Ne echt witzige Meldung der Stuttgarter Zeitung


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 07.06.20 16:22
Eröffnet am: 03.06.20 17:05 von: DarkKnight Anzahl Beiträge: 13
Neuester Beitrag: 07.06.20 16:22 von: Laufpass.com Leser gesamt: 659
Forum: Talk   Leser heute: 3
Bewertet mit:
5


 

33547 Postings, 7287 Tage DarkKnightNe echt witzige Meldung der Stuttgarter Zeitung

 
  
    #1
5
03.06.20 17:05
Muss dazu nen neuen Post aufmachen, weils nirgendo reinpasst.

Geht mal bitte auf den Link und lest den auch:

https://www.stuttgarter-zeitung.de/...799-4267-8dbb-9ae776da5def.html

Im Link, also in der URL, steht: "wie lange soll das Pandemie Regime noch andauern"

Im Zeitungsartikel selbst ist die Überschrift aber ne andere geworden: "Wie lange soll der Notzustand noch andauern"

Was sagt mir das? Nachdem ich mich erstmal wieder gefangen habe (vor Lachen), sehe ich folgendes: im Mainstream ist die bisher verordnete Erklärungs-Welt zur Plandemie kaum noch zu halten.

Der Chefredakteur hat wohl auf Rücksicht auf seinen Job noch den Text selbst geändert, aber um ne neue URL anzufordern, wars ihm wohl doch nicht die Mühe wert.

In der Stuttgarter Zeitung ist also die gemeinsame Wahrnehmung offenbar dieselbe, die ich hauch habe: der unsichtbare Feind ist sichtbar geworden und ist das Pandemie-Regime.

*gggggggggg*  

40887 Postings, 7057 Tage Dr.UdoBroemmeNa wenn sie meinen

 
  
    #2
1
03.06.20 17:35
"Es könne „nicht mehr von einer sich dynamisch entwickelnden Ausbruchssituation gesprochen werden“

Ich fand Göttingen und die Gottessänger aber ziemlich dynamisch und die zuständigen Gesundheitsämter hatten alle Hände voll zu tun, die Infektionsketten nachzuvollziehen.

Clubmitglied, 44118 Postings, 7276 Tage vega2000Ein volles BVB-Stadion könnte d. These untermauern

 
  
    #3
3
03.06.20 17:43

Viel Glück!

Bei der spanischen Grippe waren Ausgangssperren/Abstand & Maskenpflicht die Erfolgsgaranten, welche die Pandemie in die Knie zwang.

Alle naselang kommt ein selbst ernannter Experte mit seiner Theorie um die Ecke, -ich lese das schon gar nicht mehr!  

8574 Postings, 2264 Tage PankgrafLasst mich mal ein Prophet sein:

 
  
    #4
1
03.06.20 17:47
Die Pandemie wird andauern bis kurz vor der Bundeswahl 2021.

So ist die "Vorsehung"...lol
 

69004 Postings, 6126 Tage BarCodeWozu?

 
  
    #5
1
03.06.20 18:03

8574 Postings, 2264 Tage PankgrafKann dir die GroKo besser erklären als ich...

 
  
    #6
03.06.20 18:09

17059 Postings, 2713 Tage WeckmannMenschenverachtendes Posting über 380.000

 
  
    #7
1
03.06.20 18:48
bekannte bereits verstorbene Corona-Infizierte und weitere 6.000.000 Infizierte.

https://gisanddata.maps.arcgis.com/apps/...4740fd40299423467b48e9ecf6  

40887 Postings, 7057 Tage Dr.UdoBroemmeFrau Merkel hat keine Pandemie nötig, auch wenn

 
  
    #8
1
03.06.20 22:32
man anerkennen muss, dass sie gerade in Krisenzeiten zu ganz großer Form aufläuft.

Aber diese Unterstellung, sie würde künstlich die Gefahr überhöhen, die von Covid19 ausgeht, ist völlig abwegig.

3959 Postings, 3605 Tage wonghoUnsere Damen sind einzigartig

 
  
    #9
03.06.20 23:16
...im Geld ausgeben.  Merkel, vdLeyen , Lagarde ..,Esken...

In der Politik schlimmer als zu Hause.  

2329 Postings, 240 Tage qiwwikwark

 
  
    #10
03.06.20 23:18

43988 Postings, 2271 Tage Lucky79Wahrnehmung ist eine Gabe...

 
  
    #11
03.06.20 23:30
die nicht jeder besitzt.  

2329 Postings, 240 Tage qiwwikann nix wahrnehmen bei dir... sry

 
  
    #12
03.06.20 23:34

17327 Postings, 510 Tage Laufpass.comdas Pandemie Regime,

 
  
    #13
07.06.20 16:22

   Antwort einfügen - nach oben