Pfizer - zu Unrecht im Keller


Seite 1 von 112
Neuester Beitrag: 13.08.20 21:35
Eröffnet am: 21.10.04 12:39 von: Anti Lemmin. Anzahl Beiträge: 3.783
Neuester Beitrag: 13.08.20 21:35 von: maverick77 Leser gesamt: 274.960
Forum: Börse   Leser heute: 36
Bewertet mit:
24


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
110 | 111 | 112 112  >  

63388 Postings, 5944 Tage Anti LemmingPfizer - zu Unrecht im Keller

 
  
    #1
24
21.10.04 12:39
Pfizer (PFE, NYSE) ist der weltgrößte Pharmakonzern und vertreibt u. a. Viagra. Standfest war die Aktie trotzdem nicht. Mit 28,30 USD "hängt" sie z. Z. auf einem Zwei-Jahres-Tief. Anfang des Jahres stand sie noch bei 38 USD. Grund für den Einbruch sind Probleme beim Konkurrenten Merck & Co (MRK, NYSE). Merck musste kürzlich sein Schmerzmittel Vioxx vom Markt nehmen, weil es Herzinfarktspatienten potenziell gefährdet. MRK hatte mir Vioxx 2,5 Mrd. USD Umsatz, die Merck-Aktie fiel um 25 %. Eine Vergleichsstudie, veröffentlicht in einer med. Fachzeitschrift, ergab, dass Vioxx eine 50 % höhere Mortalitätsrate hat als ein vergleichbares Produkt von Pfizer, Celebrex. Nun fürchtet Wall Street, das auch Pfizer sein Schmerzmittel Celebrex vom Markt nehmen muss. Die Studie indes zeigt das Gegenteil: Celebrex ist weit ungefährlicher als Vioxx. Die Ängste sind daher unbegründet.

Gestern hat PFE gute Zahlen vorgelegt (siehe Meldung unten). Einige Analysten geben der Aktie ein Kursziel von 42 USD. Das ist 50 % höher als der jetzige Kurs. Das KGV für 2005 liegt bei 12, die Dividenden-Rendite bei 2,7 %.

Fazit: Bei Pfizer sollte mindestens eine technische Erholung in die tiefen 30er drin sein.

--------------------------------------------------

21.10.2004 11:21:
Pfizer: Strong Buy

Die Analysten von SEB bewerten in ihrer aktuellen Studie die Aktie des amerikanischen Pharmakonzerns Pfizer (Nachrichten) mit "Strong Buy". Das Kursziel liegt bei 42 Dollar.

Der weltgrößte Pharmakonzern habe in den ersten neun Monaten 2004 sowohl Umsatz als auch Ergebnis gesteigert. Im dritten Quartal hätten die Erlöse mit 3,34 Mrd. Dollar rund 4 Prozent über dem entsprechenden Vorjahreszeitraum gelegen und die durchschnittlichen Markterwartungen nicht erfüllen können. Der Gewinn habe jedoch um 15 Prozent auf 0,55 Dollar/Aktie oder 4,16 Mrd. Dollar zugelegt, womit die Schätzungen der Marktteilnehmer übertroffen worden seien. Für das Gesamtjahr habe Pfizer das bisherige Ergebnisziel von 2,12 bis 2,14 Dollar/Aktie bestätigt, habe aber darauf hingewiesen, dass in Folge der stärker gewordenen Konkurrenz durch Nachahmerprodukte die Umsatz- und Ergebnisdynamik insgesamt nachlassen werde.

(KOMMENTAR: Bei Pfizer laufen nächstes Jahr sechs Patente aus, es gibt aber 12 neue Medikamente in der Zulassungs-Pipeline.)

