Newell Brands - Defensiver Wert mit Potential?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:54
Eröffnet am: 23.10.20 17:41 von: Katakuna Anzahl Beiträge: 6
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:54 von: Juliafrtoa Leser gesamt: 1.031
Forum: Börse   Leser heute: 4
Bewertet mit:


 

72 Postings, 1651 Tage KatakunaNewell Brands - Defensiver Wert mit Potential?

 
  
    #1
23.10.20 17:41
Hi,

mich würde interessieren, ob es hier investierte in Newell Brands gibt? Das Unternehmen produziert und vertreibt Konsumgüter und Haushaltswaren verschiedener Art - Beispielsweise Stifte (u. a. die bekannte Marke Parker) und diverse Büro-, Werkstadt- und Haushaltswaren (https://de.wikipedia.org/wiki/Newell_Brands).

Sie sind in vielen Feldern vertreten und erzielen einen Teil ihres Umsatzes durch eCommerce (21 % - https://ir.newellbrands.com/static-files/...-4727-ad8b-7ef487c795f2).

Der Kursverlauf lässt auf eine bewegte Vergangenheit schließen und auch heute befindet man sich noch im Transformations-Prozess. Ich bin nicht investiert, schaue mir das Unternehmen jetzt aber einmal genauer an. Gibt es zufällig Investierte, die bereits mehr zu dem Unternehmen sagen können?

Danke  

42 Postings, 3471 Tage kaffeesachse01Newell

 
  
    #2
1
30.10.20 18:49
ich habe die Newell Brands seit Mai. Zahlt bis jetzt jedes Quartal eine gute Dividende. Das 3.Quartal wurde Heute bekannt gegeben. Sieht ja nicht so schlecht aus. Umsatzsteigerung gegen über 2019. Wo das ganze mit dem Virus noch hinführt weis man natürlich nicht so genau. Ergebnisse zu lesen auf der Webseite von Newell heute.

www.newellbrands.com  

42 Postings, 3471 Tage kaffeesachse01NEWELL

 
  
    #3
16.11.20 18:35
scheint ein Lauf zu werden. Ist noch Potential vorhanden denke ich.  

42 Postings, 3471 Tage kaffeesachse01Newell

 
  
    #4
1
25.01.21 18:34
hallo KATAKUNA,

sagte doch sieht gut aus. Bis jetzt gute Dividende, über 3% pro Quartal und auch rund 30-40% seit deiner Frage.Hat aber scheinbar keiner auf dem Visier,

MfG  

72 Postings, 1651 Tage Katakunakaffeesachse

 
  
    #5
12.02.21 18:25
Hi!

Das freut mich für Dich! Sieht sehr solide aus. Freut mich auch, dass meine Einschätzung nicht ganz so schlecht war. Hatte mich dann aber für ein anderes Investment entschieden. Weiterhin viel Erfolg mit Newell!

MfG  

42 Postings, 3471 Tage kaffeesachse01Newell

 
  
    #6
14.02.21 14:24
hallo KATAKUNA,

danke für die Wünsche, die Newell habe ich bei meiner Enkelin im Depot. Da kann man es langfristiger betrachten. Dies halte ich selbst selten  aus.  

   Antwort einfügen - nach oben