Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

DRILLISCH


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 07.02.03 11:42
Eröffnet am: 17.01.03 23:16 von: Odeso Anzahl Beiträge: 13
Neuester Beitrag: 07.02.03 11:42 von: Odeso Leser gesamt: 2.086
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

981 Postings, 6724 Tage OdesoDRILLISCH

 
  
    #1
17.01.03 23:16
Drillisch AG:
 26.11.02 10:52    Drillisch: Kaufen        Lang & Schwarz  
 12.11.02 16:11    Drillisch: Kaufen        Independent Research  
 13.08.02 13:12    Drillisch: Marktneutral        Independent Research  
 12.08.02 10:34    Drillisch: Kaufen        Delbrück & Co  
 01.08.02 13:47    Drillisch: Kaufen        Delbrück & Co  
 15.05.02 11:20    Drillisch:Neutral         WestLB Panmure  
 13.05.02 11:09    Drillisch: Kaufen        Delbrück & Co  
 22.04.02 13:47    Drillisch: Neutral        WestLB Panmure  
 08.11.01 15:56    Drillisch: Delisting        Merck Finck & Co  
 10.08.01 12:40    Drillisch: Spekulativ kaufen        Kern Neuer Markt  
 12.07.01 13:22    Drillisch: Spekulativ Buy        Merck Finck & Co  
 19.06.01 10:24    Drillisch: Untergewichten        Independent Research  
 11.05.01 16:27    Drillisch: Verkaufen        Bankgesellschaft Berlin  
 29.03.01 11:27    Drillisch: Kurz-/mittelfristiger Kauf        Nice*Letter|  
 27.03.01 18:04    Drillisch: Kaufen        Bankgesellschaft Berlin  
 26.03.01 14:50    Drillisch: Kaufen        Bankgesellschaft Berlin  
 23.03.01 15:17    Drillisch: Kaufen        Bankgesellschaft Berlin  
 22.03.01 12:07    Drillisch: Zurückhalten        Frankfurter Tagesdienst  
 15.03.01 15:55    Drillisch: Kaufen        Bankgesellschaft Berlin  
 15.03.01 15:10    Drillisch: Erwartungen erfüllt        Frankfurter Tagesdienst  
 14.03.01 17:59    Drillisch: Kaufen        Bankgesellschaft Berlin  
 08.03.01 12:28    Drillisch - Halten        Frankfurter Tagesdienst  
 13.02.01 13:35    Drillisch kaufen        Frankfurter Tagesdienst  
 30.01.01 14:26    Drillisch kaufen/aufstocken        Frankfurter Tagesdienst  
 26.01.01 13:04    Drillisch Kaufen        WestLB Panmure  
 20.12.00 08:22    Drillisch Kaufen        Bankgesellschaft Berlin  
 13.11.00 10:16    Drillisch halten        Bankgesellschaft Berlin  
 22.09.00 10:25    Drillisch reduzieren        Bankgesellschaft Berlin  
 20.09.00 09:17    Drillisch reduzieren        Bankgesellschaft Berlin  
 30.08.00 13:39    Drillisch kaufen        BHF-Bank  
 25.08.00 12:38    Drillisch - Jetzt einsteigen        Frankfurter Tagesdienst  
 14.08.00 12:28    Drillisch kaufen        WestLB Panmure  
 14.08.00 10:06    Drillisch auf Buy hochgestuft.        WestLB Panmure

was soll ich noch dazu sagen????
Ein frohes neues im neuen Jahr .
Gruß Odeso  

8555 Postings, 7171 Tage Slashzu viele Kaufempfehlungen, da würde ich nicht

 
  
    #2
17.01.03 23:25
einsteigen. Die wollen alle ihren Müll entsorgen.