Die weiteren Perspektiven seien somit etwas eingetrübt, würden aber keinesfalls die Bewertung der Pfizer-Aktie mit gegenwärtig dem weniger als 12-fachen der erwarteten Gewinne für 2005 rechtfertigen. Hinzu komme, dass eine nachlassende Wachstumsdynamik in der weltweiten Pharmaindustrie sich bereits seit einigen Monaten ablesen lasse.  
2758 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
110 | 111 | 112 112  >  

3696 Postings, 4857 Tage maverick77Leider wird wie immer

 
  
    #2760
1
06.08.20 18:20
der Gewinn im Laufe des Tages abverkauft.
Mittlerweile sind sehr viele gute News zusammenkommen. Wird Zeit dass es zu einem Ausbruch kommt.
Ende September sollen auch die  ersten Daten über den Verlauf des impfstoffes von Phase 3 kommen.  

591 Postings, 141 Tage 0815trader33BioNTech: Starker Newsflow schwache Aktie

 
  
    #2761
06.08.20 22:41
USA, Großbritannien, Japan – und jetzt auch Kanada. Viele Staaten sichern sich bereits vorab Impfdosen mit dem potenziellen Corona-Impfstoff von BioNTech ...
not good !  die relative Stärke lässt auch nach.....  

591 Postings, 141 Tage 0815trader33sorry falsches Forum

 
  
    #2762
06.08.20 22:42
war für Biontech gemeint ;-)  

72 Postings, 871 Tage KlarerVerstandING

 
  
    #2763
06.08.20 23:27
Wir sind Hier ...
Im Onvista Forum


Diskussionen zu ING Group


Für Alle die Lesen können....

Ist das die Überschrift.
 

10 Postings, 8 Tage Nicholas DrakeGuest posting

 
  
    #2764
06.08.20 23:35
- Sie können pro Posting einen AG-Filter oder einen Listen-Filter setzen
 

3696 Postings, 4857 Tage maverick77@KlarerVerstand

 
  
    #2765
1
07.08.20 06:54
Du bist schon witzig hast dich hier verlaufen und hast es nicht mal geschnallt.

Also doch nicht beim klaren Verstand.  

591 Postings, 141 Tage 0815trader33interview gestern mit Washington Post

 
  
    #2766
1
07.08.20 11:29

..."When Albert Bourla took over as CEO of Pfizer in January 2019, he said he wanted the pharmaceutical giant to be a more focused, innovative, science-based company. Bourla now finds himself at the forefront of developing and testing a COVID-19 vaccine in partnership with Germany's BioNTech. Underway with a late-stage clinical trial for its vaccine, if successful, Pfizer said they could supply up to 100 million doses of the vaccine by the end of 2020. Bourla will discuss the timeline for a safe and effective vaccine and the state of the health industry during these uncertain times"..........
 

591 Postings, 141 Tage 0815trader33Pfizer Vereinbarung mit Gilead

 
  
    #2767
07.08.20 14:12
Pfizer Inc. (NYSE: PFE) today announced a multi-year agreement with Gilead Sciences, Inc. to manufacture and supply Gilead’s investigational antiviral
Pfizer gibt Vereinbarung mit Gilead zur Herstellung von Remdesivir zur Behandlung von COVID-19 bekannt
07. August 2020 08:00 Uhr Eastern Daylight Time
NEW YORK - (BUSINESS WIRE) - Pfizer Inc. (NYSE: PFE) gab heute eine mehrjährige Vereinbarung mit Gilead Sciences, Inc. über die Herstellung und Lieferung von Gileads antiviralem Remdesivir als eine von mehreren externen Fertigungsorganisationen bekannt, die dies unterstützen Erweiterung des Angebots an Prüfpräparaten für COVID-19. Im Rahmen der Vereinbarung wird Pfizer Auftragsfertigungsdienstleistungen in Pfizers Werk in McPherson, Kansas, zur Herstellung und Lieferung von Remdesivir für Gilead erbringen.  

591 Postings, 141 Tage 0815trader33Artikel heute

 
  
    #2768
09.08.20 13:53
All of that is water under the bridge. The more important question is: Should you invest $1,000 in Pfizer now that we're in another recession?  

