Norwegian Air Shuttle ASA


Seite 118 von 125
Neuester Beitrag: 28.11.22 11:19
Eröffnet am:05.12.16 09:38von: stahlfaustAnzahl Beiträge:4.113
Neuester Beitrag:28.11.22 11:19von: BailoutLeser gesamt:655.976
Forum:Börse Leser heute:81
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | ... | 116 | 117 |
| 119 | 120 | ... 125  >  

8998 Postings, 4953 Tage kbvlerXL

 
  
    #2926
08.09.22 19:35
hätte von Forbes mehr erwartet.

Operativ war NAS nach COvid noch nicht im Profit!  Profit kam nur durch SOnderzahlung Boeing aus Vergleich ...resultierend aus Klage von juni 2020  

8998 Postings, 4953 Tage kbvlerLöschung

 
  
    #2927
1
09.09.22 08:27

Moderation
Zeitpunkt: 09.09.22 11:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

8998 Postings, 4953 Tage kbvlerzu NAS

 
  
    #2928
09.09.22 09:29
hat im Spetmeber schon das ANgebot reudziert

siehe planspotter letzten Tage  sind 65 FLugzeuge nur im EInsatz und 4 anstelle 1 für die Reserve geparkt.

ier scheint die Geschäftsleitung vorsichtig und koservativ zu handeln und nicht auf schnell Umsatz mit Gefahr , bei Nachfrageeinbruch, dann schlechte Ergebnisse zu haben

Daher warte ich entspannt auf die Q2 Zahlen bis ENde Speetember und verfolge den Kerosinpreis und natürlich die Traffic datas Anfang seltember  

8998 Postings, 4953 Tage kbvlerEvtl Problem

 
  
    #2929
09.09.22 09:32
wer die traffic datas NAS

von Juli mit AUgust vergleicht.........


Loadfactor runter und vor allem EInnahmen von Passageiren pro KM runter


DIe Frage halt:


A) lag es am Buchungszeitzeitraum und einkalkulierten Kersosinpreis

oder

B) darna das die Nachfrage bei hohen Ticketpreisen nach gelassen hatte und man die Ticketpreise runtersetzte um due Jets voll u bekommen?

 

8998 Postings, 4953 Tage kbvlerPAXE norwegen Gesamt

 
  
    #2930
1
09.09.22 15:30
https://www.ssb.no/en/transport-og-reiseliv/...atistikk/lufttransport

Im Juli hat NAS 2,2 MIo PAxe gehabt - also locker 40% von Gesamt Norwegen.

Systemrelevant?!?!  

8998 Postings, 4953 Tage kbvlerNachtrag siehe link zuvor

 
  
    #2931
1
09.09.22 15:32
https://www.ssb.no/en/transport-og-reiseliv/...atistikk/lufttransport


vergleicht man mit Deutschland

https://www.adv.aero/corona-pandemie/woechentliche-verkehrszahlen/

Ist der norwegische Markt deutlich näher an den 2019er Zahlen als Deutschland


 

13945 Postings, 4796 Tage Geldmaschine123Der Aktionär bleibt dabei!

 
  
    #2932
09.09.22 20:23
Guter Bericht im aktuellen Heft.
Aktie bleibt im Musterdepot obwohl -30%
Er begründet des festhalten an den aktuellen Zahlen und optimistischen Aussichten.



Keine Kauf Verkaufempfehlung  

8998 Postings, 4953 Tage kbvlerDer "Kleinanleger"

 
  
    #2933
12.09.22 14:53
Meine NAS bleiben im Depot


und meine Norse Atlatik auch die heute 30% Minus nur haben ohne den Nachkauf heute  

8998 Postings, 4953 Tage kbvlerach wegen off topic

 
  
    #2934
12.09.22 14:56
Norse atlantik ist mehr oder weniger die alte NAS Langstrecke halt nur als separate Firma

 

7388 Postings, 6489 Tage 123456aOh je oh je.....

 
  
    #2935
14.09.22 14:25
Was wird nur aus dem Luftfahrtsektor ;-)
Bei NAS läuft es ja deutlich besser als sonst so ;-)
 

8998 Postings, 4953 Tage kbvler12345

 
  
    #2936
1
14.09.22 14:48
ja es läuft bei NAS besser als bei LH

dank Schutzschirm und bessere Markterholung im Hauptmarkt Norwegen gegenüber Deutschland - QUellen und Belege siehe Postings zuvor

Hochinterssant wird  - wenn der Ölpreis so weit oben bleibt - die PBH Vereinbarungen bei NAS und Norse

Da kosten die Jets keine Leasinggebühren , wenn man in Q4 und Q1 das Angebot runterfährt (ausser WIehnachstsferein)

Bei LH, IAG und AF/KLM "muss" man fliegen oder die jets kosten  

1831 Postings, 224 Tage Stockpicker2022Löschung

 
  
    #2937
16.09.22 18:10

Moderation
Zeitpunkt: 17.09.22 11:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

1831 Postings, 224 Tage Stockpicker2022Leider performen Norwegian und Norse

 
  
    #2938
19.09.22 11:43
mehr als schlecht. Das muss man einfach mal sagen. Schuldenfrei hin oder her  ...
Bei den europäischen Airlines stehen beide ganz unten wenn es um Kursverluste geht.  Bei weit unter Coronatief.  Bisher war es eher ein Fehler diese "Flugbuden" zu kaufen.  

8998 Postings, 4953 Tage kbvlerPerformance

 
  
    #2939
19.09.22 12:24
weiss man nie vorher kurfristig

tut weh, aber ich warte die WOche auf Meldungen , ob JP Morgan, GOldman ect verkauft haben.

Wenn nicht wird nachgekauft um den DUrchschnitt zu senken.

