OSAI - Tenbagger 2021 ?!?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 03.06.21 15:01
Eröffnet am: 03.02.21 17:52 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 19
Neuester Beitrag: 03.06.21 15:01 von: Alibabagold Leser gesamt: 3.443
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 3
Bewertet mit:


 

4652 Postings, 3915 Tage AlibabagoldOSAI - Tenbagger 2021 ?!?

 
  
    #1
03.02.21 17:52
Möchte hier OSAI AUTOMATION vorstellen - ein möglicher Tenbagger 2021?
Mein persönliches Kursziel: 80 -100 Euro
Aktueller Kurs: 6 Euro
https://osai-as.com/de/

Geschäftsbereiche:
-Automation
-Elektronik
-Halbleiter
-Laser

Sehr interessante Aktionärsstruktur:
https://osai-as.com/de/information-for-shareholders

Die Aktie steigt seit Monaten heimlich still und leise immer höher...

https://osai-as.com/de/europaische-projekte

Forschungs- & Entwicklungs-Projekte sind für Osai ein wichtiger Tätigkeitsbereich. Das permanente Engagement für Innovation ermöglicht es unserem Unternehmen, Kundenanforderungen mit immer spezifischeren Normen gerecht zu werden, mit internationalen Einrichtungen zu interagieren und an europäischen Projekten wie z.B. Horizon teilzunehmen.
Um die Forschungs- & Entwickungsaktivitäten kümmert sich bei Osai derzeit ein Team, das mit Experten aus der ganzen EU zusammenarbeitet.
Ergebnisse und Innovationen von Projekten, die in verwandten Sektoren entwickelt wurden, wie internationale Projekte, tragen ebenfalls zur internen Geschäftsentwicklung von Osai bei.
 

4652 Postings, 3915 Tage AlibabagoldInteresse steigt

 
  
    #2
03.02.21 18:48
Das Interesse am bisher unbekannten Unicorn steigt. Auch in anderen Foren werden immer mehr auf OSAI aufmerksam...

Kein Wunder: Der Technologie-Spezialist gewinnt einen Auftrag nach dem anderen und wird dabei selbst als Übernahmekandidat gehandelt. Bosch, Continental und Siemens könnten Interesse haben...  

276 Postings, 208 Tage TAATBin schon in...

 
  
    #3
04.02.21 10:42
X- FAB     auch ein Halbleiter Hersteller mit ca. 500 Millionen Umsatz drin.

OSAI  entwickelt sich sicherlich auch gut und zwei aus der Branche im Depot wäre mir zu viel.

Viel Glück hier....  

4652 Postings, 3915 Tage AlibabagoldWerden wir ja sehen

 
  
    #4
04.02.21 14:37
Werden wir ja sehen, welcher Wert am Ende gewinnt :-)
Ich lehne mich entspannt zurück und genieße die täglichen Kurssteigerungen  :-)
 

82 Postings, 168 Tage Harakiri2021Hallöchen

 
  
    #5
1
04.02.21 21:58
danke für den Tipp Alibaba. Ich finde die Firma sehr interessant und ziemlich dünn bewertet. Jetzt müssen sie nur noch ihr weiteres Wachstum beweisen. Es gibt sicher genug Konkurrenten, aber die Firma gibt es schon eine Weile und sie wächst stetig in einem wachsenden Markt.

Werde Mal eine kleine Posi in Depot legen.  

4652 Postings, 3915 Tage AlibabagoldNice to meet you

 
  
    #6
05.02.21 01:01
Nice to meet you Harakiri2021. Scheint so, als ob wir schon zu zweit sind :-) sonst noch jemand hier investiert?  

25 Postings, 146 Tage LeiaaVielleicht bald

 
  
    #7
1
05.02.21 02:26
Muss ich mir noch genauer anschauen.
Immer her mit den Tenbaggern :-)  

20 Postings, 135 Tage PätziHallo zusammen

 
  
    #8
1
05.02.21 13:18
und vielen Dank für den Tip!
Sieht nach einem spannenden Unternehmen in einem höchst interessanten Markt aus.  

81 Postings, 1324 Tage ditunddatKursziel

 
  
    #9
1
08.02.21 17:20
Das sieht nach einer interessanten kleinen italienischen Aktie aus. Wachstumsstory scheint intakt zu sein, trotz des schwächeren Q2 2020.
Danke für den Tipp!

Hier noch ein paar Fundamentaldaten - habe ich aus der Unternehmenspräsentation im IR - Bereich auf der Website (https://osai-as.com/wp-content/uploads/2021/02/...r-Presentation.pdf)

Marktkapitalisierung: aktuell 80 Mio €
KGV: ca. 25-30
KUV: ca. 2-2,5
Umsatzsteigerungen / Jahr: ca. 15 % (rel konstant über 10 Jahre)

Meine Frage noch an Alibabagold, kannst Du Deine persönliche Kurszielannahme einmal etwas begründen? Ten-Bagger wäre ja toll :-), aber wie lässt sich eine Verzehnfachung der MK realisieren?

 

4652 Postings, 3915 Tage AlibabagoldOSAI kann nur nach oben!

 
  
    #10
08.02.21 17:21
OSAI kennt seit Monaten nur eine Richtung: Nach oben :-)
Wieso es hier keine Rücksetzer gibt? ... Keine Ahnung!
Aber je früher man hier eingestiegen ist, desto besser oder?
 

