Nurexone Nasenpray heilt Querschnittlämung?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 19.02.24 21:45
Eröffnet am:17.02.24 11:41von: Aktien_Fuch.Anzahl Beiträge:6
Neuester Beitrag:19.02.24 21:45von: falconiumLeser gesamt:3.050
Forum:Hot-Stocks Leser heute:3
Bewertet mit:


 

7 Postings, 64 Tage Aktien_FuchsNurexone Nasenpray heilt Querschnittlämung?

 
  
    #1
17.02.24 11:41
NUREXONE – EXOPTEN NASENSPRAY HEILT QUERSCHNITTLÄMUNG?*
Die Exosomen werden bei der Technologie von Nurexone Biologic Inc.* (WKN: A3DNSU) sozusagen als “Träger” verwendet, die modifizierte siRNA in sich haben. Vereinfacht gesagt finden die Exosomen die beschädigten Nervenstränge und die modifizierte siRNA ist für die Heilung verantwortlich.

In präklinischen Tierstudien mit einem vollständig durchtrennten Rückenmark führte die intranasale Verabreichung von ExoPTEN zu einer signifikanten motorischen Verbesserung, sensorischen Erholung und einer schnelleren Wiederherstellung des Harnreflexes.

*Auszug aus einer Werbung bei BN

Was denkt ihr darüber

 

1750 Postings, 4637 Tage G.MetzelZu 99%+ völliger Schund.

 
  
    #2
3
17.02.24 15:16
So wie quasi immer wenn es CA in der ISIN hat und von bezahlten Werbeagenturen angepriesen wird.

Wird hochgezockt/gezogen und fallen gelassen und wieder hoch und wieder runter. Für Trader vielleicht lustig, langfristig nichts zu holen.

Aber ich sehe schon wieder die Leute ankommen die sich in 5-6 Jahren als Milliardäre sehen, lol. (So wie beim ganz ähnlich aufgezogenen Exosomen-Blödsinn "Innocan Pharma" auch).  

73 Postings, 911 Tage falconiumDanke für deine Meinung

 
  
    #3
17.02.24 18:30
Deine Meinung finde ich nicht schlecht. Als Spekulation also kurzzeitig interessant  

7788 Postings, 4869 Tage D2ChrisNur mal Hypotetisch

 
  
    #4
19.02.24 11:20
Nehmen wir mal an an dieser Geschichte wäre auch nur ein Funken Wahrheit kommen bei mir folgende Fragen auf:

- Warum hat es die AG bei diesen Aussichten notwendig, ein derart negativ behaftetes Unternehmen wie Bullvestor für Aktienwerbung zu bezahlen?
- Die Story ist schon sehr lange bekannt, warum wird diese jetzt auf einmal interessant?
- Warum ist die AG bei der geringen Marktkapitalisierung nicht schon lange von einen Bigplayer übernommen worden, nachdem es laut der Story ja quasi eine Gelddruckmaschine wäre?

Letztendlich ist die Antwort relativ einfach. Vermutlich mal wieder typisch Kanadischer Aktienscam.

Mutige Zocker konnten hier hoffentlich die letzten Tage ein paar EUR verdienen.  Mal schauen wie lange es geht bis sich die ersten eine "blutige Nase" holen.  Viel Glück.  

2068 Postings, 1706 Tage Vania1973ei

 
  
    #5
19.02.24 12:53
wunderbar  . Wie ich sagte  um 8uhr  , L&S hat schon Kurse von 0,91 - 0.94 gemacht heute  morgen  . Bin auf Tradegate bei 0,705 rein  . War zwar kurz im minus , aber jetzt  verkauft zu € 0,90 . Hammergeil

Besser als die deutschen Kackwerte    

73 Postings, 911 Tage falconiumsehe ich auch so

 
  
    #6
19.02.24 21:45
Bin jetzt bei synbiotic aber wieder rein. Cannabis hype  

   Antwort einfügen - nach oben