Bei Norse kommen die Zahlen zum 30.06.22 mal sehen wie viel Geld Sie verloren haben, weil Gewinn geht nicth , wenn der ERstflug Mitte Juni war

 

511 Postings, 532 Tage Bailout... kurz gezuckt

 
  
    #2940
19.09.22 14:24
Ich werde einmal das Weihnachtsgeschäft abwarten... nachkaufen für nen schöneren Durchschnitt, hab kurz drüber nachgedacht aber da gibt es andere Titel die im Moment günstig sind und man kann Geld nur einmal ausgeben. Hier halte ich erst mal die Füße still... von den prognostizierten 15 NOK ( 2023 ) sind wir gerade meilenweit entfernt.



 

3483 Postings, 7124 Tage SARASOTALöschung

 
  
    #2941
19.09.22 16:39

Moderation
Zeitpunkt: 24.09.22 09:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

8998 Postings, 4953 Tage kbvlerbailou gibt es definitv

 
  
    #2942
19.09.22 18:47
und weniger Risiko behaftet als AIrlines

Habe auch Royal mail (2ar bei 2,50 die letzten Tage) und Vodafone ( 1,25) im Nachkauf auf der Liste ,

aber nicht genug Liquidität , muss erst auf Petrowelt Abwicklung warten  

8998 Postings, 4953 Tage kbvlerFragezeichen

 
  
    #2943
19.09.22 19:51
Ein User hat mir erzählt sein Bekannter wüsste das Norse nur 10% Loadfactor in Berlin hat

bezweifel es , weil , wie kommen 69% im August zusammen, wenn Berlin erst mitte august startet und nur 5 Jets gesamt im Einsatz waren?

Siehe unten.....Norse fliegt Berlin-NewYork noch täglich im Oktober - da würde man doch bei 10% Loadfactor 2-3 Verbindungen die WOche streichen?

ALso mal überraschen lassen


Your trip
Round trip
1 Traveler(s)
Modify
Berlin to New York
Sat, 8 Oct 2022
7:20pm - 10:00pm
New York to Berlin
Sat, 22 Oct 2022
12:30am - 2:25pm
Fares
$285.23  

8998 Postings, 4953 Tage kbvlerMehr Geld verbrannt als ich dachte

 
  
    #2944
22.09.22 12:06
leider sind die Zahlen noch nciht komplett verfügbar

Liquidität 100 mio vorher waren es 130 mio

 

511 Postings, 532 Tage Bailoutdu oder NAS ?

 
  
    #2945
22.09.22 15:58
Julfest X Fingerkreuz. Hab auch schon gebucht zum Julfest ... Weihnachten in Oslo dann nach Trondheim von dort mit Norwegian nach Spitzbergen - Nordlichter gucken und Silvester dann mit Norwegian nach Bergen zum feiern. Bei den Ticketpreisen müsste das eigentlich noch ein versönliches Ende dieses Jahr mit NAS in meinem Depot nehmen.
 

8998 Postings, 4953 Tage kbvlerso und nochmal nachgekauft

 
  
    #2946
23.09.22 14:49
wer weiss schon wann das

"fallende Messer" zum "buy the dip" wird?  

511 Postings, 532 Tage Bailout@ kbvler

 
  
    #2947
23.09.22 15:31
Your trip
Round trip
1 Traveler(s)
Modify
Berlin to New York
Sat, 8 Oct 2022
7:20pm - 10:00pm
New York to Berlin
Sat, 22 Oct 2022
12:30am - 2:25pm
Fares
$285.23

echt jetzt ? 285 $ für Hin- und Rückflug !? Wie wollen denn die da was verdienen ?

Ich zahl teilweise 400 Euro für One-Way innerhalb Norwegen.  

8998 Postings, 4953 Tage kbvlerBailout

 
  
    #2948
23.09.22 15:43
Wie hat Ryan it 9,99 oder WIzz etwas verdient?

Wenn DU mir nicht glaubst gehe in deren Buchungssystem , wo ich es rauskopiert habe.


Viele sind früher NAS LAngstrecke auch nach Bangkok - da haben viele Skandinavier auch SOmmerhäuser ect, weil zum Beispiel die AUslandsimmobilien nach 5 Jahren steuerfrei waren nach norweigschem Recht.

Kenne eine Lehrerin zum Beispiel die ist 3-4 mal im Jahr nach Thailand und NAS hatte Basis in Bangkok


WIrd Norse auch  wieder machen



ZUr Info "Normal"

FRA-BKK ca 9000 km

OSL-BKK ca 8700 KM


druch Sperrung Luftraum Russland und Ukraine verlängert sich "Asien" Extrem für Finnair SAS und die Norweger

das wird ja hoffentlich nicht Jahrzehnte dauern

 

8998 Postings, 4953 Tage kbvlerNachtrag

 
  
    #2949
23.09.22 15:48
Norse macht Verlust durch neue Strecken


BERLIN- USA

die gab es bei NAS nicht

Norse macht bei 6600 Passagieren rund 2 MIo Ticketeinnahm aber nochmal 1 mio an sonstigen EInahmen über "FRacht" ect

bie 90 DOllar Barrel stähnen alle die nicht gehedged haben


Beipiel oben......1,8 mio DOllar Kerosinkosten für die 6600 Paxe im Juni als Erstflug war

und bei 50 DOllar barrel wäre es 1 Mio........und bei 75 dollar ca 1,5 Mio


da sieht man den grossen EInfluss Kerosin  

417 Postings, 6172 Tage stanleyda bin ich dabei

 
  
    #2950
23.09.22 16:52
aber unsicher, ob das klug war.

Gute Nerven allen Investierten  

Seite: < 1 | ... | 116 | 117 |
| 119 | 120 | ... 125  >  
   Antwort einfügen - nach oben