Neuausricht lt. Vorstand : Blockchain / Clockchain


Seite 1 von 388
Neuester Beitrag: 18.10.22 17:23
Eröffnet am:25.06.18 08:43von: IMMOGIRLAnzahl Beiträge:10.698
Neuester Beitrag:18.10.22 17:23von: Der Chancen.Leser gesamt:1.197.487
Forum:Hot-Stocks Leser heute:248
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
386 | 387 | 388 388  >  

3636 Postings, 2655 Tage IMMOGIRLNeuausricht lt. Vorstand : Blockchain / Clockchain

 
  
    #1
10
25.06.18 08:43
Will hier mal einen neuen Tread eröffnen, da der alte nicht mehr aktuell ist nach den Beschlüssen der Hauptversammlung auf der der Vorstand eine Neuausrichtung angekündigt hat.
Im alten Thread ging es um das alte Thema reiner Uhrenhandel, was ja nun lt. den Worten des Vorstands durch die geplante Neuausrichtung überholt sein dürfte.

Er sagte das mit folgenden Worten : Zitat Anfang :"...……..Abseits dieser wichtigen Ziele, beabsichtigen wir nicht nur unser Portal, wie Eingangs angesprochen, in den kommenden Jahren neu ausrichten.
Wir möchten den Schwenk vollziehen, weg von der Zyklik des Warenverkaufs-geschäfts, hin zum Transaktionsgeschäft über die Blockchaintechnologie.
Durch die Blockchain liegt künftig das gesamte Wissen im Netz, wobei jeder alle Informationen einsehen und sicher Werte übertragen kann...………." Zitat Ende

Quelle der Information :

http://www.uhr-ag.com/wp-content/uploads/2018/05/...tsjahr-2017-1.pdf

Geplant ist weiterhin eine Kapitalerhöhung die schon ab morgen beginnen soll. Dafür natürlich auch schnell noch die Quelle:

https://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=124772


Bitte hier nur sachliche Beiträge und keine unsachlichen Push oder Bash Postings.  
9673 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
386 | 387 | 388 388  >  

733 Postings, 4670 Tage PleiteadlerDie neuen Kontaktdaten stimmen

 
  
    #9675
18.10.22 10:56
Es meldet sich jemand unter der Firma am Telefon und ein Firmenschuld ist auch vorhanden.Bevor man hier unseriös schwadroniert, einfach vorher vorbeifahren Ich weiß nicht, was sich hier Leute vorstellen? Es ist eine Beteiligungsgesellschaft. Die Gesellschaft besitzt auch eine Tochtergesellschaft in Dortmund.
Bisher habe ich auch keine Märchen erkennen können und konnte auch weder auf der Homepage noch in den Finanzberichten etwas wie die Behauptung die Gesellschaft wäre ein Finanzgigant entnehmen. Wer hat das behauptet?
Um es mal festzuhalten: Die neuen Kontaktdaten sind stimmig Die neue Geschäftsanschrift und Sitz im Register eingetragen.  

4194 Postings, 1362 Tage Realtime1Fehlender Mehrwert für Foristen

 
  
    #9676
1
18.10.22 11:37
Oder Tatsachen und Fakten die den Bejublern dieser Bude nicht in die Show passen, stört vielleicht etwas dabei diese Leere Butze als Zukünftige erfolgreiche Unternehmung darzustellen.  :-)))

Wie gut das die zahlreichen Beiträge voller "was wäre wenn" und jetzt wird alles anders, so unglaublich viel Mehrwert für Leser bieten.  :-)  

4194 Postings, 1362 Tage Realtime1Natürlich sitzt da niemand :-)

 
  
    #9677
18.10.22 11:38
War doch in den letzten "Büros" nicht anders.  

4194 Postings, 1362 Tage Realtime1Kleiner Tipp

 
  
    #9678
18.10.22 11:42
Es gibt Firmen die gehen für dich ans Telefon und melden sich sogar mit deinem Firmennamen.

Ein Firmenschild am Briefkasten kostet ebenfalls nix.

Aber gut das sind natürlich alles Indizien für eine große Unternehmung.

Unseriöses schwadronieren kann man getrost denen überlassen die seit Jahren und Monaten hier Chancen suchen oder etwas sehen wollen/müssen für die es 0,0 belegbare Fakten gibt.

 

1409 Postings, 1777 Tage Der Chancensucher@..adler: sehe ich genau so

 
  
    #9679
18.10.22 11:45
Bei der Börsenbewertung erwarte ich auch nicht mehr. Es gibt Firmen bei denen das Insoverfahren läuft, die sind mM nach deutlich höher bewertet.
Finchain hört sich meiner Meinung nach auch besser an, als Clockchain. Ich nehme auch nicht an, das die sich nur aus Langeweile die Arbeit der Umbenennung gemacht haben und bin gespannt wann Infos veröffentlicht werden.  

1409 Postings, 1777 Tage Der Chancensucher44% von 78.750 Aktie im Streubesitz

 
  
    #9680
18.10.22 11:54
Das heißt das nur 34.518 Aktien frei handelbar sind und 44.232 in festen Händen sind!? Meine Denke ist, wenn die Halter sich nicht zukünftig bessere Kurschancen ausrechnen würden, hätten sie mM nach schon ins Bid verkauft. Klar das kann jeder bewerten wie er mag. Ist halt ein Hot Stock und deshalb auch in dem Forenbereich hier.

BezeichnungClockchain§
WKN / ISIN A3MQC9 / DE000A3MQC96
   GattungAktie
   Branche e-Commerce
      Land Deutschland          §
IR-Website§www.clockchain-ag.com
Aktienanzahl          §
78.750 (20.06.2022)
Marktkapitalisierung          §
267.750,00 €
Streubesitz§44,44%  

457 Postings, 1304 Tage thomybeMeine Güte

 
  
    #9681
18.10.22 12:04
macht Ihr hier ein Aufheben wegen einer so kleinen Klitsche - wenn nicht sogar die kleinste Börsennotierte in D - auf jeden Fall mal vom Grundkapital.

Ich glaube hier ist noch nicht das Letzte Wort gesprochen in Sachen Name und Sitz und Gegenstand  

4194 Postings, 1362 Tage Realtime1Finchain Clockchain uhr.de what ever

 
  
    #9682
18.10.22 12:05
Es bleibt dennoch was es ist, war und sein wird egal wie man es nun nennt oder dreht.

Natürlich macht man es nicht aus Langeweile, der naive Michel soll nochmal die Geldbörse öffnen und dazu bedarf es neuer Geschäftsideen und Geschichten.

Wie es sich anhört ist vollkommen Wurst, was dahinter steckt oder halt nicht ist entscheidend.

Aber seit dem Börsengang ist diese Unternehmung, egal wo sie war oder wie sie hieß, bekannt für erfolgreiche und lukrative operative Geschäfte.  :-))  

733 Postings, 4670 Tage PleiteadlerKein Michel

 
  
    #9683
1
18.10.22 12:30
Wo steht, dass die Geldbörse geöffnet werden soll?
Warum soll die Gesellschaft "leer" sein?
Wo wird entnommen, wie die Zukunft der Gesellschaft insbesondere eine Prognose aussehen soll?
Warum soll da niemand sitzen, woher haben Sie dies?
Warum sollen solche Dienstleistungen nichts kosten, nunmehr an so einer Anschrift?
Welche "Geschichte" wollen sie erkannt haben und woraus entnehmen Sie dies?

Weshalb haben einige solche Schwierigkeiten nur die tatsächlichen Fakten zu bewerten, wenn sie schon Probleme mit Gesellschaftrecht haben?  

457 Postings, 1304 Tage thomybeScheint hier ja 2 Lager zu geben

 
  
    #9684
18.10.22 12:54
wau - vielleicht sollt ich mal 4 kg investieren

hopp oder topp  

3344 Postings, 1304 Tage HonestMeyerWohin die Reise diesmal geht

 
  
    #9685
1
18.10.22 13:05
wird man schon erkennen können. Falls es endlich seriöse Sachwerte gäbe, wäre das ein absolutes Novum seit Notierung der Aktie. Beteiligungsfirma kann sich heute jede kleine Bude nennen. Beim Thema Seriosität und Erfolgsaussichten kommt es meiner Ansicht nach auf die Höhe der Kapitalausstattung an. Bitte keine Sacheinbringung von Startups/Fintechs mit fragwürdiger Bewertung oder Barkapitalerhöhungen auf Taschengeldniveau.

Für mich z.B. ein No-Go:
§ 183a - Kapitalerhöhung mit Sacheinlagen ohne Prüfung
https://dejure.org/gesetze/AktG/183a.html

Da es eine Kapitalerhöhung geben muss, um operativ zu werden, darf man zudem gespannt sein, zu welchem Ausgabepreis...aber nicht für mich, fasse die Aktie nicht an. Nicht mein Beuteschema.
 

4194 Postings, 1362 Tage Realtime1Kein Michel? Wer soll denn sonst kaufen?

 
  
    #9686
18.10.22 13:27
Es braucht nirgends zu stehen das der Geldbeutel geöffnet werden soll, das hat die Vergangenheit und das bisherige Vorgehen mehr als einmal gezeigt.

Stimmt die ist nicht leer, warme Luft ist nicht leer.
Welche Substanz hat der Laden denn,  außer amateurhaft gestaltete Webseite, Virtuelles Büro, irgendwelche Geschäftsfelder die man erstmal umsetzen muss und viel viel viel Fantasie??

Wie die Zukunft aussehen könnte und was nicht alles möglich ist, haben die Fans dieser Konstruktion doch schon mehrere male verbreitet, komisch das ausgerechnet diese es immer wieder erfragen.  :-)))

Aber auch diese Art kennt man bereits von zahlreichen unabhängigen und neutralen Befürworter dieser amüsanten Unternehmung.

Woher man das alles weiß, nun wer die Vergangenheit nicht ausblenden muss, als unwichtig darstellen möchte und keine rosarote Brille trägt, der erkennt es sehr einfach und schnell.

A. Es ist total einfach die Fakten zu dem Laden zu bewerten, auch wenn es manchen hier stört.

B. Ich habe überhaupt kein Problem mit dem Teil, ich lag seit Börsengang mit meiner Einschätzung vollkommen richtig.

C. Ich kenne die Hintergründe und Beweggründe dieser Unternehmung, zum Leidwesen mancher besser als denen lieb ist.  ;-)))
 

4194 Postings, 1362 Tage Realtime1Ach was Werte hin oder her....

 
  
    #9687
18.10.22 13:30
Die haben doch bestimmt noch die ganzen Kundendaten von uhr.de und die dolle Software von Clockchain im Keller dir so richtig viel wert sind oder sein sollten, wurde doch hier immer so dargestellt.

Wobei.....hat ein Briefkasten oder virtuelles Büro eigentlich einen Keller??  :-)))  

31 Postings, 503 Tage TrustinvestLöschung

 
  
    #9688
1
18.10.22 13:31

Moderation
Zeitpunkt: 19.10.22 07:58
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

457 Postings, 1304 Tage thomybeWarte dann lieber mal ab ...

 
  
    #9689
1
18.10.22 13:33
Laut Bilanz ist gelinde gesagt nichts mehr da außer ein Darlehn.

Der Chart ist schon verlockend , da wenig Mat am Markt kann sich der Kurs schon wie heute mit 100 Stück bewegen + 9,55% oder so .

Bleiben mal an der Seitenlinie und hab mal das Investment von 1.000 Stück zur Seite gelegt    

922 Postings, 2304 Tage HelpdeskJa Mensch...

 
  
    #9690
18.10.22 13:35
...endlich wieder Stimmung hier. Ob positiv oder negativ - ganz egal, jeder darf seine Meinung haben. Ich mag die Uhr, die Clockchain oder die Finchain. Weil ein paar Leute großes Interesse daran haben, ab und an eine Rally nach oben zu starten. Man muss nur an Bord sein. Könnte bald mal wieder soweit sein. Nach der HR-Änderung und der neuen Webpage. Guten Tag allen hier!  

