Nano One - Lithium läuft, die auch bald?


Seite 38 von 78
Neuester Beitrag: 21.09.20 22:13
Eröffnet am: 12.11.15 16:56 von: Zapfhahn Anzahl Beiträge: 2.926
Neuester Beitrag: 21.09.20 22:13 von: jointstock Leser gesamt: 386.506
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 232
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | ... | 35 | 36 | 37 |
| 39 | 40 | 41 | ... 78  >  

8767 Postings, 4165 Tage MulticultiScheint langsam

 
  
    #926
01.10.19 17:32
in die Gänge zu kommen,bei 1,10 Euto kauf ich kräftig nach.:-)))  

1880 Postings, 970 Tage kataklysmus32Das letzte mal hast du das bei 1 Euro geschrieben

 
  
    #927
01.10.19 19:34
Dann hattest du kein Bock drauf und für dich war Nano ohne keine Zukunft.

Es ist keine besondere news rausgekommen die den kurstreiben wird keine prokuktion oder Fertigstellung.

Hier wird es also seintlich weitergehen.  

52 Postings, 477 Tage jointstockNeues Interview ;-)!

 
  
    #928
01.10.19 22:33
Der leichte, heutige Anstieg dürfte darauf beruhen (... leider nur in englisch):

https://www.youtube.com/watch?v=l9cDRkCa3v8  

645 Postings, 965 Tage Schattenmann11Nano mit neuem Patent...

 
  
    #929
22.10.19 04:32
Neue Single Crystal Cathode bringt längere lebensdauer, kürzere ladezeit und erhöhte Batteriekapazität!

https://nanoone.ca/...y-materials-patent-to-its-growing-ip-portfolio/  

39 Postings, 1012 Tage berliner1980Nano One Materials

 
  
    #930
1
25.10.19 13:45
Was ist denn mit dieser Drecksaktie nun los?

Wieso tut sich denn nichts?

Macht eigentlich Sinn, jetzt zu verkaufen? Bin 38% im minus. Mein Plus bei BASF deckt mein Verlust hier. Freistellungsbetrag ist z zt ausgeschöpft.

Würde dieses Jahr mit Verlust verkaufen. Dann hab ich im verlusttopf Summe x .

Nächstes Jahr BASF verkaufen. Wird doch dann verrechnet oder? Freistellungsbetrag geht von vorne los plus verlusttopf.  Macht es Sinn?

Danke im voraus
 

274 Postings, 1631 Tage ByakahNano

 
  
    #931
25.10.19 14:32
Da es hier seit Monaten doch recht regelmäßige Schwankungen zwischen ca. 0,75 und 1€ gibt, würde ich nicht am Tief verkaufen und noch eine Weile abwarten.

Ohne großartigen News kein Kursfeuerwerk, aber das sollte hier von vorneherein festgestanden haben.  

1880 Postings, 970 Tage kataklysmus32Wie kann man die Aktie so kaufen ???

 
  
    #932
2
25.10.19 18:36
Ganz ehrlich wer hier jetzt verkauft hat mit verstand nicht gekauft.

Es ist basf hier drin es ist vw hier drin. Nano one sagt ganz klar wo sie stehen und wann was kommt.

Hier kann es rauf runtergehen wie es will das hat nichts mit dem was die Firma macht zutun.

Die Aktie ist so klein das deine -38% an einen Tag weg sein können.

Du musst dir im Klaren sein was du willst willst du dabei sein wie Nano oben versagt oder sie mit ihren Partnern in die Produktion gehen.

Beobachte aber dann bitte die Firma und nicht die Aktie die ist nämlich nichts sagend

 

39 Postings, 1012 Tage berliner1980nanoonematerials

 
  
    #933
25.10.19 19:49
Kaum reden wir drüber, tut sich doch noch was :)  

1880 Postings, 970 Tage kataklysmus32Berliner auch das ist egal

 
  
    #934
1
25.10.19 20:46
Du musst die Erfolge der Firma rechnen und keine sinnlosen Bewegungen.  

