Oliver Gries-Kahn


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 26.06.06 12:25
Eröffnet am:26.06.06 09:40von: bammieAnzahl Beiträge:22
Neuester Beitrag:26.06.06 12:25von: Der WOLFLeser gesamt:3.592
Forum:Talk Leser heute:1
Bewertet mit:
1


 

8970 Postings, 7567 Tage bammieOliver Gries-Kahn

 
  
    #1
1
26.06.06 09:40
Jetzt bricht der ganze Nr.2-Frust raus


„Es geht nicht um mich, es geht um Deutschland.“ Oliver Kahn am 10. April, nachdem er sich entschieden hatte, auch als Nummer 2 zur WM zu fahren.

Der gestürzte „Titan“ nahm seine neue Rolle an, motivierte die jungen Spieler, hielt vor dem Polen-Spiel sogar eine Kabinen-Ansprache.

Für sein Verhalten erhielt er viel Bewunderung.

Doch nach zweieinhalb Monaten bricht der Frust heraus!

Im TV sahen wir „Oliver Gries-Kahn“. Während des Schweden-Spiels saß er auf der Bank. Allein. Mürrische Miene. Gedankenverloren. Während Freundin Verena (24) an der Seite von Schweinis Bruder ausgelassen auf der Tribüne tanzte.

BILD fragte Kahn:

Warum so griesgrämig nach diesem tollen Sieg?

Kahn: „Natürlich habe ich mich für die Mannschaft gefreut. Ich tue intern alles, um den Spielern zu helfen. Aber ich wäre doch ein schlechter Sportler, wenn ich nicht frustriert wäre auf der Bank.“

Aber Sie zeigen es auch sehr deutlich...

Kahn: „Ich bin kein Typ, der sich verstellt und fürs Fernsehen grinst. Besonders fair finde ich es auch nicht, daß ich dauernd auf der Bank gezeigt werde. Die Kameras sollten doch lieber auf Jens Lehmann schwenken. Der spielt ein solides Turnier.“

Wie tief der Stachel über seine Degradierung zur Nummer 2 sitzt, gesteht Kahn jetzt im Spiegel-Interview:

„... habe ich ihm (Klinsmann – die Red.) deutlich gesagt, daß ich das nie nachvollziehen und verstehen werde, warum ich nicht die Nummer 1 bin. Normalerweise hätte ich schon eine fundierte Erklärung erwartet. Aber die ist bis heute ausgeblieben, also gibt es wahrscheinlich keine.“

Kahn weiter: „Es gab nur die Aussage: Wir machen das jetzt mit Jens Lehmann. Man sprach von einem ,Tick’, den Lehmann besser sein solle. Entschuldigung, aber wechselt man die langjährige Nummer eins aus, wenn diese konstant spielt, wenn ein anderer einen ,Tick‘ besser sein soll?“

Diese Wunde wird wohl nie ganz verheilen.  

8309 Postings, 8579 Tage maxperformanceEin ganzer Nr2-Frustausbruch

 
  
    #2
3
26.06.06 09:46
sähe wohl anders aus, als mit mürrischer Miene auf der Bank zu sitzen.

Typisch dass jetzt wieder krampfhaft das Haar in der Suppe
gesucht wird.


gruß Maxp.  

2324 Postings, 6632 Tage OmmeaDer Trottel-Kahn tut mir kein bisschen leid ...

 
  
    #3
1
26.06.06 09:51
Seine Zeit ist aus und damit sollte man sich abfinden ... es gibt auch andere Dinge auf der Welt, die wichtig sein könnten, nur bräuchte man etwas Grips dazu selbst darauf zu kommen ... und an Grips mangelts eben ... aber ein netter Bild-Reporter wird´s ihm bestimmt bald mitteilen: geh Reisen machen und kauf dir ein paar neue Autos bzw. einige neue Blondinen, soviel kosten die doch garnicht ...

:-)

Ommea ...  

10637 Postings, 8772 Tage Ramses IIkahn geht es einzig und allein um die werbekohle

 
  
    #4
26.06.06 10:12
die er noch einstreicht.

sonst geht es um gar nix. den klinsmann wird er hassen bis an das ende seiner tage. sepp maier haut ja ab und zu für olli einen spruch raus.  

