Nordex - Die Chance!


Seite 1 von 82
Neuester Beitrag: 29.02.24 16:39
Eröffnet am:24.05.05 10:23von: brodzAnzahl Beiträge:3.048
Neuester Beitrag:29.02.24 16:39von: geldgierigLeser gesamt:529.051
Forum:Börse Leser heute:1.046
Bewertet mit:
36


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
80 | 81 | 82 82  >  

538 Postings, 7346 Tage brodzNordex - Die Chance!

 
  
    #1
36
24.05.05 10:23

Der ausgebombte Nordex Titel steht vor einer Wiederbelebung. Der aktuelle Kurs beinhaltet immer noch Insolvenzsorgen. Die sind jedoch nicht mehr begründet.

Hier sind mindestens 100% drin im laufenden Jahr!

Nordex erhält nun viele neue Aufträge. Banken und Gläubiger haben einen Großteil der Schulden gegen Nordex Aktien zum Kurs von 1,68 €/Stück getauscht. Damit fallen auch die Zinsen für die Schulden weg was sich positiv auf das zukünftige EBIT auswirken wird. Das Vertrauen der Banken und anderer Gläubiger in das Unternehmen ist mit Sicherheit nicht unbegründet. Nordex steht vor dem größten Umsatz seiner Unternehmensgeschichte! Und das ist der Grund der kürzlich durchgeführten Rekapitalisierung. Die Auftragsbücher sind voll!

Aber lest selbst:
"Die Nordex AG, ein Anbieter von Windkraftanlagen, ist erwartungsgemäß verhalten ins neue Geschäftsjahr gestartet. Sowohl der Umsatz als auch der Auftragseingang waren im ersten Quartal aufgrund der bevorstehenden Rekapitalisierung belastet, teilte das Unternehmen mit.Gegenüber dem Vergleichsquartal des Vorjahres ging das Umsatzvolumen um etwa 35 % auf rund 34,9 Mio. Euro zurück (Vj. 53,7 Mio. Euro). Dies sei in erster Linie auf die zurückhaltende Lieferbereitschaft von Schlüssellieferanten aufgrund der finanziellen Schwäche der Gesellschaft sowie auf fehlende Warenkreditversicherungen zurückzuführen, hieß es. So seien der Gesellschaft keine ausreichenden Mittel zur Verfügung gestanden, bei Lieferanten die Hauptkomponenten vorzeitig zu beziehen. Mit der erfolgreichen Rekapitalisierung des Unternehmens würden die Zulieferungen mittlerweile aber wieder in eine Warenkreditabsicherung aufgenommen. Durch die neuen finanziellen Mittel habe Nordex jetzt wieder die Möglichkeit, die Engpässe in den Zulieferungen aufzulösen und die Produktionsmenge ab dem 2. Quartal signifikant zu steigern.Der Auftragseingang lag bei 34,7 Mio. Euro (Vj. 68,9 Mio. Euro). Hintergrund für den niedrigen Auftragseingang seien Projektverschiebungen aufgrund von Unsicherheiten bezüglich der erfolgreichen Durchführung der Rekapitalisierung. Kunden hätten daher Aufträge zurückgehalten, da sie Schwierigkeiten hatten, projektfinanzierende Banken zu finden. Nach eigenen Angaben verzeichnet Nordex seit der Rekapitalisierung aber eine außergewöhnlich starke Wiederbelebung des Neugeschäfts. So habe Nordex seitdem neue Aufträge in Höhe von rund 86 Mio. Euro erhalten. Für das 2. Quartal erwartet das Unternehmen insgesamt mehr als 100 Mio. Euro Auftragseingang, was dem höchsten Auftragseingang in der Firmengeschichte der Gesellschaft entsprechen würde.Das operative Ergebnis (EBIT) vor Sonderaufwendungen belief sich auf -7,1 Mio. Euro (Vj. -5,5 Mio. Euro).Nordex geht für die kommenden Monate wieder von einer deutlich steigenden Nachfrage in Deutschland aus. Auch im Ausland erwartet die Gesellschaft zunehmendes Neugeschäft. Durch die gute Positionierung in wesentlichen Wachstumsmärkten und aufgrund des guten Auftragseingangs soll der Absatz in den nächsten Quartalen wieder deutlich erhöht werden. Bereits ab dem 3. Quartal soll wieder ein positives Ergebnis erwirtschaftet werden.

Im laufenden Geschäftsjahr plant die Gruppe einen Auftragseingang von mindestens 300 Mio. Euro und einen Umsatz von 270 bis 280 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Sonderaufwendungen soll abhängig vom Umsatzvolumen -2,0 Mio. Euro bis ausgeglichen sein. Im Jahr 2006 ist wieder ein Jahresüberschuss geplant."

Was das für den Kursverlauf bedeuten würde kann sich jeder selbst ausmalen.

Ich bin direkt nach der erfolgreichen Rekapitalisierungsmaßnahme eingestiegen.

Gibt's andere Meinungen?

 
2023 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
80 | 81 | 82 82  >  

1012 Postings, 4732 Tage pekuniaDie Wahrheit will natürlich wieder keiner hören.

 
  
    #2025
01.11.22 21:27
Und auch Du, Lionell hattest die Chance es hier auszusprechen.
Tatsächlich hat Windkraft in Deutschland nicht nur wegen einiger Bayern keine Chance.
Mein Bankberater hat verraten, dass es schon bald überhaupt keinen Wind mehr in Deutschland geben wird!!  

10158 Postings, 1220 Tage Lionellcool

 
  
    #2026
01.11.22 22:06
Dann haben wir Beide
gute bis saugute Bankberater
 

10158 Postings, 1220 Tage LionellBrutale Stärke Heute

 
  
    #2027
1
02.11.22 09:19
8,91€
weiter so  

10158 Postings, 1220 Tage LionellDas Leid der letzten Jahrzehnte

 
  
    #2028
02.11.22 09:27
Die Marge,die Marge

Vorschlag
wie wärs mal mit einem Vorstandwechsel  

170 Postings, 2672 Tage nanekx1Lionell spam

 
  
    #2029
02.11.22 10:29
Vorschlag: mach de Kopp zu !  

348 Postings, 1185 Tage Value87Übernahmeziel

 
  
    #2030
03.11.22 18:59
das wird hier defintiv noch spannend, allerdings bin ich mir nicht ganz so sicher ob die Inevstoren wirklich noch bereit sind 30%+ draufzusetzen. Vor den hohen Zinsen wäre das sicherlich eher machbar gewesen, auch wäre die Valuation mit 24,50 sehr hoch... Nur meine Meinung. Ich setze aktuell eher auf Cloudberry , da ist noch viel Luft nach oben und die bauen sich weiterhin fast unbemerkt ein schönes Portfolio auf. Heute gab es einige Insidertrades und hier rechne ich fest mit einer Übernahme in den nächsten Jahren. Erinnert mich alles an PNE.
Allen viel Glück.  

1191 Postings, 464 Tage geldgierigguten tag auf wunsch

 
  
    #2031
13.02.24 16:16
eröffner bzw nutzt ich einen thread...um meine vorstellung  zu nordex ...asu richtung chart Technik zu schreiben...

denn mit bruch der 10,30 zu vollen std habe ich nordex komplett verkauft.....nach 2 teil verkäufen zu 10.2x...und 10.7x...mit break even um die 9,2x

es ist nicht so das ich nicht an eine gute entwicklung 2024 von nordex glaube aber ct entscheidet bei mir

 

1191 Postings, 464 Tage geldgierigbei einen day sk über 10,32

 
  
    #2032
13.02.24 17:27
wird nordex wieder interessant......nun mag einer sagen hin und her macht tascehn leer....sehe ich anders...,,aber das wäre ein thema für ein anderes forum ..longie vs trader  

1191 Postings, 464 Tage geldgierig10,3x kurse bleiben scheinbar zzt

 
  
    #2033
16.02.24 16:31
als unterstützung bestehen..obwohl nun 3 mal gestestet...nun sollte es langsam nächste woche über die 10,8x nachhaltig gehen....das pendeln dazischen geht meistens auf kosten der bullen...das nächstemal können die 10,3x brechen...aber ebenso die 10,8x....oft aber der untere bereich...

naja mal schauen schönes wochenende..

dann nochmal zu den anleger mit ek 8,9x....prima einstieg...bloss dann sofort gedanken...wann es zeit wird profit mitzunehemen....2 euro....in paar tegan..oder knapp 35 % ,,,sind schon gute gewinn e die mann gerne mal aufteilend mitnehmend kann...warum 2 euro gewinn in den verlust laufen lassen das vetshe ich nie..bei diesen anleger um dann nach zu kaufen....dann teil verkauf....bei 35 % gewinn...aber dochnix vom gewinn nehmen und lieber unter 98x kaufen...wenn das bald kommt dann kommen auch die 7 er jurse....naja ..jader wie  er will...dann lieber nach oben nach kaufen das  macht sinn  

1191 Postings, 464 Tage geldgierigtja wie geschrieben das pendeln

 
  
    #2034
21.02.24 16:46
geht vermutlich auf kosten der bullen ist sehr sehr oft...so die 10,30 sind gefallen..und nun gent es über 9,9x zu den 9,6x..
ich werde nun mich wieder eindecken mit den ersten entry...point unter 10,30...9,9x.....und werden nun ndx bis 9,62..begleiten...um dann abzu wägen verkaufen odrer warten  

1191 Postings, 464 Tage geldgierigday sk über 9,96 wäre schon nicht schlecht .....

 
  
    #2035
21.02.24 16:55
und bringt hoffnung, aus ct sicht, auf einen profitablen trade...aber über 10.46 rechner ich nicht  

1191 Postings, 464 Tage geldgierigEntry 2 und letzter entry

 
  
    #2036
1
22.02.24 15:54
Für mich...
somit ek...9.9x und 9,62  ...Mal schauen...dies sind regelkonforme entry point...betrachtet vom Kursanstieg 9.44 zu 10,8x...
Von daher denke ich weniger das es short Attacken sind.......das einzige was für Heuschrecken sprechen würde....das bei steigen Dax der Kurs weiterfällt......aber oft Word mit den Kurs Verfall nur die ct bedient...und das wäre mit Kursen um die 9.6x der Fall
Mal schauen  ob mir meine Einkäufe dieses Jahr noch Freude macht...Ich denke ja...sogar mittelfristig  

375 Postings, 1506 Tage Wind29keine short Attacke

 
  
    #2037
1
22.02.24 22:12
@geldgierig, du irrst dich,J.P. Morgan hat gestern aufgestockt auf 0,56%.  

1191 Postings, 464 Tage geldgierigaber eine attacke sieht anders aus

 
  
    #2038
23.02.24 08:02

1191 Postings, 464 Tage geldgierig10 % schwankung sind doch top..

 
  
    #2039
23.02.24 08:04
man muss sie nur nutzen......du darfst gerne auf die 200 gd warten.....ich trade ...zwischen durch und steige dann long ein über 200 gd...aber nur zuschauen und nix tun..mache ich nicht.....  

3839 Postings, 3807 Tage BilderbergGoldman Sachs hat wieder aufgestockt

 
  
    #2040
23.02.24 08:38
die Rallye geht weiter.
Nachzulesen in den aktuellen News hier.
Also anschnallen und den Ritt genießen, meine Meinung.  

216 Postings, 21 Tage OrakelManufakrurGoldman Sachs ist ein Blender

 
  
    #2041
1
23.02.24 09:26
Die haben ihre Anteile abgesichert gegen Kursverfall.  

216 Postings, 21 Tage OrakelManufakrurDer Kursverfall liegt wohl an den Gewinnmitnahmen

 
  
    #2042
23.02.24 09:48
allaaa Geldgierig  

216 Postings, 21 Tage OrakelManufakrurDu sollltest dich mit Vekäufen zurückhalten.

 
  
    #2043
23.02.24 09:49

375 Postings, 1506 Tage Wind29keine schort Attacke

 
  
    #2044
23.02.24 13:15
klar geldgierig,du hast Recht, dass ist keine Schort Attacke.ich wollte damit nur ausdrücken, dass sogar die Hauptaktionäre auf fallend Kurse setzen.  Und so wie du dies tradest ist ja Ok, anders kann man mit grüner Energie anscheinend ja kein Geld verdienen,  und dass finde ich so krass in dieser Zeit.  

1191 Postings, 464 Tage geldgierigtrader info

 
  
    #2045
1
29.02.24 09:10
depot 2 mit entry 9,28...wird bei 10,17 und 10,50 aufgelöst


depot1 mit ek 9,9x und 96,x wird weiter gehalten  

1191 Postings, 464 Tage geldgieriggute umsätze bei steigenden kurs zeigt

 
  
    #2046
29.02.24 10:23
das es nicht verkäufer sind...die hier heute handeln....wichtig wäre mal ein starkes kaufsignal .( KS) ...das dann nordex nachhaltig über die 10,78 bringt am besten im day sk..und wochen sk.....dann würde ich sogar überlegen mein depote mit kurseum die 10,8x aufzustocken

 

1191 Postings, 464 Tage geldgierigposition mit ek 9,28

 
  
    #2047
29.02.24 10:36
ist bei 10,12 verkauft worden......der trader möchte auch mal profit taken..ek 9,9xund 9,6x bleinem bis mittelfritig mein pers ziel erricht ist..
trader posi wird bei bedarf zurück gekauft  

1191 Postings, 464 Tage geldgierigich bin mit ein weiteren teil

 
  
    #2048
29.02.24 16:27
heraus geflogen..10,8x..habe weiter die posi mit 9,62 im depote...

also ich bin weiter zuversichtlich was nordex angeht und seiner up kurs bewegung..werede mich auch weiterhin nicht beirren lassen wenn die ....heuschrecken aufgestockt haben...mit völlig egal.die ct sagt mir etwas anderes...  

1191 Postings, 464 Tage geldgierigder kurs rückgang hat nix..mit

 
  
    #2049
1
29.02.24 16:39
den heuschrecken zu tun...lasst euch da nicht aufs falsche pferd setzten....der kurs rückgang liegt allein ct begründet....den im bereich 10,7x.9x liegen verschiedene widerstände...die es gilt zu überwinden heute war der  3t eanlauf..und ist erneut abgeprallt ,,,,diese widerstaände nutzen trader und ihre maschinen zum verkauf...deswegen habe ich mich dort heute auch zum verkauf aufgestellt....erst bei einen sk drüber werde ich dann weiter oben wieder einkaufen.....der bereich 10.5x dient zzt noch als unterstützung im std chart....bricht dieser folgen dann wieder 10,1x..bis sogar....9,7x...aber die std die sorge...nordex zzt noch bullisch ..solange über 10,5x...


 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
80 | 81 | 82 82  >  
   Antwort einfügen - nach oben