39 Postings, 580 Tage fsinvInfos

 
  
    #935
23.11.19 12:46
Gibt es neue Infos hinsichtlich Nano one und deren Partnern? Seit einigen Wochen ist es sehr still  

1880 Postings, 970 Tage kataklysmus32Weil dieses Jahr alles erfüllt wurde

 
  
    #936
25.11.19 15:48
Es war nicht mehr geplant. 2020 wird interessanter. Könnte erste Test geben oder vielleicht schon Fertigung.

Man kann sich auf 1 cad schon mal vorbereiten er wird kommen weil hier jetzt die nächsten Monate keine wichtigen News anstehen. Also 60 Cent wir kommen ;-).  

39 Postings, 580 Tage fsinvPasst

 
  
    #938
25.11.19 19:21
Ist doch super zum nachkaufen ;) mit diesen Partnern an der Seite sollte es in naher Zukunft wieder bergauf gehen  

126 Postings, 1141 Tage kolvi70good news today

 
  
    #939
09.12.19 12:18
Na geht doch Schritt für Schritt Richtung Produktion bei Pulead.
Dann winken sicher tolle Lizenzeinnahmen.
Anfang 2020 sind wir hoffentlich dann wieder etwas schlauer und weiter  

481 Postings, 4526 Tage annalistda kommen die Subventionen der EU

 
  
    #940
09.12.19 20:11

1880 Postings, 970 Tage kataklysmus32Die News sind richtig gut

 
  
    #941
09.12.19 23:47
Ich hoffe das wir 2020 langsam was aufn Markt haben. Es wird langsam Zeit.  

8 Postings, 621 Tage newgfarmerInterview mit Dan Blondal

 
  
    #942
18.12.19 06:59

39 Postings, 580 Tage fsinvNeues Patent angemeldet

 
  
    #943
07.01.20 06:51
Nano one hat ein neues Patent angemeldet. Das interessante ist das Kobalt nicht mehr benötigt wird.

https://nanoone.ca/...nts-a-new-durable-cobalt-free-battery-material/

RW-PRESS: Nano One Materials Corp.

: Nano One patentiert neuen langlebigen kobaltfreien Batterierohstoff


Vancouver, Kanada (TSX-V: NNO) (OTC - Nasdaq International Designation: NNOMF) (Frankfurt: LBMB). Dr. Stephen Campbell, Chief Technology Officer von Nano OneTM, freut sich bekannt zu geben, dass dem Unternehmen für seinen Kathodenrohstoff Lithium-Nickel-Manganoxid (LNMO), der auch als Hochvoltspinell (HVS) bezeichnet wird, ein taiwanesisches Patent mit der Patentnummer I672852 bewilligt wurde. Zusätzlich zu der unten dargestellten Verbesserung von Leistung und Lebensdauer wird mit dem von Nano One entwickelten LNMO auch Kobalt aus der Batterie eliminiert. Damit wird auch der ethischen Bedenklichkeit und den Problemen in der Lieferkette für Lithiumionenbatterien im Zusammenhang mit dem Kobalt-Kleinbergbau in Afrika Rechnung getragen.  

551 Postings, 2575 Tage ZupettaHammer News!

 
  
    #944
07.01.20 12:18
Aber ich glaube (wenn ich mir den Kurs anschaue), das hat noch niemand so richtig realisiert.....  

1880 Postings, 970 Tage kataklysmus32Nur ein Patent

 
  
    #945
07.01.20 13:28
So verdient man kein Geld daher auch kein Kurs Knall.

Wie Nano one sagte Soll im ersten Halbjahr ein Deal kommen. Darauf würde ich sagen warten alle sollte hier wirklich was kommen und Nano one Geld verdienen dann knallt es.  

551 Postings, 2575 Tage Zupettanur ein Patent?

 
  
    #946
07.01.20 13:39
Naja, aufgrund des Patentes kann beim Batteriebau zukünftig komplett auf Kobalt verzichtet werden. Das ist in meinen Augen schon ein enormes Pfund und sollte zu Kurssteigerungen führen. Immerhin handeln wir an der Börse die Zukunft und mit diesem Patent ist die Zukunft wohl mehr als rosig (vor allem bei der MK). Oder gibt es noch weitere Firmen/Patente, welche das ermöglichen? Meines Wissens nach nicht.  

