Olympia 2018 Basayern und München sagen ja!


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 17.03.11 11:12
Eröffnet am: 06.10.10 16:20 von: unruhestand Anzahl Beiträge: 13
Neuester Beitrag: 17.03.11 11:12 von: ecki Leser gesamt: 1.172
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
6


 

10373 Postings, 4790 Tage unruhestandOlympia 2018 Basayern und München sagen ja!

 
  
    #1
6
06.10.10 16:20

Olympia Skisprungschanze in Garmisch-Partenkirchen, die Frauenkirche in München | Bild: picture-alliance/dpa

Olympia 2018 - Bayern und München sagen "Ja" Olympia 2018 Bayern und München sagen "Ja"

Das bayerische Kabinett und der Münchner Stadtrat haben die Weichen für Olympia 2018 gestellt: Die Staatsregierung brachte das "Olympia-Gesetz" auf den Weg, der Münchner Stadtrat votierte deutlich für die Ausrichtung. Am Abend stimmt der Gemeinderat von Garmisch-Partenkirchen ab. [Sport] Olympia 2018 - Bayern und München sagen "Ja"

 

weiterlesen:http://www.ariva.de/forum/new_posting.m?backurl=board_talk.m&board=_talk&board_wkn=#form

Br-online.de

 

69004 Postings, 6118 Tage BarCodeSind die Basayern

 
  
    #2
4
06.10.10 16:22
auch wirklich genau so echte Bayern wie die Franken?

15242 Postings, 5599 Tage quantasUnd hat man die Bayern befragt?

 
  
    #3
3
06.10.10 16:24
Würden wahrscheinlich nein sagen bei den horrenden Kosten eines solchen Events?

10373 Postings, 4790 Tage unruhestandBC gut aufgepasst!

 
  
    #4
1
06.10.10 16:25
Naja die Verbindung vom "Hirn" zu den Fingern ist halt lang.  

15491 Postings, 7644 Tage preisdie Basayen sind mit den Saupreisen gekreutzt .

 
  
    #5
2
06.10.10 16:26

17202 Postings, 4958 Tage MinespecLöschung

 
  
    #6
06.10.10 18:49

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 06.10.10 21:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Regelverstoß - rassistische Äußerung. da zum wiederholten mal, erneute (längere Auszeit)!

 

 

33729 Postings, 5537 Tage Jutolaut medienberichten

 
  
    #7
2
06.10.10 19:07
sind die südkoreaner der absolute favourit,
allein deshalb,
weil sie zuvor 2 mal knapp
gescheitert sind.
von daher gehts am steuerzahler
glücklicherweise vorüber.  

176706 Postings, 6882 Tage GrinchMinespacks Eltern waren wohl Geschwister...

 
  
    #8
06.10.10 19:10

7538 Postings, 7089 Tage Luki2Breite Zustimmung im Gemeinderat Garmisch

 
  
    #9
2
07.10.10 09:47
Garmisch-Partenkirchen - Der Gemeinderat Garmisch-Partenkirchen hat ein klares Signal für Olympia 2018 gesetzt: Vor kurzem stimmte eine breite Mehrheit dem Eckpunkte-Papier zu.

weiter:
http://www.merkur-online.de/lokales/nachrichten/...irchen-949925.html

ob der Gemeinderat auch den Wettergott gefragt hat weiß ich nicht, aber 2018 soll es keinen Winter geben in Bayern weil es zu warm ist und kein Schnee liegt.

7538 Postings, 7089 Tage Luki2sag ich doch.. zu warm 2018 in den Alpen!

 
  
    #10
3
12.02.11 18:49
Klimaforscher warnt vor Schneemangel bei Olympia 2018

München - Der bayerische Klimarats-Vorsitzende Hartmut Graßl warnt bei einem Zuschlag für die Olympischen Winterspiele 2018 vor Schneemangel in Garmisch-Partenkirchen.

weiter:
http://www.merkur-online.de/nachrichten/muenchen/...2018-1120625.html

auch aktuell zur WM 2011 in Garmisch, ist im Tal kein Schnee mehr zu finden!

7538 Postings, 7089 Tage Luki2Millionen-Loch im Budget

 
  
    #11
17.03.11 08:47
München - Drei Monate vor der Vergabe der Olympischen Winterspiele klafft im Budget der Bewerbungsgesellschaft München 2018 offenbar noch ein Millionen-Loch. Möglicherweise müssen die Steuerzahler dafür aufkommen.

weiter:
http://www.merkur-online.de/aktuelles/...nen-loch-budget-1163791.html

nein so nicht! einfach nicht machen, 2018 ist auch kein Schnee da, die Olympischen Winterspiele ohne Schnee ist einfach Blödsinn!

33545 Postings, 7279 Tage DarkKnightEin Land, das sich nen Klimaratsvorsitzenden

 
  
    #12
17.03.11 11:10
leistet, sollte sich auch ne Olympiade leisten können.

Notfalls auch ohne Schnee: mit etwas Postproduction kann man ja die Szenerie aus vergangenen Olympiaden "live" übertragen.

51340 Postings, 7350 Tage eckiEinfach nen AKW in Garmisch aufstellen, um den

 
  
    #13
17.03.11 11:12
Strom für die Kühlanlagen und Schneekanonen sicher zu stellen....

   Antwort einfügen - nach oben