Gruß slash  

981 Postings, 6724 Tage OdesoZitat!!!!

 
  
    #3
17.01.03 23:45
Hier ein Zitat vom anderen Tread....glaubt Ihr ist da was dran :

"Die derzeitige Situation lässt sich kurz erklären:

Quam hat mit den Altaktionären und deren Familienangehörigen eine Absichtserklärung vereinbart. In dieser Erklärung war vereinbart, den Aktienbestand zu einem Kurs x gegen Bargeldbfindung zu übernehmen. Die Vereinbarung wurde mit einem Aktienbestand von etwas über 50% vorgenommen. Aufgrund einer gesetzlichen Regelung muss bei Wirksamkeit des Vertrages auch den restlichen Aktionären der gleiche Geldbetrag zur Ablöse der Aktien bezahlt werden.

Die vielleicht hoch wirkende Phantasie beruht darauf, dass vor etwa 3 Jahren Mobilcom-Schmidt die Drillisch AG übernehmen wollte. Er hatte damals erklärt, einen Betrag von 18 Euro je Aktie bezahlen zu wollen. Aufgrund einer Umstrukturierung (UMTS) sowie der Zusammenarbeit mit France Telecom wurde dann dieses Vorhaben wieder zurückgelegt. Es war damals zu hören, dass Brucherseifer mehr als 18 Euro je Aktie haben wollte.

Tatsacheist nun, dass kein Zwang zum Verkauf bestand und besteht. Es ist also davon auszugehen, dass eine Vereinbarung zwischen Quam und den Altaktionären im beiderseitigen Interesse getroffen worden ist. Der Kaufpreis wird aufgrund der Marktsituation unter 18 Euro liegen. Meines Erachtens sollte er jedoch nach wie vor (nein ich pushe nicht - daher keine Stellungnahme dazu)sein - wie gesagt, kein Zwang.

Im Zusammenhang mit dem Rückzug von Quam und der möglichen Wirksamkeit des Vertrages - vollständige Entschuldung - hat sich Quam nun nicht mehr an diesen Vertrag halten wollen.

Sollte das Gericht entscheiden, den Vertrag für rechtskräftig zu erklären, wird sofort die Übernahme von Drillisch zum damals ausgehandelten Kurs vollzogen. Außer es sind noch unbekannte Vorraussetzungen eingetragen. Entschuldung dürfte der Hauptpunkt gewesen sein. "




man weiß nie ...

Gruß Odeso
 

1148 Postings, 6266 Tage Desaster_MasterSpekualtionen

 
  
    #4
20.01.03 10:11
An das, was Du zitiert hast (Quelle zu nennen wäre nett...) glaube ich nicht. Drillisch ist zwar unterbewertet aber irgendwie zwischen Gut und Böse: zu klein, um auf dem Markt eine wichtige Rolle zu spielen, zu wenig spezifiziert, um als als Nischenanbieter wirklich attraktiv zu sein. Die Aktie wird noch lange zwischen 70 Cent und 1,20 Euro pendeln und über eine Übernahme wurde schon vor Monaten spekuliert nur war da die Telekom Austria der Haifisch. 18 Euro/Aktie erscheint mir jedenfalls nicht von dieser Welt. Die Drillisch-Aktie wird nach der neuen Markteinteilung irgendwo im Niemandsland in der Vergessenheit versinken.  

1529 Postings, 6578 Tage TigerRGerichtsverhandlung ist am 13.03.2003 um 14.50 Uhr

 
  
    #5
20.01.03 11:59
und dann werden wir sehen wie es mit Drillisch weiter geht!
ich jedenfalls gehe davon aus , dass wir eine positive
Überraschung erleben werden!
nun ja schau ma mal Gruß T.
 

1148 Postings, 6266 Tage Desaster_Master@Tigerr

 
  
    #6
20.01.03 12:03
Danke für die Info. Woher hast Du die? Über diesen Rechtsstreit bin ich nur marginal im Bilde aber ich gehe davon aus, dass ein Urteil, wie auch immer es ausfallen wird, lange nicht rechtskräftig sein wird. Trotzdem, der 13.3. könnte interessant werden.
 