17499 Postings, 6209 Tage harry74nrwJapan 120 Mio +

 
  
    #2769
09.08.20 14:05

591 Postings, 141 Tage 0815trader33weiterer Artikel heute

 
  
    #2770
1
09.08.20 14:20
It's been a tough year for the healthcare giant, but could a turnaround be in the cards?
Is Pfizer Stock a Buy?
It's been a tough year for the healthcare giant, but could a turnaround be in the cards?  

3696 Postings, 4857 Tage maverick77Ich glaube das Kurs geeiere bleibt

 
  
    #2771
1
10.08.20 13:35
bis die Entscheidung mit dem Impfstoff fällt.  

591 Postings, 141 Tage 0815trader334 Undervalued Health Care Stocks August 2020

 
  
    #2772
1
10.08.20 13:43

link:
https://www.notonlyequity.com/...lued-health-care-stocks-august-2020/

Metrics:
Healthcare sector
Large Cap
Competitive advantage
Trading lower than their Price/Fair Value ( Morningstar DCF model)
P/E < P/E 5Yrs
P/E < than benchmark ( MSCI Health Care Index)
P/E > Fwd P/E
Positive FCF
Postive EPS forecast  

591 Postings, 141 Tage 0815trader33Pfizer Insiderkauf

 
  
    #2773
1
10.08.20 14:13
Tracking insider buying and selling stocks for PFIZER INC ( PFE ). at insiderbuyingselling.com
Insider BLAYLOCK RONALD E:
Acquired 13,000 of Common Stock at average price $38.55 on 2020-08-06  

17499 Postings, 6209 Tage harry74nrwKütt

 
  
    #2774
11.08.20 15:01

591 Postings, 141 Tage 0815trader33artikel heute

 
  
    #2775
1
11.08.20 15:52

591 Postings, 141 Tage 0815trader33weiterer artikel heute

 
  
    #2776
11.08.20 16:48
A leading vaccine candidate could lift Pfizer stock into the first sustained uptrend since 2018.
 

3696 Postings, 4857 Tage maverick77@0815trader33

 
  
    #2777
2
11.08.20 17:10
Sehr interessante Artikel. Wenn das mit dem Impfstoff klappt wird Pfizer-Aktie definitiv die 50 $ Marke testen.

Spätestens im Oktober wissen wir wo die Reise hingeht.  

68 Postings, 2836 Tage ZitherholzDer Kurs spricht heute aber...

 
  
    #2778
11.08.20 18:38
..eine andere Sprache.  

3696 Postings, 4857 Tage maverick77Sieht nach einer Bodenbildung aus

 
  
    #2779
11.08.20 20:45

591 Postings, 141 Tage 0815trader33Pfizer Investors Day

 
  
    #2781
12.08.20 20:17
PFIZER ANNOUNCES TIMES FOR RESCHEDULED VIRTUAL INVESTOR DAY ON SEPTEMBER 14 AND SEPTEMBER 15, 2020

wird bestimmt interessant , möglicherweise auch für den Kurs

schau mer mal ob Pfizer den  monatlichen Widerstand von 39,12 USD (dividendenbereinigt) brechen wird.   Dann könnte es weiter  gut nach oben gehen . vielleicht ab dem  14. September.
Der Kursanstieg von  28 auf 38,50 Dollar seit März war ja auch nicht schlecht bisher.......  

3696 Postings, 4857 Tage maverick77Biontech bekräftigt mögliche Zulassung im Oktober

 
  
    #2782
1
13.08.20 08:55

591 Postings, 141 Tage 0815trader33Why Pfizer's 4% Yield Is Your Best ......

 
  
    #2783
13.08.20 18:53

3696 Postings, 4857 Tage maverick77Interessant zu wissen

 
  
    #2784
13.08.20 21:35
das für die Teil Ausgliederung aus dem Unternehmen für jede Pfizer Aktie, einen Anteil von 0,12 für neue Aktie bekommen. Und die neuen Aktien sollen zwischen 2 und 4 Dollar herausgegeben werden.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
110 | 111 | 112 112  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Drattle, gnomon, Kowalski100, MeniNamaste, POWWOW, Shenandoah, SzeneAlternativ, Vanille65, W Chamäleon