Nortel Networks - Canada - Chance oder Zock?!?


Seite 10 von 26
Neuester Beitrag: 24.04.21 23:43
Eröffnet am:30.12.08 17:35von: Trader75Anzahl Beiträge:641
Neuester Beitrag:24.04.21 23:43von: ChristinaiioaLeser gesamt:111.041
Forum:Hot-Stocks Leser heute:12
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... 26  >  

969 Postings, 6093 Tage windy k.torNortel Strikes Gold at 2009 Effie Awards

 
  
    #226
16.06.09 12:45
http://www.ariva.de/...ds_Wins_Industry_s_TopMarketing_Honor_n2999224

"...The campaign has generated significant business results, resulting in a 42 percent increase in customer leads specific to the energy-efficient data products, an increased sales funnel and has proven to be a critical factor in numerous recent wins."

Das zeigt doch wieder, daß Nortel sehr wohl eine Zukunft hat.  

969 Postings, 6093 Tage windy k.torNeuigkeitengewitter aus den dunklen Nortel-Wolken

 
  
    #227
1
16.06.09 12:58
Nortel Helps Schools and Universities Build 21st Century Education Systemnyhttp://www2.nortel.com/go/...-8055&oid=100257799&locale=en-US

Nortel Government Solutions Teams With General Dynamics To Offer Latest In VOIP Secure Telephonyhttp://www2.nortel.com/go/...-8055&oid=100257761&locale=en-US

Georgia Perimeter College Selects Nortel for Hosted Contact Center Solutionhttp://www2.nortel.com/go/...-8055&oid=100257760&locale=en-US

Jetzt muss es doch bald mal krachen, an Lichtblitzen mangelt es nicht.  

154 Postings, 5514 Tage csillagokWenn man sich ...

 
  
    #228
16.06.09 13:41
... den Kurs (der IMMER recht hat) der letzten Wochen so anschaut, dann scheint so, als ob die kanad. Regierung Nortel fallen gelassen hat wie eine heiße Kartoffel.
Von wegen Staatshilfen für das Unternehmen in der Krise ...
Wahrscheinl. hat die kanad. Regierung gesehen, dass die Probleme bei Nortel "hausgemacht" sind/waren.
Da schießt man kein gutes Geld mehr zu !!!
Weils nix bringen würde, das Geld wäre wieder futsch ...  

969 Postings, 6093 Tage windy k.torNortel scores in Optus' ATO deal

 
  
    #229
1
17.06.09 11:27
"Optus yesterday revealed Canadian vendor Nortel, among others, would be a major winner under the Australian Taxation Office's (ATO) network and telephony upgrade that has been scheduled as part of its managed services deal with the telco. ... The deal would be welcome news for Nortel, which last year reassured Australian customers that its Canadian parent's financial woes would not impact them."

http://www.zdnet.com.au/news/communications/soa/...1,339296963,00.htm

Da kann sich jetzt jeder selber seinen Reim drauf bilden.

PS: csillagok, verschone uns bitte mit "der Kurs hat immer recht". Danke.  

969 Postings, 6093 Tage windy k.torNational University of Malaysia /w Nortel

 
  
    #230
17.06.09 11:37
National University of Malaysia Unleashes Student Learning With Nortel"Universiti Kebangsaan Malaysia (UKM) is the latest educational establishment in Asia to ensure its students and staff can benefit from a 21st century educational experience, thanks to a new high performing and reliable campus network solution from Nortel."

http://www2.nortel.com/go/...-8055&oid=100257694&locale=en-US  

969 Postings, 6093 Tage windy k.torZafirovski kommt nun doch zur Anhörung

 
  
    #231
17.06.09 14:59
http://www.ottawacitizen.com/Business/...rees+meet/1703544/story.html

Ich interpretiere diese Sinneswandlung mal positiv für das weitere Bestehen des Unternehmens. Und hoffentlich bekommt Zafirovski im Parlament ordentlich eins auf die Mütze für das unsägliche Verhalten der Führungsclique.  

154 Postings, 5514 Tage csillagokDer NORTEL -

 
  
    #232
17.06.09 18:41
... - Schrottkurs sucht seinesgleichen !!!
Wenns so weitergeht, toppen die ja noch USXP ...  

969 Postings, 6093 Tage windy k.torThe IT industry needs federal help

 
  
    #233
18.06.09 10:39
"... I, for one, have questions. For instance: If government is saving GM, why didn’t it save Nortel? At least it’s a homegrown entity, whose Canadian roots stretch back to 1882. Nortel was once the country’s biggest company and employed many thousands; it was also, as recently as last year, Canada’s largest private-sector contributor to R&D spending. Just as importantly, Nortel was for decades a breeding ground for IT and telecom entrepreneurs — one big reason those industries have done as well as they have in this country."

http://www.canadianbusiness.com/after_hours/...t=20090616_10020_10020

Ehrlich gesagt glaube ich nicht an eine finanzielle Hilfe von der Regierung für Nortel - ich habe meine Lektionen bei Qimonda gelernt.  

