Neuer Börsenstar! +++MWB+++


Seite 1 von 25
Neuester Beitrag: 28.04.08 16:35
Eröffnet am: 22.02.07 18:31 von: Solarparc Anzahl Beiträge: 604
Neuester Beitrag: 28.04.08 16:35 von: Flexa Leser gesamt: 58.822
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 12
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 25  >  

4358 Postings, 5814 Tage SolarparcNeuer Börsenstar! +++MWB+++

 
  
    #1
11
22.02.07 18:31
MWB ist der neue Börsenstar 2007!!!

Am 27.2.07, also am Dienstag, werden
die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr
2006 erwartet! Und es sieht guuuut aus!

MWB hat in den letzten drei Quartalen das Ergebnis
von 1 Million auf 2,1 Millionen Euro mehr als verdoppelt!

Der Konzernjahresüberschuss erhöhte sich um 124 % von
0,9 Millionen Euro auf 2,0 Millionen Euro. Das Handelsergebnis
stieg um 42 % von 4,4 Millionen Euro im Vorjahr auf 6,2 Millionen Euro.

Bei einer Marktkapitalisierung von weniger
als 30 Millionen Euro ist MWB außerdem ein
echtes Schnäppchen! Eine unentdeckte Perle,
die sicherlich mindestens +200% Potenzial hat!

Ich rechne damit, dass MWB Anfang nächster Woche
starke Zahlen zu einem starken 4. Quartal liefert
und damit ein Rekordjahr 2006 abschließen kann!
Direkt nach den Zahlen wird es wohl ein Kursfeuerwerk
geben! Das letzte Hoch bei 9 Euro sollte leicht zu
knacken sein! Das sind vom derzeitigen Niveau schnelle
+50% Gewinn! Und das innerhalb von weniger als einer Woche!!!

Hinzu kommt, dass Baader Wertpapier angeblich ein Auge
auf MWB Wertpapierhandelshaus geworfen hat! Baader hat
bereits letztes Jahr zahlreiche Übernahmen getätigt und
will auch dieses Jahr durch Akquisitionen weiter wachsen!

Wenn Baader ein Übernahmeangebot an MWB abgeben sollte,
könnte dies den Kurs zusätzlich in die Höhe treiben!
Fakt ist: MWB ist brutalst unterbewertet! Der Grund dafür
ist klar: Kaum einer kennt diese unbekannte Börsen-Perle!

Doch das wird sich schon bald ändern! MWB ist der neue Börsenstar 2007!!!

Kursziel kurzfristig: 10 Euro!
Kursziel langfristig: 25 Euro!
 
Angehängte Grafik:
MWB.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
MWB.png
578 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 25  >  

2845 Postings, 5297 Tage EvergreenchiefMorgen Halbjahreszahlen...

 
  
    #580
23.07.07 17:38
...und Donnerstag Dividende.....  

2845 Postings, 5297 Tage EvergreenchiefDenke nach 10:00 Uhr werden die ...

 
  
    #581
24.07.07 08:38
...Halbjahreszahlen bekannt....  

7 Postings, 5047 Tage mephisto1971Halbjahreszahlen

 
  
    #582
1
24.07.07 10:23
DGAP-Adhoc: mwb Wertpapierhandelsbank AG - Vorläufiges Konzernergebnis nach IFRS für das 1. Halbjahr 2007

Gräfelfing/München, 24. Juli 2007. In einem von deutlicher Zunahme der
Volatilität an den Börsen geprägten 1. Halbjahr 2007 hat die mwb
Wertpapierhandelsbank AG im Vergleich zum 1. Halbjahr 2006 ein nur wenig
geringeres Ergebnis erzielt. Während sich das Ergebnis der normalen
Geschäftstätigkeit um 7% von TEUR 2.257 im 1. Halbjahr 2006 auf TEUR 2.106
im 1. Halbjahr 2007 reduzierte, ging der Halbjahresüberschuss von TEUR
2.011 auf TEUR 1.946 zurück. Das entspricht einem Rückgang von lediglich
3%. In diesem Ergebnis enthalten sind u.a. Erträge aus Finanzanlagen in
Höhe von TEUR 479.

Im Einzelnen stieg der Provisionsüberschuss im 1. Halbjahr 2007 um 7% auf
TEUR 2.207 gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres (TEUR 2.070),
während sich das Handelsergebnis um 22% auf TEUR 3.750 reduzierte (i. Vj.
TEUR 4.827). Aufgrund ausgeprägten Kostenbewusstseins konnten die
Allgemeinen Verwaltungsaufwendungen insgesamt um 4% von TEUR 4.874 im 1.
Halbjahr 2006 auf TEUR 4.693 gesenkt werden. Die Personalaufwendungen
gingen um 14% von TEUR 1.818 auf TEUR 1.565 im 1. Halbjahr 2007 zurück. In
dieser Zahl sind bereits Rückstellungen für erfolgsabhängige
Gehaltsbestandteile und Tantiemen in Höhe von TEUR 453 enthalten. Die
Anderen Verwaltungsaufwendungen stiegen leicht von TEUR 3.056 auf TEUR
3.127 (plus 2%). Die Zahl der Mitarbeiter erhöhte sich gegenüber der
Vergleichsperiode von 34 auf 35.

Unverändert komfortabel ist die Eigenkapitalsituation der Gesellschaft. Das
Eigenkapital betrug zum 30.06.2007 TEUR 20.631 nach TEUR 18.753 zum
31.12.2006. Die Liquidität verringerte sich zum 30.06.2007 leicht auf TEUR
11.415 nach TEUR 11.806 zum Jahresultimo 2006.



Quelle: www.mwb.de  

2845 Postings, 5297 Tage EvergreenchiefWar das alles ???

 
  
    #583
25.07.07 14:40

4148 Postings, 5210 Tage al56hgSieht ganz so aus!

 
  
    #584
25.07.07 15:06
6,20 weit weg  

537 Postings, 5159 Tage FlexaAufwärtstrend - klar intakt.

 
  
    #585
26.07.07 10:06

2845 Postings, 5297 Tage EvergreenchiefStimmt...

 
  
    #586
26.07.07 11:23
...immer noch über der 100 und 200 Tagelinie.....ist eine kurze Verschnaufpause...dann geht es weiter nach oben.....  

2845 Postings, 5297 Tage EvergreenchiefImmer noch alles...

 
  
    #587
26.07.07 15:50
...im grünen Bereich !!!!!  

2845 Postings, 5297 Tage EvergreenchiefJetzt sieht es nicht...

 
  
    #588
27.07.07 13:14
...mehr so grün aus....der Aufwärtstrend ist auch nicht mehr intakt....haben heute alle nach der Dividendenausschüttung verkauft.....  

537 Postings, 5159 Tage FlexaDann kann bald wieder günstig eingesammelt werden.

 
  
    #589
27.07.07 15:03

2845 Postings, 5297 Tage Evergreenchief4,82 €....

 
  
    #590
27.07.07 15:07
..ist aber jetzt ein wenig übertrieben........  

537 Postings, 5159 Tage FlexaStimmt. aber wenn wundert es,

 
  
    #591
27.07.07 15:34
erstmal verkaufen die Dividendenjäger und dann gibt der Gesamtmarkt auch noch nach.  

204 Postings, 5044 Tage MarcPituDividende

 
  
    #592
27.07.07 16:53
Hi an alle. Verfolge das Forum hier schon eine Weile. Kann mir einer von euch mal erklären, wie das mit der Dividende genau funktioniert? Wenn ich investiert bin und die wird ausgeschüttet so wie am Donnerstag diese Woche, wie wirkt sich dasbei mir aus und wie kommeich da ran?

MfG  

2845 Postings, 5297 Tage EvergreenchiefAlso wie so oft bei MWB

 
  
    #593
30.07.07 17:13
...A B W A R T E N ............  

2845 Postings, 5297 Tage Evergreenchief4,94 € warum nicht ?! So eine Sch.....

 
  
    #594
02.08.07 16:57

17100 Postings, 5784 Tage Peddy78€aS: MWB kaufen. Über + 6 %, Danke.

 
  
    #595
03.09.07 11:45
€aS Posting in aktuellem €aS Thread hält mit MWB, Daimler(Chrysler) und TAG das was sie versprochen hat.

Der Rest???

