Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Intraware (510450) hat Jumptec (609060) übernommen


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 29.08.00 22:46
Eröffnet am: 27.08.00 14:15 von: QAS Investm. Anzahl Beiträge: 6
Neuester Beitrag: 29.08.00 22:46 von: Hoss Leser gesamt: 3.041
Forum: Börse   Leser heute: 0
Bewertet mit:
2


 

1 Posting, 7026 Tage QAS InvestmentIntraware (510450) hat Jumptec (609060) übernommen

 
  
    #1
2
27.08.00 14:15
Das seit dem 26.3.1999 am Neuen Markt gehandelte Technologie-Unternehmen Jumptec wurde von Inraware übernommen . Jumptec entwickelt und vermarktet miniaturisierte Computerboards , sogenannte Binary Brains , die aufgrund integrierter Software Geräte und Systeme intelligent machen können . Der durch die Übernahme dazugewonnene Branchenzweig dürfte der Intraware Aktie nach offizieller Bekanntgabe der Übernahme von Jumptec einen kräftigen Aufwärtsschub nach oben bescheren . Diese Nachricht ist offiziel noch nicht bekannt , Sie ist auch kein Gerücht . Nur der genaue Termin für die Bekanntgabe der Übernahme steht noch nicht fest .

Fazit: Kauft Intraware vor der offiziellen Bekanntgabe der Übernahme !  

199 Postings, 7029 Tage HossNicht`s dran !!!

 
  
    #2
28.08.00 02:09
Ich weiß nicht wo Du das gehört hast, dass ist auf alle Fälle nicht der Fall. Jumptec wird nicht übernommen. Ist Weltmarktführer und schreibt tolle Gewinne. Sieh Dir mir die Zahlen an!!! Ausserdem sind auch nur ca. 25% Aktien im Streubesitz (feindliche Übernahme unmöglich)!  

Optionen

8 Postings, 7127 Tage ImaginaerBoardpushing

 
  
    #3
28.08.00 13:59
zur Info:

Für das Verbreiten solcher Falschnachrichten sind bis zu 3 Jahren gesiebte Luft möglich.  

1737 Postings, 7204 Tage Hans DampfErstes Posting, gestern registriert!

 
  
    #4
28.08.00 14:09
Am besten die ID gleich wieder löschen...

Gruß Dampf  

1664 Postings, 7200 Tage Tyler DurdanTelekom hat DaimlerChrysler übernommen.

 
  
    #5
1
28.08.00 14:47
Und die Deutsche Börse übernimmt die Nasdaq und legt sie mit dem Neuen Markt zusammen. Weil sie keine Lust mehr darauf haben, daß Anleger den ganzen morgen Futures und den ganzen Nachmittag die Nasdaq betrachten, muß die Nasdaq nun auch von 9:00 bis 20:00 MEZ geöffnet haben. Ein Teil des Deals wird von n-tv finanziert, die dann abends endlich Quote machen können, indem sie Softpornos mit Charlotte Protzel zeigen. Außerdem sind die Einsparungen sehr hoch, da die Spesenrechnung von der netten Frau vor der Nasdaq-Wand nicht mehr getragen werden muß. Sie bekommt dafür einen Gastauftritt in dem Streifen mit Charlotte Protzel.

Grüsse,
Tyler  

199 Postings, 7029 Tage HossNeue ID beantragen

 
  
    #6
29.08.00 22:46
Hey, Du willst wohl, das wir alle unsere Kohle verlieren!!!Wenn nur einer auf Deinen blöden Pushversuch gehört hat, tut er mir leid.  

Optionen

   Antwort einfügen - nach oben