154 Postings, 5514 Tage csillagokGenau das ...

 
  
    #234
18.06.09 14:58
... meinte ich in meinem Posting vor 2 Tagen.

Die kriegen zu recht nix von den Staatsgeldern ...

Die haben alles selbst versemmelt, auch ohne weltweite Finanzkrise.

Und außerdem von wegen Staatsgeldern :
Was ist denn eine popelige Telecom-Firma gegenüber einer Auto-Weltmarke z.B. ????

NICHTS !!!!!!!!!!!!!!  

969 Postings, 6093 Tage windy k.torBerichterstattung aus dem Parlament

 
  
    #235
18.06.09 16:08
June 18 (Bloomberg) -- Nortel Networks Corp. Chief Executive Officer Mike Zafirovski told Canadian lawmakers that the company will continue to fulfill all of its obligations to current employees.

Zafirovski, appearing before the House of Commons finance committee today, said the decision to not give severance packages to fired employees was not taken lightly. Former employees of Nortel, the phone-equipment maker working to emerge from bankruptcy, will also testify.

[...]

http://www.bloomberg.com/apps/news?pid=20601082&sid=acT97cG0VShg  

969 Postings, 6093 Tage windy k.tor@csillagok

 
  
    #236
18.06.09 16:30
Das Management hat ohne Zweifel auf breiter Linie versagt. Aber die Finanzkrise hat natürlich auch Nortel überaus hart getroffen - ich bezweifele stark, daß das Unternehmen ohne Finanzkrise hätte (bereits dieses Jahr) Gläubigerschutz beantragen müssen.

Interessanter Artikel dazu:
http://www.vancouversun.com/Business/...boost+cash/1703549/story.html

PS: Es reicht übrigens immer ein ! oder ?  

969 Postings, 6093 Tage windy k.torBerichterstattung aus dem Parlament - Teil 2

 
  
    #237
18.06.09 17:09
Nortel CEO says he thought company would recover
"Nortel Networks CEP Mike Zafirovski says he was so certain that the high-tech giant was on the rebound that he even invested his own money in the company.

Zafirovski, appearing before the Commons finance committee in Ottawa Thursday, said his family invested about $500,000 in Nortel because he was certain the company would recover."

http://www.ctv.ca/servlet/ArticleNews/story/...18/20090618?hub=Canada

"Zafirovski, on the advice of Nortel lawyers, originally rejected the offer to appear before the committee. It is unclear why he changed his mind."

Vielleicht war das die Bedingung für staatliche Hilfe?  

969 Postings, 6093 Tage windy k.torBerichterstattung aus dem Parlament - Teil 3

 
  
    #238
18.06.09 17:15
Nortel CEO defends bonus payments to executive
* Bonuses "critical" to preserving value at Nortel -CEO
* Nortel CEO confirms bailout talks with government

http://www.reuters.com/article/bondsNews/idUSN1838634820090618

Ich bin jedenfalls gespannt, wie es mit Nortel weitergeht.  

969 Postings, 6093 Tage windy k.torNortel case - option holders caught in tax trap

 
  
    #239
18.06.09 17:50
Bizarre kanadische Steuergeschichte:

"... That is clearly the most agreeable outcome for Mr. Smith and others in his position. If Nortel survives, he'll simply keep his shares and defer the tax perpetually."

http://www.canada.com/business/fp/...s+caught+trap/1626754/story.html

Wenn das mehrere tausende Angestellte betrifft, könnte der Staat ein vitales Interesse (mehr) daran haben, das Unternehmen Nortel mit seinen Wertpapieren zu erhalten. Denn es dürfte wohl kaum jemand der Betroffenen die Steuern für Scheingewinne auf Nortel-Aktien zahlen können. Überhaupt basiert vermutlich bei vielen Nortel-Angestellten die Altersabsicherung auf Wertpapieren des eigenen Unternehmens - das könnte noch teuer für die jetzigen Steuerzahler werden.  

969 Postings, 6093 Tage windy k.torZafirovski mit geschicktem Schachzug

 
  
    #240
18.06.09 18:07
... Asked why the request for aid was denied, Zafirovski said there had been “a very, very significant shift in the telecom and communications industry, so any plan that was presented at that time could have been viewed with lots of skepticism.”

http://www.bloomberg.com/apps/news?pid=20601082&sid=a2etb9gZtYkE

Liest hier noch jemand was zwischen den Zeilen heraus? Wenn er das wirklich so und nicht anders gesagt hat, gibt er mit diesem Satz der Regierung praktisch die Möglichkeit, die damalige Ablehnung von Hilfe ohne Gesichtsverlust zu revidieren.

