Opel Int. - die Solar Chance !


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 10.12.09 20:27
Eröffnet am:08.07.09 21:32von: fuerza_hercu.Anzahl Beiträge:54
Neuester Beitrag:10.12.09 20:27von: fuerza_hercu.Leser gesamt:17.283
Forum:Hot-Stocks Leser heute:1
Bewertet mit:
5


 
Seite: <
| 2 | 3 >  

5633 Postings, 5591 Tage fuerza_hercuelaOpel Int. - die Solar Chance !

 
  
    #1
5
08.07.09 21:32
......wenn sich Opel International mit seinem innovativen Produkt durchsetzen kann, dann freut sich der Anleger und wird maximalst partizipieren ! Lasst uns darüber diskutieren !

5633 Postings, 5591 Tage fuerza_hercuelaInvest in Zukunftstechnik

 
  
    #2
1
08.07.09 22:09
Opels hochkonzentrierte Photovoltaiksysteme (HCPV) konzentrieren das einfallende Sonnenlicht um den Faktor 500. Das hat einen erhöhten Wirkungsgrad bei gleichzeitiger Einsparung von Fläche zum Ergebnis.

Setzt sich diese Technologie durch, ist eine Vervielfachung des aktuellen Kurses möglich.

4679 Postings, 5494 Tage die_milbeja mei,

 
  
    #3
1
08.07.09 22:12
schon wieder ein neuer thread. ist wohl das thread-fieber ausgebrochen? ja opel international wird die sonnenschirmchen schon wieder in stellung bringen. keine bange ;-)
 

5633 Postings, 5591 Tage fuerza_hercuelaVervielfachung möglich.............

 
  
    #4
09.07.09 10:09
...........vorausgesetzt, die innovative Technologie von Opel setzt sich durch.

5633 Postings, 5591 Tage fuerza_hercuelaSprung in die Gewinnzone...........

 
  
    #5
1
09.07.09 10:56
........ist für 2. Jahreshälfte 2010 angepeilt. Die liquiden Mittel von knapp 12 Millionen kanadischen Dollar sollten bis dahin völlig ausreichen.

15634 Postings, 6248 Tage nekroWo

 
  
    #6
09.07.09 10:59
........gibts denn die Details zu "Opels hochkonzentrierte Photovoltaiksysteme (HCPV)" ????  

5633 Postings, 5591 Tage fuerza_hercuelaSolarpower - Details

 
  
    #7
1
09.07.09 14:11
.....gibt es u.a. hier:

Quelle + Volltext: http://www.solarserver.de/news/news-10596.html

Laut Unternehmensführung wird OPEL das Solarprojekt mit HCPV-Modulen vom Typ "Mk-I" auf unternehmenseigenen, zweiachsigen Nachführsystemen realisieren. "Das Mk-Moduldesign ist sehr kosteneffektiv und kann das Sonnenlicht mehr als 500-fach konzentrieren", sagte Pico. "Dieses Produkt hat einen doppelt so hohen Wirkungsgrad als flache Solarmodule auf Siliziumbasis und über einen mehr als dreimal so hohen Wirkungsgrad als Dünnschicht-Solarmodule. Deshalb ist es die erste Wahl für netzgekoppelte Solarsysteme . Die Verwendung der effizienten Solarmodule von OPEL in Verbindung mit den Einspeisetarifen in Spanien garantiert interessante Renditen", fügte Pico hinzu. Jesus Cabetas, Geschäftsführer von BETASOL, ergänzte: "Wir bei BETASOL sind sehr froh darüber, unsere Partnerschaft mit OPEL auszuweiten. Dieses Unternehmen ist weltweit führend bei HCPV. Die ausgezeichneten Wirkungsgrade von OPEL sind für Investoren interessant, weil sie gute Renditen für unsere spanischen Solarprojekte ermöglichen".

5633 Postings, 5591 Tage fuerza_hercuelaÜbernahmekandidat ?

 
  
    #8
1
10.07.09 11:35
Aus meiner Sicht ist Opel ein interessantes Übernahmeziel für einen größeren Solarplayer.

Wie seht ihr das ?