31 Postings, 503 Tage TrustinvestLöschung

 
  
    #9691
18.10.22 13:39

Moderation
Zeitpunkt: 19.10.22 07:58
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

1409 Postings, 1777 Tage Der Chancensucherwarum gerade 10€?

 
  
    #9692
1
18.10.22 13:46

733 Postings, 4670 Tage PleiteadlerMan könnte sich auch sachlich austauschen

 
  
    #9693
18.10.22 13:53
aber hier gibt es einen oder einige, die bashen und hetzen nur. Und zwar abseits von Sinn und Verstand.

Aber dieses Aussage haut dann doch die Krone vom Deckel:
"Ich kenne die Hintergründe und Beweggründe dieser Unternehmung, zum Leidwesen mancher besser als denen lieb ist.  ;-"
ist nicht nur profan, sondern einfach gelogen.

Welche Hintergründe, als die veröffentlichen sollen gekannt werden? Sollten diese Kurs beeinflussend sein, als sogar nur ein Gerücht, müsste eine entsprechende AdHoc veröffentlicht werden, so das WpHG.
Es soll hier der Eindruck erweckt werden, dass hier Kontakt zum Unternehemnszweck oder den Organen bestehen und dies nur mit negativen Auswirkungen.
Hier soll mit aller (infantilen) Gewalt der neuen Gesellschaft unseriöses unterstellt werden ohne jeglichen Beleg.  

4194 Postings, 1362 Tage Realtime1Trustinvet oder besser gesagt Maydorn

 
  
    #9694
1
18.10.22 13:56
Na die wievielte Anmeldung ist es nun?

Aber gut das Thema löst sich wieder von selbst in naher Zukunft .  :-)))  

922 Postings, 2304 Tage HelpdeskAlle...

 
  
    #9695
18.10.22 14:00
...wieder hier. Freue mich, dürfte bald los gehen! :)  

4194 Postings, 1362 Tage Realtime1Tja die einen unterstellen Bashen und hetzen

 
  
    #9696
18.10.22 14:00
Und wieder andere bezeichnen das übertrieben positive schreiben und ignorieren und verharmlosen von Tatsachen und Negativen Fakten als Pushen und gezielter Täuschungen.

Das ist keine Aussage sondern Fakt auch wenn es ihnen nicht gefällt, haut auch keine Krone vom Deckel, es sei denn man stört sich an der Realität.

Gelogen sind wohl eher die vollkommen uneigennützigen und samariterhaften versuche hier etwas darzustellen was nie da war  

4194 Postings, 1362 Tage Realtime1Eines noch.....soviel zur sachlichen Diskussion

 
  
    #9697
1
18.10.22 14:05

"Hier soll mit aller (infantilen) Gewalt der neuen Gesellschaft unseriöses unterstellt werden ohne jeglichen Beleg."

Meiner Meinung nach soll hier eine wertlose Bude mal wieder als die Chance und Zukunftsperspektive dargestellt werden und berechtigte und belegbare Kritik vertuscht und als quatsch dargestellt werden.

Ach und was Sie meinen oder hier verbreiten wollen, interessiert mich nicht im geringsten, Sie sind nicht der erste der diese Nummer hier versucht.

Wie man in den Wald hinein ruft.......

Wenn Sie das Echo nicht vertragen, nicht mein Problem  :-)  

457 Postings, 1304 Tage thomybeHui - nun ist der Name auch auf dieser Plattform

 
  
    #9698
18.10.22 16:53
aktuell.

Weiter Seitenlinie und kurz mal in M1 Kliniken rein - kosten auch 4 EUR hat aber Substanz (lol)  

1409 Postings, 1777 Tage Der ChancensucherStimmt

 
  
    #9699
18.10.22 17:23
Ich wollte auch gerade schreiben dass nun auch auf dieser Plattform der neue Name verwendet wird. Thommy war schneller  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
386 | 387 | 388 388  >  
   Antwort einfügen - nach oben