03.09.2007 11:08:52
MWB kaufen
München (aktiencheck.de AG) - Die Experten der "EURO am Sonntag" empfehlen die Aktie von MWB (ISIN DE0006656101/ WKN 665610) zu kaufen.
Wie die Experten berichten würden, zeige der Trend bei MWB nach wie vor nach oben. Den Angaben von Vorstand Thomas Posovats zufolge, sei man im dritten Quartal gut unterwegs. Da die Handelsvolumina hoch seien, werde das Provisionsgeschäft des Wertpapierhändlers vorangetrieben. Das Unternehmen profitiere ferner von der Übernahme des Skontros für einige große Werte an der Frankfurter Börse, darunter Hypo Real Estate oder LANXESS im Frühjahr. In Anbetracht dessen zeige sich Posovats zuversichtlich, das um einen außerordentlichen Steuereffekt bereinigte Vorjahresergebnis "deutlich zu übertreffen". Die Experten würden einen Nettogewinn in Höhe von 2,7 Mio. Euro und ein KGV von 8,5 erwarten. Das wäre MWBs bestes Ergebnis seit dem Börsenboom.

Bei einem Kursziel in Höhe von 6,20 Euro raten die Experten der "EURO am Sonntag" die MWB-Aktie zu kaufen. Zur Absicherung sollte ein Stoppkurs bei 4,20 Euro platziert werden. (Ausgabe 35) (03.09.2007/ac/a/nw) Analyse-Datum: 03.09.2007

 

582 Postings, 5040 Tage Bafin5 Euro

 
  
    #596
29.10.07 12:17
mwb Wertpapierhandelsbank steigert Ergebnis
23.10.07 11:00
Gräfelfing (aktiencheck.de AG) - Die mwb Wertpapierhandelsbank AG (ISIN DE0006656101/ WKN 665610) konnte in den ersten neun Monaten 2007 einen Ergebnisanstieg erwirtschaften. Gestiegene Börsenumsätze und eine erhöhte Volatilität als Folge der Subprime-Krise sorgten insbesondere für ein erfreuliches drittes Quartal 2007.


Wie das Unternehmen am Dienstag erklärte, stieg das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit um 17 Prozent auf 2,5 Mio. Euro, nach zuvor 2,1 Mio. Euro. Der Überschuss zum 30. September 2007 kletterte auf 2,2 Mio. Euro, im Vergleich zu 2,0 Mio. Euro in den ersten drei Quartalen 2006.


Die anziehenden Umsätze schlugen sich insbesondere im Provisionsergebnis


nieder, das in den ersten drei Quartalen des Jahres 2007 um 26 Prozent auf 3,2 Mio. Euro anzog.


Bisher stiegen die Aktien um 2,01 Prozent und notieren aktuell bei 4,57 Euro. (23.10.2007/ac/n/nw)





MWB.ETR  

Quelle: News (c) finanzen.net.

 

4358 Postings, 5814 Tage SolarparcMWB wächst!

 
  
    #597
11.11.07 19:31
mwb Wertpapierhandelsbank und FAIRTRADE FINANCE AG beabsichtigen Fusion

21:50 09.11.07

München (aktiencheck.de AG) - Die mwb Wertpapierhandelsbank AG (ISIN DE0006656101/ WKN 665610) gab am Freitag bekannt, dass sie eine Fusion mit der in Hamburg ansässigen FAIRTRADE FINANCE AG beabsichtigt.

Eine entsprechende Absichtserklärung wurde demnach heute von beiden Gesellschaften unterzeichnet. Die Fusion soll liquiditätsschonend erfolgen. Die Aktionäre der FAIRTRADE bringen ihre Anteile in die mwb gegen Gewährung von rund 3 Millionen mwb-Aktien ein. 2,5 Millionen dieser Aktien sollen durch eine Sachkapitalerhöhung der mwb aus genehmigtem Kapital geschaffen werden, der Rest soll über eigene Aktien ausgeglichen werden. Die Aktionäre der FAIRTRADE sollen nach der Fusion mit 40 Prozent am Grundkapital der mwb beteiligt sein.

FAIRTRADE FINANCE ist eine Skontroführergesellschaft mit dem Schwerpunkt börslicher Handel von offenen Investmentfonds. Sie betreut derzeit etwa 1.800 der rund 3.400 an der Fondsbörse Deutschland gehandelten Fonds. Darüber hinaus ist FAIRTRADE FINANCE der alleinige Skontroführer in allen weiteren Marktsegmenten an den Börsen Hamburg und Hannover und betreut in diesem Rahmen rund 5.000 Renten- und 1.500 Aktienwerte. Im ersten Halbjahr 2007 erwirtschaftete die FAIRTRADE FINANCE ein Ergebnis vor Steuern von rund 3,7 Mio. Euro.

Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt des Ergebnisses entsprechender Bewertungsgutachen durch Wirtschaftsprüfer, des positiven Ausgangs einer Due Diligence und der BaFin. Die Prüfungen sollen umgehend beginnen.
 

17100 Postings, 5784 Tage Peddy78MWB öffentliches Rückkaufangebot zu 5,50 €

 
  
    #598
13.11.07 14:21
News - 13.11.07 13:33
DGAP-Adhoc: mwb Wertpapierhandelsbank AG (deutsch)

mwb Wertpapierhandelsbank AG unterbreitet öffentliches Rückkaufangebot

mwb Wertpapierhandelsbank AG / Aktienrückkauf

13.11.2007

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------



Gräfelfing, 13. November 2007 - Der Vorstand der mwb Wertpapierhandelsbank AG (ISIN DE0006656101) hat heute beschlossen, den Aktionären ein öffentliches Rückkaufangebot für bis zu 380.000 auf den Inhaber lautende Stückaktien der Gesellschaft, dies entspricht bis zu ca. 7,63 % des derzeitigen Grundkapitals, zu unterbreiten. Die Angebotsfrist läuft von Freitag, den 16. November 2007, bis Freitag, den 30. November 2007, 12:00 Uhr. In diesem Zeitraum können die Aktionäre der Gesellschaft ihre Aktien zum Rückerwerb andienen.

Der vom Unternehmen angebotene Angebotspreis von EUR 5,50 Aktie berücksichtigt die in der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 26. Juli 2007 enthaltenen Vorgaben für die Kaufpreisfestsetzung. Danach darf bei einem Erwerb außerhalb der Börse der Angebotspreis den Börsenkurs der Aktie in der Schlussauktion im Xetra-Handelssystem an dem dritten Börsenhandelstag vor Abgabe des Angebotes um nicht mehr als 10 % über- oder unterschreiten. Der Börsenkurs der Aktien betrug in der Schlussauktion im Xetra-Handelssystem am dritten Börsenhandelstag vor der Abgabe dieses Angebots, also am 12. November 2007, EUR 5,11. Der Angebotspreis für die mwb-Aktien in Höhe von EUR 5,50 enthält damit einen Zuschlag von ca. 7,63 % und überschreitet diesen Börsenschlusskurs von EUR 5,11 somit um nicht mehr als 10 %.

Die Details des Angebots werden im elektronischen Bundesanzeiger und auf der Internetseite der mwb Wertpapierhandelsbank AG unter http://www.mwb.de veröffentlicht werden. Diese Veröffentlichung wird am 15. November 2007 erfolgen.

Kontakt: mwb Wertpapierhandelsbank AG Thomas Posovatz Rottenbucher Straße 28 82166 Gräfelfing Tel.: 089/85 85 2-500 Fax: 089/85 85 2-505 E-Mail: investor-relations@mwb.de

13.11.2007 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP

--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Emittent: mwb Wertpapierhandelsbank AG Rottenbucher Straße 28 82166 Gräfelfing Deutschland Telefon: +49 (0)89 858 52-305 Fax: +49 (0)89 858 52-5 05 E-mail: investor-relations@mwb.de Internet: www.mwb.de ISIN: DE0006656101 WKN: 665610 Indizes: CDAX, PRIMEALL, CLASSICALLSHARE Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (Prime Standard), München; Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
mwb Wertpapierhandelsbank AG Inhaber-Aktien o.N. 5,20 +1,76% XETRA
 

34 Postings, 5459 Tage captain kirkein Schelm der böses dabei denkt!

 
  
    #599
21.12.07 14:17
DGAP-DD: mwb Wertpapierhandelsbank AG deutsch

14:38 14.12.07

Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.
--------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Firma: FMNP Beteiligungs GmbH

Person mit Führungsaufgabe welche die Mitteilungspflicht der juristischen Person auslöst
Angaben zur Person mit Führungsaufgaben
Funktion: Geschäftsführendes Organ

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktie
ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE000A0PNL80
Geschäftsart: Verkauf
Datum: 11.12.2007
Kurs/Preis: 5,50
Währung: EUR
Stückzahl: 82460
Gesamtvolumen: 453530
Ort: außerbörslich

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: mwb Wertpapierhandelsbank AG
Rottenbucher Straße 28
82166 Gräfelfing
Deutschland
ISIN: DE0006656101
WKN: 665610


Ende der Directors' Dealings-Mitteilung (c) DGAP 14.12.2007

Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP
ID 4665  

17100 Postings, 5784 Tage Peddy78MWB: Stark wachsende Substanzperle.

 
  
    #600
26.03.08 12:01
MWB: Stark wachsende Substanzperle
25.02.08 15:41

abonnieren

Meldung  Das Konzernergebnis der MWB Wertpapierhandelsbank ist ohne Fehl und Tadel. Während alle auf die Zahlen schauen, bleibt ein wichtiger Aspekt außen vor: So wird MWB mit der Hamburger Fairtrade Finance AG fusionieren – ein hochinteressanter Zusammenschluss. Während MBW rund 4100 Skontren vor allem ausländischer Aktien betreut, ist die ebenfalls sehr profitable Fairtrade mit rund 6500 Orderbüchern bei Renten und Aktien und 800 Fonds-Skontren sehr gut aufgestellt. Die Synegieeffekte dürften enorm sein. Auch jetzt schon ist die MWB-Aktie mit einem KGV 2008e von 9,5 moderat bewertet. Eine Dividendenrendite von 7,7 Prozent sichert den Kurs nach unten hin ab. MWB ist eine Substanzperle, die in diesem Jahr mit einem interessanten Gewinnhebel aufwarten wird. Empfehlung: Kaufen! Kursziel: 7,50 Euro, Stopploss: 4,20 Euro. (mh)
 

17100 Postings, 5784 Tage Peddy78mwb Wertpapierhandelsbank erzielt Ergebniswachstum

 
  
    #601
26.03.08 12:02
mwb Wertpapierhandelsbank erzielt Ergebniswachstum

10:34 25.02.08  

Gräfelfing (aktiencheck.de AG) - Die mwb Wertpapierhandelsbank AG (ISIN DE0006656101/ WKN 665610) konnte im Geschäftsjahr 2007 ein Gewinnplus verbuchen.

Unternehmensangaben vom Montag zufolge kletterte das Konzernergebnis der normalen Geschäftstätigkeit um 51 Prozent auf 3,2 Mio. Euro, nach 2,1 Mio. Euro in 2006. Der Jahresüberschuss stieg um 2 Prozent von 2,9 Mio. auf 3,0 Mio. Euro. Dabei sei zu beachten, dass der Jahresüberschuss 2006 von einer notwendigen Aktivierung eines Körperschaftssteuerguthabens in Höhe von 1,1 Mio. Euro geprägt war.

Die mwb konnte die volatilen Börsen in Verbindung mit zum Teil hohen Umsätzen für ihr Geschäft nutzen und verbesserte ihr Provisionsergebnis um 30 Prozent auf 4,3 Mio. Euro und das Handelsergebnis um 9 Prozent auf 7,5 Mio. Euro. Hinzu kommen Erträge aus Finanzanlagen in Höhe von 479.000 (2006: 0) Euro.

Aktuell stehen die mwb-Aktien unverändert bei 4,74 Euro. (25.02.2008/ac/n/nw)



Quelle: aktiencheck.de

 

17100 Postings, 5784 Tage Peddy78Aktuell: mwb Aktienrückkauf.

 
  
    #602
26.03.08 12:02
News - 26.03.08 11:33
DGAP-Adhoc: mwb Wertpapierhandelsbank AG (deutsch)

mwb Wertpapierhandelsbank AG: Gesellschaft beabsichtigt Erwerb weiterer Aktien der Gesellschaft

mwb Wertpapierhandelsbank AG / Aktienrückkauf

26.03.2008

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Gräfelfing/München, 26. März 2008. Der Vorstand der mwb Wertpapierhandelsbank AG hat heute beschlossen, innerhalb der nächsten drei Monate auf der Basis der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 26. Juli 2007 weitere bis zu 11.952 Aktien der Gesellschaft, das entspricht bis zu 0,24 % des Grundkapitals der Gesellschaft, zu erwerben.

Der Rückkauf soll über die Börse erfolgen. Gemäß der Ermächtigung darf der von der Gesellschaft gezahlte Gegenwert der Aktien den Mittelwert der Börsenkurse der Aktie an den dem Erwerb vorausgehenden fünf Börsenhandelstagen in der Schlussauktion im Xetra-Handelssystem um nicht mehr als 10 % über- oder unterschreiten.