Wow, das wird noch heiß Kinder :-)  

969 Postings, 6093 Tage windy k.torStatusbericht von Zafirovski

 
  
    #241
19.06.09 08:49
"June 18 (Bloomberg) -- Nortel Networks Corp., the Canadian phone-equipment maker in bankruptcy protection, is open to selling some of its businesses, Chief Executive Officer Mike Zafirovski said.

“We have a number of plans which we’ve not disclosed externally, but we do believe in the next couple of weeks that those plans will become very, very visible,” Zafirovski told reporters after a hearing before the Canadian government today in Ottawa."

http://www.bloomberg.com/apps/news?pid=20601082&sid=au3brRCFG_hQ

Totalverlust oder Geldsegen für die Aktionäre und Pensionäre, das ist hier die Frage.  

969 Postings, 6093 Tage windy k.torWas zum Nachdenken

 
  
    #242
19.06.09 08:54
Zafirovski hat ja gestern im Parlament erwähnt, seine Familie hätte letztes Jahr für $500.000 Nortel-Aktien erworben. Die sind sicherlich noch im Familienbesitz. Nur mal so zum Nachdenken, hat sicherlich nichts zu bedeuten... :-)  

1394 Postings, 6568 Tage Tiger88Nortel - Geduld

 
  
    #243
19.06.09 11:23
Das Papier läuft langsam, aber sicher in Norden.
Ausbruch Richtung 30ct würde ich in den kommenden Tagen erwarten.

bis dann  

969 Postings, 6093 Tage windy k.torAw: Nortel - Geduld

 
  
    #244
19.06.09 12:41
Zumindest werden wir in den nächsten Tagen schon erkennen können, in welche Richtung das Papier am Ende läuft. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Laden die nächsten Wochen dicht hält. Wenn die offiziellen Nachrichten zur Restrukturierung in "einigen Wochen" rauskommen steht das Papier entweder bei $0,001 oder $1.  

154 Postings, 5514 Tage csillagok@ windy ...

 
  
    #245
19.06.09 13:54
Zitat :
"Totalverlust oder Geldsegen für die Aktionäre und Pensionäre, das ist hier die Frage. ..."

Ersteres, natürlich ersteres !!!

Denn das andere gabs noch NIEEEEEEEEE in der Börsen-Geschichte.

Die wollen alle nur Euer Bestes ....

Samariter gibts an der Börse nicht, insbesondere Chapter11-Buden haben NICHTS, aber auch gar nichts
zu verschenken !!!  

969 Postings, 6093 Tage windy k.tor"Das gabs noch nie"

 
  
    #246
19.06.09 14:25
Titan Pharmaceuticals Inc. (TTNP.PK) hatte letztes Jahr ebenfalls Gläubigerschutz nach "Chapter 11" beantragt. Die PK-Aktien hatten vor zwei Monaten in etwa den Wert der Nortel-PK-Papiere - momentan pendelt der Titan-Kurs um die $1,20, weil sich die fundamentalen Daten geändert haben (FDA-Zulassung).

http://finance.yahoo.com/q?s=TTNP.PK

Wie du siehst, kann an der Börse alles passieren.

Wenn Nortel z.B. doch noch Staatshilfe bekommt, gute Erlöse für 1-2 Sparten und/oder Beteiligungen (LG-Nortel) erzielt, oder weitere Großaufträge vorweisen kann, ändert sich die Basis für den Insolvenzantrag grundlegend. Das Unternehmen ist nach wie vor wertvoll und deswegen kann es steil nach oben gehen. Klar, die Chancen sind bei zahlungsunfähigen Unternehmen immer gering, aber es sieht nicht so schlecht aus.  

969 Postings, 6093 Tage windy k.torKleine Korektur

 
  
    #247
19.06.09 14:32
Die TTNP.PK-Papiere hatten vor zwei Monaten nur 1/10 des Wertes, den derzeit die NRTLQ.PK-Papiere haben. Also wenn das selbe bei Nortel passiert, stehen wir theoretisch bei $12 und nicht bei $1,20 - aber soweit würde ich dann doch nicht gehen :-)  

154 Postings, 5514 Tage csillagokIch schätze ...

 
  
    #248
19.06.09 15:47
... deine sachliche Art, Windy,  danke.

Aber ich glaub nicht dran, nicht mal an den Dollar ...

Gutes WE trotzdem !  

1394 Postings, 6568 Tage Tiger88Nortel....

 
  
    #249
19.06.09 16:45
Jedes mal wenn ich Poste gehts runter. Aber egal immerhin reichlich Geld da und insofern abgesichert.
Ich glaube Nortel wird nochmal richtig durchstarten, und zwar bald.

bis dann  

154 Postings, 5514 Tage csillagokHeute wieder ...

 
  
    #250
19.06.09 17:32
... im MINUS !!!

Laaaaaaangsam un zermürbend für die, die noch drin sind !  

Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... 26  >  
   Antwort einfügen - nach oben