52 Postings, 5461 Tage philgabLöschung

 
  
    #9
2
13.07.09 11:53

Moderation
Zeitpunkt: 13.07.09 14:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

6222 Postings, 5698 Tage flippLöschung

 
  
    #10
13.07.09 11:59

Moderation
Zeitpunkt: 13.07.09 14:14
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: beleidigend

 

 

506 Postings, 5630 Tage Erni_krümel@philgab

 
  
    #11
2
13.07.09 13:28
da würde ich sagen kaufen..................  

470 Postings, 5510 Tage evilknifelSchöner

 
  
    #12
14.07.09 16:09

15 Postings, 5530 Tage deka-onlineja...

 
  
    #13
14.07.09 16:48
.. in kleinen Schritten aber dafür in die richtige Richtung  

5633 Postings, 5591 Tage fuerza_hercuelaOpel Int. und das Desertec Projekt

 
  
    #14
2
18.07.09 12:57
In Spanien ist Opel mit 440 kW dabei und hat bewiesen, das es als Solarunternehmen wirkliche Innovation zu bieten hat. Aber das Desertec Projekt in Afrika (lang ist es noch hin) ist vielleicht eine Nummer zu groß für Opel Int.  Allerdings könnt ich mit vorstellen, wenn Opel Int. von einem zahlungskräftigen Solarriesen übernommen wird, dass sich auch in Bezug Afrika etwas bewegt.

5633 Postings, 5591 Tage fuerza_hercuelaNeuaufträge von Nöten

 
  
    #15
1
22.07.09 11:32
Es wird spannend. Die Anlage in Spanien ist für Opel ein Referenzprojekt und kann durchaus als Meilenstein in der Firmengeschichte betrachtet werden – auch wenn die Gesamtleistung von 440 KW als gering einzuschätzen ist. Man darf gespannt sein, ob es zu Folgeaufträgen kommt. Wenn ja, ist eine Kursvervielfachung möglich, wenn nicht, schützt ein Stoppkurs vor allzu großen Verlusten.

5633 Postings, 5591 Tage fuerza_hercuelaNeue Aufträge in Sicht ?

 
  
    #16
2
04.09.09 12:04
Ich hoffe schon, ansonsten werden wir keine Kurssteigerung erleben dürfen.

392 Postings, 5437 Tage Maxottofuerza_hercuela:

 
  
    #17
04.09.09 13:16
Bis jetzt konnte ich nix finden von irgendwelchen neuen Grossen Sachen  

3536 Postings, 5891 Tage chrisebwie

 
  
    #18
04.09.09 15:39
ist eigentlich die Präsentation in Spanien gelaufen? Hat jemand etwas mitbekommen?  

470 Postings, 5510 Tage evilknifeleinfach nur

 
  
    #19
07.09.09 09:38

52 Postings, 5712 Tage Thariama??

 
  
    #20
1
07.09.09 10:10
skandal??  

5633 Postings, 5591 Tage fuerza_hercuelaGewinnzone ist angepeilt

 
  
    #21
3
07.09.09 15:39
........und zwar für 2. Jahreshälfte 2010. Daran hat sich auch nicht geändert ! Die liquiden Mittel von knapp 12 Millionen kanadischen Dollar sollten bis dahin völlig ausreichen.

392 Postings, 5437 Tage MaxottoJa das mag sein

 
  
    #22
07.09.09 15:46
Aber das wir dieses Jahr hier noch gross was sehen glaube ich nicht mehr und wenn die Leute mal merken das es hier net um adam opel geht sondern um solar zeihen die ihr geld auch noch raus  

167 Postings, 5542 Tage geistinaja

 
  
    #23
1
07.09.09 16:12
so hat man wenigstens eine aktie im depot die man auf die anderen gewinne verrechnen kann ;)

5633 Postings, 5591 Tage fuerza_hercuelaMöchte diesen Thread wiederbeleben.........

 
  
    #24
10.09.09 13:24
........nachdem im Nachbarthread beinahe nur noch über den Autobauer Opel und nicht über das Solarunternehmen Opel Int. diskutiert wird.

12726 Postings, 8268 Tage TigerLöschung

 
  
    #25
10.09.09 13:38

Moderation
Zeitpunkt: 10.09.09 14:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic - Opel und Opel Intl Inc. haben nichts miteinander zu tun.

 

 

Seite: <
| 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben