NextEra Energy


Seite 1 von 4
Neuester Beitrag: 13.06.24 10:45
Eröffnet am:30.01.19 15:58von: ParadiseBirdAnzahl Beiträge:98
Neuester Beitrag:13.06.24 10:45von: ParadiseBirdLeser gesamt:56.179
Forum:Börse Leser heute:3
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

1926 Postings, 5481 Tage ParadiseBirdNextEra Energy

 
  
    #1
1
30.01.19 15:58
Viel Sonne ergibt in Florida viel Energie mit Solar. Aber auch andere Kraftwerke vorhanden. Insgesamt recht erfolgreich.  
Angehängte Grafik:
chart_all_nexteraenergy.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_all_nexteraenergy.png
72 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

628 Postings, 1954 Tage QwerleserVersorger

 
  
    #74
29.09.23 07:48
gehen derzeit, aus für mich nicht nachvollziehbaren Gründen, allgemein stark gen Süden.
Neben NextEra auch z.B. America Water Works oder Clearway Energie usw..

Ich sehe es wie Buggi62, Its Shoppingtime, allerdings dosiert, es könnte weiter Südwärts gehen.  

1 Posting, 618 Tage TheRock22Versorger

 
  
    #75
29.09.23 09:46
Versorger sind in der jetzigen Phase, genauso wie Reits, unter druck. Grund sind die hohen Schulden, welche im derzeitigen Zinsumfeld belasten. Andererseits sind das relativ sichere Titel aufgrund der Monopolartigen Stellung. Daher könnte sich ein Kauf gerade jetzt lohnen.  

1926 Postings, 5481 Tage ParadiseBirdaus dem Trend, heftige Korrektur

 
  
    #76
1
29.09.23 11:20
Eine Erholung vorher hatte nicht funktioniert, da gab es hohe Umsätze. Die jetzige Korrektur hat jedoch nicht gerade große Umsätze, es fehlen schlicht Käufer.  
Angehängte Grafik:
chart_quarter_nexteraenergy.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_quarter_nexteraenergy.png

1926 Postings, 5481 Tage ParadiseBird#71, NextEra Energy Partners wächst weniger

 
  
    #77
1
29.09.23 13:13

Vorsicht und nicht verwechseln: NextEra Energy Partners - eine Tochtergesellschaft von NextEra offenbar - wächst aufgrund der gestiegenen Zinsen langsamer als bisher. Dein Text bezieht sich auf dieses Unternehmen, nicht auf die Muttergesellschaft NextEra Energy:

"NextEra Energy Partners shares fell almost 7% after the diversified energy company slashed its long-term growth forecast.

The company said Wednesday it was downwardly revising its limited partner distribution per unit growth rate to 5% to 8% per year through 2026, with a target growth rate of 6%.

The company had previously targeted a growth rate of 12% annually..........."


Hier ein Chart der Tochtergesellschaft (es gibt auch noch andere Aktionäre demnach):  
Angehängte Grafik:
chart_all_nexteraenergypartnerslp.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_all_nexteraenergypartnerslp.png

1636 Postings, 1567 Tage Lesantowieder 8%

 
  
    #78
02.10.23 18:49
runter, mittlerweile unter 50 Euro....mal sehen wo wir anhalten? Ich sehe keine zeitnahe unterstützung...
 

1636 Postings, 1567 Tage LesantoNextera

 
  
    #79
04.10.23 05:18
Weltgrößter Erneuerbare-Energien-Produzent in der Krise!

https://stock3.com/news/...windenergieproduzent-in-der-krise-13309460  

198 Postings, 1687 Tage PatricksFinanzenNachkauf

 
  
    #80
05.10.23 10:21
Ich habe gestern mal 5x Stück nachgelegt und muss mal schauen, dass wir über die nächste Zeit noch ein paar mehr einsammeln.  

433 Postings, 3440 Tage Buggi62Sukzessive Nachkauf

 
  
    #81
12.10.23 11:05
Über die letzten Tage weitere  300Stck nachgekauft. Nextera ist perfekt aufgestellt und baut stark nachhaltige Energiegewinnung aus.  

21706 Postings, 1045 Tage Highländer49NextEra Energy

 
  
    #82
26.10.23 10:02
Was treibt die Papiere jetzt wieder an? Ist hier vielleicht sogar eine Erholung in Sicht?
https://www.finanznachrichten.de/...-kommt-jetzt-die-erholung-486.htm  

1237 Postings, 2779 Tage Knoppers81Ein guter Tag, um Aktionär zu werden

 
  
    #83
1
02.01.24 07:32
Ich habe für mich beschlossen, dass der erste Handelstag des Jahres ein guter Tag ist, um Aktionär dieses Unternehmens zu werden.
Hatte es schon lange vor, aber immer wieder verschoben.

Achtung: Mein Handeln ist keine Empfehlung für andere.
Für eigene Aktienkäufe ist jeder selbst verantwortlich.  

1926 Postings, 5481 Tage ParadiseBirdvermutlich unterbewertet derzeitig

 
  
    #84
2
04.01.24 15:52
Da ist Raum bis über $ 70, mindestens. Und derzeitig ist das ein (ggf. kurzfristiger) Aufwärtstrend. Da könnten sich sogar kurzzeitige Trades lohnen.  
Angehängte Grafik:
chart_3years_nexteraenergyinc.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_3years_nexteraenergyinc.png

1926 Postings, 5481 Tage ParadiseBirdErholung ist vorerst auf Eis gelegt

 
  
    #85
1
21.01.24 15:44
Der kurzfristige Aufwärtstrend, s.o., ist gerissen:  
Angehängte Grafik:
chart_quarter_nexteraenergyinc.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_quarter_nexteraenergyinc.png

433 Postings, 3440 Tage Buggi62Weiter nachgelegt

 
  
    #86
23.01.24 19:51
Der Weg zur ersten Million wird gerade gepflastert  

1926 Postings, 5481 Tage ParadiseBirdneue QDiv $ 0.515

 
  
    #87
2
19.02.24 18:01
https://www.ariva.de/news/...declares-quarterly-dividend-and-11149231

Vorher gab es ja $ 0.4675, also weiterhin hübsche Erhöhung.  

2029 Postings, 5213 Tage logallist ein führendes Unternehmen für saubere Energie

 
  
    #89
1
29.05.24 19:55
UNTERNEHMENSÜBERSICHT
Über NextEra Energy
Für NEE: NextEra Energy, Inc. (NYSE: NEE) ist ein führendes Unternehmen für saubere Energie mit Hauptsitz in Juno Beach, Florida. NextEra Energy besitzt die Florida Power & Light Company, Amerikas größten Stromversorger, der mehr Strom als jeder andere Energieversorger verkauft und rund 5,9 Millionen Kundenkonten oder mehr als 12 Millionen Menschen in ganz Florida mit sauberem, erschwinglichem und zuverlässigem Strom versorgt. NextEra Energy besitzt auch ein wettbewerbsfähiges Unternehmen für saubere Energie, NextEra Energy Resources, LLC, das zusammen mit seinen verbundenen Unternehmen der weltweit größte Erzeuger erneuerbarer Energie aus Wind und Sonne und ein weltweit führender Anbieter von Batteriespeichern ist. Über seine Tochtergesellschaften erzeugt NextEra Energy sauberen, emissionsfreien Strom aus sieben kommerziellen Kernkraftwerken in Florida, New Hampshire und Wisconsin. Als Fortune-200-Unternehmen wurde NextEra Energy häufig von Dritten für seine Bemühungen um Nachhaltigkeit, Unternehmensverantwortung, Ethik und Compliance sowie Vielfalt ausgezeichnet. Weitere Informationen zu NextEra Energy-Unternehmen finden Sie auf diesen Websites:  

2029 Postings, 5213 Tage logallex Dividende

 
  
    #90
03.06.24 15:00

2991 Postings, 8415 Tage aramedLeider wird hier konsolidiert

 
  
    #91
11.06.24 20:11
Aber 90 $ sollten hier in der nächsten Zeit locker möglich sein.
Das Umfeld wird immer besser.  

4234 Postings, 3913 Tage BilderbergIdeal einzusteigen

 
  
    #92
11.06.24 20:35
wann wenn nicht bei Konsolidierung, meine Meinung.  

67 Postings, 2222 Tage James8Welche Konsolidierung

 
  
    #93
12.06.24 09:44
meinst ihr ? Die paar % nach einem 40% Anstieg seit Oktober ?
Ich hoffe, dass es noch deutlich nach unten geht um weiter aufstocken zu können, leider hatte ich bei 50-60€ zu wenig ins Depot gepackt.
 

851 Postings, 3329 Tage west263hat

 
  
    #94
12.06.24 10:51
sich mal irgendeiner von euch gefragt, warum die Aktie so verloren hat? Ich tippe mal auf nein.
https://www.fool.com/investing/2024/06/11/...xtera-energy-sank-today/
Das hat nichts mit Konsolidierung  zu tun, sondern einfach die Aussichten, die das Unternehmen gegeben hat. und da gehen sie konservativ ran, werfen nicht mit KI um sich und sowas mögen die Analysten einfach nicht. Das ist nicht sexy.

und @James8, was soll diese Jammerei.
Wie heißt es so schön, «Wer die Aktien nicht hat, wenn sie fallen, der hat sie auch nicht, wenn sie steigen»
 

4234 Postings, 3913 Tage BilderbergDeshalb kaufe ich erst immer nur kleine Stückzahl

 
  
    #95
12.06.24 11:11
so kann ich nach Belieben weiter aufstocken wenn die erworbene Aktie weiter fällt.
Grundsätzlich halte ich diesen Wert für kaufenswert und zum absoluten Tiefpreis kaufen sowieso nur Lügner und Scharlatane, meine Meinung.  

67 Postings, 2222 Tage James8west263

 
  
    #96
1
12.06.24 12:19
ich glaube du verwechselst meinen Namen oder kannst meinen Beitrag nicht korrekt lesen/interpretieren.

Ich jammere keineswegs, ich habe einige Stücke gekauft als sie recht tief waren aber Geld ist nun mal (bei mir zumindest) begrenzt weshalb ich erst später nachkaufen konnte.  Daher wünsche ich mir erneut günstigere Kurse um aufzustocken weil ich langfristig überzeugt bin und von deutlich höheren Kursen ausgehe.  

851 Postings, 3329 Tage west263@James8

 
  
    #97
12.06.24 14:23
ich kann dieses Geheul nach niedrigeren Kursen  nicht mehr hören.

Steht der Kurs relativ oben, wird gejammert, dass er runterkommen soll, um nachzukaufen. Haben wir Kursverluste wird darüber sinniert und mit Unverständnis reagiert. Aber da traut man sich dann nicht, es könnte ja noch tiefer gehen.
ich hätte auch gern so manche Aktie früher nachgekauft, aber mir würde nicht einfallen, darüber zu jammern. Ist abgehakt und erledigt und es wird auf die nächste Chance geduldig gewartet.  

1926 Postings, 5481 Tage ParadiseBirdgute Konsolidierung

 
  
    #98
13.06.24 10:45
Soweit alles gut. Nur um wieder in den Aufwärtstrend reinzukommen, muss der Kurs nachhaltig über die rote Linie. Das dürfte noch etwas "Arbeit" erfordern. Und die grüne Linie wird möglicherweise erstmal getestet auch.  
Angehängte Grafik:
chart_3years_nexteraenergyinc.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_3years_nexteraenergyinc.png

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  
   Antwort einfügen - nach oben