16074 Postings, 8240 Tage NassieMan kann ihn mögen oder nicht,

 
  
    #5
26.06.06 10:16
aber seinen Ehrgeiz kann man ihm nicht absprechen.Er weiß es ist seine letzte WM und
er ist es nicht gewohnt auf der Bank zu sitzen. Außerdem hat Lehmann sich bisher auch nicht mit Ruhm bekleckert.Ich kann ihn verstehen, auch wenn ich ihn nicht besonders mag.  

19524 Postings, 8541 Tage gurkenfredEnke fuer Deutschland, hehehe o. T.

 
  
    #6
26.06.06 10:53

1013 Postings, 8652 Tage snakerist schon komisch,

 
  
    #7
5
26.06.06 11:04
erst stellen sich alle hin und sagen, was kahn für ein toller sportsmann ist und wie toll es ist, dass er auch als nr. 2 mit zur wm fährt und so weiter....ist doch klar das ein ehrgeiziger sportler immer spielen will! soll er in die kameras grinsen wie der doofe klinsmann? Olli ist ein ehrlicher typ, der sich nicht verbiegen lässt und nicht so ein heuchler wie klinsmann! also muss man ihn auch verstehen!lehmann spielt alles andere als überragend und hatte eigentlich auch noch nix großartig zu halten! ich bleib dabei, klinsmann hatte alles von langer hand geplant, man wechselt seine nr. 1 nicht einfach wenn der andere nur nen tick besser ist, was im übrigen nicht nur ich bezweifle. und @ Ommea, olli hat wahrscheinlich mehr in der birne als du.  

20343 Postings, 7819 Tage admin@gf

 
  
    #8
26.06.06 11:05
richtig, dann hörte die diskussion auf.

@nassie: seh ich ähnlich. finde den teilweise sehr unsicher. grade im spiel gegen ecuador war ich entäuscht. die fernschüße hätte er besser mal festhalten sollen und nicht nur hinters tor klatschen. der ist für mich alles andere als ein ruhender punkt. da strahlt ja ein robert huth mehr sicherheit aus.

Tick, Trick und Track

google.de

 

2505 Postings, 8723 Tage copparaDas Aufwärmen der Geschichte ist cleveres

 
  
    #9
26.06.06 11:06
Spielchen von Kahn. Er will es nochmal - aber harmlos - ins Gesprech bringen.

Warum:
falls die Deutschen doch vorzeitig ( kein Finale ) ausscheiden sollten, kann er immer die falsche Entscheidung als Vorwurf verwenden...und auch dem Lehmann vorwerfen Gurkentore nicht gehalten zu haben.


...und die Gurkentore werden eh noch ins Netz finden...  

329 Postings, 8544 Tage peters3Die Griesgrämigkeit wird auch vorgelebt,

 
  
    #10
26.06.06 11:18
nämlich von Kaiser Franz. Jeder hat's gesehen, wie beim ersten Tor der Deutschen gegen Ecuador Kanzler Merkerline auf der Ehrentribüne jubelte, während der Herr Beckenbauer mit einer Fresse ungerührt in Gegend glotzte.
Tja, so sind's die Bayern, wenn andere auch was bringen.  

23076 Postings, 6759 Tage scholle19Peters, der Beckenbauer

 
  
    #11
26.06.06 11:20
darf nicht jubeln! Der muss so das sitzen, weil er keine Mannschaft bevorzugen darf...
 

50950 Postings, 7508 Tage SAKUDU bist Deutschland

 
  
    #12
1
26.06.06 11:20
Typische unnütze Diskussion.

Lasst die Jungs doch mal machen und wenn nen Fehler pasieren sollte, kann man den hinterher immer noch analysieren!
__________________________________________________
VIVA ARIVA!  

13436 Postings, 8763 Tage blindfish@peters

 
  
    #13
26.06.06 11:22
wieso soll beckenbauer auch jubeln - war das nicht ein tag nach seiner hochzeit *gggg*

was den kahn angeht: finde ich mist, wie er jetzt nochmal nachtritt! er mag ehrgeizig sein, ok - aber ein echter teamplayer ist er nicht. einer der typen, die nicht merken wann es zeit ist abzutreten - da hat ommea absolut recht...  

7956 Postings, 8274 Tage bullybaerDeutschland steht im Veirtelfinale

 
  
    #14
4
26.06.06 11:25
gegen die Gauchos und vor dem Einzug ins Halbfinale. Gibts da eigentlich nichts anderes zu diskutieren????

Wollen wir hier vieleicht noch erörtern welche Konsistenz der Stuhlgang von Timo
Holdebrand besitzt oder was???

Muss uns die Blödzeitung wieder den ganzen Spass verderben?? Dass diese blödsinnige Diskussion ausgerechnet während der laufenden WM aufkommt war ja fast schon zu erwarten und dann noch wenns gut läuft (zu gut???).

Anstatt sich zu freuen - Sche**e schreiben.

Dass Kahn sich über die Reservistenrolle nicht freut, dürfte auch den Dümmsten klar sein. Und Lehmann hat bis jetzt noch nicht geglänzt bzw. konnt sich noch nicht auszeichnen.

Mich ärgert nur, dass der Klinsmann diese Diskussion überhaupt heraufbeschworen hat.
Jetzt können sich Dummlaller und Journalistan daran ergötzen.


@peters

Darfst dich bei dem griesgrämig dahergoltzenden Bayuwaren bedanken, dass die WM überhaupt in Deutschland stattfindet. Ja so sind`s halt die Bayern, wenn andere auch nichts bringen.


mfg
bb
 

9500 Postings, 6811 Tage Der WOLFOlli verdient allen Respekt!

 
  
    #15
4
26.06.06 11:31
Und auch ein Promi darf doch mal deprimiert sein. Lange Zeit die Nummer 1 und dann auf die Bank gesetzt. Also ich häte so meine Probleme gehabt so zur WM zu fahren. Er hat es getan und verdient den allergrößten respekt dafür finde ich ...

Stellt euch einfach vor Hugh Heffner sitzt auf seinem Sofa und seine 10 Lieblingsbunnys schnaxln mit Rolf Eden auf dem Rasen seines Gartens und keiner spricht mit ihm.

Klar könnte er sich freuen das Rolf so viel Spass hat - aber darf man da nicht auch ein bisschen traurig sein? ...

Gruesschen
 
Der WOLF
 

20343 Postings, 7819 Tage adminalso wie der wolf die sachen hier auf den punkt

 
  
    #16
26.06.06 11:35
bringt.
einmalig!

Tick, Trick und Track

google.de

 

7956 Postings, 8274 Tage bullybaerDie selben Leute, die vor 8 Wochen

 
  
    #17
1
26.06.06 11:42
Kahn als schlechten Verlierer bzw. als Feigling bezeichnet haben wenn er nach Klinsmanns Entscheidung zurücktritt, genau diese Leute pi**en ihn nun an und
wollen im die Sache madig machen bzw. ihn aus den Turnier wegekeln.  

Soviel zu Charakter und falschem Ehrgeiz.

Ist es hier wirklich Oliver Kahn der hier nachtritt???

mfg
bb  

16600 Postings, 8006 Tage MadChartWOLF hat alles richtige gesagt

 
  
    #18
26.06.06 11:43
Solange Kahn nicht jubelt, wenn Lehmann hinter sich greifen musst, ist sein Verhalten OK für mich...  

58960 Postings, 7785 Tage Kalli2003Kahn beim 1

 
  
    #19
26.06.06 11:49

So long (oder doch besser short?)  

...be happy and smileKalli  

 

58960 Postings, 7785 Tage Kalli2003ey, wer hat das "zu Null" geklaut??

 
  
    #20
26.06.06 11:50

So long (oder doch besser short?)  

...be happy and smileKalli  

 

9500 Postings, 6811 Tage Der WOLFDer schaut doch garnicht grantig ...

 
  
    #21
26.06.06 11:50
Das ist doch ein eher freudiger Gesichtsausdruck ;)

Gruesschen
 
Der WOLF
 

9500 Postings, 6811 Tage Der WOLFHugh oder Olli ?? ...

 
  
    #22
26.06.06 12:25
.  
Angehängte Grafik:
1.jpg
1.jpg

   Antwort einfügen - nach oben