings, 3000 Tage vstreckerAntwort Bafin

 
  
    #717
07.07.14 08:18
Die BAFIN hat zurückgeschrieben, dass, wenn die das Pflichtangebot nicht machen, Sie die Kontrolle über die erworbenen Aktien verlieren. Dürfte in DE so Gesetz sein, dass die verbleibenden Anleger nicht gelinkt werden. Sonst gibt es zu einem laufendem Verfahren keine Auskunft.

Sie aber so aus, als ob die nur 2 Möglichkeiten haben:

- Pflichtangebot mit 2,37 abgeben

- Die erwrobenen Anteile schmeissen, wenn Sie die restliche Kohle nicht zusammen bringen

Aber nur meine Meinung.  

805 Postings, 3000 Tage vstreckerMM´s spielen Spiele bis das Angebot da ist

 
  
    #718
05.08.14 13:09
Die MM´s fahren die aktien ohne Umsätze zwischen 1.77 und 2.1 hin und her. Gibts nur warten, bis das Pflichtangebot da ist.  

17535 Postings, 4392 Tage M.MinningerVeröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG

 
  
    #719
29.09.14 15:45
Panamax Aktiengesellschaft: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Panamax Aktiengesellschaft

29.09.2014 15:19

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Die Guoshi Assets Investment Management Limited, Road Town, Tortola, Britische Jungferninseln, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 26.09.2014 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Panamax Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main, Deutschland, am 25.09.2014 die Schwelle von 75 % der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 81,66 % (das entspricht 1289526 Stimmrechten) betragen hat. ...[...]http://www.finanznachrichten.de/...aktiengesellschaft-deutsch-016.htm  

17535 Postings, 4392 Tage M.MinningerPanamax AG übernimmt 100 % Prozent an der

 
  
    #720
04.05.15 12:22
Panamax AG übernimmt 100 % Prozent an der Guoshi Assets Investment Management Limited, Hong Kong

DGAP-News: Panamax Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen Panamax AG übernimmt 100 % Prozent an der Guoshi Assets Investment Management Limited, Hong Kong

http://www.finanznachrichten.de/...nagement-limited-hong-kong-016.htm  

17535 Postings, 4392 Tage M.MinningerPanamax AG beschließt Kapitalerhöhung

 
  
    #721
1
08.06.15 10:36

17535 Postings, 4392 Tage M.MinningerZulassungsbeschluss

 
  
    #722
19.08.15 12:13

234 Postings, 3779 Tage JgersauceAnzeige des Vorstands na ch § 92 Abs. 1 AktG

 
  
    #723
28.08.15 12:40
Der  Hauptversammlung  wird  angezeigt,  dass  ein  Verlust  in  Höhe  von  mehr  als  der
Hälfte des Grundkapitals eingetreten ist.

http://www.panamax-ag.com/fileadmin/user_upload/...ung_Juli_FINAL.pdf  

17535 Postings, 4392 Tage M.MinningerHälfte des Grundkapitals aufgebraucht

 
  
    #724
28.04.16 20:16

10 Postings, 15 Tage DanielariuxaLöschung

 
  
    #725
25.04.21 00:57

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:32
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 29  >  
   Antwort einfügen - nach oben