Kontakt: mwb Wertpapierhandelsbank AG Thomas Posovatz Rottenbucher Straße 28 82166 Gräfelfing Tel.: 089/85 85 2-500 Fax: 089/85 85 2-505 E-Mail: investor-relations@mwb.de

26.03.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP

--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch Emittent: mwb Wertpapierhandelsbank AG Rottenbucher Straße 28 82166 Gräfelfing Deutschland Telefon: +49 (0)89 858 52-305 Fax: +49 (0)89 858 52-5 05 E-Mail: investor-relations@mwb.de Internet: www.mwb.de ISIN: DE0006656101 WKN: 665610 Indizes: CDAX, PRIMEALL, CLASSICALLSHARE Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (Prime Standard), München; Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------

Quelle: dpa-AFX

News drucken  

17100 Postings, 5784 Tage Peddy78Kursexplosion bei MWB Dank...

 
  
    #603
01.04.08 11:08
Ad hoc - mwb Wertpapierhandelsbank Zusammenschluss mit der FAIRTRADE FINANCE AG  

08:46 01.04.08  

Gräfelfing (aktiencheck.de AG) - Im Zusammenhang mit dem Zusammenschluss der mwb Wertpapierhandelsbank AG (ISIN DE0006656101/ WKN 665610) und der Hamburger FAIRTRADE FINANCE AG ist heute der Einbringungsvertrag über die Einbringung aller Aktien der FAIRTRADE FINANCE AG in die mwb Wertpapierhandelsbank AG unterzeichnet worden.

Vorstand und Aufsichtsrat der mwb Wertpapierhandelsbank AG haben heute im Anschluss an die Unterzeichnung des Einbringungsvertrages beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft unter Ausschluss des Bezugrechts der Aktionäre von EUR 4.982.700,- um EUR 2.491.000,- auf EUR 7.473.700,- durch Ausgabe von insgesamt 2.491.000 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien mit einem auf die einzelne Aktie entfallenden rechnerischen Anteil am Grundkapital von EUR 1,- zu erhöhen.

Zur Zeichnung der neuen Aktien wurden ausschließlich die Aktionäre der FAIRTRADE FINANCE AG zugelassen, die mit Einbringungsvertrag vom heutigen Tage ihre 100% Beteiligung an der FAIRTRADE FINANCE AG mit Sitz in Hamburg und einem Grundkapital von EUR 2.300.000,- in die mwb Wertpapierhandelsbank AG eingebracht haben. Die von den Aktionären der FAIRTRADE FINANCE AG gezeichneten neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2008 gewinnberechtigt. Die Aktionäre der FAIRTRADE FINANCE AG erhalten außerdem zusätzlich 498.269 eigene Aktien der mwb Wertpapierhandelsbank AG.

Die mwb Wertpapierhandelsbank AG beabsichtigt, die FAIRTRADE FINANCE AG nach Eintragung der Durchführung der Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital auf die mwb Wertpapierhandelsbank AG zu verschmelzen.

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Mit dem Zusammenschluss entsteht eine ertragsstarke Wertpapierhandelsbank, die an allen deutschen Börsen zugelassen und an fünf der sieben Wertpapierbörsen als Skontroführer tätig ist. Zum 31.12.2007 erwirtschafteten die beiden Gesellschaften zusammen ein Ergebnis vor Steuern in Höhe von rund EUR 7,8 Mio.

Beide Partner ergänzen sich auf ideale Weise, da sich ihre Aktivitäten kaum überschneiden. Daneben kommt die mwb durch die Fusion der wirtschaftlich optimalen Betriebsgröße einen großen Schritt näher. Entscheidend ist jedoch auch der strategische Aspekt; beide Gesellschaften sehen in dem börslichen Handel von offenen Investmentfonds, dem Kerngeschäft der FAIRTRADE FINANCE AG, ein hohes Entwicklungspotential in Deutschland.

Kontakt:
mwb Wertpapierhandelsbank AG
Thomas Posovatz
Rottenbucher Straße 28
82166 Gräfelfing
Tel.: 089/85 85 2-500
Fax: 089/85 85 2-505
E-Mail: investor-relations@mwb.de
(Ad hoc vom 31.03.2008) (01.04.2008/ac/n/nw)



Quelle: aktiencheck.de
 

537 Postings, 5159 Tage FlexaDividende 0,42 cent je Aktie!

 
  
    #604
28.04.08 16:35
Wer weiß wann die Dividende gezahlt wird?  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 25  >  
   Antwort einfügen - nach oben