81 Postings, 1324 Tage ditunddatJe früher, desto besser ...

 
  
    #11
08.02.21 17:50
... na klar, das sehe ich auch so. :-)  Aber die Frage ist ja natürlich für alle, die jetzt einsteigen wollen, ob sich dies noch lohnt.
Weiteres Kurzfrist-Potential für 100-200 % scheinen ja möglich, aber 1000% !? Dafür fehlt mir aktuell die genaue Storyline. Kennt die jemand?  

4652 Postings, 3915 Tage AlibabagoldWeiß jemand...

 
  
    #12
11.02.21 21:59
Weiß jemand ob und wann OSAI auch in Stuttgart, Düsseldorf und Xetra gehandelt wird?  

4652 Postings, 3915 Tage AlibabagoldPerformance

 
  
    #13
15.02.21 21:28
Wenn Osai in Zukunft so abgeht wie mein zweiter Kandidat, Advanced Blockchain, dann passt wieder alles :-)

Es sind nur rund 5 Mio Aktien im Markt verfügbar.
https://osai-as.com/de/information-for-shareholders

Wenn es hier nach oben geht, dann schnell und heftig :-)  

2 Postings, 124 Tage EichbaumpulleNur wo?

 
  
    #14
16.02.21 13:25
Hi, ich finde die Aktie auch sehr interessant. Über welchen Broker lässt sie sich zeichnen?  

4652 Postings, 3915 Tage AlibabagoldRichtung stimmt

 
  
    #15
17.02.21 09:49
Der Umsatz ist zwar noch recht gering, aber die Richtung stimmt.
 

4652 Postings, 3915 Tage AlibabagoldJetzt auch in Stuttgart

 
  
    #16
17.02.21 10:16
Hey, die Aktie ist jetzt in Frankfurt und auch in Stuttgart handelbar!  

1 Posting, 58 Tage SarailanaLöschung

 
  
    #17
23.04.21 02:29

Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 15:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Spam

 

 

4652 Postings, 3915 Tage AlibabagoldNews: Projektpartner E-Mobilität

 
  
    #18
1
24.04.21 20:18
https://www.google.com/amp/s/energia-plus.it/...jikura-ltd_93473/amp/

Mit deepl.com übersetzt

Osai Automation System, tätig in der Entwicklung und Produktion von Maschinen und kompletten Linien für die Automatisierung und Prüfung von Halbleitern, hat in seiner dreißigjährigen Erfahrung Fähigkeiten entwickelt, die für Hersteller von Komponenten für den Elektromobilitätssektor von Interesse sind, und stützt sich auf ein Netzwerk von internationalen Exzellenz-Lieferanten und Partnerschaften, die ihren Kunden die beste Prozesstechnologie in der industriellen Automatisierung und in der Nutzung der Lasertechnologie bieten.

Im Rahmen der Entwicklung seiner Projekte arbeitet Osai mit dem Zulieferer Tecnosens aus Brescia zusammen, dem europäischen Entwicklungszentrum des japanischen multinationalen Unternehmens Fujikura Ltd, das faseroptische Lasersysteme herstellt.

Osai wird das Technologie- und Prozess-Know-how vertikal auf den Bereich der E-Mobilität anwenden und seinen Kunden einen Mehrwert bei der Entwicklung von maßgeschneiderten Systemen bieten, die den Anforderungen des wachsenden Marktes für elektrische Antriebe am besten gerecht werden.

Osai steht auch in Kontakt mit einem großen chinesischen Konzern, der komplette Systeme für den elektrischen Antriebsstrang herstellt und die wichtigsten asiatischen und westlichen Automobilhersteller beliefern wird. Das Unternehmen ist an der Entwicklung eines automatischen Verfahrens zum Schweißen von elektrischen Kontakten aus Kupfer und Aluminium mittels Hochgeschwindigkeitslasertechnologie beteiligt, das für die Produktion von Elektromotoren, Batterien und Leistungstreibern unerlässlich ist.

Im Bereich Antriebsstrang hat sich Osai an der jüngsten Umfrage der Confindustria Canavese beteiligt, die darauf abzielt, zu überprüfen, welche Mitgliedsunternehmen an einer Zusammenarbeit mit Italvolt interessiert sind. Italvolt ist ein von Lars Carlstrom gegründetes und geführtes Unternehmen, das vor kurzem seine Absicht bekannt gegeben hat, die erste Gigafactory" in Italien zu bauen, die der Produktion und Lagerung von Lithium-Ionen-Batterien für Elektrofahrzeuge gewidmet ist; eine Anlage, die den Bau von 300.000 Quadratmetern und eine anfängliche Produktionskapazität von 45 GWh umfasst, die 70 GWh erreichen kann.

Osai wird seine Erfahrung in der Lieferung von automatischen Industriesystemen für die Hochproduktion einbringen können und profitiert dabei - unter anderem - von der extremen geografischen Nähe zum Werk Scarmagno, das Italvolt selbst für seine Gigafactory ausgewählt hat.  

4652 Postings, 3915 Tage AlibabagoldKurs zieht heimlich an

 
  
    #19
03.06.21 15:01
Völlig unbemerkt zieht der Kurs von Osai Automation wieder an. Bin gespannt, wann wir über 10 Euro stehen...  

   Antwort einfügen - nach oben