1529 Postings, 6578 Tage TigerR@desaster

 
  
    #7
21.01.03 09:59
Landgericht München Aktenzeichen 6 O 13453/02 Tel. 089/5597-03
im Justizpalst Zimmer 212 kannst ja anrufen wenn Du dir nicht sicher bist!
mal sehen was für ein Preis genannt wird? sollte ja in
einer Absichtserklärung oder Vorvertrag drin stehen!!
Mit froher Erwartung  Gruß  Tiger  

1148 Postings, 6266 Tage Desaster_Master@Tigerr

 
  
    #8
21.01.03 10:19
Danke für die Info. Ich mache mir nicht viele Hoffnungen - dann ist auch die Enttäuschung nicht so gross - mein KK liegt eh nur bei 88 Cent und Drillisch kann ich noch lange liegen lassen. Sehe die Probleme: Absichtserklärung/Vorvertrag = Vertrag und Rechtskräftigkeit eines Urteils. Ich vertraue lieber darauf, dass Drillisch weiter solide arbeitet und jetzt, da man schuldenfrei ist auch Gewinne einfährt. Kursexplosionen wird es dann keine geben. Falls ich Unrecht habe und der März ein Knüller wird, lade ich Dich zu einem Bierchen ein....
 

1529 Postings, 6578 Tage TigerR@desaster

 
  
    #9
21.01.03 10:32
Es wird ein Knaller 1a !!(sag ich jetzt mal so)
dann aber schon 1 Glas Sekt oder? :)) Gruß  Tiger  

1148 Postings, 6266 Tage Desaster_MasterOkay,

 
  
    #10
21.01.03 10:43
je höher der Kurs, desto höher die "Belohnung":
Kurs über 1,50 € = Glas Sekt, Kurs über 2,50 € Flasche Sekt, Kurs über 3 € Glas Champagner, Kurs über 5 € Flasche Champagner und alles darüber t.b.d.
 

612 Postings, 6329 Tage 123timHoffentlich....

 
  
    #11
01.02.03 09:45
Immer wenn ihr bei Drillisch auf positive Kurssprünge gehofft habt , ist nichts passiert. Vielleicht habt ihr ja dieses mal recht. Wäre auch in meinem Interesse.
Immer postive Zahlen aber am Kurs ist Stagnation, total unverständlich.  

981 Postings, 6724 Tage OdesoOptimististische Aussagen von Investr.Drillisch AG

 
  
    #12
07.02.03 10:59
Hallo an Alle Ariva u. Drillisch Fans

Ich habe eben mit der Drillisch AG  in Köln gesprochen ,was die Zahlen 2002 betrift sind Sie sehr optimistisch die Ziele sind in vollen und Ganzen erreicht laut Aussage Drillisch Investorrel. und das MMS korparation mit Vadofon u.das Weinachtsgeschäft soll angeblich sehr gut laufen. Es wird ein starkes Jahr für Drillisch !

Kurse über einem Euro werden wir bald sehen denke Ich !

Gruß Odeso  

981 Postings, 6724 Tage OdesoDRILLISCH

 
  
    #13
07.02.03 11:42
Zitat !

"Ebenfalls deutliche Kursgewinne verzeichnet die Aktie von Drillisch. Auch hier ist in den vergangenen Tagen eine deutliche Aufwärtsbewegung zu erkennen. Die Aktie ist zwar weiterhin ein Pennystock, hat aber innerhalb weniger Tage mehr als 20 Prozent gewonnen. Aktuelle Meldungen von Unternehmensseite liegen nicht vor. Hintergrund des Anstiegs sind – bei geringen Umsätzen, es werden täglich lediglich einige tausend Aktien gehandelt – Spekulationen privater Anleger vor den vorläufigen Unternehmenszahlen zum Jahr 2002. Die endgültigen Zahlen wollen die Kölner allerdings erst am 24. März vorlegen. (aa/mic) "

http://4investors.de/Unternehmen/stockstowatch/07022003-1.html  

   Antwort einfügen - nach oben