Nur die AfD es Vorhergesehen & Gewarnt :


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 02.02.23 12:34
Eröffnet am:02.02.23 10:53von: WALDY_RE.Anzahl Beiträge:2
Neuester Beitrag:02.02.23 12:34von: goldikLeser gesamt:1.137
Forum:Talk Leser heute:1
Bewertet mit:
4


 

6731 Postings, 3263 Tage WALDY_RETURNNur die AfD es Vorhergesehen & Gewarnt :

 
  
    #1
4
02.02.23 10:53

                                                                      Gestern 16.12.2022

                                  Die Partei wollte eine Aussetzung der Corona-Impfung erreichen.

REAKTION :

Angstmache, verdrehte Fakten, falsche Zusammenhänge - die Fraktionen von Union, SPD, Grünen, FDP und Linkspartei haben sich im Bundestag klar gegen die  AfD gestellt. Die Partei wollte eine Aussetzung der Corona-Impfung erreichen.

In einer von der AfD-Fraktion beantragten Aktuellen Stunde über Nebenwirkungen der Corona-Impfstoffe haben sich alle anderen Fraktionen geschlossen gegen die Partei gestellt. Sie warfen der AfD eine bewusste Verunsicherung der Bevölkerung durch die Verbreitung von Falschnachrichten vor.

Der SPD-Abgeordnete Matthias Mieves erklärte, die AfD-Fraktion versuche, einen Zusammenhang zwischen Impfungen und Todesfällen zu konstruieren, das entbehre jeglicher Grundlage.

Auch die FPD warf der AfD vor, Daten zu instrumentalisieren, um Angst und Schrecken in der Bevölkerung zu verbreiten. Auf diese Weise würden Verschwörungstheoretiker befeuert, das sei "einfach nur schäbig", sagte die FDP-Gesundheitspolitikerin Christine Aschenberg-Dugnus. Die Impfstoffe gegen das Corona-Virus seien sicher.

Ihr CDU-Kollege Tino Sorge warf der AfD vor, etwas zu skandalisieren, was kein Skandal sei.

Nach Ansicht des Grünen-Abgeordneten Janosch Dahmen sind die AfD-Aussagen eine Zumutung für alle Bürger, aber vor allem für alle Beschäftigten im Gesundheitswesen. Die Partei verfolge eine Politik der Verleugnung und der Unwahrheiten

Die Linken-Abgeordnete Kathrin Vogler sprach mit Blick auf die AfD-Behauptungen von einer "Schande". Gleichzeitig betonte sie den Nutzen der Impfungen.

          https://www.tagesschau.de/inland/bundestag-impfdebatte-afd-101.html

GELESEN ?
VERSTANDEN ?

                                                                               H     E     U     T     E     :

Schwere Nebenwirkungen253 anerkannte Fälle in Deutschland – die 6 wichtigsten Fragen zu
Impfschäden
Nach einer Coronaimpfung können seltene schwerwiegende Komplikationen auftreten.
Schwerwiegende gesundheitliche Probleme nach einer Corona-Impfung sind selten, aber es gibt sie. Mehr als 250 Menschen wollen die Bundesländer laut einem Medienbericht bisher entschädigen. Die deutliche Mehrheit aller Anträge lehnen die Behörden jedoch ab.

                   ERGO :   Das ist die absolute minimalste Spitze eine Skandaleisbergs .
                                 
  UND JETZT ALLLE :  BUH A f D , Schrubbler , Querdenker , Impfverweiger


https://www.focus.de/gesundheit/coronavirus/...eden_id_184560185.html
https://www.spiegel.de/wissenschaft/...88-9304-46f9-89e2-944f00393600
https://www.n-tv.de/panorama/...h-Corona-Impfung-article23876477.html



                                                 



                                                                                           
 

23881 Postings, 2426 Tage goldikWußte gar nicht, daß es eine "Einsetzung" der

 
  
    #2
02.02.23 12:34
Corona-Impfung gab...  

   Antwort einfügen - nach oben