19 Postings, 926 Tage FiboPatent

 
  
    #947
07.01.20 14:01
Wir brauchen einen Deal,

ich erwarte eine Reaktion auf den technischen Bericht über eine LFP-Produktionslinie, der Anfang 2020 kommen soll.

Der Bericht enthält Prozessdiagramme, detaillierte Flussdiagramme, Ausrüstungsspezifikationen, Anlagenlayout, Investitionskostenschätzungen und die Rentabilität !!!! der Investition.

Quelle:
https://nanoone.ca/...opment-with-pulead-achieves-critical-milestone/

Etwas neues von Saint Gobain wäre interessant.
Vllt. könnten sie zusammen die Herstellung der Einkristall-Technologie bei hohen Temperaturen verbessern...???

Solange nichts kommt laufen die algo's langweilig weiter. Nur eine freie Vermutung!

002 und 007 halten den Umsatz ,,hoch'', sonst wäre er fast bei 0,0 :(
Das 053 Morgan Stanley Canada Limited immer wieder Stücke kauft gefällt mir. Das sie sich bei diesen Umsätzen keine normalen Stücke wie 20.000 oder 30.000 heraus schneiden können ist klar.

Falls ich auf dem Holzweg bin, korrigiert mich!!!

Quelle:
http://www.investcom.com/page/broker.html

https://web.tmxmoney.com/quote.php?qm_symbol=NNO

Oder das Interesse von z.b.:
https://www.fondsweb.com/de/LU1136261358

Manchmal bauen news den chart und manchmal der chart die news, smile

https://stockcharts.com/h-sc/ui

Vielleicht konnte ich den Austausch ein bisschen anstoßen :)

Alles nur meine persönliche Meinung, keine Kauf oder Verkaufsempfehlung.  

1880 Postings, 970 Tage kataklysmus32Zupetta

 
  
    #948
1
07.01.20 16:38
Ich halte die Aktie schon sein 3 Jahren
Und die Patente wurden früher auch gefeiert. Das Kobalt nicht mehr benötigt wird ist schon sehr sehr lange bekannt.

Und wir auch von anderen Firmen schon reduziert z.b Tesla.

Die Patente sind Nano one‘s Erfolg aber nur mit einen Deal.

Hier wird kein Patent mehr gefeiert weil man einen Deal braucht würde man jetzt weiterhin 3 Jahre nur Patente rausbringen. Dann sehe ich hier sehr schwarz.

Sollte Nano one einen Deal und damit einen Bau ihrer Akkus geliegen kann man mit dieser Aktie vermutlich reich werden.

Die wichtigste News für mich war das man mit (BASF) zusammen arbeiten und noch wichtiger  VW.

Meine Ziele vor 3 Jahren waren 2020 einen echten Deal zu haben bis jetzt hat Nano one alles gehalten was sie gesagt hatten.  

39 Postings, 580 Tage fsinvManagement

 
  
    #949
08.01.20 06:14
Ich denke Nano ones Management ist sehr gut umfangt alles erfüllt. Aus geupdateten Folien aus dem November wurden auch die Prognosen auf Lizenzeinnahmen von 500millionen auf 1mrd angehoben. Zusätzlich sind einige Sachen nicht öffentlich da sie under NDA sind... potential ist da es muss nur noch umgesetzt werden...

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...chaetzte-batteriemetall  

91 Postings, 936 Tage Runner44das wird schon

 
  
    #950
13.01.20 18:13
Langsam aber sicher.

Am 02.01.2020 wurde ein Kaufsignal gesetzt, seither steigt der Kurs. Zwar langsam aber er steigt. Wartet erst einmal ab, bis die 100Tage und 200Tage Linien übersprungen werden.
 

Seite: < 1 | ... | 35 | 36 | 37 |
| 39 | 40 | 41 | ... 78  >  
   Antwort einfügen - nach oben